StoneWars.de LEGO Podcast Folge 96: Kleine Dekomaus

StoneWars Podcast Folge 96

Es ist eine ereignisreiche Zeit für LEGO Fans… Nicht nur der Black Friday ist allgegenwärtig, sondern auch zahlreiche Neuheiten des kommenden Jahres werfen ihren Schatten voraus! Und mittendrin gibt es jetzt wieder beinahe pünktlich eine neue Folge vom StoneWars Podcast!

Vielen Dank an alle Hörer, die unseren Podcast bisher bei iTunes bewertet haben! Wir freuen uns weiterhin noch sehr über neue Rezensionen und wir lesen natürlich auch weiterhin gerne jede Woche die neuen Bewertungen vor! Und weil wir das im Podcast auch wieder ansprechen (müssen): Folgt dem StoneWars Podcast auch unbedingt mal bei Spotify

Die besprochenen LEGO Angebote:

Der Lesebefehl der Woche:

Das sind die News-Themen des Podcasts:

Vielen Dank an David für die Timecodes:

0:00:00 Begrüßung

THERAPIESTUNDE
0:00:34 Ryk
0:02:17 Lukas: Wochenrückblick
0:04:04 Lukas: Dein Talent im Einsatz (Zoll, dem der Zoll gebührt)
0:13:16 Zöllner Ryk
0:16:21 FCKCORONA

0:18:17 KOMMENTARE
0:18:24 Guz808: Bingo!
0:19:02 Olé, olé
0:19:09 Guz808: Bingo! (fortgesetzt)
0:21:04 Achtung, Katzen-Content & Bingo-Mania
0:22:46 Masmiseim: Hype am laufenden Band & LEGO Häusle
0:30:48 Kleinteilkarambolage
0:31:36 Eric son: Monster ohne Einreise
0:33:18 Henry Krasemann: Repetitio est mater studiorum
0:34:25 (Achtung, 3 Sekunden Katzen-Content)
0:35:04 (Achtung, 10 Sekunden Katzen-Content)
0:35:17 Stefan Müller: Witze auf der Überholspur
0:36:05 Achtung, sexistischer Fisch-Content!
0:37:06 Dussel: Anleitung zum Kramm’schen Sortiersystem
0:38:27 Der Flo: Schrödingers Podkatze

0:40:27 Ergänzung THERAPIESTUNDE / GEBAUT & GEBAUT
0:44:33 – Pause –

Ergänzung KOMMENTARE
0:48:57 Eric son: Aparecium Artem
0:53:48 Die Dekomaus wird gebaut haben
0:55:28 Lukas zockt „Uncharted 4“ (et al.)
0:57:42 (Achtung, 5 Sekunden Katzen-Content)

1:03:19 SALE entfällt (fast)

NEWS
1:04:02 Black Friday
1:14:41 Ideas: TX Master Games
1:17:12 Exkurs: Sensei Ryk
1:18:29 Ideas: Milwaukee Art Museum
1:19:45 Ideas: Welcome to the Car Wash!
1:22:29 Ideas Buch: „The Secret Life of LEGO Bricks“:
1:27:16 – Pause-
1:29:09 Lesebefehl: Das große Krabbeln
1:33:13 BrickLink-Umfrage
1:34:42 Brand Store in Hannover

NEUVORSTELLUNGEN
1:36:13 McLaren Senna GTR
1:40:31 Star Wars
1:41:13 – Pause –
1:56:44 Art
1:57:25 City
2:09:14 Creator
2:10:05 Disney
2:10:23 Dots
2:12:25 Friends entfällt
2:12:42 Ninjago
2:15:49 Technic
2:19:36 Technic Ferrari 488 GTE
2:28:39 Botanical Collection
2:32:34 Store Flyer Dezember 2020
2:35:22 Modular Building 2021
2:41:32 Achtung, Katzen-Content!

2:51:28 REZENSIONEN
2:54:27 iTunes-Bewertungen
2:56:34 Verabschiedung und Turbo-Mandalorian-Rezension

Ihr findet den StoneWars LEGO Podcast auf iTunes, hier eingebunden im Blog (oder auf Soundcloud), könnt ihn auf Spotify hören oder einen Podcatcher eurer Wahl benutzen und den Feed abonnieren. Überall natürlich völlig kostenlos!

Hier könnt ihr den Podcast direkt im Browser hören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Über Lukas Kurth 1754 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 30 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

81 Kommentare

  1. Hurra Podcast!
    Ich kommentiere jetzt einfach mal vorweg, sonst wird das wieder nie was, wie bei den letzten Folgen.
    Leider bin ich auch was das Hören angeht im Rückstand 😥.
    Folge 94 hab ich heute erst angefangen und mit 94 bin ich auch noch nicht fertig. Ich komme zur Zeit zu nichts.
    Dabei wollte ich eigentlich nach der Folge, in der Ryk erwähnt hatte, dass ich beim Artikel zur Sesamstraße (glaub ich war es) so viele Kommentare geschrieben hätte, schreiben, dass ich extra nochmal nachsehen musste, weil ich mich nicht daran erinnern konnte, weil mir die Sesamstraße eigentlich total egal ist. Aber es hat selbstverständlich gestimmt, weil eine Unterhaltung draus geworden ist ob es Erwachsenen peinlich ist LEGO zu kaufen, und ob es weniger peinlich wird, wenn 18+ draufsteht.

    Dann wollte ich schreiben, dass ich eure Gespräch über die erste Folge The Mandalorian toll fand, und mir die Folge unbedingt nochmals ansehen muss, um genauer auf die Graffitis zu achten.

    Es gab noch eine Menge andere Dinge zu denen ich etwas schreiben wollte, aber die hab ich vergessen (man sollte nicht alt werden).

  2. Manchmal ist vergessen doch auch ein Segen…aber natürlich nicht in Bezug auf den Stonewars-Podcast…ich finde das ehrlich gesagt ganz schön so nachziehende Kommentare, wie ein Echo, das nochmal die Themen vergangener Folgen ins Gedächtnis ruft.

    • Was den 1sten Teil angeht kann ich das so unterschreiben. Den 2ten muss ich selber noch spielen.
      Ansonsten kann ich auch sehr Arkham Asylum (für die PS4 in Back to Arkham oder in der Arkham Collection) empfehlen wenn du Batman magst. Auch linear aufgebaut, recht einfach rein zu kommen, düstere coole Atmosphäre und Story.

      • Teil 1 ist hervorragend.
        TLOU2 ist technisch (Grafik und Sounddesign) hervorragend allerdings ist die Story nicht so meins und relativ vorhersehbar.
        Ich empfehle Horizont: Zero Dawn. Robodinosaurier, eine nette Story und skurille Charaktere.

  3. Zu der Nebulon-Geschichte eine steile Theorie: Vielleicht wurde das Paket ja z. B. in den USA bzw. vor dem Verschiffen noch vom Zoll dort geöffnet (wegen Verdacht). Ich schaue immer gerne im HO diese Serien auf Privatsendern neuerdings nebenbei, aber egal, es könnte ja auch sein, dass das eine „Ausfuhrkontrolle“ war. Nur meine Theorie … Trotzdem, mein aufrichtiges Mitleid.

  4. Zum Thema Masken in der Innenstadt: in Wuppertal gilt in der Innenstadt Maskenpflicht. In Kaufbeuren wie in den meisten Städten vermutlich nicht. Erst heute wurde die Maskenpflicht bundesweit für Innenstädte beschlossen. Also kein Vorwurf an die Leute, die in Kaufbeuren bis heute ohne Maske unterwegs waren

    • Ich bemängele tatsächlich eher die enorme Ablehnung der empfohlenen AHA-Formel. Es geht mir wirklich um die freiwillige Bereitschaft andere und sich selbst möglichst gut zu schützen. Da die augenscheinlich fehlt und ich halt exakt in der Innenstadt lebe, habe ich für mich die dauerhafte und freiwillige Selbstquarantäne gewählt. Das Risiko ist mir bei meinem ohnehin schlechten Immunsystem einfach zu hoch. Meine Freundin macht sich jeden Tag Sorgen, wenn sie das Haus verlässt, dass ihre Maßnahmen reichen, um mich zu schützen. Daher wünscht sie sich sogar noch viel mehr als ich, dass die Menschen freiwillig mehr Verantwortung füreinander übernehmen als auf verpflichtende Regelungen zu warten.

  5. So, endlich kann ich es mal wieder schreiben:
    ICh bin da ganz bei Ryk was die Thematik „gekauft und gebaut“ anbetrifft. Obwohl ihr es nie wirklich so richtig ausgelebt habt. Ich finde das aber gut, wenn der gekauft Teil wegfällt. Zum einen kann das wirklich deprimierend für Leute sein, die sich nicht wöchentlich 1000 EUR für irgendwas hobbymäßiges leisten können. Und zum anderen führt dieser ganze Haulkram auch gerne dazu, dass sich die Beteiligten übertreffen wollen. „Ich habe für 1000 EUR gekauft“ „Haha und ich für 1200“ usw.
    Aber nochmals betont: ich finde dass das bei euch bisher nie wirklich extrem war.

    Zu BrickyBrick und seinen Modulars: Problem ist hier zum einen, dass er gerne Teile benutzt, die es so garnicht gibt und zum anderen dürfte so ein Modular auf Bricklink gerne mal 400 EUR kosten – was dann nur noch die ganz reichen ansprechen dürfte.

    Achja, und mal ein Danke dafür, dass ich vorgelesen wurde – macht immer wieder Freude, wenn man weiß, dass ihr die Kommentare wirklich lest.

  6. Die Timecodes von Folge 96:

    0:00:00 Begrüßung

    THERAPIESTUNDE
    0:00:34 Ryk
    0:02:17 Lukas: Wochenrückblick
    0:04:04 Lukas: Dein Talent im Einsatz (Zoll, dem der Zoll gebührt)
    0:13:16 Zöllner Ryk
    0:16:21 FCKCORONA

    0:18:17 KOMMENTARE
    0:18:24 Guz808: Bingo!
    0:19:02 Olé, olé
    0:19:09 Guz808: Bingo! (fortgesetzt)
    0:21:04 Achtung, Katzen-Content & Bingo-Mania
    0:22:46 Masmiseim: Hype am laufenden Band & LEGO Häusle
    0:30:48 Kleinteilkarambolage
    0:31:36 Eric son: Monster ohne Einreise
    0:33:18 Henry Krasemann: Repetitio est mater studiorum
    0:34:25 (Achtung, 3 Sekunden Katzen-Content)
    0:35:04 (Achtung, 10 Sekunden Katzen-Content)
    0:35:17 Stefan Müller: Witze auf der Überholspur
    0:36:05 Achtung, sexistischer Fisch-Content!
    0:37:06 Dussel: Anleitung zum Kramm’schen Sortiersystem
    0:38:27 Der Flo: Schrödingers Podkatze

    0:40:27 Ergänzung THERAPIESTUNDE / GEBAUT & GEBAUT
    0:44:33 – Pause –

    Ergänzung KOMMENTARE
    0:48:57 Eric son: Aparecium Artem
    0:53:48 Die Dekomaus wird gebaut haben
    0:55:28 Lukas zockt „Uncharted 4“ (et al.)
    0:57:42 (Achtung, 5 Sekunden Katzen-Content)

    1:03:19 SALE entfällt (fast)

    NEWS
    1:04:02 Black Friday
    1:14:41 Ideas: TX Master Games
    1:17:12 Exkurs: Sensei Ryk
    1:18:29 Ideas: Milwaukee Art Museum
    1:19:45 Ideas: Welcome to the Car Wash!
    1:22:29 Ideas Buch: „The Secret Life of LEGO Bricks“:
    1:27:16 – Pause-
    1:29:09 Lesebefehl: Das große Krabbeln
    1:33:13 BrickLink-Umfrage
    1:34:42 Brand Store in Hannover

    NEUVORSTELLUNGEN
    1:36:13 McLaren Senna GTR
    1:40:31 Star Wars
    1:41:13 – Pause –
    1:56:44 Art
    1:57:25 City
    2:09:14 Creator
    2:10:05 Disney
    2:10:23 Dots
    2:12:25 Friends entfällt
    2:12:42 Ninjago
    2:15:49 Technic
    2:19:36 Technic Ferrari 488 GTE
    2:28:39 Botanical Collection
    2:32:34 Store Flyer Dezember 2020
    2:35:22 Modular Building 2021
    2:41:32 Achtung, Katzen-Content!

    2:51:28 REZENSIONEN
    2:54:27 iTunes-Bewertungen
    2:56:34 Verabschiedung und Turbo-Mandalorian-Rezension

    • Danke, David, für Deine Timecodes, bereits sie zu lesen macht immer so viel Spaß 😀
      Heute bin ich besonders dankbar dafür zu wissen, dass ich für mein Wohlbefinden ab Minute 00:16:21 ca. 2 Min. vorspulen sollte… dafür danke ich Dir.
      Auf den Cat-Content freue ich mich hingegen wie jede Woche 😊
      Liebe Grüße an das ganze StoneWars-Team

    • Vielen Dank! Das ist echt super. Höre den Podcast oft zum Einschlafen und dann läuft das natürlich noch ne Zeit weiter… Wie mühselig ich sonst suchen musste, bis ich die Stelle gefunden hatte, wo in etwa ich eingeschlafen war. Die Zeiten sind vorbei. Dank dir!

    • Vielen Dank David und nicht nur für die wieder überwältigenden timecodes😂
      Für mich gehörst du schon längst zu dem Team Stonewars!👍

  7. Das App-Gesteuerte Batmobile (76112) hat wie der Name schon andeutet die neuen Powered UP Komponenten, ohne eigene Fernbedienung. Wenn ich mich recht erinnere ist er auch nicht so wirklich schnell. Durch die ruckartige Beschleunigung wirkte er zumindest „flott“ aber auf der Strecke würde ihn jedes RC-Car vom Grabbeltisch stehen lassen.

  8. Lieber Lukas, lieber Ryk. Ich flehe euch an. Macht eure Smartphones lautlos. Jedes Mal, wenn euch eine Benachrichtigung eingeht, dann denke ich, das meins sich meldet 😂😂😂

    • Vielleicht ist es ja coronabedingt so, dass der Zoll keine Vorlesungen zum öffnen vor Ort versendet, sondern aktuell irgewelche Sonderregelungen gelten…

    • Mein letztes Paket aus Übersee ist schon einige Jahre her, aber wenn etwas wegen Zoll geöffnet wurde dann war es mit einem speziellen Klebeband wieder verschlossen. Darauf in grün ein Posthorn und der Text „Auf zollamtliche Anordnung geöffnet“. Es war also immer offensichtlich wenn sie in ein Paket reingeschaut haben.

  9. Moin,
    Wenn ich das richtig mitbekommen habe hat der Tusken Raider im Trouble On Tatooine Set anders farbige neue Hände und ist damit in dem Set erstmal einzigartige.

    Viele Grüße und weiter machen!

    • Der Tusken Raider ist meiner Meinung nach der SW1074 und kam schon zwei Sets 2020 vor.
      Microfighter T-16 Skyhopper vs. Bantha und Obi-Wan Kenobis Liebeshütte

  10. So, damit wir auch die Reihen beim Bingo vollbekommen, ich habe nach dem letzten Pizzateig machen mal drei Portionen eingefroren und jetzt am Wochenende aufgetaut. Gaaaanz langsam im Kühlschrank. Hat super funktioniert und war lecker. Jetzt brauche ich meiner Tochter doch keine zwei Pizzen aufzuzwingen nur weil bei dem Rezept 6 Portionen raus kommen, was für drei Personen echt etwas viel ist. 😂
    Ansonsten wieder ein echt schöner Podcast. Ich fand den Fischwitz übrigens so platt das ich schon wieder schmunzeln musst 😉

  11. So. Der BLAUE PIN ist stolz auf euch.
    Mir fehlte die Mando-Besprechung ein bisschen….

    Und ich bin für ein StoneWars Podcast-Bingo!
    Weiter, immer weiter Jungs!

  12. Hallo ihr beiden,
    es gibt anscheinend auch vernünftige Menschen beim Zoll. Ich habe heute meine zwei bestellten Nebulon- Frigaten bekommen und bin super zufrieden. Das Paket war noch in einem sehr guten Zustand, wurde aber auch geöffnet. An einem hat der nette Herr nur die Siegel ordentlich aufgeschnitten und reingeschaut aber zum Glück nicht wieder mit irgendeinem Klebeband zugepappt. Und das 2. Paket wurde unangetastet gelassen. Finde ich so absolut in Ordnung. Hat mit Shipito super geklappt, vielen Dank für den super Artikel hierzu von euch. Liebe Grüße. Rainer

    • Moin.

      Spannend wird dann die Kombination Zöllner und LEGO Papiertüten im Karton.
      (Und schon läuft der Film…)
      Viel Spaß. 😀

      Gruß, Matthias

  13. Moin ihr beiden,

    ich muss sagen, das Thema mit dem HAUL bzw. „gekauft & gebaut“ fand ich in allen 96+x Folgen, die ich jetzt nachgehört habe, am uninteressantesten. Und je öfter dieses Thema bei den allgegenwärtigen Youtubern auf dem Bildschirm aufploppt, desto mehr war es mit zuwider (bitte nicht falsch verstehen)… daher: super Entscheidung.

    Umso mehr würde ich mich über die ein oder andere Minute off LEGO-topic ind Richtung „The Mandalorian“ wünschen… So zehn Minuten hinten dran, das rundet doch jeden Podcast perfekt ab 😉

    … und der Volljurist aus Kiel geht auch immer 😀

    Viele Grüße und weiter so!!!

  14. War das wieder schön 🙂 Ich habe den Podcast gehört während ich neue Vitrine für Minifiguren aufgehängt habe (von Disply Frames UK), mir ist nur einmal eine Vitrine abgestürzt vor Lachen – zum Glück hängen sie über dem Bett im Schlafzimmer, und dmit weich gefallen. Und der Schaden an der Tapete ist durch die Vitrine verdeckt. Also ist alles gut.

    Last of us 1 und 2 sind super. Ich habe nur wenig Zeit zum Zocken, Last of us und diverse Uncharted Teile habe ich durch, das eher lineare Design kam mir auch entgegen. Derzeit spiele ich das erste Open World Spiel das mir Spaß macht – Ghost of Tsushima. Ich liebe auch dieses Spiel, aber ich bin auch ein sehr großer Japanfan – und das Spiel stellt das alte Japan phantastisch dar.

    Gekauft und gebaut: laßt den „gebaut“ Teil ruhig dabei und redet über die Stes, eine Einkaufsliste von Euch brauche ich tatsächloch auch nicht unbedingt. Gute Entscheidung dass auf „gebaut“ zu reduzieren.

    Und auch wenn mir euer Gespräch über Mando zu sehr eine Inhaltsangabe war, finde ich es schade dass ihr jetzt garnicht mehr darüber redet – zwischen sehr lang und garnicht gibt es doch auch eine Zwischenlösung…

    Bei den Nebulons gehe ich davon aus dass es der Zoll war. Bei den Express Diesntleistern wie UPS und DHL Express zahlt man auch dafür dass die sich um die Verzollung kümmern – ein Postler und ein Zollbeamter öffnen zusammen das Paket wenn der <zoll das will, einen entsprechenden Brief vom Zoll hatte ich in diesen Fällen nie im Paket. Daher kann das aus meiner Sicht nur der Zoll gewesen sein, und ich fürchte das dürfen die genau so machen…. Es tut mir wirklich leid für dich. Ein Set ist ok, aber gleich alle drei ist echt gemein.

  15. Hinter dem Link „Viele 2021 Neuheiten! Bilder zu LEGO Technic, Art, City und vielen mehr“ verbergen sich ausschließlich Star Wars Sets – nichts zu City, etc.

    🙁

  16. Da ich statt unter jeden einzelnen Artikel einen Kommentar zu schreiben, lieber einen langen Kommentar verfasse, möchte ich hier mal meinen Senf zu den Neuheiten abgeben. Schließlich war dies ja auch Thema im Podcast.

    LEGO Arts
    Harry Potter Mosaik
    Ehrlich gesagt finde ich das Mosaik gar nicht mal so misslungen. Allerdings wundern mich zwei Dinge: Warum sind an den Ecken Noppen? Schließlich gibt es auch eine schwarze Corner Fliese. Part Number: 14719. Und welchen Goldton hat das Brecheisen? Soweit ich weis gibt es das Brecheisen in Pearl Gold, aber Pearl Gold glänzt doch nicht so, oder? Vielleicht ein Renderingfehler?
    Mickey Mouse
    Für mich persönlich uninteressant, daher habe ich keine Meinung zu den Set. Ich kann nur sagen, dass ich das Motiv gut getroffen finde.

    City
    Ist dass auch so eine Challenge, wie bei Star Wars nur dass die Designer für jeden Polizeihelikopter einen Kuchen bekommen?
    Die Fahrzeuge sind mir ein bisschen zu simpel. Die neuen Flammen gefallen mir auch eher weniger (ich bin da ganz bei Ryk ;)). Ein Lob muss ich allerdings für das Set 60282 Mobile Feuerwehreinsatzzentrale aussprechen, der amerikanische Style ist meiner Meinung nach gut getroffen. Mein persönliches Top-Set für 2021 ist allerdings der Traktor.
    Das neue Straßensystem finde ich auch sehr gut gelungen.

    Creator 3in1
    Die diesjährige Welle ist für mich eher weniger interessant.

    Disney
    Ein Salamander ist zwar kein Waran, aber für viele StoneWarane bestimmt trotzdem ein Must Have xD

    DOTS
    DOTS reizt mich nicht besonders. Die Muffinformen sind allerdings sehr cool.

    Friends
    Bei Friends habe ich ein bisschen das Gefühl LEGO will wieder auf einem ‚Trend‘ mit aufspringen. Anders kann ich mir das Elektroauto und das Bio-Cafe nicht erklären. Elektroautos bei LEGO finde ich ohnehin kritisch. Wenn ein Kind Elektroautos will, kann es ja ein normales Auto benutzen und so tun wie wenn es Elektro wäre. So wird den Kind die Entscheidung genommen. LEGO bringt ja auch kein Set dass Dieselauto heißt raus. Die Würfel finde ich ziemlich unnötig, aber süß sind sie, das kann man nicht leugnen. Ins Auge gestochen sind mir die Mini-Doll Kinder, bei 41449 und 41444.

    Ninjago
    Ninjago lässt mich dieses Jahr auch kalt. Cool finde ich allerdings die weiße Gittare bei 71735.

    Ähnliches gilt für Spider-Man und Technic.

    Super Mario finde ich sehr gelungen, aber viel zu teuer.

    Star Wars
    Millennium Falcon
    Ich finde Microfighter gut um günstig an Figuren zu kommen. Aber Han Solo hat ja eigentlich jeder, daher finde ich das Set ziemlich unnötig.
    X-Wing
    Preiswert+ gute Minifiguren
    The Mandalorien Set
    Preiswert+ gute Minifiguren+ Baby Yoda 🥰. Wird gekauft!
    TIE-Fighter
    Mir persönlich ein bisschen zu teuer, die Figuren könnten auch besser sein

    Neues Modular Haus
    Genial!

    Chinese New Year/Monkie Kid
    Coole Bautechniken bei Story of Nian.
    Das Laternenfestival ist ebenfalls sehr schön.
    Der Quadrokopter sieht großartig aus, allerdings viel zu teuer.

    Sonst noch zum Podcast:
    Bei Spotify folge ich euch schon seit Ewigkeiten 🙂
    Das TX Master Games finde ich auch extremst unschön.

    • Wegen Noppen an den Ecken – müsste es dann an den Rändern nach der Logik nicht auch die halbrunden Fliesen mit einer geraden Seite geben? Und das führt doch dann das Prinzip des in sich ästhetisch geschlossenen Mosaiks aus einem Teilvokabular (und die mehrfache Verwendbarkeit) ad absurdum, oder?

  17. Ich liiiebe es! Hatt‘ ich das nicht schon mal erwähnt? Ganz zu Beginn einmal, beim gegenseitigen Beschnuppern? Wahrscheinlich nicht in dieser Deutlichkeit: Ichliebeesichliebeesichliebees!!! Wo andere sich von früh bis spät Harry-Potter-Filme geben, da tauche ich in über 13h Uncharted 4 ein – als Walk Through auf Youtube; zum Selberspielen bin ich a) zu faul, b) zu unfähig, c) habe auch ich keine Lust, virtuelle Figuren abzuballern.
    Aber diese Panoramen… Urlaub für die gestressten Augen vom ersten Moment an. Wie gerne hätte ich Libertalia sowie New Devon und Umgebung in aller Opulenz von LEGO umgesetzt. Gerne als Module über mehrere Jahre auf den Markt geworfen, als Upside-Down-Modelle wie bei Stranger Things. S.h. auf dem ersten Oben gerne das Spiel-Original mit Nathan & Co, den Ruinen, den Wracks und den Piraten-Skeletten (im äußerst gelungenen Ruinen-Stil dieses einen leider abgelehnten LEGO ideas Vorschlags). Im anderen Oben die Blütezeit der Kolonie umgesetzt, mit Prachtbauten, Segel setzenden Schiffen & Rabauken. Um es mit Avery zu sagen: Think big!
    Und so nebenbei: natürlich sage ich auch diesmal wieder meinen Dank für den einmal mehr rundum perfekten Podcast. Großgroß, ach, noch größer.

  18. Ryk wenn du willst das deine Katze Laute macht must du sie einfach schlagen und zerwetschen. So macht es zumindest meine 5jährige Schwester.

  19. Höre grade den Podcast und schaue mir nochmal die Setbilder für 2021 an. Dann ist mir aufgefallen, dass man wenn man die Mosaike von Mini und Micky nebeneinanderhängt dass, das halbe Micky Maus Logo sichtbar ist. Kann es sein , dass noch weitere Mosaike aus dieser Themenreihe kommen ?

  20. Assistenzhund.
    So nennt man die Hunde die zum Beispiel für Menschen mit Sehbehinderung ausgebildet werden.
    Servicedog heißen die im Englischen

  21. Also Simone Giertz hat einen echt tollen Kanal auf YouTube und zur Veröffentlichung zu Mindstorms hat sie dieses Video mit der Fotobox für Hunde gemacht. Ihr Humor ist sehr speziell aber ich freue mich auf jedes neue Video von ihr. Wer DIY, schräge Projekte und schrägen Humor mag, sollte sich den Kanal mal ansehen.

  22. Wie wäre es denn, wenn ihr anstelle der „was-hast-du-gebaut-oder-gekauft-Rubrik“ ein neues Kapitel namens „was-hast-du-gegessen-oder-gekocht“ einführt, in dem ihr über eure Ess-Highlights der vergangenen Woche redet? Ihr habt viel zu wenig Foodcontent.

  23. Nach langem Überlegen ist mir auch noch eine Wäre Geschichte, bezüglich des Podcasts eingefallen. Ryk mag ja schließlich solche Geschichten.

    Ich hatte schlechte Laune, weil ich wusste Mist, jetzt muss ich mein LEGO sortieren. Um meine Laune zu bessern, sagte meine Mutter, hör doch Stonewars, da bekommt man immer gute Laune. Ja klar, sieht man ja am Anfang der Folge, als Lukas sagt er hat verdammt schlechte Laune, weil sein Set geöffnet wurde. An dieser Stelle erlitt ich und meine Mutter einen gewaltigen Lachkrampf. Ich bin vor Lachen gestorben, hab es aber überlebt. Glück gehabt!

    Sehr gute Folge, das Sortieren, ging dann schnell vorbei. 👍👍👍

    Viele Grüße,
    Felix von Flix – Bricks

  24. @Zoll
    Ich bin kein Experte was Zoll und Logistik angeht allerdings habe ich beruflich und privat schon ein paar Erfahrungen damit. Wenn der deutsche Zoll ein Paket öffnet wird es normalerweise geröntgt so das man Drogen oder eventuell andere gefährliche Dinge ausschließen kann. Nach dem Öffnen legt der deutsche Zoll dann einen Zettel hinein das es durch den deutschen Zoll geöffnet wurde und es wird mit einem offiziell bedruckten Klebeband wieder verschlossen.
    Wo dies geöffnet wird hängt davon ab ob der Forwarder beauftragt mit der Verzollung ist oder ob dies der Empfänger macht. Bei DHL ist es so das die die Verzollung übernehmen und wenn das Päckchen geöffnet wird ein DHL Mitarbeiter zugegen ist, da es für die Dauer der Versendung Besitz von DHL ist (Eigentum bleibt bis zur Übergabe beim Versender).
    Zum Zollamt geht es dann wenn der Forwader sich nicht darum kümmert. Dann muss man dann selbst das Paket ansehen und der Zollbeamte nimmt das dann mit die in Augenschein.
    Hier ein Shoutout an das Zollamt in Bamberg die sich mittlerweile ein UMFANGREICHES Wissen über LEGO Star Wars Minifiguren angeeignet hat. 🙂
    Es gibt aber Länder die sehr viele und strenge Ausfuhrkontrollen machen unteranderem China, USA und Japan. In den USA sind zum Beispiel werden bestimmte Prozessoren durch den Patroit Act als Kriegsmittel deklariert. Und deshalb machen die bestimmte Pakete auf und nehmen die auch auseinander. Leider ist es so das die meist nicht zimperlich sind und sich auch nur selten an Gepflogenheiten halten.
    Wir hatten in dem Unternehemn für das ich tätig bin den Fall das der chinesische Zoll Warenlieferungen aufgemacht hat und auch Elektroniken entnommen und falsch wieder verpackt hat. Wohlgemerkt handeltet es sich hier um eine verblompte Reguläre Lieferung von 20.000 Elektroniken.

    • Witzige Geschichte:
      Wir haben den Umstand das chinesische Behörden unsere Karton bzw. Container aufmachen nur rausgefunden weile wir den LKW-Fahrer mit deutschen Bier (das irgendjemand „legal“ nach China eingeführt hat 😉 ) versorgt haben. Und der hat dann mit deinem Handy heimlich Aufnahmen gemacht wie die an der Lieferung herumfuhrwerken.
      Das System funktioniert!

  25. Der Satz von Lukas:
    „Heute sind schon soviele Dinge passiert für die es sich lohnt in eine Laster zu rasen“
    Ist mein neues Leitmotiv und kommt mir immer wieder in den Sinn wenn ich arbeite.
    Stonewars.de ist nicht nur ein Lego Blog sondern auch eine Art Lebensberatung!

    • Hey Stefan, freue mich dass du den letzten Podcast wieder gut überstanden hast.
      Nimm das mit dem Leitmotiv bitte bloß nicht zu wörtlich!😉

  26. Die Sache mit dem Amazon Paket aus den USA ist echt ärgerlich. Es gab früher mal die Möglichkeit beim Zoll einen Antrag auf Selbstverzollung zu stellen, aber ich weiß nicht, ob das heute noch möglich ist.
    Bei Ryks fischl“Ä“stigen Muschel Content musste ich so über Ryks Vorfreude lachen😂 das war mega🙈sorry! Die neue Minifigur (Serie 21) mit der Muschelkette wäre doch ein genialer neuer Avatar.😁 Hoffe Stefan Müller hat alles gut überstanden!
    Schade das es noch keine neuen Infos zur Verfügbarkeit des HP Monsterbuch der Monster in Europa gibt. Bzw. ein exklusiver Vertrieb wohl leider auch hier denkbar wäre.
    Lukas vierfachen Einkauf, des Ninjago Heftes mit der sandgrünen Orkfigur, kann ich gut nachvollziehen. Habe es mir aus dem gleichen Grund auch zweimal gekauft. Ich überlege jetzt, ob man diese Oberkörper nicht einfach auf die Zentauren Unterkörper setzen könnte?🤔

  27. Wahnsinns Folge!
    Beim Bingo musste ich so lachen, Mega!
    Wann machr ihr mal ein paar Bilder von euch während ihr den Podcast aufnehmt?
    Wenn Cookie durchs Bild läuft, Lukas auf sein Pile of Shame kuckt, Ryk herzhaft lachen muss, solche Sachen eben 😀
    So ein kleines Best-Moments ;D

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.