Kommt eine LEGO Looney Tunes Minifguren Serie in 2021?

LEGO Looney Tunes Minifiguren 2021

Laut den Kollegen von Brickfanatics.com soll LEGO im Jahr 2021 mit einer neuen Minifiguren Sammelserie an den  Start gehen. Mit Bugs Bunny und Co. könnte LEGO nun die Looney Tunes mit ins Portfolio nehmen und mit einer Blind Bag Serie an den Mann bringen.

Wie glaubhaft dieses Gerücht ist, können wir an dieser Stelle nicht einschätzen, da es außer Brick Fanatics gerade keine uns bekannte Quelle gibt, die eine LEGO Looney Tunes Minifiguren Serie bestätigen kann. Aber dass diese Minifiguren-Serie kommen wird, ist sicherlich nicht ganz unwahrscheinlich, da der Start von Space Jam 2, dem Nachfolger des 1996er Kult-Klassikers, für 2021 im Juli geplant ist. Welche Minifiguren es dabei in die Blind Bags schaffen könnten wissen wir natürlich noch nicht, vermuten aber, dass folgende mindestens dabei sein werden:

  • Bugs Bunny
  • Daffy Duck
  • Porky Pig
  • Yosemite Sam
  • Elmer Fudd
  • Foghorn Leghorn
  • Tasmanian Devil
  • Sylvester the Cat

Um auf insgesamt 16 Minifiguren zu kommen, werden wohl die bekanntesten Charaktere genutzt werden, allerdings haben sich seit den 1930er Jahren bei den Looney Tunes einige Charaktere angesammelt, auf die zurückgegriffen werden kann. Eine vollständige Liste findet ihr in der Wikipedia.

Wie auch die letzten Jahre wird es 2021 vermutlich wieder 3 Minifiguren Serien geben, wovon mit den Looney Tunes nun wohl die erste bekannte ist. Ob die Looney Tunes allerdings die erste Serie im Januar füllen, oder eher z.B. im Mai (was näher am Film Release wäre) erscheinen, wissen wir noch nicht. Wer mehr Infos über die Minifiguren-Serien der letzten Jahre haben möchte kann sich gerne durch die LEGO Neuheiten 2019 und 2020 klicken, wo alle erschienenen Serien noch einmal aufgeführt sind.

Die Preise der Blind Bags sind auch noch nicht bekannt, werden sich aber vermutlich wie bei den anderen Serien auch im Bereich um 3,99 Euro einpendeln, während in den USA nach wie vor 4,99 US-Dollar fällig werden. Wenn wir neue Infos bezüglich der Charaktere oder allgemeinen Glaubwürdigkeit dieses Gerüchtes haben, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Würdet ihr euch freuen, wenn LEGO mit den Looney Tunes eine neue Lizenz-Reihe als Minifiguren-Serie auf den Markt bringt? Bei wem dürfen diese Figuren in der Sammlung auf keinen Fall fehlen und welche Charaktere würdet ihr euch wünschen? Schreibt es gerne in die Kommentare!

Über Sinan 25 Artikel
Neu im StoneWars Team. 25, Maschinenbaustudent aus Wuppertal. Unterstützt Lukas so gut er kann.

58 Kommentare

  1. Ist halt die Frage, welche Charaktere im Film nächstes Jahr mit dabei sind. Daran wird sich doch auch die Minifig Serie orientieren.
    Bei mir stünden jedenfalls Babyface Finster und Speedy Gonzalez ganz hoch im Kurs 👍

  2. Nachdem ich damit aufgewachsen bin und mal einen sehr starken Weinkrampf hatte weil ich die aktuelle Folge nicht schauen durfte 🙂 bin ich schon sher gespannt auf die Minifiguren Serie 🙂

    • Oje, mein Mitgefühl!!! Weil ich in den frühen 80ern keinen X-Wing bekommen habe, arbeite ich das heute auch mit LEGO auf … 😉

      Dafür durfte ich wenigestens immer Bugs Bunny sehen, puh!!!

  3. Geht wirklich noch jemand auf die Looney Tunes fest? Ich mein, fand die auch nett, aber ziehen die wirklich als Nostalgie-Thema noch? Space Jam war damals schon ein Hype, auch wegen Jordan, aber ich habe nicht den Eindruck, dass davon noch viel übrig ist.

    Aber gut, den Kommentaren nach scheint das ja durchaus noch ein Thema zu sein. Also dann eben noch mehr „Disney“ Figuren. 😉

    • Die laufen zumindest noch bei Toggo oder so und ich freu mich jedes mal wenn ich die zusammen mit meinen Kindern schauen kann. Ist aber zugegeben ein Randthema welches nur ältere wie mich und einige Kinder interessieren dürfte.
      Mit dem neuen Space Jam FIlm ändert sich das dann vielleicht. Ich finde es jedenfalls großartig.

  4. Auch wenn es pessimistisch klingt – ich kann mir die stark überzeichneten Looney Charaktere nur schwer ‚in Lego‘ vorstellen; noch weniger als die Disney Charaktere (die mir in Lego auch nicht sonderlich gefallen).

    Bin mal gespannt. Und freue mich, weil Looney Tunes interessiert mich nicht = Geld für anderes Lego.

    Wobei… Ein Roadrunner und Coyote in Action UCS könnte schon überzeugen.

  5. Bis jetzt ist es nur ein Gerücht. Ich kann mir auch irgendwie Bugs Bunny nicht als Minifig vorstellen, oder Sylvester. Die Figuren würden doch ziemlich pummelig.

  6. Wie spricht man denn diesen „Yosemite Sam“ aus? Frage für einen Präsidenten…
    Ich fände die Serie super, würde ich mir auf jeden Fall holen 🙂

  7. Das wäre geil! Wer mit Tom & Jerry und Looney Tunes aufgewachsen ist wird sie lieben.
    @Rauy: Looney Tunes gehört zu Warner Bros. und ist die Konkurrenz von Disney. Wenn die Sammelfiguren genau so toll wie die Harry Potter Minifiguren umgesetzt werden dann wird das eine Bereicherung für Fans werden.

  8. ich liebe die looney tunes… daher würd ich mich freuen egal welche figs es gibt. am liebsten hätte ich den roadrunner und wile e. coyote mit ner schönen ACME TNT kiste oder so 😀 😀

  9. Nicht meine Baustelle, aber ich kann mir vorstellen, daß es da viele Fans gibt, die total begeistert von so einer Serie wären. Mir gehen dagegen noch so viele Disney-Charaktere ab: Daniel Düsentrieb, Gustav Gans, die Panzerknacker, Oma Duck, Franz Gans, Prof. v. Quack, Nachbar Zorngiebel, Klaas Klever, Kommissar Hunter, Dussel Duck u.v.a.m.

  10. Im Fließtext sollte man Abkürzungen vermeiden. Benutzt man sie dennoch, sollte man sie wenigstens beherrschen. Es gehört immer ein Leerzeichen zwischen die Buchstaben. Beispiele: u. a., z. B., u. U., m. M. n., v. Chr., i. d. R.
    Es gibt allerdings auch Formen ohne Leerzeichen und ohne Punkte oder lediglich mit einem Schlusspunkt: etc., usw., ff., uvm., ct, ccm, px, PDF.

  11. Da warte ich mal Bilder der Figs ab. Aber ich denke, dass die Chancen gut stehen und ich mir die Figuren, die mir gefallen kaufen werde. Sofern der Preis bei 3,99 Euro bleibt. Das darf man auch nicht außer Acht lassen. Für 4,99 / Fig definitiv ein No-Go für mich.

  12. ich fand auch schon die disney irgendwie komisch. kann mich aber auch nicht so recht für die sammelfiguren begeistern. Bauspaß pro Euro ist mir da nichts.

    Vielliecht gibts ja noch den Wasserturm.

  13. Ich möchte Pinky und Brain, sie erinnern mich irgendwie an den Podcast 😡 Also wenn sie gut aussehen freue ich mich sehr, es gibt viele unterschiedliche Charaktere und das kann wirklich eine schöne Serie werden.

  14. Looney Tunes Minifiguren Serie vor einer Disney Duck Tales Minifiguren Serie wäre auch so ein typischer Lego move. 🤦‍♂️

    Nichtsdestotrotz ne coole Sache.

  15. Normalerweise interessiere ich mich überhaupt nicht für MInifigs, aber wenn DAS kommt, dann bin ich schneller als der Wind im Laden! *meepmeep!*

  16. 2021 ist schon fast zu spät für die LT Minifigurenserie wenn LEGO daraus ein 90-jähriges Jubiläum machen wollte. Aber scheinbar erzwingt Warner Bros. LEGO nicht so krass wie Disney es macht.

  17. Bei Roadrunner und Coyote wäre ich dabei. Ich könnte mich jedesmal wegschmeißen wenn ich die Reihe.
    Der Einfallsreichtum des Coyoten ist der Brüller

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*