LEGO Technic 42099 4×4 Crawler und 42100 Liebherr R9800: Erste Bilder!

LEGO Technic 42099 und 42100

Update (21. Juli 2019): Es gibt mittlerweile viele weitere Infos und Bilder zum LEGO Technic 42099 4×4 Crawler und dem LEGO Technic 42100 Liebherr R9800. Alle Informationen findet ihr übersichtlich in unserem Artikel mit allen LEGO Technic Sets 2019.


In Japan ist scheinbar ein erstes Exemplar des LEGO Katalogs für das 2. Halbjahr 2019 aufgetaucht, dass auch erste offizielle Bilder von zwei neuen LEGO Technic Sets von 2019 beinhaltet. Wir haben daher hier für euch die ersten Bilder vom LEGO Technic 42099 4×4 Crawler und weitere Bilder vom LEGO Technic 42100 Liebherr R9800 Mining-Bagger.

Die Bilder aus dem Katalog wurden vor einigen Tagen bei Eurobricks im Forum gepostet und uns von einem Leser zugesendet. Es handelt sich bei dem Katalog um den offiziellen Katalog für den Endkunden und nicht um inoffizielle Bilder aus einem Händler-Katalog. Woher der Katalog genau stammt, ist aktuell allerdings noch nicht bekannt. Da die Bilder nun seit einigen Tagen die Runde machen und auch bei Eurobricks als Bilder für die offiziellen Threads hinterlegt sind, haben wir uns entschlossen, die Bilder hier auch zu zeigen.

Hier könnt ihr euch die beiden Bilder ansehen:

LEGO Technic 42099 4x4 Crawler

Das spannendste Bild ist sicherlich das des LEGO Technic 42099 4×4 Crawler. Das Set wird ja ebenfalls mit der neuen Control+ Funktion ausgestattet sein und wird mit einem Hub, zwei XL- und einem L-Motor geliefert. Die Achsen sind pendelnd aufgehangen, so dass der Crawler laut Katalog auch auf sehr unebenen Untergründen fahren kann. Es bleibt spannend, wie gut das in der Praxis später wirklich funktioniert.

Das Set scheint optisch mit jeder Menge Aufklebern versehen zu sein, die man aber wohl auch einfach weglassen kann. Ob einzelne Teile bedruckt sind, ist auf den Bildern leider nicht zu erkennen.

LEGO Technic 42100 Liebherr R9800

Ein neues Bilder für den LEGO Technic 42100 Liebherr R9800 Mining-Bagger ist auch dabei. Es verrät, dass das Set mit zwei Hubs, drei XL- und vier L-Motoren geliefert wird.

Beide Bilder zeigen auch erste Screenshots aus der neuen Control+ App, allerdings sie diese auf japanisch und die Auflösung ist nicht wirklich brauchbar. Viel erkennen kann man hier also eher nicht.

Es gibt übrigens aktuell auch schon die ersten offiziellen Produktfotos für zwei weitere LEGO Technic Sets, nämlich den 42097 Kran und den 42098 Autotransporter. Diese Bilder sind allerdings mit einem „Confidential“-Wasserzeichen versehen. Wir können, dürfen und werden diese Bilder hier nicht posten, weil uns das in ernste rechtliche Schwierigkeiten bringen kann.

Was denkt ihr über diese ersten Bilder? Gefällt euch, was ihr sehen könnt? Ich bin auf die Kommentare der LEGO Technic Profis hier gespannt!
Über Lukas Kurth 646 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*