Star Wars Episode IX: Zahlreiche Setbilder zeigen neue Charaktere!

Star Wars Episode IX: The Rise of Skywalker
Star Wars Episode IX: The Rise of Skywalker

Die Vanity Fair hat heute zahlreiche offizielle Bilder vom Set von Star Wars Episode IX veröffentlicht und heizt die Vorfreude auf dem im Dezember erscheinenden Film ziemlich an.

Die Fotos wurden von Annie Leibovitz in der Wadi Rum Wüste in Jordanien aufgenommen und entstammen wohl dem Set zu The Rise of Skywalker. Die dortige Wüste stellt den Planeten Pasaana dar, der den Bildern nach eine wichtige Rolle in The Rise of Skwalker spielen wird. Ich würde die Fotos hier gerne an euch weiterreichen und vor allem das Potential für viele coole neue LEGO Minifiguren hervorheben. Denn die Bilder zeigen uns einige Charaktere, die bisher nicht als Minifiguren verfügbar sind, aber auch alte Bekannte sind wieder dabei. Die neuen LEGO Star Wars Sets zu Episode IX werden am Triple Force Friday am 04. Oktober 2019 erscheinen.

Kleines Update: Ich habe nach dem Hinweis von den Kollegen von StarWarsCollector (danke!) die Bilder von unserem Server entfernt und nur noch Tweets von Vanity Fair und Disney hier eingefügt. Ich will hier aus den Erfahrungen anderer lernen und rechtliche Auseinandersetzungen mit den Rechteinhabern vermeiden… Daher: Sorry für das nichtssagende Titelbild und die Fehlenden Bilder in diesem Beitrag. Schaut euch die Bilder einfach im Originalartikel bei Vanity Fair an.

Hier meine Kommentare zu den Bildern:

Luke kehrt zurück! Aber ist das eine neue Szene? Oder sehen wir hier nur einen Flashback, der auch schon in Episode VII und VIII zu sehen war?

Eine neue Rasse trägt den Namen Aki-Aki und wird von Jordanischen Einwohnern gespielt, wo auch der Dreh der Szenen stattgefunden hat. Die Aki-Aki stellen die Ureinwohner des Planeten Pasaana dar. Dieser Planet könnte auch der Planet sein, der im The Rise of Skywalker Trailer gezeigt wurde. Das widerspricht damit den Vermutungen, dass es sich dabei um Tatooine handeln könnte.

Es wir eine Szene vom Dreh von Episode IX „The Rise of Skywalker“ gezeigt, die wohl eine Verfolgungsjagd auf einem Speeder darstellt. Diese (oder eine ähnliche) Szene wurde meines Wissens nach auch im Trailer schon kurz gezeigt.

Die neue und alte Crew des Millennium Falcon: Dio, Poe Dameron, BB-8, Chewbacca und Lando Calrissian. Ich bin gespannt, wie sich das Star Wars Urgestein Billy Dee Williams in den neuen Film einfügen wird.

Diese Szene scheint wohl ein fulminant inszeniertes Duell zwischen Rey und Kylo Ren zu zeigen, dass wohl ziemlich feucht ablaufen dürfte. Irgendwie erinnert mich die Szenerie an einen X-Wing Fighter, der aus dem Wasser aufsteigt, aber richtig passen will die Form dann doch nicht… Vielleicht kehren die Helden ja nach Kamino zurück 😉

Finn reitet zusammen mit den neuen Charakter Jannah, die von Naomi Ackie gespielt wird auf den Rücken von Orbaks, wie die Alien-Pferde laut Vanity Fair wohl getauft wurden.

Der neue Charakter General Pryde, gespielt von Richard E. Grant wird hier an der Seite von General Hux auf der Brücke von Kylo Rens Raumschiff gezeigt. Minifigur anyone?

Unter den neuen Charakteren finden wir Zorri Bliss, die in den Diebesquartieren der Welt Kijimi gezeigt wird. Das Design erinnert mich ein wenig an das Design von Enfys Nest… Ich hoffe auch hier auf eine tolle LEGO Star Wars Minifigur.

Für viele Fans wohl das Highlight der Fotoserie: Die Knights of Ren kehren zurück und sind hier ebenfalls auf einem Wüstenplaneten zu sehen. Es sieht also nicht so aus, als würden hier lediglich Details aus den Flashback-Szenen oder Visionen von Episode VII nachempfunden – denn dort hat es schließlich heftig geregnet. Hier MÜSSEN dieses mal einfach passende Figuren erscheinen.

Vor allem die Bilder der Knights of Ren dürften viele Fans euphorisch stimmen. Es scheint so, als würde JJ Abrams seine Ideen aus Episode VII wieder aufgreifen und uns die Geschichte rund um die Rottwe von Ren in Episode IX doch noch erzählen. Welche Bilder findet ihr am besten und welche Infos dichtet ihr euch daraus zusammen? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Über Lukas Kurth 533 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

10 Kommentare

  1. @ Stonewars

    Die Bilder sind noch immer da – nix vonwegen Link ^^

    Aber nun da man die Ritter von Ren sieht und sie nicht wie erwartet wie Sith Schüler aussehen, sondern wie irgendwelche brutalen Schlägertypen, muss ich an die Trailerszene denken wo Kylo Ren in einem Wald einen Typen mit einer Schlagwaffe abschlachtet und ….man könnte vermuten, das es sich da um einen Ritter von Ren handeln könnte – was erstmal total abwägig klingen mag aber Spekulationen für diverse Storywendungen bietet – die Kampfszene zwischen Rey und Kylo sieht aus als wär es auf einem Trümmerstück des Todessterns und ich trau dem nciht was wir da sehen, denn wenn sie am ENDE bei den Trümmern sind, dann könnte man diese Szene zu einer Schlüsselszene zählen und Disney hätte nie zugelassen das so ein Shot an die Öffentlichkeit dringt, also wäre anzunehmen sie finden die Trümmer schon zu Beginn oder in der Mitte des Films, was auch wieder sonderbar wäre …..klar, wie ERWARTEN ein Kampf zwischen Rey und Kylo und genau das zeigt man uns, man füttert und mit Erwartungen und genau DAS macht für mich diesen Shot zu einer bösen Falle ! ja …es ist ein Kampf, aber das kann unmöglich das sein was wir denken das es bedeutet.

    • Nein, die Bilder sind nicht mehr auf unserem Server. Das ist ein bisschen HTML Code und ein Link zu den Bildern von Vanityfair. Ich habe die Bilder per Hotlinking eingebunden, so wie ich das auch mit einem Youtube Video tun würde. Wenn Vanityfair das nicht wollte, hätten sie die technischen Möglichkeiten, das zu unterbinden.

      Also: Für die Leser sieht es fast gleich aus, aber die Bilder liegen nicht mehr aus unserem Server 🙂

      • Das mit den Bilden stört mich ja nicht, nur werden sie mir halt nicht im Link angezeigt aber so oder so hätte ich sie mir angeschaut, weil ich einfach ein verdammt neugieriger Mensch bin, aber außer bisher spoilert es ja nichts, das die die Ritter von Ren kommen würden, war irgendwie klar, das Kylo gegen Rey kämpft(wobei ich nciht glauben mag das sie bis Ende Feinde bleiben) auch, das Rose durch einen weiblichen Char an Finns Seite ausgetauscht wurde finde ich dagegen etwas …..lächerlich, nicht weil ich Rose so kostbar fand, sondern das man überhaupt durch einen neuen weiblichen Char ersetzt hat, statt einfach nur zu streichen ist zu beschmunzeln – alles für die weibliche Quote – könnte man schimpfen und Bogen in Star Wars …..Wookie Bogenspanner okee aber …..Bogen auf Pferd, mir schwant schlimmes ^^

    • Ich bin durchaus geneigt, dir zuzustimmen. Auch beim Trailer ERWARTEN wir alle, dass Rey gegen Kylo im Tie kämpft, doch wie sehen ihn nicht. Disney spielt ihr (fast schon zu auffällig) mit den Erwartungen. ABER: So sehr mir Episode VIII missfiel, hoffe ich auf keine Läuterung für Kylo. Das wäre mir persönlich zu einfach gelöst und auch zu sehr „Bäumchen-wechsel-dich“.

      • Geläutert sein muss er garnicht, er hatte sich eindeutig in Rey verliebt und sie hat ihn verstossen, was seine Bindung zur dunklen Seite nur verstärkte ABER er hat sich auch von Snoke gelöst und da dieser nun wohl mit Palpatine irgendwie in Verbindung stand wissen wir nicht wie die Ritter der Ren oder die höheren Stäbe der First Order wie auch Hux nun Kylo Ren stehen, der ja seinen eigenen „Wir machen ALLES platt“ Philosophie steht – denkbar wäre das es zu einem Konflikt von DREI Parteien, statt wie bisher zwei kommt – Wiederstand, First Order unter Palpatines Einfluss und Kylo Rens Gefolgschaft unter der Abspaltung und so käme es zur Frage wer am Ende doch irgendwie mit wem paktiert um das vermeindliche Gleichgewicht herzustellen – das Kylo Ren sterben MUSS, damit sie Skywalker Saga enden kann ist dabei unvermeindlich, nur durch wesen Hand und in welcher Rolle, das muss sich zeigen …..ein Vader Ende wäre denkbar, ein Ende als reiner Böser nach dem Aufbau irgendwie zu plump, als geläuteter auch ….schwierig.

        Ich hab versucht über den Trailer nochmal zu schauen ob der eine dunkel gekleidete Typ mit der Schlagwaffe, den Kylo Ren niederschlägt womöglich ein Ritter von Ren sein könnte und ich meine das es garnicht sooo unwahrscheinlich sein könnte ….

  2. Auch die Ewoks hatten schon Bögen. Außerdem umfasst Star Wars nicht nur die Filme, sondern auch Serien, Romane, Spiele, Comics. Da kamen bestimmt noch woanders primitive Waffen vor. Zudem sollte man einen High-Tech-Bogen nicht verachten. Auch wundert mich, warum immer von Tatooine als Wütenplaneten ausgegangen wurde. Kamen in der neuen Trilogie jemals die alten bekannten Planeten vor? Beim abgestürzten Todesstern wirds jedoch spannend. Waldmond von Endor, oder ein Mond von Yavin? Oder doch ganz woanders?
    Ich gehe nicht davon aus, dass Kylo in dem Wald einen Ritter von Ren umhaut. Die sehen doch ein wenig gefährlicher aus. Aber wer weiß, seit Episode 7 bin ich eh raus. Mich haut die Fortsetzung aus vielen Gründen nicht vom Hocker. Es wurde zuviel Potential verschenkt. Schon Abrams hat es sich zu einfach gemacht. Bin eher ein Fan der Einzelfilme RO und Solo und der Serien Clone Wars und Rebels. Selbst die Freemaker Episoden finde ich gelungener…..

  3. Ok. Jetzt brauch icht den akten Lando noch, dann isz das Lego-Quartett Großartige Greise komplett. Ich hoffe daer wird nicht zu teuer.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*