LEGO Schloss Hogwarts Speed Build: Die erste Episoden

LEGO Hogwarts Speed Build

Ich bin aktuell fleißig dabei das neue LEGO 71043 Hogwarts Schloss aufzubauen, damit ich euch hier eine schöne Reviews zum großen LEGO Schloss bieten kann. Natürlich lasse ich dabei die Kamera mitlaufen und habe jetzt die ersten Folgen von meiner Speed-Build-Serie geschnitten und hochgeladen.

Die ersten drei Zeitraffer-Videos mit den Tüten 1 bis 10 könnt ihr euch jetzt schon mal hier ansehen. Ich hoffe ihr verzeiht es mir, dass gerade durch die Arbeit am Aufbau und das Filmen und Schneiden aktuell etwas weniger News hier kommen.

Eine kleine Bitte: Schreibt mir mal in die Kommentare, ob ihr den Youtube-Kanal verfolgt und wie wichtig euch dieser Kanal im Vergleich zum Blog ist. Momentan fließt relativ viel Zeit in das Produzieren von Videos, daher wäre da ein wenig Feedback sehr willkommen.

Über Lukas Kurth 740 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

4 Kommentare

  1. Hey,

    Speedbuilds schaue ich mir eher selten an. Das unboxing vom Schloss war gut gemacht. Bin aber natürlich hier wegen Star Wars. Da hast du ja bis jetzt keins der neue Sets in einem Video verarbeitet.

    Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn du ähnlich gut das Release der cloud City dokumentierst, wie beim Schloss.

    Für mich sind einfach die Harry Potter Sachen nicht so interessant, egal ob Blog oder Video. Ähnlich auch wie die ganzen BrickHeadz (z.B. Der Truthahn).

    Ich folge dir aber nach wie vor gerne auf allen Kanälen!

    Gruß,
    Max

    • Ja, die Schelte über die fehlenden aktuellen Star Wars Sets muss ich mir gefallen lassen. Der Grund dafür ist einfach: Das Budget für LEGO ist in dieser Zeit tatsächlich komplett für Harry Potter drauf gegangen und es fehlt mir leider an Zeit, da ich ja alles im Alleingang mache.

      Cloud City versuche ich natürlich genau so ausführlich zu dokumentieren. Unboxing und Review gibt es auf jeden Fall. Bei Speed Builds muss ich mal schauen. Die sind leider im Produktionsaufwand viel höher als mir lieb ist, vor allem wenn man ein ordentliches Ergebnis haben will 😉

      Also keine Angst: Es wird auch wieder mehr Star Wars kommen hier und auch bei Youtube!

  2. Hi,

    deinen YouTube-Kanal verfolge ich nicht, den Blog dafür aber täglich. Ich freue mich aber immer, wenn du ein Video hier verlinkst. Die oben habe ich mir auch angesehen – so bekommt man eine schöne Idee von dem Set.

    Generell freue ich mich, dass du öfter über den Tellerand guckst und nicht ausschließlich auf Star Wars blickst.

    Unterm Strich ist mir der Blog also wesentlich wichtiger als YouTube.

    Schöne Grüße,
    Malte

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*