LEGO 40413 Mindstorms Mini-Roboter: Review der aktuellen Gratisbeigabe

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter Titel

Ab heute gibt es das LEGO 40413 Mindstorms Mini-Roboter Set als Gift with Purchase bei LEGO. Wir haben das kleine Set aufgebaut und die fünf Roboter genauer unter die Lupe genommen.

Disclaimer: Um euch frühzeitig ein Review zu dieser Gratisbeigabe schreiben zu können, bevor das Set vergriffen ist, haben wir dieses Set ausnahmsweise für diese Review kostenlos von LEGO zur Verfügung gestellt bekommen. Alle Meinungen spiegeln natürlich unsere eigenen wieder und wurden davon nicht beeinflusst. Unser eigenes Exemplar des kleinen Sets wird im Laufe der nächsten Wochen hier im Blog verlost werden.

Wie kommt man an das Set?

Passend zum heutigen Release des LEGO 51515 Mindstorms Roboter-Erfinder Sets, wandert auch die Gratisbeigabe LEGO 40413 Mindstorms Mini-Roboter im LEGO Online Shop bei euch mit in den Warenkorb. Das passiert bei jedem Einkauf von 100,- Euro, das LEGO 51515 Mindstorms Set müsst ihr dafür nicht bestellen. Die Aktion läuft vom 15. Oktober bis 1. November, wobei wie üblich nur solange der Vorrat reicht. Wir haben euch alle Tipps, wie ihr an diese Gratisbeigabe kommt, in einem Artikel zusammengefasst.

LEGO 40413 Mindstorms Mini-Roboter

Das Mini-Roboter Set hat 366 Teile und wird von LEGO mit einem Wert von 19,99 Euro angegeben. Da es sich aber um eine Gratisbeigabe handelt, kann das Set nicht regulär gekauft werden, sondern wird bei den oben beschriebenen Bedingungen einfach mitgeliefert. Der tatsächliche Wert auf dem Zweitmarkt wird sich also darüber definieren, wie gut das Set ankommt. Also schauen wir es uns mal an!

Die Box

Von außen macht das Set einen guten Eindruck. Positiv erwähnt werden kann auf jeden Fall der Karton, der schön fest ist und einen hochwertigen Eindruck macht. Bei der Gestaltung der Box haben sich die Designer nah am großen Vorbild, dem LEGO 51515 Mindstorms Roboter-Erfinder orientiert und das gleiche Farbschema und Hintergrundbild gewählt. Ein Unterschied, der auffällt ist, dass man alle fünf Mini-Roboter gleichzeitig aufbauen kann und sich nicht wie bei der teureren Variante für ein Modell entscheiden muss.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter Box (2)

Auf der Rückseite des Sets wird nochmal der Zusammenhang zwischen LEGO 51515 Mindstorms Roboter-Erfinder und LEGO 40413 Mindstorms Mini-Roboter klar gemacht, in dem die großen Modelle hier mit aufgedruckt sind. Bei einem Set, was im Laden steht, könnte das eventuell zu Verwirrung führen, aber bei einer Gratisbeigabe finde ich das völlig in Ordnung.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter Box (3)

Zum Öffnen des Kartons müssen lediglich zwei Klebestreifen durchtrennt und der Karton nicht weiter zerstört werden.

Der Inhalt

Die 366 Teile des Sets kommen in fünf nicht nummerierten Beuteln. Das generelle Farbschema mit Weiß, Schwarz, Grau und Türkis wird direkt deutlich. Dazu kommen ein paar Akzente in Rot.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (6)

Der Aufbau

Nachdem die Tüten auf dem Tisch feinsäuberlich auf fünf Haufen verteilt liegen, kann das Bauen losgehen. Der Aufbau geht zügig vonstatten und wurde bei mir nur durch kurze Pausen zum Fotos machen unterbrochen.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (7)

Nach und nach entsteht ein Mini-Roboter nach dem anderen. Das Vorbild, das LEGO 51515 Mindstorms Roboter-Erfinder Set, besteht ausschließlich aus LEGO Technic, darum ist es interessant, dass dieses Set aus einer Mischung aus Technic und normalen System Steinen besteht. Dabei sind vor allem technische Komponenten, wie Greifarme und Beine, wie zu erwarten, aus Technic Teilen gebaut.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (9)

Hier sind weitere Einblicke in den Bauprozess:

Die Mini-Roboter im Detail

Blast

Zuerst wird der Hauptrobter gebaut. Der zweibeinige Roboter hat humanoide Züge und auch zwei Arme, von denen einer mit einem Spring-Shooter ausgestattet ist. Eigentlich ist der Roboter fahrbar, aber die beiden Räder an seinen Füßen wurden wegen der Größe leider weggelassen. Insgesamt wurden für Blast vorwiegend Technic-Teile verbaut.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (18)

Vor allem die Verwendung der kleineren Variante der Technic Panels sogt für einen Wiedererkennungswert. Die Rückseite ist nicht ganz so hübsch wie von vorne.

Charlie

Charlie ist in meinen Augen der niedlichste Roboter der Gruppe. Sein Kopf mit dem markanten Kinn wurden gut im Mini-Format umgesetzt und sein Bauch lässt sich aufklappen und gibt den Blick auf ein Herz frei.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (20)

Ob das künstlerische Freiheit ist oder sein großer Bruder auch ein Herz hat, konnte ich nicht rausfinden. Das Detail macht ihn aber noch sympathischer.

Gelo

Der vierbeinige Roboter besteht zur Hälfte aus LEGO Technic. Ich finde vor allem die Front mit der Verwendung der Eimerhenkel gut gelöst in diesem Maßstab. Alle Beine lassen sich sogar bewegen und der Roboter kann ein bisschen posieren.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (13)

M.V.P.

Auf vier Rädern fährt der M.V.P. durch die Gegend. Bautechnische Auffälligkeit ist, dass die Breite vorne 4 und hinten 5 Noppen sind, was das Bauen deutlich interessanter macht.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (23)

Wie sein Vorbild können hier verschiedene Module auf das Fahrzeug gebaut werden. Diesem kleinen Set liegen ein Greifarm mit rotem Eimer und ein Stud-Shooter Geschütz bei. Jedes ist auf einen 2×3 Stein gebaut, sodass sie sich einfach austauschen lassen.

lego 40413 MVP

Tricky

Letzter Roboter in der Reihe ist Tricky, der mit einem Gabelstapler ausgestattet ist und auch der rote Ball ist hier dabei. Die Bauweise ist gut gemacht, jedoch hat er weniger Spielfaktor als ich erwartet hatte, da der Stapler-Arm auf einer Achse steckt und somit keine Klemmkraft hat. Das Hochhalten des Balles ist also nur in sehr extremen Posen möglich.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (15)

Beim Bauen muss man aufmerksam sein, da die weißen Technik Verbinder vorne am Stapler einen anderen Winkel haben als das ähnliche Teil bei Charlies Armen. Da die Tüten keine Nummerierung haben, kann es hier schnell zu Verwechslungen kommen.

Alle Fünf

Die fertiggestellten Mini-Roboter sind eine Truppe aus den unterschiedlichsten Charakteren und stellen allesamt ihre großen Geschwister gut dar.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (29)

Der Mindstorms Smart Hub

Neben den Farben verbindet die fünf Mini-Roboter, dass alle den Mindstorms Smart Hub verbaut haben. Natürlich nur eine verkleinerte Variante, die aus Steinen gebaut ist, aber ich mag, dass man ihn bei den Robotern gut erkennen kann.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter Vergleich

Einzig der Anführer der Gruppe, Blast, fällt da ein bisschen aus der Reihe, da sein Mindstorms Smart Hub kleiner gebaut ist. Das ist schade aber wahrscheinlich war der 4×3 Noppen Kopf zu groß oder zu schwer für den kleinen Körper.

LEGO 40413 Mindstorms Mini Roboter (1)

Fazit

Das LEGO 40413 Mindstorms Mini-Roboter Set ist ein schönes, kurzweiliges Bauerlebnis. Es erfüllt seinen Zweck als Gratisbeigabe sehr gut, indem es das große, neue Mindstorms Set detailliert in den Micromaßstab konvertiert und die verschiedenen Roboter Typen nachstellt. Ich selbst habe das große LEGO 51515 Mindstorms Roboter-Erfinder Set bis jetzt gar nicht beachtet und wurde durch diese Gratisbeigabe ein Stück weit neugieriger. Da es überhaupt nicht mein Sammelgebiet ist, werde ich es mir zwar nicht kaufen, aber jetzt kenne ich zumindest die fünf Roboter aus dem Set.

LEGO 40413 Gruppe

Extra für die Gratisbeigabe 100 Euro auszuben wäre mir zu teuer, aber wenn man das Set zu einem Kauf, den man eh tätigen wollte, dazubekommt, dann erhält man mit diesem Set noch ein bisschen extra Bauspaß. Teile-technische bringt das Set nichts exklusives mit sich. Es sind keine bedruckten Teile oder Sticker enthalten und die türkisen Technic Teile sind auch im LEGO 51515 enthalten.

Wie findet ihr das neue Gift with Purchase? Was haltet ihr davon, dass das große Set in klein nachgebaut wurde und wollt ihr dafür extra bei LEGO einkaufen? Schreibt uns gerne einen Kommentar!

Über Jonas Kramm 374 Artikel
26 Jahre jung mit 22 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
29 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare