LEGO xtra: Weitere Zubehör-Sets mit Platten und Untergründen

LEGO xtra Zubehör 853840, 853841, 853842
Scan des LEGO xtra Beipackzettels mit weiteren Zubehörteilen

Update (Stand: 06. Juni 2018): Ich habe mal einen genaueren Blick auf die Beipackzettel der LEGO xtra Polybags geworfen. Darin werden mit den Setnummern 853840, 853841 und 853842 noch drei weitere Zubehör-Sets angekündigt. Diese bestehen aus jeweils zwei Papp(?)-Untergründen, die mit einigen beiliegenden Steinen verbunden werden können. Daraus lässt sich dann eine Spielfläche aufbauen:

LEGO xtra Zubehör 853840, 853841, 853842
Scan des LEGO xtra Beipackzettels mit weiteren Zubehörteilen

Bisher sind diese Sets weder in den LEGO Brand Stores verfügbar, noch im LEGO Online Shop gelistet.


Am 01. Juni sind überraschend fünf neue Polybags in den LEGO Brands Stores aufgetaucht, die unter dem Namen LEGO xtra verkauft werden. Bisher werden die Zubehör Pakete nicht im Online Shop verkauft, weshalb ich sie mir spontan im LEGO Store in Frankfurt besorgt habe, um euch hier eine kleine Review liefern zu können.

LEGO xtra: Nur eine Probefahrt?

Die bisher erschienenen fünf LEGO xtra Polybags sind laut einiger Gerüchte im Netz wohl nur ein erster Testballon, um die Zubehör-Linie und deren Beliebtheit bei den Kunden zu testen. Laut der Aussage der Store-Mitarbeiter vor Ort ist die gelieferte Stückzahl begrenzt und in vielen Stores sind die Polybags auch schon ausverkauft. In Frankfurt waren Freitag Nachmittag (01. Juni) noch einige verfügbar, am Dienstag darauf war das meiste allerdings schon weg.

LEGO xtra Polybag Zubehör Serie Review

Aufgrund der aktuell starken Nachfragen können wir wohl davon ausgehen, dass die fünf Polybags nicht das Letzte gewesen sind, was wir aus der LEGO xtra Reihe gesehen haben.

Die fünf xtra Polybags im Einzelnen

Werfen wir doch mal einen Blick auf jedes einzelne Polybag und werfen einen Blick auf den Inhalt.

LEGO 40309: Eine volle Mahlzeit!

Das erste Polybag der Serie kommt ohne Anleitung aus und besteht fast nur aus Essbarem. Insgesamt besteht das Polybag für 3,99 Euro aus 30 Einzelteilen:

LEGO 40309 xtra Polybag

Hier der Inhalt in der Übersicht:

  • 1x Holzkiste
  • 2x Geldschein
  • 2x Tefal Schokolade
  • 2x Kekse (+ 1 Ersatzteil)
  • 1x Truthahn
  • 2x Fische
  • 2x Pizza
  • 2x Apfel
  • 2x Karotte
  • 2x Banane
  • 2x Croissant
  • 2x Eis
  • 2x Tassen

Hier bekommt man also eine Menge Essens-Zubehör, um die eigene LEGO-Küche ein wenig aufzustocken.

LEGO 40310: Schön viel Grün

Das zweite Zubehör-Set besteht vor allem aus viel Grünzeug. Es gibt Blumen, Bäume und Sträucher. Dazu kommen dann noch zwei Frösche, um den LEGO-Garten abzurunden. Für die 3,99 Euro bekommt man hier 24 Einzelteile.

LEGO 40310 xtra Polybag

Hier der Inhalt in der Übersicht:

  • 1x Blume Rot
  • 1x Blume Gelb
  • 1x Blume Weiß
  • 2x Grünpflanzen
  • 1x Kiefer groß
  • 1x Kiefer klein
  • 1x Strauch
  • 2x Frösche
  • 2x Gartenzaun weiß

Wer seinen eigenen Vorrat an Grünzeug in der LEGO-Kiste ein klein wenig aufstocken will, bekommt hier einen guten Einstieg mit dem kleinen LEGO xtra Paket.

LEGO 40311: Geregelter Baustellenverkehr

Das dritte Polybag der Serie besteht aus vier Ampeln und ein wenig zusammengewürfeltem Baustellen-Zubehör. Was genau die Knochen in dem Polybag verloren habe, verstehe ich ehrlich gesagt nicht – entweder gehören die hier in die Mülltonne, oder auf der Baustelle wurde eine Leiche ausgebuddelt 😉 Insgesamt besteht das Polybag aus 46 Einzelteilen.

LEGO 40311 xtra Polybag

Hier der Inhalt in der Übersicht:

  • 2x Ampeln
  • 2x Ampeln mit Druckknopf
  • 2x Grünzeug
  • 1x Schubkarre
  • 1x Besen
  • 2x Knochen
  • 1x Banane
  • 1x Flasche
  • 1x Mülltonne

LEGO 40312: Ein bisschen Straße

Das vierte Polybag der Serie umfasst allerlei Gegenstände, die man so auf der Straße finden könnte. Neben zwei Straßenlaternen gibt es hier zwei kleine Laternen, eine Handlaterne (?), einen Zeitungsständer, einen Postkasten und eine Bank mit Kamera und Handy. Insgesamt gibt es 32 Einzelteile im Polybag.

LEGO 40312 xtra Polybag

Hier der Inhalt in der Übersicht:

  • 1x Straßenlaterne mit Straßenschildern
  • 1x Straßenlaterne
  • 2x kleinere Laternen
  • 1x Handleuchte
  • 1x Bank
  • 1x Handy
  • 1x Kamera
  • 1x Zeitungsständer
  • 1x Postkasten

LEGO 40313: Buntes Allerlei

Beim letzten Polybag bin ich mir nicht ganz sicher, was LEGO hier geplant hatte. Dem Set liegen verschiedene Gegenstände bei, die sich nicht so ganz unter einen Hut bringen lassen, obwohl sogar ein Hut beiliegt 😉 Insgesamt gibt es 21 Einzelteile in dem Zubehör-Polybag.

LEGO 40312 xtra Polybag

Hier der Inhalt in der Übersicht:

  • 1x Skateboard
  • 2x Skateboard-Helme
  • 2x Fahrrad
  • 1x Kappe
  • 1x Korb
  • 1x Pizza-Karton
  • 1x Regenschirm
  • 1x Brief
  • 1x Rucksack
  • 2x Gelbe Absperrung

Fazit zu den LEGO xtra Polybags

Ich bin gemischter Gefühle, was die neuen Polybags angeht. Auf den ersten Blick ist LEGO xtra für das typische Publikum im LEGO Store eine tolle Sache: Endlich muss man für ein Fahrrad, ein Skateboard oder eine Banane nicht mehr ein komplettes Set kaufen, wo das entsprechende Einzelteil beiliegt. Thematisch passende LEGO Kleinteile in einzelnen Polybags erwerben zu können, ist sehr begrüßenswert.

Andererseits muss ich ehrlich sagen, dass der Preis bei den meisten der Polybags doch recht teuer ist, wenn man die Bricklink-Preise für die Elemente in Betracht zieht. Wer also größere Mengen an bestimmten Teilen benötigt, fährt meistens mit Bricklink-Einzelteilen deutlich günstiger – bei kleinen Mengen wird der Bricklink-Preis natürlich in der Regel durch die Versandkosten verschlechtert.

Als kleines Mitbringsel für Kinder und als Ergänzung für die eigene Sammlung sind die LEGO xtra Polybags eine coole Sache. Als günstiger Teilespender sind sie bisher nicht wirklich zu gebrauchen. Aber ich bin sehr gespannt, was da noch so kommt. Eventuell kommen ja sogar irgendwann Zubehör-Päckchen für speziellere LEGO-Serien wie beispielsweise Ninjago oder auch lizensierte Produkte wie z.B. LEGO Star Wars… Man darf ja noch hoffen 😉

Was denkt ihr über die LEGO xtra Serie? Ist das etwas, das ihr kaufen würdet, oder lässt euch der Zubehör-Kram kalt? Schreibt es in die Kommentare!

Über Lukas Kurth 225 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 27 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

2 Kommentare

  1. Meiner Meinung nach ist 3,99 ein super Preis! Besonders die schwarzen Straßenlaternen gibt es einzeln nicht günstiger. Der Durchschnittspreis laut BrickLink liegt bei ca. 3,61 für den schwarzen Laternenpfahl (2039).

    In Köln waren bereits am 2. Juni nur noch die Fahrräder und das Essbare zu haben.

    Was ich mir allerdings noch gewünscht hätte: Die grünen Straßenschilder hätten bedruckt sein können… bspw. „Brick Ave“ und „Main St“ oder so Ähnlich.

    Zum letzten Polybag: Ich würde es mit „Mobilität“ oder „unterwegs“ zusammenfassen: Wanderrucksack, Regenschirm, Skateboard, Fahrräder.

    • Ja stimmt, bei den Straßenlaternen ist der Preis wirklich gut. Habe sporadisch bei den Essensartikeln und bei den Bäumen die Preise gecheckt, und da war Bricklink ein ganzes Stückchen günstiger.

      Ich schaue heute Abend mal noch, welche Sets hier in Frankfurt noch da sind. Meine letzte Info ist, dass da auch schon einiges ausverkauft ist. Hoffen wir mal, dass da bald Nachschub kommt 🙂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*