LEGO Eldorado-Festung (10320) im Verkauf: Alle Infos zum Set und Angeboten

LEGO 10320 Eldorado Festung 02

Update (4. Juli, 1:00 Uhr): Gerade ist der VIP-Vorverkauf der von vielen Fans sehnlich erwarteten LEGO Eldorado-Festung (10320) im LEGO Onlineshop gestartet! Wenn es wieder neue gute Aktionen gibt, bei denen ihr beim Kauf der Festung Eldorado sparen könnt, weisen wir euch in unserem StoneWars LEGO Newsletter darauf hin.

Hier könnt ihr das Set kaufen*:

(AT | CH | NL | US | IT | UK | FR | DK | BE | CA | ES | SE | FI | NO)

LEGO 10320 Eldorado Verkaufsstart Gwp

Wenn wir einen Blick auf unsere Umfrage werfen, sieht es aktuell so aus, als ob das Interesse an dem Set zum Verkaufsstart ziemlich groß ist. Demnach ist es nicht unwahrscheinlich, dass der Umzugswagen als Gratisbeigabe im Laufe der Nacht vergriffen sein könnte. Da uns später im Juli voraussichtlich noch weitere gute Gratisbeigaben erwarten, ist das aber nicht allzu tragisch.

Die Verfügbarkeit der Festung bereitet uns kaum Sorgen: Selbst bei beliebten Sets war es in den vergangenen Monaten kaum noch der Fall, dass Bausätze direkt zum Verkaufsstart ausverkauft waren – ausschließen können wir aber natürlich nicht, dass die Eldorado-Festung zwischendurch vergriffen sein wird. Pro Kunde lassen sich aktuell zum Verkaufsstart drei Sets bestellen. Da das Set aber voraussichtlich mehrere Jahre im Sortiment bleibt, müsst ihr euch diesbezüglich keine Sorgen machen.

Habt ihr das Set (inklusive GWP) bestellen können und lief dabei alles glatt? Schreibt uns gerne noch in die Kommentare!


Originalbeitrag (14. Juni): Das Eldorado Fortress bzw. Gouverneurskastell (6276) von 1989 zählt neben der Black Seas Barracuda wohl zu den ikonischsten Sets der LEGO Piratenreihe – und wird im Juli als LEGO 10320 Eldorado-Festung im modernen Gewand neu aufgelegt! Heute wurde das Set im LEGO Onlineshop mit allen Bildern und Infos offiziell vorgestellt. Diese reichen wir in diesem Artikel an euch weiter und stellen außerdem einen Vergleich mit der Vorlage an.

Die neue LEGO Eldorado-Festung (10320) ist mit ihren 2509 Teilen wesentlich umfangreicher als das Original aus der Welle der allerersten Piratensets, das mit lediglich 506 Teilen auskam. Zum einen liegt das daran, dass bei der neuen Version keine 3D-Baseplate mehr zum Einsatz kommt und der Untergrund gebaut werden muss, zum anderen hat LEGO der Neuinterpretation aber auch einen “Bonus” verpasst, der aus einem anderen legendären Piraten- bzw. Soldatenset stammt – mehr dazu unten. Die LEGO Eldorado-Festung geht ab dem 4. Juli 2023 in den VIP-Vorverkauf und ist ab dem 7. Juli für alle Kunden erhältlich – allerdings zunächst exklusiv im LEGO Onlineshop sowie den Brand Stores.

Hier könnt ihr das Set kaufen*:

(AT | CH | NL | US | IT | UK | FR | DK | BE | CA | ES | SE | FI | NO)

Allgemeine Informationen zum Set

LEGO 10320 Eldorado Festung (2)

Die LEGO Eldorado-Festung (10320) greift, wie schon die Barracuda Bay und noch konsequenter die Burg der Löwenritter, das klassische Kartondesign der “LEGOLAND”-Ära auf. Dies zeigt sich auf den ersten Blick am gelben Rand des Kartons und der “Banderole” in der linken oberen Ecke, wo jetzt statt des LEGOLAND-Schriftzugs allerdings der Setname steht. Einen genaueren Vergleich mit der damaligen Verpackung stellen wir weiter unten an.

Unter den 2509 Teilen des Sets, dass komplett ohne Aufkleber auskommt, befinden sich unter anderem acht Minifiguren, nämlich zwei Piraten und sechs Soldaten aus der Fraktion der Blauröcke – exakt wie beim Original von 1989, wobei damals nur männliche Minifiguren enthalten waren. Neben der Festung, die, wie die Rückseite der Verpackung zeigt, modular aufgebaut ist, erhält man für eine UVP von 214,99 Euro noch einen kleinen Einmaster als Handelsschiff, der eine frappierende Ähnlichkeit mit dem Schiff aus dem LEGO 6277 Freihafen aufweist.

LEGO 10320 Eldorado Festung (3)

Dieses Set ist heute sogar noch begehrter und wertvoller als das originale LEGO Eldorado Fortress, weshalb dieser “Bonus” viele Fans sehr freuen dürfte. Durch den modularen Aufbau der LEGO 10320 Eldorado-Festung kann man dieses sogar in einer alternativen Weise anordnen, deren Aufbau ein wenig an den Freihafen erinnert. Auch ein gemeinsamer Aufbau mit Freunden oder Familie wird durch die Modularität begünstigt.

Erfreulicherweise hat LEGO die wichtigsten grafischen Elemente – etwa die große, bedruckte Flagge der Blauröcke und das bedruckte Segel des Schiffs – auch in die neue Version übernommen. Auch weitere Details wie den Zweispitz des Gouverneurs – dessen Original heute im Neuzustand alleine über 30,- Euro kostet – findet man in aktualisierter Form im Set wieder.

Die wichtigsten Infos zusammengefasst:

  • Setnummer: 10320
  • Name des Sets: Eldorado-Festung
  • Englischer Name: Eldorado Fortress
  • Anzahl Steine: 2509
  • Preis (UVP): 214,99 Euro
  • Preis/Stein:  8,6 Cent
  • Maße des Kastells (B x T x H): ca. 30 cm x 32 cm x 27 cm
  • Minifiguren: 8
  • VIP-Vorverkauf: 4. Juli 2023
  • Release: 7. Juli 2023
  • Altersempfehlung: 18+
  • LEGO-Designer: Pierre Normandin
  • Sticker: Keine

Offizielle Bilder der LEGO Eldorado-Festung

Unten seht ihr die weiteren offiziellen Bilder der LEGO Eldorado-Festung. Neben den Detailaufnahmen des Sets ist diesmal vor allem auch die Box sehr interessant, da sie trotz der Altersempfehlung “18+”, die freilich nur als Marketing zu verstehen ist, vom sonst üblichen, schwarzen Design abweicht und das Design des Originals aufgreift. Deshalb ist etwa auf der Rückseite auch keine Grafik zur Größenangabe zu finden, sondern u.a. Bilder zur veränderten Anordnung der Module, was an die alternativen Bauvorschläge auf den Rückseiten der früheren Verpackungen erinnert.

Set- und Boxbilder

LEGO 10320 Eldorado Festung (4)

Lifestyle-Bilder

Offizielle Produktbeschreibung

Die LEGO® Icons Eldorado-Festung für Erwachsene ist die ultimative Hommage an die legendäre Themenwelt LEGO Pirates aus den 1980er-Jahren und wird dir Schätze aus deiner Kindheit in Erinnerung rufen.

Entdecke noch einmal die Themenwelt LEGO® Pirates mit der LEGO Icons Eldorado-Festung (10320). Dieses Bauset für Erwachsene ist eine Hommage an das legendäre Modell 6276 aus den 1980er-Jahren. Jede Menge Funktionen werden Fans der Produktreihe LEGO Pirates begeistern. Die Festung aus LEGO Steinen beherbergt detailreiche Räume. Neue Bauteile gestatten mehr architektonische Feinheiten, ohne die klassische Optik des Originals aufs Spiel zu setzen.

Freu dich auf ein achtsames Bauerlebnis
Füge die legendäre Festung Stein für Stein zusammen und entdecke verborgene Schätze wie das Büro des Admirals, das Piratengefängnis und diverse Geheimkammern. Ordne die Zimmermodule ganz unterschiedlich an und stell spannende Schlachten mit den funktionierenden Kanonen, den 8 Minifiguren und der coolen Piratengaleone und ihren bedruckten Stoffsegeln dar.

Nimm dir Zeit für dich selbst
LEGO Premium-Sets für Erwachsene bieten dir einen faszinierenden Zeitvertreib. Dieses Bauset ist an das Original aus der Themenwelt LEGO Pirates angelehnt und bietet nicht nur dir ein fesselndes Bauprojekt, sondern erfreut als Geschenk auch die Fans klassischer LEGO Sets.

  • Ein klassisches LEGO® Pirates Modell für Erwachsene: Die LEGO Icons Eldorado-Festung (10320) ist ein nostalgisches Bauprojekt und eine Hommage an die legendäre Themenwelt LEGO Pirates aus den 1980er-Jahren
  • Inhalt der Box: Alles, was du brauchst, um das Modell der Hafenfestung, ein Piratenschiff, ein Ruderboot und 8 Minifiguren – 6 kaiserliche Soldaten und 2 Piraten – sowie ein Skelett, einen Affen, einen Papagei und eine Krabbe zu bauen
  • Details und Funktionen: Die Festung beherbergt diverse detailreiche Zimmermodule, die sich ganz unterschiedlich kombinieren und anordnen lassen
  • Geschenk für erwachsene Fans der Themenwelt LEGO® Pirates aus den 1980er-Jahren: Dieses Set bietet dir eine faszinierende Auszeit und ist ein tolles Geschenk zu einem besonderen Anlass
  • Abmessungen: In der offenen Konfiguration ist die Festung ist 27 cm hoch, 70 cm breit und 24 cm tief
  • Minifiguren-Zubehör: funktionierende Kanonen, eine Schatzkarte, Truhen, Fässer, Säcke, Musketen, Schwerter, Schüsseln, Kelche, Flaschen, Laternen, Gefängnisschlüssel, Kochtopf, Schreibtisch, Kerze und Federkiel
  • Digitale Bauanleitung: In der LEGO® Builder App ist eine digitale Version der Bauanleitung zu diesem Set verfügbar
  • Modell für Erwachsene: Die LEGO® Icons Eldorado-Festung gehört zu einer Kollektion von Bausets, die auf erwachsene Fans zugeschnitten sind
  • Qualität hat Vorrang: LEGO® Bausteine werden aus hochwertigen Materialien gefertigt. Sie sind einheitlich und kompatibel und lassen sich jedes Mal fest zusammenstecken – und das schon seit 1958
  • Garantiert sicher: Bei LEGO® Teilen stehen Sicherheit und Qualität an erster Stelle. Deshalb werden sie streng getestet, damit sie sich zu einem robusten Modell zusammenstecken lassen

Details und Vergleich mit den Originalsets

Das primäre Vorbild der neuen LEGO Eldorado-Festung (10320) ist natürlich das legendäre LEGO 6276 Eldorado Fortress (6276) bzw. Gouverneurskastell aus dem Jahre 1989, das im Zuge der allerersten Piraten-Welle bei LEGO erschien und die Blauröcke als Gegenspieler einführte. Drei Jahre später wurden jene durch die Rotröcke ersetzt, die ebenfalls eine große “Basis” erhielten, nämlich den LEGO 6277 Freihafen. Beide Sets sind heute nur noch schwer in gutem Zustand zu bekommen, insbesondere haben beim Freihafen oft die Segel des dort enthaltenen Schiffs mit den Jahren gelitten. Genau jenes Schiff, einen Einmaster mit bedrucktem Hauptsegel, lässt LEGO jetzt gemeinsam mit dem Gouverneurskastell neu aufleben, weshalb wir nachfolgend Vergleiche mit Elementen beider Sets anstellen werden.

Box

Das Boxdesign orientiert sich ganz eindeutig am LEGO Eldorado Fortress (6276). Wie bereits erwähnt, hatten damals alle Spielsets eine gelbe Umrandung und einen gelben Schrägstreifen mit der Aufschrift “LEGOLAND” in der oberen linken Ecke. Erst 1992 wurde dieser durch den SYSTEM-Schriftzug abgelöst und auch der gelbe Rand verschwand, was bei einigen Sets sogar dazu führte, dass es verschiedene Karton-Versionen gab. Doch nicht nur die farbliche Gestaltung, sondern auch die Platzierung des LEGO Logos oben rechts und der gewählte Hintergrund des neuen Sets erinnern stark an das Original.

LEGO 10320 Box Vorderseite SliderLEGO 6276 Box Vorderseite

Die Gemeinsamkeiten setzen sich auf der Rückseite des Kartons fort. Bei alter wie neuer Festung schmückt diese eine Seekarte mit Kompassrose in der linken oberen Ecke. Stilistisch ist die neue Karte zwar etwas moderner gehalten und ganz offensichtlich am Computer entstanden (was man u.a. an den identischen Kopien der Palmen sieht), während die alte Karte noch handgezeichnet war. Gleichwohl ist die Hommage unverkennbar. Wo die neue Rückseite Detailaufnahmen und die modulare Veränderbarkeit des LEGO 10320 Eldorado-Festung zeigt, waren beim alten Set, wie damals üblich, alternative Bauinspirationen abgebildet, zu denen allerdings keine Anleitungen beilagen.

LEGO 10320 Box Rueckseite Slider

Im Gegensatz zum neuen Set konnte man bei der alten Version außerdem an der Vorderseite einen Deckel aufklappen, der den Blick auf einige besondere Teile und Minifiguren preisgab und außerdem auf der Deckelunterseite noch eine weitere Fläche für Bilder bot. An dieser Stelle fand man damals die Detailaufnahmen des Hauptmodells.

LEGO 6276 Box Aufgeklappt 1 LEGO 6276 Box Aufgeklappt 2

Aufbau des Sets

Das dominierende Element des früheren LEGO Eldorado Fortress war die 3D-Grundplatte, die dem Set auf einen Schlag ein beachtliches Volumen verlieh. Da LEGO solche Baseplates aber seit Jahren nicht mehr herstellt (bzw. herstellen lässt) und es auch kaum anzunehmen war, dass sie nur für diese Neuauflage wieder eingeführt würden, musste die Felsenbasis des Gouverneurskastells aus regulären Steinen aufgebaut werden. Hierbei hat man offensichtlich Wert darauf gelegt, insbesondere den “Look” der Rampe am Eingangstor gut einzufangen. Mit Hilfe diverser Rundfliesen (darunter auch die noch recht neuen 1 x 2 Ovalfliesen, die 2023 erstmals in Hellgrau auftauchten), ist dies gut gelungen. Auch die sonstigen, wesentlichen Gestaltungselemente wurden eingefangen, allerdings stellenweise modernisiert und um weitere Details ergänzt, etwa bei der Balustrade vor der unteren Kanone. Insgesamt ist das neue Set, dessen Grundfläche in etwa der des Originals entspricht, natürlich viel kleinteiliger aufgebaut, wodurch z.B. die rot-braunen Mauerakzente baulich gelöst wurden, statt wie früher auf bedruckte Teile zurückzugreifen.

LEGO 10320 Eldorado Festung Vergleich 6276 1

Der kleinteiligere Aufbau, insbesondere der Verzicht auf die Baseplate, schafft natürlich auch über rein optische Details hinaus neue Spielmöglichkeiten. So hat die Eldorado-Festung unterhalb des Gefängnisses eine auffällige kleine Höhle, aus der Wasser rinnt, das beinahe so aussieht, als könne eine Minifigur darauf rutschen. 😉 Es ist also stark anzunehmen, dass es eine Fluchtmöglichkeit aus dem Gefängnis mittels versteckter Falltür oder auf eine ähnliche Weise geben wird. Darüber hinaus ist im Keller eine Art Schatzkammer zu erkennen. Auch der Verladekran darf natürlich nicht fehlen, zumal in der neuen Version des Sets ja auch gleich ein passendes Schiff enthalten ist, welches be- bzw. entladen werden kann.

LEGO 10320 Eldorado Festung Vergleich 6276 2

Einige Palmen werten das Set optisch zusätzlich auf (das Original enthielt nur eine, dafür aber mit dem tollen, mehrteiligen und dadurch flexiblen Stamm, den es so heute nicht mehr gibt). Außerdem liegen der neuen LEGO Eldorado-Festung auch ein Papagei und ein Affe bei, sowie natürlich jede Menge Accessoires wie Waffen, Schlüssel, Fackeln, Geschirr usw. Hier war das alte Set mit heutigen Augen betrachtet wirklich recht spartanisch ausgestattet.

Widmen wir uns nun kurz dem Schiff und dem Ruderboot: Letzteres könnte ein Highlight sein, da es hier (sowie in einem der neuen LEGO Super Mario Sets) erstmals in Dunkelbraun vorkommt! Den damaligen Braunton gibt es bei LEGO inzwischen gar nicht mehr, daher ist es toll, dass man stattdessen eine ganz neue Farbe spendiert hat. Freuen werden sich viele wohl auch über die Neuauflage des Einmasters aus dem LEGO 6277 Imperial Trading Post/ Freihafen, der die eigene Flotte um ein Schiff erweitert, das mal kein Piraten- oder Marineschiff ist – wenn auch leider eine dedizierte Crew dafür fehlt. Die Segel der neuen Version haben sogar, soweit man dies erkennen kann, die gleiche oder zumindest eine sehr ähnliche Größe wie die aus der Vorlage von 1992, sodass man sie mit minimalen Umbauten aufgrund der anderen Anzahl an Löchern wahrscheinlich auch beim alten Schiff wird verwenden können.

LEGO 10320 Eldorado Festung Segelschiff Vergleich 6277

Zu guter Letzt seien noch zwei weitere neue Teile erwähnt, die uns spontan aufgefallen sind: Die Tor-Elemente in Braun und die Goldbarren in Gelb. Erstere gaben bereits im kürzlich vorgestellten, neuen LEGO Ideas Set 21341 Hocus Pocus ihren Einstand, letztere kommen hier erstmals vor und werden für die Gestaltung der Schießscharten verwendet.

Minifiguren

Neben der Tatsache, dass nun auch einige weiblich Figuren dabei sind, fällt dabei vor allem die Überarbeitung der Torsos auf. Diese sind bei den einfachen Soldaten und Offizieren zwar modernisiert worden, bleiben aber dennoch sehr nah an der damaligen Vorlage, während der Gouverneur stärker überarbeitet wurde. Dieser ist auch deutlich älter als im früheren Set, wo er noch mit schwarzem Bart dargestellt wurde. Waren 1989 vier einfache Soldaten, ein Offizier und der Gouverneur enthalten, gibt es diesmal zwei (weibliche) Offiziere mit unterschiedlichen Epauletten (was vermutlich auf verschiedene Ränge hindeutet) und dafür einen Soldaten weniger. Der Zweispitz des Gouverneurs ist wie damals aus weißem Grundmaterial mit schwarzem Aufdruck gefertigt, dessen Design allerdings ebenfalls leicht angepasst wurde, sodass die Teile voneinander unterscheidbar sind.

LEGO 10320 Eldorado Festung Minifigur
LEGO 10320 Eldorado Festung Minifigur 02
LEGO 10320 Eldorado Festung Minifigur 03

Umfrage: Was denkt ihr über die neue LEGO Eldorado-Festung?

Gerade bei einem Set, an dessen Vorlage so viele nostalgische Erinnerungen hängen, interessiert uns natürlich besonders, wie gut die Neuinterpretation bei euch ankommt. Daher haben wir wieder eine zweigeteilte Umfrage in den Artikel eingebaut. Im ersten Teil möchten wir von euch wissen, wie gut ihr die Gestaltung für sich genommen findet, also unabhängig von euren möglichen Kaufabsichten.

Wie gefällt dir die LEGO Eldorado-Festung?

  • Ich finde das Set sehr gut gelungen. (86%, 2.921 Votes)
  • Das Set wirkt auf mich eher mittelmäßig. (13%, 430 Votes)
  • Mir gefällt das Set überhaupt nicht. (2%, 63 Votes)

Anzahl Stimmen: 3.414

Wird geladen ... Wird geladen ...

Außerdem interessiert uns, ob und unter welchen Voraussetzungen ihr vorhabt, die LEGO Eldorado-Festung zu erwerben.

Beabsichtigst du einen Kauf des Sets?

  • Ja, allerdings erst, wenn die Rabatte stimmen. (47%, 1.563 Votes)
  • Ja, ich kaufe die Festung direkt zum Release. (19%, 641 Votes)
  • Nein, dieses Set werde ich nicht kaufen. (17%, 581 Votes)
  • Vielleicht, ich bin mir noch unsicher. (17%, 552 Votes)

Anzahl Stimmen: 3.337

Wird geladen ... Wird geladen ...

Fazit

Die LEGO Eldorado-Festung (10320) wirkt in ihrem Design etwas weniger opulent als die Barracuda Bay, mit der sie in Sachen, Thema, Umfang und Preis wohl am ehesten vergleichbar ist. Allerdings bietet die Vorlage natürlich weit weniger Möglichkeiten für kreative Spielereien, wenn sie halbwegs originalgetreu getroffen werden soll. LEGO hat sich daher entschieden, im Sinne des höheren Spielwerts ein Schiff beizulegen, statt den Umfang kleiner zu gestalten oder alternativ noch eine Menge weiterer Teile in das Gebäude zu stecken – meiner Meinung nach die richtige Entscheidung. Mit MOCs wie der großartigen Eldorado-Version, die David uns einmal vorgestellt hat, könnte das Set ohnehin nicht konkurrieren, daher war der Kompromiss zwischen einem Modell, das zwar ein hübsches Ausstellungsstück ist, sich aber auch gut bespielen lässt, wohl eine gute Wahl. Aufgrund der gleichen Wasserfarbe und des angedeuteten Sandstrands lässt sich die LEGO Eldorado-Festung gut mit der Barracuda Bay kombinieren – allein die Wirkung der im Vergleich womöglich etwas zu geringen Größe gilt es abzuwarten.

Die Alternative wäre gewesen, dass LEGO analog zur wesentlich komplexeren Burg der Löwenritter, um einmal ein weiteres, großes Retro-Set zum Vergleich heranzuziehen, die Steinezahl und damit auch den Preis fast verdoppelt hätte. Allerdings: Wer soll das alles noch bezahlen? Ich freue mich daher, dass es bei einem Set mit Fokus auf den Spielwert geblieben ist, das zudem nach einiger Zeit (hoffentlich) zu einem guten Preis mit Rabatten zu haben sein wird – und dann können sich meine Piraten der Barracuda-Bucht aber warm anziehen! 😉

Wir findet ihr die LEGO Eldorado-Festung (10320)? Spricht euch das Set an, und falls ja, tut es dies vor allem aufgrund nostalgischer Gefühle gegenüber der Vorlage oder auch für sich alleine genommen? Wie gut hat LEGO eurer Meinung nach den Geist des Originals eingefangen? Stimmt ihr mir zu, dass es gut war, das Set nicht noch größer und teurer zu machen? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, eBay oder Alternate) und ist daher als „enthält Werbung“ gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Über Jens Herwig 537 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.
guest
282 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare