StoneWars.de LEGO Podcast Folge 99: Es riecht nach Ork (feat. Klemmbausteinlyrik)

Stonewars Folge 99

Mit einem Tag Verspätung kommt die letzte Folge des StoneWars LEGO News Podcast für das Jahr 2020! Und damit wir das nicht so alleine ausklingen lassen müssen, haben wir uns der wunderbaren Henry von der Klemmbausteinlyrik (natürlich gegen ein horrendes Honorar) als Verstärkung geholt! Teilt euch den Podcast gut ein, kommt gut über die Feiertage und habt ein schönes und vor allem gesundes Weihnachtsfest!

Vielen Dank auch heute wieder an die Hörer, die unseren Podcast bisher bei iTunes bewertet haben! Wir freuen uns weiterhin noch sehr über neue Rezensionen und wir lesen natürlich auch weiterhin gerne jede Woche die neuen Bewertungen vor! Und ebenfalls wichtig: Folgt dem StoneWars Podcast auch unbedingt mal bei Spotify – das geht auch ohne kostenpflichtiges Abo!

Die besprochenen LEGO Angebote:

Die Leseempfehlungen der Woche

Das sind die News-Themen des Podcasts:

Hier könnt (und solltet) ihr Henrys neues Buch kaufen:

Weitere Externe Links:

Elija Wood vs. Lukas:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Review-Videos von Henry:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Timecodes von Folge 99 – Vielen Dank an David:

0:00:00 Begrüßung
0:04:57 Vorgezogene Therapiestunde: Legolars vs. Lukas Ork
0:14:45 Und den Menschen ein Wohlbefinden …

0:15:20 KOMMENTARE
0:15:22 Henry: Frisengate
0:17:06 Olé, olé
0:17:27 Jan: For Lukas is an honorariger man
0:22:11 Muschelfisch: Erster!
0:23:12 BrickCats: Die besten Intros sind keine Intros
0:24:25 Annalies: Jedem Lieschen sein Visierchen
0:26:31 MichaS: Exklusive Safari
0:28:08 jonny: Hörspieltipps
0:32:07 Exkurs: Hördroge Badesalz
0:32:48 bricky: Nya-go!
0:33:49 „Ninjago: Prime Empire“ hat Verspätung
0:38:29 Achtung, Katzen-Content!

0:39:03 THERAPIESTUNDE
0:39:21 Post-Traumata
0:50:15 Adult Fan of Playmobil
0:56:06 RIP Gotthilf Fischer

0:58:39 GEBAUT
0:58:45 Lukas
0:59:17 Ryk (sehr guter Zustand)
1:06:27 Henry
1:07:50 Technic 42125 Ferrari 488 GTE
1:13:03 Technic 42124 Off-Road Buggy
1:16:44 Lesen buildet! #werbung
1:18:50 Kleine Technic-Modelle 2021
1:20:09 Das neue Partyspiel: PLZ-Sets

1:25:42 SALE entfällt
1:26:02 Totgesagte rabattieren länger
1:27:19 Achtung, Messer-Content!
1:28:30 Totgesagte rabattieren länger (fortgesetzt)
1:31:56 Das verflixte Adventskalender-Geräusch

1:32:45 NEWS
1:32:48 Ideas: Mittelalterliche Schmiede
1:38:51 Ideas: Jonas‘ Langschiff
1:41:42 Exkurs: Torfrock
1:47:02 Ryk erzählt von früher
1:47:48 Lukas will auch mal Sexist sein
1:49:05 Ideas: Der 150. BrickHeadz
1:50:53 Ideas: Vintage Car
1:55:30 BrickHeadz 2021
1:58:42 Saisonal und Sonstiges 2021
2:05:02 Adventskranz
2:08:54 LEGO x Colette x Highsnobiety
2:18:05 Harry Potter Monsterbuch der Monster
2:20:54 Lukas erzählt von früher
2:22:03 Dach beim Batmobile
2:23:54 Autogramm-Revanche
2:30:38 Henrys City-Exkurs
2:43:05 Lesebefehl: Steine & Teile
2:43:54 Lesebefehl: Jahresrückblick 2020, April bis Juni
2:48:58 #werbung

2:49:10 REZENSIONEN entfallen
2:49:55 Versuch einer Abmoderation
2:50:18 Thiem-X-Mas
2:52:08 Building Bricks for Happiness: Die zweite Welle
2:55:56 Abmoderation

Ihr findet den StoneWars LEGO Podcast auf iTunes, hier eingebunden im Blog (oder auf Soundcloud), könnt ihn auf Spotify hören oder einen Podcatcher eurer Wahl benutzen und den Feed abonnieren. Überall natürlich völlig kostenlos!

Hier könnt ihr den Podcast direkt im Browser hören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Über Lukas Kurth 1488 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

48 Kommentare

  1. Den Geländewagen gibt es mittlerweile bei Rossmann als Prämie zur Nutzung mit der App mit 33% Rabatt. Der ist daher nicht mehr LEGO exklusiv.

  2. Nun, das wahr eine passende Folge zum Jahresabschluß – schön, dass ihr nochmal Henrys Honorar auf den Tisch gelegt habt – ich mag diese Dreierkombi sehr gerne.

    Ansonsten nutze ich die Stelle einfach mal um Danke zu sagen für viele Stunden Podcast und den gesamten Einsatz rund um die Website. Der tägliche Besuch ist für mich bereits zur Pflicht geworden.
    Ich wünsche dem gesamten Team und allen Lesern ein ruhiges Weihnachtsfest und hoffe für uns alle, dass wir insgesamt auf ein besseres Jahr 2021 zusteuern. Wenn ich auch nur eine klitzekleine Sache vor Augen geführt bekommen habe, dann ist es die, dass Farbabweichungen, Sticker und blaue Pins absolut nichtig sind, im Vergleich zum echten Weltgeschehen.

    In diesem Sinne – ich freue mich auf Folge 100

  3. Zu Ryks Kassenepisode am Anfang: Jedesmal, wenn es an der Bedarfsampel rot „Signal kommt“ blinkt, denke ich „Glück für die Zahnpastamesse.“

  4. Die Timecodes von Folge 99:

    0:00:00 Begrüßung
    0:04:57 Vorgezogene Therapiestunde: Legolars vs. Lukas Ork
    0:14:45 Und den Menschen ein Wohlbefinden …

    0:15:20 KOMMENTARE
    0:15:22 Henry: Frisengate
    0:17:06 Olé, olé
    0:17:27 Jan: For Lukas is an honorariger man
    0:22:11 Muschelfisch: Erster!
    0:23:12 BrickCats: Die besten Intros sind keine Intros
    0:24:25 Annalies: Jedem Lieschen sein Visierchen
    0:26:31 MichaS: Exklusive Safari
    0:28:08 jonny: Hörspieltipps
    0:32:07 Exkurs: Hördroge Badesalz
    0:32:48 bricky: Nya-go!
    0:33:49 „Ninjago: Prime Empire“ hat Verspätung
    0:38:29 Achtung, Katzen-Content!

    0:39:03 THERAPIESTUNDE
    0:39:21 Post-Traumata
    0:50:15 Adult Fan of Playmobil
    0:56:06 RIP Gotthilf Fischer

    0:58:39 GEBAUT
    0:58:45 Lukas
    0:59:17 Ryk (sehr guter Zustand)
    1:06:27 Henry
    1:07:50 Technic 42125 Ferrari 488 GTE
    1:13:03 Technic 42124 Off-Road Buggy
    1:16:44 Lesen buildet! #werbung
    1:18:50 Kleine Technic-Modelle 2021
    1:20:09 Das neue Partyspiel: PLZ-Sets

    1:25:42 SALE entfällt
    1:26:02 Totgesagte rabattieren länger
    1:27:19 Achtung, Messer-Content!
    1:28:30 Totgesagte rabattieren länger (fortgesetzt)
    1:31:56 Das verflixte Adventskalender-Geräusch

    1:32:45 NEWS
    1:32:48 Ideas: Mittelalterliche Schmiede
    1:38:51 Ideas: Jonas‘ Langschiff
    1:41:42 Exkurs: Torfrock
    1:47:02 Ryk erzählt von früher
    1:47:48 Lukas will auch mal Sexist sein
    1:49:05 Ideas: Der 150. BrickHeadz
    1:50:53 Ideas: Vintage Car
    1:55:30 BrickHeadz 2021
    1:58:42 Saisonal und Sonstiges 2021
    2:05:02 Adventskranz
    2:08:54 LEGO x Colette x Highsnobiety
    2:18:05 Harry Potter Monsterbuch der Monster
    2:20:54 Lukas erzählt von früher
    2:22:03 Dach beim Batmobile
    2:23:54 Autogramm-Revanche
    2:30:38 Henrys City-Exkurs
    2:43:05 Lesebefehl: Steine & Teile
    2:43:54 Lesebefehl: Jahresrückblick 2020, April bis Juni
    2:48:58 #werbung

    2:49:10 REZENSIONEN entfallen
    2:49:55 Versuch einer Abmoderation
    2:50:18 Thiem-X-Mas
    2:52:08 Building Bricks for Happiness: Die zweite Welle
    2:55:56 Abmoderation

  5. Lass mich heute mal der Erste sein der dir dankt.
    Also Danke David.
    Vorallem das du schädlichen Katzen-Content normgerecht ausweist 😉

  6. An die Werbespots zu den Frank Zander Geburtstagswünschen erinnere ich mich auch noch. Hat mein Onkel aus Quatsch auch mal bekommen. Wicki ist jedoch komplett an mir vorbei gegangen.

    Ich würde aber Lukas zustimmen. Es ist schön, wenn eine Fassade detailreich gestaltet ist, aber wenn alles zu…“zerbombt“ aussieht, dann wird mir das auch irgendwie zu viel. Das wird dann dem Maßstab nicht immer gerecht, der für so eigentlich hochfrequentes Rauschen dann einfach zu grob ist. Das geht mir auch bei Minecraft so, wenn die Leute etwa zu viele „texture variations“ mit allen möglichen verschiedenen Materialien in eine simple Wand reinballern. So nett der Schmiede-Entwurf ist, das kann man da vielleicht auch etwas zurückschrauben. Und ich denke das wird LEGO auch machen, da es sonst einfach nicht so zu ihrem Stil passt (zum Leidwesen der Leute, die es düsterer und AFOLiger wollen würden).

  7. Kann es sein, dass ihr die Anführungszeichen nicht mit kopiert? Mein Kommentar zur letzten Folge macht ohne diese natürlich keinen Sinn, denn ich hatte Lukas da wörtlich zitiert 😀

    Und ja, es ging darum, dass ich es gut finde, dass ihr Intro und Cover einfach sein lasst.

    Viele Grüße und ein hoffentlich frohes Fest sowie einen guten Rutsch!

  8. Der Kevin hat gerade ne Frisur wie Lukas das letzte Mal. ICh rupf mir hier die Haare aus..SPaß
    Ich unterstütze Henrys Meinungen zu TECHNIC zu 100%.
    Nun weiter hören.
    Und Haare zusammen kehren…

  9. Oha, ich werde in einem Podcast erwähnt? Gleich reingeholt, und ja, ich war mit den Infos zum Mandalorian voll zufrieden, war mehr als ausreichend. Und die fehlende Begrüßung der Nur-Mandalorian-Hörer war natürlich ein, nicht gelungener, Scherz. Nachdem ihr alle anderen so intensiv verabschiedet habt 😉😁… Immerhin, mit einem Satz in einen offensichtlich wichtigen Podcast geschafft. Vielleicht sollte ich anfangen an einer Podcast Karriere zu arbeiten?

  10. Ihr seid ja mal die Besten!!

    (Von jhonnysworld wusst ich nix als ich mir den Namen gegeben habe (Spitzname von Jonas und nen Jonas gabs ja schon), find den auch nicht so sympathisch)

  11. Stonewars unser im Internet.
    Geheiligt werde deine Domain.
    Dein Blog erscheine,
    wie am 4. Mai so auch am Black Friday um Mitternacht.
    Unseren wöchentlichen Podcast gib uns mittwochs.
    Und vergib uns unseren Seitensprung mit Lars,
    wie auch wir vergeben deinen Verspätungen.
    Und führe uns nicht in die Kaufsucht,
    sondern erlöse uns von den Stickern.
    Denn deins ist das Große Kino
    und die Macht
    und Ryks herrliche Lache
    in ewiger Unfassbarkeit.
    Amen.

  12. Danke Lukas, du hast mir aus der Seele gesprochen, als du sagtest, dass du dich nicht auch noch in Ninjago verlieben willst.
    Ich für meinen Teil finde auch viele Themenwelten super. Hätte zum Beispiel auch gerne eine Lego City mit Eisenbahn oder gar eine Star Wars Sammlung. Konzentriere mich jedoch auf die Technic Welt, die macht mir am meisten Spaß. Sonst wird das einfach zu viel! Daher hält sich meine Enttäuschung, dass ihr von Lego Technic nicht so viel versteht, in Grenzen! 😉
    Frohe Weihnachten und guten Rutsch!
    Viele Grüße
    Stephan

  13. Lieber Henry,

    Ich hoffe Du liest die Kommentare bei den Folgen, an denen Du mitgewirkt hast. Deswegen muss ich das jetzt hier mal loswerden.

    ICH BIN MASSLOS ENTTÄUSCHT.

    Grundsätzlich mag ich deine Videos, die Rezensionen sind super, und wenn Du im Podcast bist ist es immer eine Bereicherung.

    Aber (ganz großes Aber), dass Du als Nordlicht einen Torfrocktext aus dem Platt falsch übersetzt… da komme ich gar nicht mehr mit…. bin ganz sprachlos…..fast gegen einen Baum gefahren….

    „Ick heb‘ di inne Köök Krappenpulen seh‘n“ heißt „Ich habe Dich in der Küche Krabbenschählen gesehen“. Was soll Karola denn im Koog. Also wirklich.

    Das heißt dann wohl nachsitzen 😉

    Aber Spaß bei Seite. Wieder ein ganz toller Podcast Und ich gönne Euch die freien Tage, auch wenn ich dann nach zwei Wichen kaltem Entzug wahrscheinlich ein Wrack sein werde.
    Ich wünsche dem ganzen Team schöne Weihnachten einen guten Rutsch und etwas Erholung.

    Ein sprachloses Nordlicht und ein glücklicher Podcasthörer.

    P.s.: wer das zitierte Lied nachhören möchte „Karola Petersen“ von Torfrock

    • Oh je, Du hast natürlich recht. Und ich hab sie vor meinem inneren Auge seit Jahrzehnten auf der nassen Wiese im Koog gesehen, wie sie da an den Krabben dran ist… Ich bitte um vielfache Entschuldigung. Bin eben von der Ostküste…

  14. Oh ja das war so schön, bitte ladet Henry unbedingt nochmal ein!🤗 Henry geht aber auch immer! Schön, dass er wenigstens daran denkt sich selbst einzuladen. Wenn es sonst schon keiner tut.😂👍
    Gewünschte Bezugnahme zu rough BAD podcaster LukAS:
    Wer schon nach Ork riecht und beim podcasten schmatzt kann auch mal sexistsch sein!?
    NEIN, natürlich nicht! Lukas, du bist der Gentleman-podcaster. Das ist der/dein Weg.😉 Da gebe ich Ryk 100% Recht. Aber so ein Ausbruch/Sprung „mit/ohne Hose“ ist auch mal lustig.😂
    Herzlichen Dank an alle Beteiligten der Podcastfolgen 2020. Ich freue mich auch schon auf die kommenden.🤗 Allen eine frohe Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr!

  15. So, nun komme ich endlich zu ein paar längeren Zeilen…

    Regensburg, lieber Ryk, ist eine außergewöhnlich schöne, interessante und lebenswerte Stadt und darüber hinaus proppenvoll mit liebenswerten Menschen. Es ist schon eine Weile her, aber den Luxus hatte ich mir für zwei Jahre mal gegönnt. Du solltest den Gedanken des Umzugs also nicht komplett aufgeben, zumal ich mir auch deine Ecke einmal angesehen hatte: Bad Wörishofen, Rammingen etcpp., die meines Erachtens mit der Oberpfalz nicht konkurieren können (auch wenn die Kühe schöner sind im Allgäu, ganz klar).

    Guter Lukas, ich gebe Ryk recht, wenn er sagt, dass es zu spät wäre, um ins Ninjago-Thema reinzukommen. 13 Staffeln nachholen? Zumal du ja klar sagst, dass du jetzt schon in zuuu vielen Gruppen unterwegs bist. Jedweder Ninjago-Fanclub, selbst dein eigener, wäre eine Gruppe mehr… Aber: da du jedoch auch sagst, der Herr Conrad kenne deinen Humor, und ich dem Herrn Conrad unterstelle, dass er sich im Ninjagoversum weit besser auskennt, als er öffentlich zuzugeben bereit ist, erlaube ich mir, dir zumindest die Empfehlung auszusprechen, ebendiesen Herrn Conrad um eine erste Einblicksreihenfolge zu bitten. Den Kino-Film zuforderst z.B.? Garmadon lässt dort über Dritte ausrichten, dass Wus Bart zwar nicht nach Ork stinke, aber so ziemlich ähnlich… Henry spricht ja von der 12. Staffel, und ich persönlich bin sowieso der Meinung, dass der ehrlich Interessierte 1-2-3 im Ninjago-Fieber ist, ohne auch nur ansatzweise alle Staffeln gesehen haben zu müssen, erst recht nicht die ersten sieben. Nicht zuletzt: du weißt ja, nur Original (das englische) ist legal 😉 !

    Bester Henry, vom Weihnachtsmann soll ich dir ausrichten, dass er den einen oder anderen Satz von dir aus seinem schwarzen Buch gestrichen hat. Einfach weil deine Teilnahme an diesem Podcast hier sehr angenehm war : )

    So, nu feiert ma‘ ordentlich
    Euer Hagen

    • Da fällt mir ja noch ein: @ Lukas, da du danach gefragt hast, wie dein Humor/deine Ironie rüberkommt… Ironie ist ja im Gegensatz zu Sarkasmus und Zynismus nicht ganz so klar zu definieren. S.h., es gibt mehrere akzeptierte Interpretationen. Und meinem Verständnis nach hast du einen sehr intelligenten Humor, auch dann noch, wenn du dumme Witze machst. Kurzum, dein Humor ist der genau für dich richtige. Eine Aussage, zu der ich auch dann noch stehe, solltest du Ninjago schlussendlich doof finden 😉 . Je nach Blickwinkel ist das völlig o.k.

  16. Ihr Lieben, ich danke euch von Herzen für stundenlanges (hochgerechnet sicher wochenlanges) Hörvergnügen in diesem Jahr. Gerade in schwierigen Zeiten ist es einfach wunderbar in euren Talk über LEGO und was die Welt – oder einfach nur Ryk & Lukas – bewegt abzutauchen. Ich hoffe ihr genießt die Pause und habt eine gute Zeit. Ich freu mich schon jetzt euch im nächsten Jahr wieder zu hören!

    • …im übrigen habe ich einen Sexismus- und Homophobiefilter programmiert, der die entsprechenden Parts automatisch rausschneidet. Ich muss gratulieren der Podcast wird dadurch nur um einige Minuten kürzer ; ).Bei der Wiki-Diskussion konnte ich daher auch nur noch mitbekommen wie Ryk sagte „Mädchen-Junge=egal“. Dem kann ich nur beipflichten.

  17. Danke für eure Arbeit über das ganze Jahr! Ihr habt dieses echte Kackjahr aufgehellt! Macht weiter so!

    Ich hab auch mal nach meinen Postleitzahlen Sets gesucht. Habe aber auch nix spannedens dabei. Es sind tatsächlich nur 2 von 5 Treffer. Und die beiden sind ein Service-Pack von 1991 mit dem schönen Titel: „Space Light and Radar Plates, Disks, Cones“ 😀
    Das zweite ist ein Set aus der schillernden Serie: „Bulk Bricks“ LegoJumper Bricks (80 Teile). es sind jeweils 20 Jumper Plates in den Farben: black, dark grey, light gray und white.

    Toll! 😀

  18. Ich wollte echt früher schreiben aber ich bin erst jetzt noch etwas angeduselt unter dem Weihnachtsbaum aufgewacht.

    Ich möchte hier einmal auf die Verunglimpfung von betrunkenen Onkeln an den Familienfesten eingehen, da Lukas uns alle eine gewisse Schwurbeltendenz angedichtet hat.
    Ich bin Vorstand des „Betrunkener Onkel e.V“ des Bereichs Franken/Ostschwaben und möchte mit dem Vorurteil aufräumen das wir immer nur kinderlose Outcasts sind, die sich sinnlos betrinken um dann, auf die Regierung fluchend, mit einer Schusswaffe kleinere Überfälle auf die Sternsinger organisieren.
    Ja ich bekomme PTSD-Schübe wenn ich „Last Christmas“ höre aber immerhin erzähle ich nicht mehr davon was mit meinem Kameraden Wins tatsächlich in Afghanistan passiert ist.
    Vieler unsere Mitglieder haben einen festen Beruf und sogar festes Schuhwerk.

    Ich persönlich habe diese Weihnachten, sehr überzeugend, den Schmorbraten im Puppenhaus meiner 3,5Jährigen Nichte gespielt. Ich habe sogar mit dem Au-Pair Mädchen Conzuela das Rätsel der verschwundenen Essig-Gurke aufgeklärt!!

    Ich verlange deshalb das ab sofort von diesen haltlosen Unterstellungen und verletzenden Halbsätze in eurem, ansonsten wunderbaren Podcast, abgesehen wird.

  19. Da war ich im Spielwaren Investor Podcast zu Gast und mir wurde gesagt mein Mikro hätte Stonewars-Qualität 😅
    Also ich weiß nicht was er damit meint ?!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*