Neue Themenwelt im LEGOLAND Windsor: LEGO Mythica

LEGO Windsor Mythica Titel

Update (30. Oktober 2020 14:47 Uhr): Nach dem ersten Teaser gibt es nun die offizielle Ankündigung wie die Themenwelt im LEGOLAND Windsor benannt wird. Wie wir richtig vermutet haben, wird die neue Attraktion Mythica heißen und zusätzlich den Slogan „World of mythical creatures“ tragen. Weitere Informationen wie genau die neue Themenwelt aussehen soll, gibt es noch nicht, aber auf der LEGOLAND Website sieht man ein neues Video mit dem Namen und dem Hinweis, dass dort mythische Kreaturen zum Leben erweckt werden. Als Eröffnungsdatum für LEGO Mythica wird der Frühling 2021 angegeben.

LEGO Windsor Mythica Titel

Das bestätigt auch unsere Vermutung, dass diese Themenwelt erstmal losgelöst von einem LEGO Spielzeugthema entsteht, da es in diesem Bereich noch keine Markenanmeldung gibt.


Das LEGOLAND in Windsor teaserte gestern Abend erstmalig mit einem Video eine neue Fantasy-Themenwelt für den Freizeitpark, die dort bald eröffnen soll. Damit soll die ursprünglich in Windsor geplante Themenwelt zu The LEGO Movie ersetzt werden.

Wir berichteten hier im Juni 2019 über die kommende The LEGO Movie World, die im LEGOLAND in Billund eröffnen sollte. Während die Pläne dort scheinbar weiterhin umgesetzt werden (die Eröffnung soll 2021 stattfinden), wurde eine ebenfalls geplante The LEGO Movie World im LEGOLAND Windsor schon vor einigen Wochen eingestampft, wie BricksFanz berichtete. Dazu gab es auch schon erste Pläne unter dem Projektnamen „Rex“, die veröffentlicht wurden:

Nun hat das LEGOLAND Windsor einen ersten Video-Teaser veröffentlicht, der schon ziemlich gut zeigt, worum es sich bei der stattdessen geplanten Themenwelt handeln dürfte: Wir sehen den Schatten eines Drachen, der über das LEGOLAND fliegt und ein bisher unbekanntes Logo taucht auf. Der Drache lässt vermuten, dass sich hier eine klassische Fantasy-Themenwelt im Aufbau befindet. Wir haben euch das Teaser-Video hier eingebunden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir haben auch schon eine erste Idee, wie das ganze heißen könnte. Wir beobachten schon seit einigen Wochen einen Namen, für den LEGO im August eine Markenanmeldung veröffentlichte: Mythica. Da die Markenanmeldung für „Mythica“ nicht im Bereich Spielzeug, sondern in der Nizza-Klasse 41 (unter anderem also für Vergnügungsparks) erfolgte, haben wir dort bisher keine neuen LEGO Sets vermutet. Zusammen mit dem Teaser ist es wohl recht naheliegend, dass die im Teaser angedeutete neue Themenwelt des Freizeitparks den passenden Namen Mythica tragen dürfte.

LEGO Mythica Marke
Die Markenanmeldung für „Mythica“ von LEGO

Was daran allerdings eher ungewöhnlich wäre ist die Tatsache, dass LEGO bisher im LEGOLAND nicht wirklich auf Themenwelten zurückgreift, die nicht bei LEGO in Form von Spielzeug existieren oder wenigstens existiert haben. Es bleibt also durchaus im Rahmen des Möglichen, dass sich hinter LEGO Mythica nicht nur ein Freizeitpark, sondern vielleicht doch auch eine neue Themenwelt bei LEGO verbergen könnte. Wir können da aktuell wirklich nur spekulieren, halten euch aber diesbezüglich auf dem Laufenden, falls es Neuigkeiten geben sollte.

Was denkt ihr über den Teaser vom LEGOLAND Windsor? Glaubt ihr eine Fantasy-Themenwelt statt der geplanten LEGO Movie World ist passend? Und würdet ihr euch auch passende „LEGO Mythica“ Sets dazu wünschen, falls die Erweiterung des Parks wirklich so heißen sollte? Diskutiert und spekuliert gerne mit in den Kommentaren!

Über Lukas Kurth 1449 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

9 Kommentare

  1. Ist das nicht sogar der Normalfall, dass die Themen in den Parks nichts mit dem aktuellen Sets zu tun hat? Nie dagewesen, aber letztlich geklickt. Viel Fabuland, Western und Piraten. Selbst Adventure scheint da eher noch verankert zu sein, und manche Fahrgeschäfte scheinen komplett Random zu sein…?

  2. An eine Rückkehr von Rittern / Burgen / Drachen / Fantasy wage ich ja jetzt fast nicht zu glauben… es wäre so schön. Zu schön. 🙂 Das Logo erinnert mich irgendwie an die „Thundercats“, falls das dem einen oder anderen hier noch was sagt.

    Also gut, ich fange jetzt mal an, dem Lego-Gott zu huldigen und zu beten, dass das kein zweites Chima oder Nexo Knights wird! 😉 Hoffen wir das Beste – und auf tolle neue Sets.

    • irgendwas klingelt bei dem Stichwort Thundercats aber ja bitte nicht wieder was wie chima oder nexo . aber ma gucken was sich Bilund sich da wieder ausgedacht hat

  3. Nach Chima, Nexo Knights und Hidden Side, denke ich mal wird da schon eine neue Themenwelt als Ersatz in Planung sein.
    Und bei Playmobil sieht man ja gerade, das Fantasy und Ritter in Form von Novelmore, durchaus ein Thema sind, was die Kinder toll finden.

  4. Es gibt auf Instagram einen Leak der im Anfangsbuchstaben einer neuen Produktreihe das gleiche Logo hat, vielleicht kommen ja doch noch Rittersets raus.

  5. Schade, dass nicht für Spielzeug eingetragen. Die antiken / mythischen Figuren sind neben normalen Berufen (Handwerker etc.) meine Lieblinge der CMF und Battlepacks mit Gladiatoren, Römern und antiken Monstern würde ich ordentlich kaufen.

  6. Das ist ja alles gut und schön und ein paar „reine“ Fantasy Sets würden die Lego Welt mal wieder etwas aufhübschen. Da wir auch gerade bei Fantasy sind, wie wäre es mal wieder mit ein paar neuen Herr der Ringe Sets? Die Harry Potter Sets sind schließlich auch in den letzten Jahren auf den Markt gekommen. Warum gibt es keine Herr der Ringe Sets mehr, kann mir das mal jemand erklären?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*