Erster LEGO Store auf einem Kreuzfahrtschiff: Brand Store auf der AIDAprima eröffnet

LEGO Store Aida Prima 1

Beinahe schon seit Wochen bekommen wir Nachrichten hierzu und heute wollen wir das Thema zumindest kurz aufgreifen: Auf der AIDAprima hat LEGO nun in Kooperation mit AIDA Cruises einen ersten Brand Store an Bord eines Kreuzfahrtschiffes eröffnet.

Schon vor einigen Wochen haben uns findige Leser auf einen noch nicht eröffneten Store hingewiesen (vielen Dank an dieser Stelle) und mittlerweile ist der Store ganz offiziell eröffnet worden und kann besucht werden. Auf 75 m² bekommen Gäste auf der Kreuzfahrt den dringend nötigen Zugang zu exklusiven LEGO Sets, ohne von Bord gehen zu müssen. Außerdem wird die Crew der AIDAprima nun vom offiziellen Maskottchen, einem zwei Meter großen LEGO Matrosen, unterstützt. Ein exklusives Set, das wirklich nur auf der AIDAprima verkauft wird, gibt es allerdings nicht.

LEGO Store Aida Prima 2

Steffi Heinicke, Senior Vice President Guest Experience bei AIDA Cruises äußert sich im Rahmen der offiziellen AIDA Pressemitteilung erfreut zum frisch eröffneten Store:

Mit dieser Kooperation unterstreichen wir einmal mehr unsere Familienfreundlichkeit und unser Engagement für die Bedürfnisse unserer Gäste mit einem Angebot an zeitlosen Produkten für alle Generationen. [Ich freue mich,] dass wir mit dem LEGO Storeunserer Erlebnis- und Shoppingwelt für kleine und große Gäste ein zusätzliches Highlight hinzufügen sowie mit der LEGO Gruppe eine weitere Qualitätsmarke an Bord bringen.

Bis zum 23. Oktober startet die AIDAprima immer am Samstag in Kiel auf eine Ostseereise, die sich innerhalb von sieben Tagen nach Kopenhagen, Visby und Stockholm führt. Ab dem 30. Oktober bis April 2022 wird die AIDAprima dann ab Hamburg starten und von dort aus verschiedene Metropolen in Westeuropa ansteuern.

Wie für LEGO einerseits der so oft betonte Fokus auf Umweltverträglichkeit der eigenen Produkte und ein werbewirksam eröffneter Store auf einem Kreuzfahrtschiff zusammenpassen, wird man wohl nur in Billund wissen. Vielleicht ist es aber auch einfach die Vorliebe für Firmennamen mit vier Buchstaben in Versalien, die die Kooperation ausmachen – IKEA lässt grüßen. Allerdings muss hier fairerweise auch angeführt werden, dass AIDA laut NABU (hier geht es zum NABU Kreuzfahrtranking 2020 und 2021) zu den wenigstens etwas umweltverträglicheren Kreuzfahrtanbietern gehört.

Wie steht ihr zu einem neuen LEGO Brand Store auf einem AIDA Kreuzfahrtschiff? Ist das eine sinnvolle Ergänzung der verfügbaren Läden an Bord, oder eher unnötig? Tauscht euch gerne in den Kommentaren zu der Neuigkeit aus!

Über Lukas Kurth 1953 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
77 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare