Sechs Szenen zur Feier des Chinesischen Neujahrs! LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen im Review

LEGO 80108 Review Titelbild 02

Diese Woche feiern wir das Chinesische Neujahr mit einem genauen Blick auf das zweite der beiden CNY-Sets: Die LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen! Welche sechs Traditionen werden hier eingefangen und was für interessante Steine und Bautechniken kommen zum Einsatz? 

Am 1. Februar begann vor wenigen Tagen das neue Mondjahr, das Jahr des Tigers! Nachdem ich mir bereits das LEGO 80109 Mondneujahrs-Eisfestival im Review angesehen hatte ist heute das zweite Set zum Feiertag an der Reihe. Was beide Sets auf jeden Fall schonmal gemeinsam haben sind die sperrig langen Setnamen, aber das sagt ja noch nichts über die Setqualität aus. Schauen wir deswegen mal genauer hin:

Allgemeine Informationen

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen ist das kleinere der beiden Hauptsets zum Chinesischen Neujahr 2022 und kostet 69,99 Euro. Durch die thematische Spezialisierung auf den asiatischen Markt, wird das Set außerhalb von Asien und Ozeanien nur direkt bei LEGO verkauft und kommt nicht zu anderen Händlern. Mit 1066 Teilen ergibt sich rechnerisch ein Teilepreis von 6,6 Cent, wobei auch keine sperrigen Formteile oder Bodenplatten zum Einsatz kommen.

Während der große Bruder, das LEGO 80109 Mondneujahrs-Eisfestival sich auf eine spezielle Neujahrsaktivität konzentriert, versucht dieses Set etwas ganz neues im Rahmen der LEGO Sets zum Chinesischen Neujahr. Denn es werden direkt sechs kleine Szenen mit unterschiedlichen Traditionen gebaut und zeigen uns was alles zur Feier dieser Festtage dazugehört. Während des Aufbaus konnte ich also nicht nur auf interessante Bautechniken hoffen, sondern auch mehr über das Mondneujahr lernen!

Verpackung & Inhalt

Der Karton erstrahlt in den typischen Farben zum chinesischen Neujahr: Rot und Gold, die sich auch im Model wiederfinden. Das Modell macht auf den ersten Blick einen ungewöhnlichen Eindruck, da nicht eine große Szene gebaut wird, sondern mehrere kleine, die in einem Rondell präsentiert werden. Deswegen sieht man auch nur drei der Zimmer zur gleichen Zeit und kann die dem Berachter abgewendeten Motive nur klein unten rechts erkennen.

12 Minifiguren sind im Set enthalten und da wir 2022 das Jahr des Tigers feiern, darf eine Illustration der Großkatze natürlich nicht fehlen. Auffällig ist außerdem das „Build Together“ Logo, um das wir uns gleich noch genauer kümmern.

LEGO 80108 Neujahrs Traditionen Review

Die Gestaltung des Sets ist also eher suboptimal für die Darstellung auf dem Karton, aber das heißt ja nicht, dass es ein schlechtes Set ist. Die Boxrückseite zeigt schon mal, dass das Set flexibel in der Präsentation ist, dort werden die Szenen in einer Pyramide gestapelt.

LEGO 80108 Neujahrs Traditionen Review 2

Wer nochmal einen besseren Blick auf die vielen Minifiguren werfen will, kann das auf der Kartonseite tun. Ich habe euch die Minifiguren natürlich später auch nochmal im Detail fotografiert.

LEGO 80108 Neujahrs Traditionen Review 3

Inhalt des Kartons sind 7 Tüten mit 1066 Einzelsteinen und ein Stapel Anleitungen eingeschweißt zusammen mit den Aufklebern.

Auch wenn die LEGO Sets zum Chinesischen Neujahr immer durch schöne bedruckte Teile auffallen, liegen den Modellen für die Darstellung weiterer Details hin und wieder Sticker bei. In diesem Fall sind es sogar zwei Aufkleberbögen mit insgesamt 24 Stickern. Dass das Set auch mit weniger Stickern etwas her macht, seht in meiner Review, denn ich habe auf manche der Sticker beim Aufbau verzichtet.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 10

Aufbau

Wer mit dem Aufbau beginnen möchte, muss sich zunächst für eine der 6 Bauanleitungen entscheiden. Die sind durchnummeriert aber laden unter dem Motto „Build Together“ dazu ein, das Set gemeinsam mit bis zu sechs Personen aufzubauen. Die Anleitungen sind Rot und orientieren sich an den roten Briefumschlägen, die zum Chinesischen Neujahr traditionell verschenkt werden.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 9

Wie LEGO sich das gemeinsame Bauen vorstellt zeigen sie mit einer süßen Illustration, bei der auch die Großeltern vorm Fernseher weggelockt werden.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 96

Etwas verwirrend kann die Zuordnung von der Anleitung zu den Steinen sein. Denn für das erste Heft werden gleich zwei Tüten gebraucht: Für die erste Szene und die Mittelkonstruktion. Dementsprechend muss man für Anleitung 2 die Teile aus Tüte 3 nehmen, für Anleitung 3 dann Tüte 4 und so weiter. Das wird in der Anleitung natürlich gezeigt, lässt meinen inneren Monk aber ein bisschen rebellieren.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 95

Ansonsten finde ich „Build Together“ ein schönes Extra, was aber – wie wir sehen werden – das Modell auch beeinflusst. Gerne hätte ich mir den Bauspaß mit fünf weiteren Baumeistern geteilt, aber gerade sind Gruppentreffen eher ungünstig, sodass ich alle Szenen selbst gebaut habe.

Frühjahrsputz

Ich hab mich ganz konventionell an die Nummerierung auf der Anleitung gehalten und mit der ersten Szene begonnen. Auch hier hat sich mal wieder ein LEGO Designer samt Freundin selbst verewigt. In diesem Fall ist es Justin Ramsden, der auch schon für das überaus beliebte 80107 Frühlingslaternenfest im letzten Jahr verantwortlich war.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 25

Bevor wir uns der Neujahrstradition widmen, der Justin nachgeht, schauen wir uns die Basis der kleinen Szene an. Die ist bei allen sechs Szenen gleich gebaut und bedient sich einiger abgerundeter Steine und Platten. An einer Ecke werden Technic Verbinder verbaut, um den Raum später an das Rondell zu stecken.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 26

Die erste Szene stellt den jährlichen Frühjahrsputz dar, der traditionell vor den Mondneujahrsfeierlichkeiten durchgeführt wird, um mit einer sauberen Wohnung ins neue Jahr zu starten. Auf der linken Seite schauen wir von außen auf ein Fenster, das gerade gewaschen wird. Der Sticker ist auf einer weißen Scheibe, damit auch Details im Hintergrund wie der LEGO 80012 Monkie Kid Mech auf dem Regal dargestellt werden können.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 27

Auf der Rückseite wird hier still und heimlich ein neues Teil verbaut, das gar nicht nötig gewesen wäre. Der 2/3 Stein ist quasi eine doppelte Platte und kommt in Medium Nougat zum Einsatz. Mehr zu dem neuen Stein dann im Abschnitt „Interessante Teile“.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 28

Durch die überschaubare Größe der Szene nimmt der kleine Balkon schnell Form an und wird mit einem Blumenkübel dekoriert. Ein weiteres Stilelement aller Szenen ist der Rand in Bright Light Orange, der sie elegant einrahmt.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 30

An der Wand werden dann noch zwei Hosen zum trocknen aufgehängt. Das ist ein witziges Detail, vor allem, da die Beine sonst nicht einzeln in Set verbaut werden, sondern nur als Teil der Minifiguren.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 31

Fertiggestellt wird der Frühjahrsputz dann mit einer Klimaanlage der Marke Ninjago-City und einem Vogel. Mit dem Slider könnt ihr vergleichen, wie die Szene mit und ohne Figuren aussieht. Mein Lieblingsdetail ist gerade wegen seiner simplen aber perfekten Bauweise der Staubwedel:

LEGO 80108 Review Scenen 3 2LEGO 80108 Review Scenen 3 1

Sechseckiges Zentrum

Ebenfalls Teil der ersten Anleitung ist das sechseckige Mittelstück des Rondells, das vor allem aus bautechnischer Sicht interessant ist. Zunächst werden sechs gleiche Segmente gebaut, die zusammen das Sechseck bilden.

Damit man weiß, welche Mondneujahrstradition an welchem Platz befestigt wird, soll man die entsprechenden Sticker auf den 2×4 Fliesen anbringen. Die habe ich aber getrost weglassen, vor allem in Hinblick darauf, dass ich das Set bei mir irgendwann auseinander genommen wird und in die Steinesammlung wandert.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 37

Die sechseckige Form wird auch für den oberen Teil des Gebildes fortgeführt und mit einer 8×8 Dish abgedeckt. Interessant ist die Verwendung verschiedener Elemente, um die Form stabil zu halten. LEGO Technic Y-Steine (4502595), das sechseckige Mühlrad (6345465) und ein dreiblättriger Rotor (6307999) kommen geschickt zum Einsatz.

Befestigt am Mittelteil wird jede der sechs Neujahrstraditionen tatsächlich nur an einer Kreuzachse. Das reicht aber völlig aus um am Ende alles am Stück anheben zu können.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 42

Neujahrseinkäufe

Anleitung Nummer Zwei bringt uns zur nächsten Neujahrstradition, dem Einkaufen für die Festtage. Auf der bekannten Basis wird hier ein kleiner Verkaufsstand gebaut.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 43

Das Dach verwendet die Barren neu in Sandblau als Dachschindeln, was ein überzeugendes Dach auf dieser kleinen Fläche erzeugt.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 44

Neben kulinarischen Einkäufen wie Würstchen und den als Snack beliebten Sonnenblumenkernen, bietet der Stand auch verschiedenfarbige Teigmännchen an, die traditionell verschenkt werden. Die kennen wir auch schon von einem Verkaufsstand auf dem LEGO 80105 Tempelmarkt. Wie der Sticker auf der dunkelblauen 2×3 Fliese andeutet, handelt es sich bei diesen Figürchen wohl um Monkie Kid Charaktere.

LEGO 80108 Review Scenen 6 2LEGO 80108 Review Scenen 6 1

Tür auf fürs Glück

Für die nächste Szene wird olivgrüner Rasen auf der Basis verlegt und eine kleine Treppe begonnen. Hinten in der Mitte kann man leider den Technic Verbinder sehen und damit auch eine kleine Lücke, die nicht geschlossen wird. Das hätte man mit den Treppenstufen vielleicht besser abdecken können.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 45

Die Neujahrs Tradition, die hier dargestellt wird, ist das Schmücken der Eingangstür, damit sich das Glück im neuen Jahr willkommen fühlt. Dafür werden neben der Tür drei verschiedene Spruchbänder befestigt die von links nach rechts übersetzte lauten: „Der Jade Tiger begrüßt den Frühling mit hunderten florierenden Geschäften“, „Viel Glück im Jahr des Tigers“ und „Der goldene Ochse hinterlässt das Jahr mit tausend vollen Kornspeichern“.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 46

Hingegen mit Stickern gelöst sind die weiteren Dekorationen, die hier gebastelt werden. Der Tiger hat zwischen den Pfoten das Schriftzeichen 福 (Viel Glück).

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 47

Abgerundet wird die Szene von einem Mandarinen Strauch, der gerne zum Mondneujahr aufgestellt wird. Denn die Mandarine gehört in China zu den Glückssymbolen. Dafür werden die kleinen Ballgelenke erstmals in Orange verbaut.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 48

Der Strauch wird auch mit den typischen roten Umschlägen, den sogenannten Hong Bao geschmückt.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 49

Die Rückseite des Mandarinen Busches ist etwas kahl. Hier hätten bestimmt noch zwei weitere Blätter Platz gefunden.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 50

Zusammen mit den Minifiguren ergibt sich eine schöne Szene:

LEGO 80108 Review Scenen 5 2LEGO 80108 Review Scenen 5 1

Aufbleiben bis zum Neujahr

Die vierte Szene beginnt mit einem Holzboden in Tan, denn hier wird ein Wohnzimmer gebaut.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 51

Das Highlight des kleinen Zimmers ist das Aquarium, das geschickt mit einer Trans-Light Blue Fensterscheibe dargestellt wird. Die 1×3 Platte, an der der Fisch befestigt ist, wird dafür lediglich hinter die Scheibe gelegt und nicht weiter fixiert.

Ähnlich wie in Deutschland an Silvester dem neuen Jahr entgegengefiebert wird und Kinder ausnahmsweise bis 24 Uhr wach bleiben dürfen, freut man sich in Asien und Ozeanien auf den Wechsel ins neue Mondjahr. Die Digitaluhr auf dem Aufkleber zeigt uns an, dass es gleich soweit ist.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 55

Ein schönes Easteregg für alle treuen Fans der LEGO Chinese New Year Sets ist das Bild, dass die Familie auf dem 80107 Frühlingslaternenfest samt rotem Ochsen zeigt.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 56

Komplettiert wird das Wohnzimmer von einem Sofa, auf dem zwei Minifiguren die Wartezeit bis Mitternacht absitzen können.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 57

Von der Couch hat man einen guten Blick auf den Fernseher, wo gerade die CCTV Frühlingsfest Gala läuft. Die von China Central Television ausgestrahlte Show in der Nacht vor dem Mondneujahr ist mit ca. 700 Mio. Zuschauern laut Guinness-Buch der Rekorde übrigens die Fernsehsendung mit den meisten Zuschauern.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 58

Das kleine Wohnzimmer ist ganz nach meinem Geschmack und vollgestopft mit kleinen Details und bietet nur gerade so genug Platz für die drei anwesenden Familienmitglieder.

LEGO 80108 Review Scenen 2 2LEGO 80108 Review Scenen 2 1

Familienbesuch

Das Mondneujahr am 1. Februar 2022 ist da, das Jahr des Tigers hat begonnen und damit auch die Phase in der man seinen Liebsten einen Besuch abstattet. Die vierte Neujahrstradition beginnt mit einem Fußboden in Medium Nougat und sandgrünen Wänden.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 59

In Kombination mit Weiß werden die beiden Wände schnell hochgezogen und mit einem Bücherregal und einem Tigergemälde eingerichtet.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 60

Der dunkelgraue Boden in der hinteren Ecke wird geschickt von einem Tisch verdeckt, neben dem zwei Stühle stehen.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 61

Die chinesische Vase mit rosa Blumen ist schön gebaut, für meinen Geschmack aber ein bisschen zu überdimensioniert für den Stellplatz auf dem Tischchen.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 62

Beim Familienbesuch bei den Großeltern bekommen vor allem die Kinder die Geschenke. Das kann Spielzeug sein, wie – unschwer an der gelben Store Tüte zu erkennen – hier natürlich LEGO. Oder es gibt Geld, das traditionell in den roten Hong Bao Umschlägen verteilt wird. In China gelten übrigens alle Unverheirateten noch nicht als Erwachsene, sodass sich auch ältere Singles über Geschenke freuen können.

LEGO 80108 Review Scenen 4 2LEGO 80108 Review Scenen 4 1

Der Gott des Reichtums

Für die sechste und letzte Vignette müssen wir in der Basis anfangen. Hier versteckt sich ein goldener Frosch, der kurz darauf überbaut wird und ins Set geschmuggelt wurde.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 63

Als Grundplatte dient hier eine weiße Wolkendecke und in den hinteren Bereich wird ein steinernes Podest gebaut.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 64

Die Rückwand ist komplett in Dunkelrot und zeigt gut einen Schwachpunkt der kleinen Szenen. Denn zwischen den Steinen blitzt ein heller Spalt, vor allem vor weißem Hintergrund. Das Banner auf der rechten Seite ist bedruckt und bedeutet „Reichtum und Schätze einbringen“. Das hat das Set auch direkt wörtlich genommen und mir netterweise zweimal die bedruckte Fliese spendiert, die eigentlich nur einmal im Set enthalten ist.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 65

Die Fläche vor dem Podest wird mit Schätzen in Pearl Gold gefüllt.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 66

Cai Shen ist nach dem chinesischen Volksglaube der Gott des Reichtums und ein beliebtes Zeichen, um anderen Wohlstand zu wünschen. Er wird häufig mit einem roten Topf dargestellt, der mit Gold gefüllt ist. Dafür kommt der LEGO Kessel erstmals in einer anderen Farbe als Schwarz in einem Set vor.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 68

Unter den goldenen Reichtümern sind auch Yuan Bao, die ein chinesisches Glückszeichen sind. Die werden aus einem goldenen Hotdog Brötchen und einer 1×1 Platte mit Griff gebaut und zeigen gut, wie man LEGO Steine kreativ zweckentfremden kann.

Zusammen mit der Figur vom Gott des Reichtums fällt das Modell ein bisschen aus den ansonsten realistischeren Szenen heraus, liefert dafür aber auch etwas Abwechslung.

LEGO 80108 Review Scenen 1 2LEGO 80108 Review Scenen 1 1

Minifiguren

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen kommt mit 12 Minifiguren, die ihr bereits in ihren Szenen sehen konntet. Die Figuren sind aber so liebevoll gestaltet, dass ich sie hier nochmal im Detail abgelichtet habe. Neben Justin und seiner Freundin war auch der Herr mit den vollen Backen schon beim Frühlingslaternenfest vertreten – ebenfalls beim Essen.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 75

Gleiches gilt für die vierköpfige Familie:

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 76

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 77

Nicht alle Figurenteile sind neu, aber für einige Minifiguren kommen neue Drucke zum Einsatz. Besonders sticht der Gott des Reichtums heraus, der auch eine interessante brick-built Kopfbedeckung trägt. Der Torso des Großvaters hat einen schönen neuen Druck und der orange Putzoverall ist auf dem Rücken thematisch zum Jahr des Tigers dekoriert.

Alle Szenen im Rondell

Nachdem alle sechs Neujahrstraditionen gebaut sind, kann man die Vignetten an das sechseckige Mittelstück stecken und erhält ein Rondell mit allen Szenen:

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 70

Das ist ein eher untypischer Aufbau für ein LEGO Set, da es hier nicht die eine Blickrichtung gibt, sondern man das Modell drehen muss, um jede der liebevoll gestalteten Szenen sehen zu können.

LEGO 80108 Neujahrs Traditionen Animation

Von oben gesehen ergibt sich durch die Bright Light Orange Umrahmung ein Stern, in dessen Mitte eine 8×8 Dish prangt. Die ist bedurckt mit Tigerköpfen und auf Chinesisch steht dort das Motto des Sets: „Den neuen Frühling mit Spaß begrüßen“ und „Die ganze Familie wieder zusammenbringen“.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 71

Wenn man das Mittelstück weglässt, kann man die sechs Szenen auch als Pyramide präsentieren oder auch vielfältig anders stapeln wie im Titelbild gezeigt.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 72

Wie bereits angekündigt habe ich nicht alle Aufkleber angebracht, sondern nur 10 von 24 möglichen. Ich finde das es dem Set trotzdem nicht an Details mangelt und es überall etwas zu entdecken gibt.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 94

Durch die kleinteilige Bauweise bleiben nach dem Aufbau ein ganzer Schwung an Ersatzteilen übrig. Darunter auch eine extra Orangenscheibe und sogar alle Teile um einen weiteren Staubwedel zu bauen.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 93

Interessante Teile

Beim Bau der 80108 Mondneujahrstraditionen sind mir wieder ein paar interessante und bedruckte Teile aufgefallen, die einen Blick wert sind.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 18

Ein neues Teil, mit dem ich nicht gerechnet hätte, ist der 2/3 Stein bzw. die doppelte Platte – also ein 1×1 Stein, der aber nur zwei Platten hoch ist. Das neue Element (86996) wird ein mal in Medium Nougat verbaut und hat keine besondere Aufgabe im Set. Wahrscheinlich wurde es für LEGO Minecraft 2022 konzipiert, wo der Stein in Weiß unter anderem als Kerze zum Einsatz kommt. Denn der Stein hat eine hohle Noppe, sodass man Stangen hindurchstecken kann und neue Bautechniken ermöglicht werden.

Obwohl das Teil viel 1×1 Platten-Stapelei im LEGO Ideas 21331 Sonic Set erspart hätte, wurde es dort noch nicht verbaut.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 11

Neu in Rot ist der große Minifigurenkessel. Das Teil gibt es bereits seit 1982, wo es in der Fabuland Themenwelt sein Debüt feierte. Heute wird scheinbar immer noch die gleiche Spritzgussform verwendet, bei der lediglich der Fabuland Schriftzug unsauber heraus gefräst wurde. Die Kollegen von New Elementary haben ein schönes Vergleichsbild vom Kessel mit Fabuland Logo gemacht.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 12

Weitere Teile in neuen Farben sind:

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 14

  • 4x Würstchen in Braun (6380047)
  • 12x Stange mit Gelenkball in Orange (6373074), die neue Form mit weniger Klemmkraft, die bei den LEGO Marvel Mechs vermutlich für Probleme gesorgt hat.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 13

  • 4x Hotdog Brötchen in Pearl Gold (6368327)
  • 4x Platte 1×1 mit Griff in Pearl Gold (6369112)

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 19

  • 12x Platte 1×4 mit 2 Noppen in Bright Light Orange
  • 2x Platte 3×3 abgerundet in Olivgrün

Bedruckte Teile

Wie alle LEGO Sets zum Mondneujahr spart auch LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen nicht an neuen, bedruckten Teilen, die mit festlichen Sprüchen und Motiven dekoriert sind. Vielen Dank an Lee von New Elementary, der die Texte ins englische Übersetzt hat, anhand derer ich euch die Sprüche auf Deutsch präsentieren kann.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 21

  • Dish 8×8 mit Tigerköpfen und Sprüchen: 喜迎新春 „Den neuen Frühling mit Spaß begrüßen“ und 闔家團圓 „Die ganze Familie wieder zusammenbringen“

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 22

  • Fliese 2×4: 招財進寶 „Reichtum und Schätze einbringen“
  • Fliese 1×4: 玉虎迎春百業興 „Der Jade Tiger begrüßt den Frühling mit hunderten florierenden Geschäften“
  • Fliese 1×4: 金牛辭歲千倉滿 „Der goldene Ochse hinterlässt das Jahr mit tausenden vollen Kornspeichern“
  • Fliese 1×3: 虎年大吉 „Viel Glück im Jahr des Tigers“
  • 8x Fliese 1×2, Roter Umschlag 福 „Viel Glück“

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 23

Sonnenblumenkerne und Orangenscheiben könnten auch für andere Modell passende Details darstellen.

  • 3x Fliese 1×2 mit Sonnenblumenkernen (6372553)
  • 1x Fliese 1×1 mit Orangenscheibe in Bright Light Orange (6361440)
  • 7x Fliese 1×1 mit Münze
  • 1x Minifigurkopf mit Tiger in Trans-Red

Fazit

Die LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen aufzubauen hat mir richtig Spaß gemacht! Die sechs kleinen Szenen stecken voller Details und sind genau nach meinem Geschmack was ich an LEGO Modellen mag – kleiner, aber dafür detaillierter. Durch die gleiche Aufmachung aller Vignetten gibt es natürlich Wiederholungen, andererseits wirkt dadurch auch das fertige Modell stimmiger dank der hellorangen Rahmen.

LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen Review 70

Das fertige Neujahrstraditionen Set ist untypisch und wahrscheinlich auch geschmacksabhängig, denn man bekommt sechs von einander unabhängige Szenen statt einem großen Modell. Durch die vielfältigen Möglichkeiten beim Zusammenstellen kann man das Set so präsentieren, wie es am besten passt.

Das Konzept des „Building Together“ wurde meiner Meinung nach perfekt umgesetzt, dafür aber eben auch eine spezielle Art von Modell gewählt. Unter den gebauten Neujahrstraditionen sind einige Szenen, die wir schon aus vorherigen Set kennen, aber auch neue Bräuche, die ich vorher nicht kannte. Schön wäre gewesen, wenn diese etwas in den Anleitungen erklärt worden wären. So musste ich selbst mehr recherchieren.

Ein abschließendes Wort welches Mondneujahrsset 2022 das bessere ist, fällt mir schwer, da die LEGO 80108 Mondneujahrstraditionen und das LEGO 80109 Mondneujahrs-Eisfestival so verschieden sind.

Was sagt ihr zum kleineren der beiden diesjährigen Mondneujahr Sets? Wie gefällt euch das fertige Set? Was haltet ihr von „Build Together“ Konzept und wie es hier das Modell beeinflusst hat? Schreibt eure Meinung zu meiner Review gerne in die Kommentare! Und allen Lesern alles Gute fürs Jahr des Tigers!

Über Jonas Kramm 320 Artikel
26 Jahre jung mit 22 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
25 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare