Der Stein des Anstoßes #3: Alle Fragen zum Black Friday bei LEGO beantwortet

Der Stein des Anstoßes: Black Friday & VIP-Wochenende bei LEGO

Bald steht der Black Friday bei LEGO an! Und begleitet wird das Event noch vom sogenannten VIP-Wochenende und dem Cyber Monday. Da in den letzten Tagen viele Fragen rund um diese Shopping-Events aufkamen, habe ich eine Solo-Podcast-Folge aufgenommen, die (hoffentlich) alle wichtigen Fragen rund um den Black Friday bei LEGO beantwortet.

Dabei soll es vor allem um die folgenden Fragen gehen:

  • Welche Sets sollte man wann kaufen?
  • Kauft man besser am Black Friday, oder am VIP-Wochenende?
  • Mit welchen Aktionen können wir rechnen?
  • Welche Sets könnte es dieses Jahr reduziert geben – und welche eher nicht?
  • Wie sieht es bei den noch anstehenden Sets des LEGO 10274 Ghostbusters ECTO-1 oder dem LEGO 10276 Colosseum aus? Wann sollte man diese am besten kaufen?

Darüber hinaus werden in der Podcast-Folge noch einige generelle Tipps zu den Einkäufen gegeben, damit ihr möglichst keine Angebote verpasst und hoffentlich ein paar gute LEGO Schnäppchen in den kommenden Shopping-Wochen mitnehmen könnt.

Außerdem werfe ich noch einen Ausblick auf die Angebote, die es vielleicht noch bei anderen Händlern abseits des LEGO Online Shop geben könnte.

Einen herzlichen Dank an David, der uns die Timecodes für die dritte Folge erstellt hat:

00:00 Begrüßung
02:16 Was ist der Black Friday?
03:07 Disclaimer: Spökenkiekerei
03:46 Ein verrücktes Jahr

BLACK FRIDAY
07:17 Gratisbeigaben
10:37 Rabatte
12:03 Weitere Gratisbeigaben?

12:43 VIP-WOCHENENDE

17:01 Empfehlung: Was kauft man wann?
19:28 Einschub: ECTO-1 – wann kaufen?
22:04 Empfehlung: Was kauft man wann? (fortgesetzt)
25:48 Rückgaberecht als Schnäppchen-Fallschirm?
26:47 Hochrechnung Serverauslastung

27:41 Rabatte für EOL-Sets?
35:36 Einschub: Colosseum – wann kaufen?

39:06 Letztmalig doppelte VIP-Punkte in diesem Jahr?
40:43 Kleine Sets und andere Händler
42:27 Um welche Uhrzeit kaufen?
45:01 Tipp: Telegramm-Newsletter
45:47 Disclaimer: Affiliate-Links
47:46 Abmoderation

Die Folge findet ihr wie immer im StoneWars Podcast Feed bei Apple, aber natürlich auch bei Spotify. Dort dürft ihr uns auch jeweils sehr gerne abonnieren und eine Bewertung dalassen. Ihr könnt ansonsten auch den Podcast-Feed in einer Podcast-App eurer Wahl abonnieren, oder aber den Podcast über Soundcloud einfach direkt hier im Browser hören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Ich freue mich sehr über Feedback und nehme auch sehr gerne noch Fragen auf, falls für euch noch Dinge rund um Black Friday, das VIP-Wochenende oder den Cyber Monday offen geblieben sind. Je nachdem wie viele das sind, mache ich dazu dann nochmal eine eigene kleine Folge, oder beantworte die Fragen gerne in den Kommentaren.

Über Lukas Kurth 1449 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

46 Kommentare

  1. Also ich hoffe ja auf den Todesstern zum BF Wochenende. Da soll Lego mal was locker machen. Seitdem der beu galeria nicht mehr aufgetaucht ist, gab es kaum ein gutes Angebot.

  2. Hey Ho :). Ich würde mir gern den Pidcast anhören. Gibt es eine Möglichkeit dies zu tun, ohne das ich mich registrieren oder ein Konto erstellen muss? Oder stell ich mich nur dumm an?
    Danke 🙂

  3. Danke, Lukas!
    Fand ich gut strukturiert; toll nebenbei zu hören und deine Einschätzungen mitzukriegen.
    Ich werde auf jeden Fall wieder richtig Asche los 😀

  4. Boah, er hat schon wieder Apocalypseburg gesagt…

    Also, ich versuche jetzt folgendes:
    Ecto1 und Charles Dickens zum VIP Wochenende. Hoffentlich habe ich Glück – leider kann ich es auch nicht einschätzen. (auf Glück zu hoffen hat, ja letztes Jahr schon so gut geklappt bei mir…)

    Über die letzten Jahre hinweg habe ich grundsätzlich so das Gefühl, dass diese ganze GWP Geschicht immer mehr zu einem reinen Glücksspiel verkommt.
    Ich sehe das mit dem Charles Dickens GWP übrigens anders: Ich glaube, das wir online ganz schnell „aus“ sein.

  5. Hi Lukas höre gerade mal in den „Extrablatt Podcast“ rein. (o; Erstmal vielen Dank dafür! Dem super GWP 40410 Charles Dickens liegen doch sogar 3 Minifiguren bei.

  6. Die Timecodes von Folge 3:

    00:00 Begrüßung
    02:16 Was ist der Black Friday?
    03:07 Disclaimer: Spökenkiekerei
    03:46 Ein verrücktes Jahr

    BLACK FRIDAY
    07:17 Gratisbeigaben
    10:37 Rabatte
    12:03 Weitere Gratisbeigaben?

    12:43 VIP-WOCHENENDE

    17:01 Empfehlung: Was kauft man wann?
    19:28 Einschub: ECTO-1 – wann kaufen?
    22:04 Empfehlung: Was kauft man wann? (fortgesetzt)
    25:48 Rückgaberecht als Schnäppchen-Fallschirm?
    26:47 Hochrechnung Serverauslastung

    27:41 Rabatte für EOL-Sets?
    35:36 Einschub: Colosseum – wann kaufen?

    39:06 Letztmalig doppelte VIP-Punkte in diesem Jahr?
    40:43 Kleine Sets und andere Händler
    42:27 Um welche Uhrzeit kaufen?
    45:01 Tipp: Telegramm-Newsletter
    45:47 Disclaimer: Affiliate-Links
    47:46 Abmoderation

  7. Bin auch kein Fan von Rückgabe, nur weil man sich ein bisschen verzockt hat und wegen der Ressourcenverschwendung. Wenn man es aber doch tut, weil die Ersparnis dadurch enorm ist (ich hab’s auch einmal getan, bei der Apollo Rakete damals), dann ist es aber auch nicht tragisch, wenn man das erste Set schon aufgebaut hat. Man kann einfach das Set aus der Zweitbestellung für die Erstbestellung nehmen und zurück schicken. 😛

  8. Ich hoffe irgendwie auf die Buchhandlung am Wochenende oder einem der Black friday-Tage 🙁 habe das Gefühl die kam nicht so gut an. Aber vielleicht täuscht das auch nur. Im örtlichen Store ist es nicht sicher, ob es das Wochenende gibt. Ich würde mir meine Sachen eh telefonisch reservieren und dann nur schnell rein zahlen und weg. Stöbern kann man ja vorher im Netz.

  9. Danke für die ausführlichen Infos. Da es mein erster Lego Black Friday ist, bin ich über jede Einschätzung und Erfahrungswerte dankbar. Beim Todesstern bin ich schon länger am hin und her überlegen. Ich finde das Set als Display-Set nicht sonderlich schick, aber die vielen Details und Minifiguren finde ich schon ganz cool. Mit 30% Rabatt wäre das Ding dann auch in einer bezahlbaren Preisklasse. Soweit ich das verstanden habe, besteht die Chance auf einen Rabatt aber nur am Black Friday direkt und nicht am VIP-Wochenende, oder ?

    • Am VIP-Wochenende wird es nur doppelte Punkte geben, also etwa 10 Prozent „Rabatt“. Das ist das, was Lukas im Podcast meint: Zum VIP-Wochenende bekommt man diesen kleinen „Rabatt“ sicher, man kann aber auch pokern, dass am Black Friday ein großer Rabatt kommt. Wobei der Todesstern ja auch nur teilexklusiv ist und manchmal auch bei Smith Toys oder Galeria mit Rabatten zu bekommen ist, oder liege ich da falsch?

      • Das mit den Rabatten auf den Todesstern bei Galeria und Smyths hat sich vermutlich größtenteils erledigt. Zumindest die wirklich guten Rabatte, die es da vor 1-2 Jahren noch gab.

        Und auch am VIP-Wochenende besteht ja die Chance auf Sets zu 30% Rabatt, zumindest letztes Jahr gab es da ja einige. Ob der Todesstern dabei ist, erfahren wir dann am Samstag.

        • Das stimmt wohl, obwohl es den Todesstern, in den letzten beiden Wochen, ja noch mit 20% gab. Zumindest hier Vorort bei Müller und beim 6 Tagerennen bei Galeria. Ich wünsche jedem, der das Set noch möchte, viel Glück bei den anstehenden Aktionen.

        • Okay danke nochmal für die Klarstellung. Es gibt also noch Hoffnung 🙂 Dann warte ich mal ab, was nächstes Wochenende so auf uns zu kommt. Und selbst wenn es nichts gibt, bleibt noch die Chance am Black Friday etwas abzugreifen.

  10. Hallo Lukas,
    toller Podcast. Den ersten, den ich gehört habe, coole Sache und vielen Dank dafür.

    Das Auto, das es vor 2 Jahren reduziert zu kaufen gab, war übrigens der 10242 Mini-Cooper.

    Im Zusammenhang mit Black-Friday und dem VIP Wochenende und den erstmals letztes Jahr gesehenen so hohen Rabatten mal eine Frage:

    Was ist eigentlich mit dem Lego-Ausverkauf, der immer am 26.12. jeden Jahres startet?

    In 2018 konnte man da z.B. noch das 70922 Joker Manor zu einem Top-Preis abgreifen und ich habe jedes Jahr an diesem Termin eine Nachtschicht eingelegt, weil die Angebote auch gern mal um 1.30 Uhr oder um 3.00 Uhr freigeschaltet wurden. Aber im letzten Jahr war quasi alles Exklusive / Interessante wegen Black Friday und dem VIP Wochenende vorher schon ausverkauft und es gab quasi nur den „Restmüll“, den bis dahin keiner zur UVP kaufen wollte.

    Wie schätzt Du das ein, hat dieser Weihnachtsausverkauf generell ausgedient oder war das letztes Jahr eine Ausnahme?

    Vielen Dank für Deine Meinung und viele Grüße

    Stefan

    • Ich hab den Eindruck, dass LEGO bei Schlussverkäufen seit einiger Zeit mehr mit gestaffelten Rabatten hantiert, wo die Preise nur nach und nach immer weiter sinken. Erstmal schauen sie, ob vielleicht 10, 15 oder 20% ausreichen, um die Lager leerzuräumen. Früher war mehr zack 30% oder zack 50%. Entsprechend gibt es nicht mehr die eine Nacht um oder nach Weihnachten, wo sich das Aufbleiben lohnt, sondern der Schlussverkauf hat sich über mehrere Wochen ausgedehnt. Clever von LEGO, etwas blöd für Rabattjäger.

  11. Hallo Lukas,

    vielen Dank für den informativen Podcast.
    Bin schon sehr gespannt, ob ich an den jeweiligen Aktionen noch ein paar Wunschsets ergattern kann :).

    VG Uwe

  12. Hat eigentlich jemand Erfahrung mit Rabatten beim UCS Falken ? Bei Lego selber rechne ich da mit keinen Nachlässen, aber wurde der von anderen Händlern schonmal stark rabattiert angeboten, oder ist er dafür einfach zu Exklusiv und teuer ?

  13. Danke Lukas!

    Ich glaube, ich komme relativ günstig durch die Blackweek. Ich würde ggf. Mal rabattiert die chinesischen Seasonals mitnehmen. Alles andere hab ich schon oder interessiert mich nicht.

    Monkie Kid wird wohl nicht reduziert werden, oder? Ist wohl auch noch zu neu. Aber dort würde ich dann auch noch Mal zuschlagen.

  14. Ich krieg mich nicht mehr vor Lachen ein…
    „Da geht niemanden der Hosenlatz auf und zu“.
    :)))
    Hab ich noch nie gehört Lukas.
    Und ganz trocken erzählt.
    Herrlich.
    Das innere Kind kringelt sich.
    :)))

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*