Die LEGO 71032 Minifiguren sind los: Sammelserie 22 im Review

LEGO 71032 Minifiguren Sammelserie 22 Review Titel

Regulär erst ab Januar auf dem Markt, trudelt trotzdem schon bei mehr und mehr Bestellern die neue LEGO 71032 Minifiguren-Sammelserie 22 ein. Auch wir haben die Figuren schon kaufen können und stellen sie euch heute deshalb in einem Review vor!

Mit den LEGO Minifiguren-Sammelserien ist das so eine Sache: Es soll angeblich Menschen geben, die sich nur einzelne Figuren heraussuchen und den Rest ignorieren. Ich jedoch bin den kleinen, vorzugsweise gelben Charakteren hoffnungslos verfallen und möchte dann im Endeffekt immer doch einen vollständigen Satz haben.

Erfreulicherweise ist LEGO seit einiger Zeit dazu übergegangen, mehrere Komplettsätze pro Box ohne „Restfiguren“ anzubieten, sodass man einen Karton prima zwischen mehreren Interessenten aufteilen kann, was wir auch in der StoneWars-Redaktion getan haben. Wenn aber Box und Figuren schon einmal da sind, wollten wir es natürlich nicht versäumen, euch die einzelnen Charaktere noch einmal mit eigenen Bildern im Detail zu zeigen.

In den nächsten Tagen werden wir euch auch wieder einen Feel Guide für die Serie zur Verfügung stellen, den ihr ausdrucken und zum Ertasten mit ins Geschäft eurer Wahl nehmen könnt, falls ihr dies vorhabt.

Box und Verteilung der LEGO 71032 Minifigurenserie 22

Die Box, die wir bestellt hatten, umfasst drei Komplettsätze à zwölf Figuren, also insgesamt 36 Blindbags. Jedoch sind diese nicht in drei, sondern in zwei Reihen und außerdem durcheinander angeordnet, sodass einem auch als Käufer einer Komplettbox das Ertasten (oder, wenn die anderen einverstanden sind, das Öffnen aller Tüten) vor dem Aufteilen nicht erspart bleibt.

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Box Offen

Kurioserweise befanden sich bei dieser Box auf der linken Seite nur 17, auf der rechten Seite hingegen 19 Tüten. In der nachfolgenden Tabelle findet ihr die genaue Verteilung, also die Positionen jeder Minifigur in der Box, die ich beim Öffnen mitprotokolliert habe. Es ist zwar nicht mit Sicherheit davon auszugehen, dass diese Verteilung in allen Boxen gleich ist (es sind z.B. auch Fälle bekannt, wo eine einzelne Figur viermal, eine andere dafür nur zweimal enthalten war), aber die Tabelle gibt euch zusammen mit dem demnächst erscheinenden Feel Guide zumindest schon einmal einen sehr guten Anhaltspunkt, in welchem Bereich ihr nach welcher Figur suchen müsst.

Hinweis: Die Tabelle ist so befüllt, wie man von oben auf die Box schaut. Die Tüte ganz vorne links steht also in der Tabelle z.B. ganz unten links.

Linke SeiteRechte Seite
(leer)Außerirdischer
(leer)Robo-Mechaniker
AußerirdischerAußerirdischer
Robo-MechanikerRobo-Mechaniker
NachtkriegerinWaldelf
NachtkriegerinWaldelf
NachtkriegerinWaldelf
Eiskunstlauf-ChampionFrau im Waschbärkostüm
RennrollstuhlfahrerFrau im Chilikostüm
Eiskunstlauf-ChampionFrau im Waschbärkostüm
RennrollstuhlfahrerFrau im Chilikostüm
Eiskunstlauf-ChampionFrau im Waschbärkostüm
RennrollstuhlfahrerFrau im Chilikostüm
Mädchen mit PferdSchneewächter
OrnithologinTroubadour
Mädchen mit PferdTroubadour
OrnithologinSchneewächter
OrnithologinTroubadour
Mädchen mit PferdSchneewächter

Die Figuren und ihr Zubehör im Detail

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Übersicht

Schauen wir uns nun die Figuren einmal im Detail an. Auf den offiziellen Bildern waren bisher ja noch keine alternativen Gesichtsausdrücke zu sehen, auch die Rückseiten und gewisse Details wie etwa die Form des Umhangs des Waldelfs waren noch nicht näher bekannt. All dies könnt ihr euch nun auf unseren Bildern ansehen.

Die offiziellen Namen der Figuren fanden wir teilweise ziemlich unpassend, deshalb haben wir die besonders schweren Fälle unten etwas angepasst.

Schneewächter

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Schneewächter (1)

Der Schneewächter besticht vor allem durch seine dicke Pelzkleidung, die mit Drucken, aber auch neuen (Mütze) bzw. neu gefärbten Teilen (Kragen) realisiert wurde. Besonders schön finde ich die Details des Gürtels auf Vorder- und Rückseite. Auch der Husky mit blauen Augen weiß zu gefallen.

Nachtkriegerin

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Nachtkriegerin (1)

Die Nachtkriegerin ist eine schöne Fantasy-Figur, deren Rüstung ich mir aber im Druck etwas aufwendiger gewünscht hätte, bzw. etwas metallischer. Toll sind hingegen Schild und Schwert, die beide transparent sind. Vom Schwert liegt sogar noch ein zweites Exemplar bei.

Außerirdischer

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Außerirdischer (2)

Der Außerirdische ist eine meiner Lieblingsfiguren, und das längst nicht nur wegen des Torsos mit Classic Space Logo in einer neuen Farbe. Die Figur ist auch sonst toll bedruckt, der Kanister auf dem Rücken ist lustig und super für MOCs zu gebrauchen, aber vor allem das Gesicht mit den Fühlern als Augen und dem riesigen Mund ist einfach mal etwas erfrischend Neues!

Robo-Mechaniker

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Robo Mechaniker (1)

Der Reparatur-Roboter bzw. Robo-Mechaniker weiß ebenfalls zu gefallen. Schön, dass LEGO den Aufwand betrieben hat, unter der gelben, bedruckten Maske noch einen richtigen Roboter-Kopf zu verwenden, dessen Design zudem nostalgische Erinnerungen an ähnliche Designs der Neunzigerjahre weckt. Auch hier ist die Figur rundum schön bedruckt, der Werkzeugarm ist eine nette Idee (und erinnert an Benny aus dem LEGO Movie 2) und auch der kleine Roboter hat einen gewissen Niedlichkeitsfaktor.

Frau im Waschbärkostüm

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Frau Im Waschbärkostüm (1)

Die Frau im Waschbärkostüm richtet sich an alle Fans kostümierter Minifiguren in den Sammelserien, ist sonst aber meines Erachtens nicht sonderlich originell. Schön ist hingegen der weiße Sack als Zubehör, und auch über die (äußerst passende) Mülltonne und die Zweitfrisur habe ich mich gefreut.

Ornithologin

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Ornithologin (1)

Ein großes Highlight ist für mich hingegen die Ornithologin und speziell der hier enthaltene Tukan. Davon kann man eigentlich gar nicht zu viele haben, deshalb hoffe ich sehr, dass wir ihn noch einmal in einem regulären Set wiedersehen werden. Auch die Figur ist mit ihrer Outdoorhose, der auf den Arm gedruckten Smart Watch mit Kompass sowie der neuen Mützen- und Fernglasfarbe sehr gelungen. Nur die Tasche sollte für Naturbeobachtungen vielleicht etwas dezenter gewählt werden.

Frau im Chilikostüm

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Frau Im Chilikostüm (1)

Zwar wieder eine eher einfach gestaltete Kostümfigur, spricht mich die Frau im Chilikostüm aber doch wesentlich mehr an als die Frau im Waschbärkostüm. Der schwitzende Gesichtsausdruck, der Milchkarton gegen die Schärfe und auch die feuerrote Zweitfrisur sind sehr stimmig zusammengestellt, und schön ist auch, dass die Dame trotz des Überzieh-Kostüms einen passenden Torsodruck spendiert bekommen hat.

Waldelf

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Waldgeist (1)

Der Waldelf ist vielleicht die liebevollste Figur der Reihe. Mit seinem pausbäckigen Gesicht, dem neuen Hut in Form einer Eichel, den mittellangen, dunkelgrünen Beinen und dem Umhang in Form eines Eichenblatts ist die Figur einfach wunderbar stimmig gestaltet und der lächelnde Fliegenpilz das perfekte Zubehör! Der Umhang ist übrigens aus dem weicheren, mehr stoff- als papierartigen Material gefertigt.

Mädchen mit Pferd

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Mädchen Mit Pferd (1)

Ebenfalls ein Highlight ist das Mädchen mit Pferd – hier stimmt auch einfach alles. Das rustikale Hemd würde man genauso auf einem Reiterhof finden, und auch die Mütze (eine neue Farbkombination), der glückliche Gesichtsausdruck und die Karotte zum Füttern des Fohlens sind wirklich schön getroffen. Für das Fohlen hoffe ich wie schon für den Tukan sehr auf ein Comeback in einem regulären Set, aber ich denke, davon können wir beinahe mit Sicherheit ausgehen.

Eiskunstlauf-Champion

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Eiskunstlauf Champion (1)

Der Eiskunstlauf-Champion zählt für mich zu den wenigen langweiligen Figuren der Serie, aber Fans werden sich bestimmt über das Outfit freuen, und auch die neuen Haare in Blond sind eine schöne Ergänzung für die Teilesammlung. Zum Glück hat LEGO gleich zwei Action-Elemente beigelegt, denn mit einem alleine wären viele Posen dank der durch die Schlittschuhe bereits belegten Füße gar nicht möglich gewesen.

Troubadour

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Troubadour (2)

Nicht nur Besitzer der LEGO 21325 Mittelalterlichen Schmiede werden Interesse am Troubadour haben. Die Figur ist nämlich auch einfach so schön gestaltet, der blaue Hut und die Laute machen sich gut in jeder Teilesammlung und auch die bedruckten Münzen mit Fürstenkrone darauf sind für MOCs gut zu gebrauchen – dank des Ersatzteils erhält man ja sogar gleich drei davon.

Rennrollstuhlfahrer

LEGO 71032 Minifigurenserie 22 Rennrullstohlfahrer (3)

Über den Rennrollstuhlfahrer habe ich mich besonders gefreut. Die Hinterräder sind so angewinkelt, dass eine im Rollstuhl sitzende Minifigur sogar danach greifen kann, das Sporttrikot ist super, ebenso der neue Fahrradhelm, den wir bestimmt demnächst bei LEGO City wiederfinden werden. Dass die seltene Medaille gleich zweimal beiliegt, ist ein zusätzlicher Pluspunkt dieser Figur.

Fazit

Ich finde die LEGO 71032 Minifiguren-Sammelserie 22 mit sehr wenigen Ausnahmen großartig gelungen. Die Figuren sind vielfältig, aufwendig (und sinnvoll!) gestaltet, und über das Zubehör wie Tukan, Rennrollstuhl und Fohlen freue ich mich sehr. Jetzt habe ich nur ein Problem: Wo bekomme ich bloß eine ganze Kolonie Tukane her?

Wie gefallen euch die Figuren der LEGO 71032 Minifiguren-Sammelserie 22, jetzt, da ihr sie von allen Seiten und mit allem Zubehör gesehen habt? Hat sich eure Meinung dadurch zum Positiven oder Negativen verändert? Was sind eure Favoriten? Teilt es uns gerne in den Kommentaren mit!

Über Jens Herwig 224 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.

29 Kommentare

    • Ich glaube die wird erst Anfang Januar kommen. Wegen dem Embargo von lego. Meine ist auch bereits verschickt.

      Wie wird es eigentlich bzgl. Der Einzelteile ausschauen? Wird es da was über Steine & Teile geben? Gerade sowas wie das Fohlen oder der Tucan wäre das ne feine Sache

  1. War das in anderen Serien auch so?
    Mir kommt es so vor, als ob viele, durchaus brauchbare Teile doppelt vorkommen (beim Waldmännchen der Pilz, das Schwert der Nachtkriegerin) oder auch unerwartete Alternativfrisuren.
    Die neue Serie macht einen guten Eindruck – ein paar der Figuren werde ich mir auch erfühlen.

  2. Mir geht es genau anders herum: Ich habe mir seit langem mal wieder eine ganze Box bestellt, weil so viele (für mich) interessante Figuren dabei sind. Bei den letzten Serien waren es immer nur ganz wenige, die habe ich mir einzeln rausgepickt. Besonders die vorangegegangene Serie 21 fand ich sehr schwach.

  3. Ich habe mir heute aus dem Außerirdischen und der Dunkelpurpur-Monochrom-Minifigur aus „Everyone is Awesome“ einen neuen Classic Space-Astronauten zusammengebaut.
    Dazu musste ich mir dann nur noch einen Kopf aus „Benny’s Space Squad“ ausleihen sowie einen passenden Helm bestellen. Nur die Air Tanks fehlen halt, aber das sieht man von vorn ja nicht… 😉

    • Hab ich auch vor aber ehrlich gesagt, ist es ohne passenden Airtank keine vollwertige Classic Space Figur. Ich hoffe, es kommt in naher Zukunft ein Airtank in Purple. Kann mir vorstellen, dass da was dabei gedacht wurde. Den Grauen konnte man sich ja auch gut zusammenbasteln 😉

  4. den Eiskunstläufer der Vollständigkeit halber, alle anderen finde ich sehr schön bis großartig! Hoffe die Verfügbarkeit im Handel wird besser als bei den letzten Avengers…

  5. Vielen Dank für den detaillierten Überblick 😀

    Ich bin nach wie vor ein großer Fan von dem Tukan – der tierische Kollege ist einfach der Hit 😎

    Hoffe, dass das schicke Vögelchen zeitnah in einem Set Verwendung findet 😉

    • Eine blöde Frage: kann man eine 36er Box auch direkt bei Lego bestellen? Würde dies gleich zusammen mit dem Boutique Hotel 🏨 am 1. Januar bestellen.

  6. Auch von mir vielen Dank für den detaillierten Überblick!

    Die Serie gefällt mir und das Fazit spricht das an, was ich auch denke 🙂 Bleibt wirklich zu hoffen, dass Tukan, Fohlen, Fahrradhelm aber auch Rennrollstuhl zeitnah (am besten in der daraufflogenden CITY-Welle) Einzug in die CITY finden.

  7. Gleich 3 Federn beim Barden, aber 3 mal diegleiche. Ist das dementsprechend eine neue Gussform? (Nicht mehr am Kranz, mit den beiden anderen Formen) War das bei Schmiede / Burg o.ä. auch schon? Fällt mir gerade das erste mal auf.

    Magentatasche geht doch für die Wildnis. Das ist doch eh keine reale Farbe und unser Hirn setzt das nur zusammen. Wahrscheinlich sehen die meisten Wildtiere die Tasche also gar nicht. 😀

    Danke für den tollen Überblick, die Fotos sind super!

  8. Cilli, Atomschutzanzug Roboter und Barde will ich alle 2x. Der Rest ist mir wurscht da wart ich auf die Tiere in anderen Sets.

    Trotzdem bin ich von der Welle begeistert, freu mich sehr.

  9. Wann lernt Lego endlich, dass man als Kund für 4 Euro für eine einzige Figur nicht die Katze im Sack kaufen möchte und steckt die Figuren in durchsichtige bzw. entsprechend bedruckte/beschriftete Tüten?

    Wer sich (wie ich) nur für einzelne Figuren interessiert und nicht einfach nur stumpf alles sammeln will, wird so weiterhin verprellt bzw. sich auf dem Gebrauchtmarkt umsehen und die dort teureren halt meiden. Da bieten die Lego-Magazine von Blue Ocean (im Prinzip) mehr, weil hier immer vorher klar ist, was man bekommt (auch wenn die Figuren selbst von den Teilen nicht exklusiv sind). Derzeit zum Beispiel beim City-Magazin Abenteuerin (Jessica Sharpe) mit Löwenbaby, Kamera mit Rotringoptik (4 Teile) und Mikro-Deko (7 Teile) samt Poster und Kindercomic ebenfalls für 4 Euro im Supermarkt. Ornitologin oder Pferdemädchen können was genau besser, dass man sich freiwillig ein (bzw. dem Sinn nach mehrere) Überraschungstütchen antun soll? Nur weil einige Teile in den Farben/der Bedruckung (noch) exklusiv sind? Vor einigen Monaten gab es beim City-Magazin gar Arzt und Patient nebst Krankenbett ebenfalls für 4 Euro.

    So hübsch manch einzelne Figur aus der Sammelserie sein mag (die meisten halte ich für kitschige Lückenfüller), aber für den Preis funktioniert das System so nicht mehr. Exklusiv werden Figuren auch dadurch, dass ich aus dem eigenen Fundus Haare, Kopf, Ober- und Unterteil beliebig kombiniere. Dann also bitte wenigstens mit offenen Karten spielen und keine Blind Bags mehr machen.

    • Ich finde die Minifigs heben sich deutlich von allen anderen Figuren ab und find sie auch definitiv besser! Die Figuren und Sets in den Blue Ocean Heften sind optimal für Kinder aber für mich einfach nur sehr sehr öde gestaltet.. Bei den Minifigs ist der Jagdtrieb ist geweckt und es erfüllt einen immer mit genau den richtigen erfühlten Tüten aus dem Laden zu gehen.. Bei mir hat es auch wieder hingehauen, hab alle Figuren bekommen die ich wollte! 2x Tukan, 1x Pony, 1x Eiskrieger, 1x Nachtkriegerin sowie 3x Barden(Hab schon fast ein schlechtes Gewissen deshalb weil nur 1 Box da stand).. Klar sind 4 Euro teuer für eine Figur, aber es ist nunmal auch ein Sammelgebiet und jede Figur steigt nach einem halben Jahr locker im Wert.. Ich Leute schmeißen auch genug Geld für anderen Kram aus dem Fenster, was man sich hätte sparen können! Fußball Karte 30-100 Euro, Spaghetti Eis 7 Euro, Glühwein 4 Euro, Zippen 7 Euro, T-Shirt 30 Euro usw usw…

  10. Meine Box ist heute von JB angekommen. Ich bin total begeistert. Die Serie ist voll schön. Für mich ist der Außerirdische das Highlight. Die Aufteilung in der Box ist in der vorderen Hälfte wie oben gezeigt. Nach hinten gab es dann doch einige Verschiebungen. In meiner Box waren beide Reihen gleich verteilt und auch ich hatte 3 vollständige Sätze in der Box!

  11. Habe heute meinen 36 Karton in Empfang genommen. 19/17 Verteilung wie bei dir aber ich hatte bis auf eine Ausnahme alle in 3er Satz Folge nacheinander.

  12. Habe mir heute vier Figuren ertastet.
    Der Druck im Gesicht des Huskys ist bei mir sehr unsauber, verläuft leicht.

    Hat noch jemand das Problem?

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.