Eure Stimme ist gefragt: Zusätzliches LEGO Ideas Set in Kooperation mit Target geplant – Release auch in Deutschland!

LEGO Ideas Target Vote Titelbild

Und noch eine News aus der Welt von LEGO Ideas: Auf der Ideen-Plattform von LEGO ist ein neues Voting gestartet, bei dem ihr über ein zusätzliches LEGO Ideas Set abstimmen könnt, dass in den USA in Kooperation mit Target auf den Markt kommen wird. LEGO Fans hierzulande können aber aufatmen, denn auch in Deutschland soll das Set über den LEGO Onlineshop verfügbar sein und somit ganz regulär weltweit auf den Markt kommen.

Die Wahl in der Abstimmung habt ihr zwischen drei verschiedenen Entwürfen, die allesamt in den vergangenen LEGO Ideas Review-Runden abgelehnt wurden. Teilweise wurden die LEGO Ideas-Entwürfe auch schon angepasst, jedenfalls sind bei dem im Blogpost verwendeten Bild vom Marine Life die Glaskuppeln nicht mehr enthalten, die im ersten Entwurf noch vorgesehen waren. LEGO hat die Entwürfe nach eigenen Angaben ausgewählt, um drei völlig unterschiedliche Aspekte zur Wahl zu stellen:

  • Viking Village (ein “herausforderndes, historisches Bauwerk”)
  • Marine Life (ein “verführerisches Display-Set”)
  • Minigolf (ein “interaktives Set mit unendlichen Möglichkeiten”)

In der FAQ unter dem Voting hat das LEGO Ideas Team bereites bestätigt, dass die Sets nicht exklusiv in den USA erscheinen, sondern in Deutschland und anderen Ländern auch einfach über den LEGO Onlineshop und die Brand Stores verfügbar sein werden und wohl auch sonst “normal” vertrieben werden. In den USA werden die Sets aber eben ausschließlich bei Target und direkt bei LEGO verfügbar sein. Wir haben die entsprechende Frage und Antwort für euch übersetzt:

Frage: Was bedeutet die Partnerschaft mit Target? Wird es auch im Rest der Welt erhältlich sein?

Antwort: Das Set wird fast genauso erhältlich sein wie die regulären LEGO Ideas Sets – mit Ausnahme der Vereinigten Staaten, wo es zusätzlich zu den LEGO Brand Stores und dem LEGO Onlineshop exklusiv bei Target erhältlich sein wird.

Neben dem BrickLink Designer Program, das heute Abend in die dritte Runde startet, sind nun also auch zusätzliche LEGO Ideas Sets in Kooperation mit einzelnen Händlern wohl eine weitere Chance für abgelehnte Entwürfe, doch noch als Set umgesetzt zu werden. Jedenfalls stellt LEGO bereits in Aussicht, ein solches Vorgehen nochmal zu wiederholen, allerdings will man “noch nichts versprechen”. Wie bei normalen LEGO Ideas Sets ist auch hier davon auszugehen, dass das finale Set vermutlich nicht exakt so aussehen wird, wie die aktuell bei LEGO Ideas sichtbaren Entwürfe. Üblicherweise werden LEGO Ideas Sets von LEGO Designern nochmal von Grund auf neu gestaltet, wobei man sich dafür natürlich am Entwurf orientiert.

Das Voting läuft ab sofort bis zum 31. Mai 2022 um 16:00 Uhr deutscher Zeit und pro Person kann ein einziges mal für eines der Sets abgestimmt werden. Die Ergebnisse sollen im August 2022 veröffentlicht werden, wobei sich dieser Termin laut LEGO noch ändern kann.

Da uns natürlich eure Meinung sehr interessiert, werden wir unter StoneWars Lesern ebenfalls eine Umfrage durchführen, um eure Sicht abzufragen: Über welches der drei Modelle als zusätzliches LEGO Ideas Set würdet ihr euch am meisten freuen? Unsere Ergebnisse sind dauerhaft live einsehbar, sodass wir vielleicht eine erste Idee davon bekommen könnten, welches Set bei der LEGO Ideas Umfrage gewinnt.

Welches zusätzliche LEGO Ideas Set soll erscheinen?

  • Viking Village (67%, 1.456 Votes)
  • Minigolf (23%, 501 Votes)
  • Marine Life (10%, 227 Votes)

Anzahl Stimmen: 2.184

Wird geladen ... Wird geladen ...

Was denkt ihr über die LEGO Kooperation mit Target in den USA um ein weiteres LEGO Ideas Set zu veröffentlichen? Freut ihr euch über die Abstimmung unter den Ideas Fans? Und was ist euer Favorit? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, eBay oder Alternate) und ist daher als “enthält Werbung” gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Über Lukas Kurth 2150 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 33 Jahre alt und Gründer von StoneWars.de
guest
67 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare