Your Galactic Mission – Kreatives LEGO Spiel mit Buch kommt im Ameet Verlag

LEGO Ameet Your Galactic Mission

Der Ameet-Verlag, bekannt für sein großes Sortiment von LEGO Bilder- und Rätselbüchern, hat für das dritte Quartal 2022 mit „Your Galactic Mission“ ein neues Produkt angekündigt, das Lesespaß und kreatives Bauen und Spielen miteinander vereinen soll.

Das Lese- und Spielset, wie der Verlag es bezeichnet, wird 201 LEGO Elemente, darunter offenbar zwei exklusive Minifiguren („unique minifigures“) enthalten und sich an Kinder ab sechs Jahren richten.

LEGO Ameet Your Galactic Mission (1)

Ein ca. 80-seitiges Buch gibt eine „spektakuläre Weltraumgeschichte“ vor, in welcher der Leser die Rolle eines Helden einnimmt, der den Planeten Aurora von der hinterhältigen Cyber-Kobra befreien muss. Um dies zu schaffen, muss man verschiedene Fahrzeuge und andere Modelle bauen, wobei hier  offenbar nur Anhaltspunkte gegeben werden und es ansonsten der eigenen Phantasie überlassen wird, wie diese im Detail aussehen – das Buch und die Geschichte geben also Anregungen für kreatives Bauen.

LEGO Ameet Your Galactic Mission (9)

Neben Buch und LEGO Elementen enthält die Box noch einige „Missionskarten“ und eine beidseitig bedruckte Karte, die wohl als eine Art Spielplan dient. Für das Erfüllen der (Bau-)Missionen erhält man bestimmte Belohnungen, etwa einen LEGO Kristall oder ein Suchgerät, die man dann vermutlich im weiteren Verlauf der Geschichte einsetzen kann.

LEGO Ameet Your Galactic Mission (5)

Nachfolgend haben wir euch noch die weiteren Folien aus der Vorab-Präsentation des Ameet-Verlags eingebunden, sodass ihr euch ein Bild vom Konzept des Sets verschaffen könnt, das in Zusammenarbeit mit LEGO entwickelt wurde. Bitte beachtet, dass das Design offenbar noch nicht final ist.

Wir finden die Idee hinter „Your Galactic Mission“, also das Verbinden einer spannenden Weltraumgeschichte mit „Missionen“ zum kreativen Bauen, äußerst spannend und sind schon sehr neugierig auf das finale Produkt. Solche Sets wären auch gut für andere Settings denkbar, auch für verschiedene Lizenzthemen.

Aber wie denkt ihr darüber? Wäre das „Your Galactic Mission“ Set des Ameet-Verlags für eure Kinder oder gar für euch selbst interessant? Wie findet ihr das Konzept, das phantasievolles Bauen mit einer gegebenen Teileauswahl in den Mittelpunkt stellt? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus.

Über Jens Herwig 294 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.
guest
16 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare