LEGO Super Mario 71395 D2C Set Teaser: Es wird doch nicht Peach’s Castle!

LEGO Super Mario Teaser Titel01

Update (9. September): LEGO hat soeben überraschend den LEGO Super Mario 71395 Fragezeichen-Block offiziell vorgestellt! Damit haben wir nun absolute Klarheit, wie das Set genau aussieht. Natürlich haben wir euch das Set ebenfalls in einem eigenen Blogbeitrag ausführlich präsentiert:


Soeben hat LEGO einen neuen, sehr überraschenden Super Mario Teaser auf seinen verschiedenen Kanälen veröffentlicht, der im wahrsten Sinne des Wortes ein großes Fragezeichen ist und ein kommendes LEGO Super Mario 71395  D2C Set ankündigt!

Dieser Teaser ist insofern überraschend, als er bestätigt, dass das LEGO Super Mario 71395 D2C Set eben doch nicht wie vermutet eine für sich stehende Version des Schlosses von Prinzessin Peach sein wird, sondern ein gelber Fragezeichen-Block! Im Teaser sehen wir den Würfel, der sich im Schatten dreht, aber schon eindeutig zu erkennen ist. Unten eingebunden findet ihr das Video, das LEGO eben auf Twitter veröffentlichte.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wir haben mal eines der Bilder, auf denen man am meisten erkennt, für euch aufgehellt, damit ihr einen besseren Eindruck des Fragezeichen-Blocks bekommt:

LEGO Super Mario Teaser DunkelLEGO Super Mario Teaser Heller

Der LEGO 71395 Fragezeichen-Block wird am 1. Oktober 2021 erscheinen, soll zu einem Preis von 169,99 Euro auf den Markt kommen und über 2000 Teile beinhalten.

Der Teaser zeigt den Würfel bisher zwar nur von außen und in einem dunkeln Licht, aber grundsätzlich ist wohl davon auszugehen, dass das Set sicherlich auch ein Innenleben bieten und demnach aufklappbar sein wird – zumindest ist im Teaser auch eindeutig eine „Naht“ zu sehen. Spannend wird sein zu sehen, was sich im Inneren des Würfels letztendlich befindet. Eventuell könnte dort (ähnlich wie als Easter Egg im LEGO 71374 Nintendo Entertainment System) eine Miniatur-Version einer Mario Themenwelt zu sehen sein, oder LEGO überrascht uns mit einer völlig anderen Idee. Und wer weiß: Vielleicht waren die Gerüchte ja auch nicht ganz falsch und im Inneren verbirgt sich tatsächlich auch das Schloss von Peach, samt den angekündigten Micro-Mobs-Minifiguren? 😉

Wir haben außerdem im Teaser die Noppen gezählt und wissen daher auch schon die Größe des Fragezeichen-Blocks: Er hat eine Kantenlänge von 22 Noppen und misst damit ca. 17,6 x 17,6 x 17,6 cm. Für die Ecken wird übrigens der recht neue 67810 Brick Curved 2 x 2 x 1 1/3 with Curved Top erstmals in Gelb verbaut.

Der Fragezeichen-Block ist wohl der bekannteste Block aus der Super Mario Welt und enthält zufällige Ingame-Items wie Münzen, Superpilze, Feuerblumen oder andere Gegenstände und Power-Ups. Für alle, die in der Super Mario Welt nicht so sehr zu Hause sind, haben wir ein Bild der Vorlage eingebunden. Weitere Infos zum ?-Block findet ihr im Super Mario Wiki.

 

Super Mario Item Block

 

Die Ankündigung des LEGO Super Mario 71395 Fragezeichen-Blocks dürfte demnächst bevorstehen, wobei auch noch eine Ankündigung des LEGO 10293 Winter Village Sets und weitere exklusive Neuheiten anstehen. Die nächsten Wochen dürften also mit interessanten Neuankündigungen gut gefüllt sein. Und da im Würfel vermutlich nicht (wie für das Peach Schloss erwartet) der weiße Masonry Brick verbaut ist, geht nun auch hier das Rätseln wieder los – landet der Stein doch im LEGO 10291 Queer Eye Apartment oder ganz woanders? Wir halten euch auf dem Laufenden!

Was denkt ihr über den ersten Teaser zum LEGO Super Mario 71395 Fragezeichen-Block? Seid ihr enttäuscht, das Peach’s Castle nicht als exklusives Set erscheint, oder empfindet ihr den Würfel als bessere Wahl? Und was denkt ihr, was sich im Inneren befindet? Wir sind auf eure ersten Gedanken zum Teaser in den Kommentaren gespannt!

Lukas Kurth
Über Lukas Kurth 1760 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
79 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare