LEGO Store Weihnachtskatalog 2019 landet im Briefkasten

LEGO Weihnachtskatalog 2019

In den ersten Briefkästen einiger LEGO Fans ist er schon eingetrudelt: Der neue Katalog für den LEGO Online Shop und die LEGO Brand Stores ist da und gibt einen ersten Ausblick auf Black Friday und beinhaltet die wichtigsten aktuellen Sets.

Wir haben von einem Leser dankenswerter Weise ein paar Scans von den wichtigsten Seiten des neuen Kataloges erhalten. Denn digital schafft LEGO es aktuell zumindest in Deutschland leider noch nicht, den Katalog zur Verfügung zu stellen. Dort ist noch der Herbst- und Weihnachtskatalog für 2018 das Maß aller Dinge… Der amerikanische und der britische Katalog lässt sich aber problemlos herunterladen.

Hier ein paar Einblicke in den deutschen Katalog:

Wer den Katalog (wie ich) noch nicht bekommen hat, kann hier direkt bei LEGO ein Exemplar anfordern. Wichtig ist: Es handelt sich hierbei nicht um den klassischen LEGO Katalog, der nur noch im Einzelhandel verteilt wird.

Wirklich viel neues bietet der Katalog allerdings nicht. Er bewirbt noch einmal die aktuell laufende Gratis-Aktion des LEGO 40434 Rentier Polybags und kündigt den Start des diesjährigen Black Friday Events bei LEGO für den 25. November 2019 an. Ansonsten enthält der Katalog die neu dazu gekommenen D2C Sets und die Weihnachts-Highlights wie z.B. den LEGO Star Wars 75252 UCS Imperial Star Destroyer und das LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus. Vom noch nicht offiziell angekündigten LEGO 76139 Batmobile (1989) fehlt natürlich noch jede Spur.

Spannend ist im Katalog außerdem noch das, was nicht zu sehen ist: Keines der Sets auf unserer End of Life Liste ist noch im Katalog zu finden. Dafür ist z.B. das Disney Schloss weiterhin gelistet – hier könnt ihr also für dieses Jahr noch entspannt bleiben.

Ich freue mich darauf, wenn mein bestellter Katalog ankommt. Irgendwie macht mir das blättern in den analogen Katalogen nach wie vor eine Menge Spaß. Wie ist das bei euch? Ist bei euch der LEGO Store Weihnachts-Katalog schon im Briefkasten gelandet, oder wartet ihr noch darauf? 

Über Lukas Kurth 1989 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
18 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare