LEGO 71031 Marvel Minifiguren Serie 2021: 12 Charaktere aus aktuellen Disney+ Serien?

LEGO 71031 Marvel Minifigures Disney+ Titel

Im Sommer 2021 wird eine LEGO Marvel Minifiguren Serie erscheinen. Jetzt gibt es erste Gerüchte, dass die 12 Figuren allesamt Charaktere aus den aktuellen und kommenden Disney+ Serien darstellen könnten.

Bereits im Januar konnten wir euch über die kommende LEGO 71031 Marvel Minifiguren Serie berichten. Das heißt, dass es gleich nach den LEGO Looney Tunes mit einer weiteren Lizenz Minifiguren Serie weiter gehen wird. Damit bekommen auch die Superhelden von Marvel ihren Auftritt bei den Collectable Minifigures nachdem es 2019 schon die LEGO 71026 DC Minifiguren Serie gab.

Zusätzlich wird es ab September 2021 auch einen LEGO Marvel Adventskalender geben.

LEGO 71031 Marvel Minifiguren Serie

Die LEGO Marvel Serie wird aus 12 Minifiguren bestehen, so wie es bei der Serie 21 und der Looney Tunes Serie schon der Fall war. Dadurch kann man wieder mit einer gleichmäßige Verteilung der Figuren pro Box rechnen. Sie erscheint am 1. August und der Preis wird vermutlich wieder bei 3,99 Euro liegen.

LEGO 71031 Marvel Minifiguren Serie

Nun zu den Gerüchten. Laut dem Instagram Account von lego_fulcrum wird die Marvel Minifiguren Serie sich um vier Disney+ Serien drehen. Diese Liste sollte aber mit höchster Vorsicht genossen werden, da wir sie nicht bestätigen konnten:

  • WandaVision
  • The Falcon and the Winter Soldier
  • Loki
  • What If…?

Während WandaVision bereits mit der ersten Staffel durch ist, erscheint zu The Falcon and the Winter Soldier momentan jeden Freitag eine neue Folge. Zu Loki und What If… ? gibt es bis jetzt nur die Trailer, aber beide Serien werden von den Marvel Fans sehnsüchtig erwartet.

Mit dem LEGO Release am 1. August würde der Termin zumindest gut für diese vier Disney+ Serien passen. Interessant wäre zu sehen, wie der Animationsstil aus What If…? als Minifiguren umgesetzt werden würde.

Genug Vorlagen für LEGO Minifiguren liefern die vier Serien allemal. Jedoch müssten die Titel sich die auf 12 Figuren begrenzte Serie teilen, sodass wir vor allem jeweils eine Variante der Hauptfiguren bekommen würden und wohl eher weniger Nebenfiguren.

Auf Basis dieses Gerüchts könnt ihr gerne mit uns schon spekulieren welche Charaktere ihr gerne sehen würdet. Aber bitte versucht die Kommentare spoilerfrei zu halten für alle, die The Falcon and the Winter Soldier noch nicht gesehen haben. Bei WandaVision gehen wir davon aus, dass jeder die Zeit hatte es anzuschauen oder hier aufhört zu lesen.

Achtung Spoiler!

Ich könnte mir bei WandaVision gut vorstellen, dass wir drei Figuren bekommen. Neben Wanda im speziellen Scarlet Witch Kostüm sicher auch eine Version von Vision. Als dritte Figur würde ich auf Agatha tippen, da sie sowohl eine wichtige Rolle spielt, als auch visuell viel Potenzial hergibt.

Würdet ihr euch über eine Disney+ Marvel Minifiguren Serie freuen? Seid ihr bereits ins Marvel Serien Universum eingetaucht oder würdet ihr lieber mehr Figuren aus den Blockbusterfilmen als LEGO Variante sehen? Schreibt uns eure Gedanken zu den Gerüchten gerne in die Kommentare! 

Jonas Kramm
Über Jonas Kramm 142 Artikel
25 Jahre jung mit 21 Jahren LEGO Erfahrung. Moc-Bauer, Burgen-Kurbler, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.

39 Kommentare

  1. Aus Falcon and the Wintersoldier kann ich mir eben die beiden sehr gut vorstellen und Stand jetzt den Dude, mit dem sie aktuell (Folge 3) unterwegs sind. Ihr wisst schon, wen ich meine. Der optisch auch ein einzigartiges Merkmal.

        • Frage ist doch ob er den meint und das war eigentlich ja schon lange vor Serienstart bekannt das er mit von der Partie ist. Ich hoffe ich habe jetzt niemanden gespoilert, das war nicht absichtlich.

        • Naja und mir würde jetzt zu diesem Thema nicht einfallen, wie man da sonderlich Spoilerfrei schreiben soll. Man sollte wahrscheinlich nur nicht umbedingt die Story spoilern. Figuren muss man ja irgendwie betiteln.

          • Hab The Falcon und the Winter Soldier noch nicht gesehen und fühle mich von euch jetzt nicht gespoilert.

  2. Bei WandaVision tippe auch auf Scarlet Witch, Agatha und (White) Vision.

    Bei den restlichen Serien beschränke ich mich mal auf Figuren, die man im Trailer sieht:

    Falcon, Winter Soldier (hier wurde der Torso doch schon geleakt, oder?) und Baron Zemo

    Loki, Mobius und, hier nenne ich mal nur den Namen der Schauspielerin, Sophia Di Martino

    Bei What if: Captain Agent Carter (Captain Britain?), Star Lord T‘Chala und Zombie Captain America
    Hier habe ich am meisten nachgedacht, ob ich T‘Chala sagen soll, wegen Chadwick Boseman. Vielleicht wollen sie damit aber auch seinen letzten MCU Auftritt ehren.

    Bin sehr gespannt auf die Serie. Vielleicht die erste Serie, die ich sammeln werde.

  3. Über eine Wanda/Scarlet Witch würde ich mich sehr freuen. Hab schon mit der alten auf Bricklink geliebäugelt, aber da warte ich jetzt wohl noch ein bisschen mit.
    Insgesamt fände ich die Idee von Figuren aus den Serien ganz spannend, hatte aber bisher auf ein paar Guardian of the Galaxy Figuren gehofft, da fehlen mir noch ein paar Charaktere.

    • Jetzt habe ich mir mal den Trailer zu What if…? angesehen und da gibt es ja so viele Möglichkeiten. Nun kann ich den Sommer kaum erwarten 😃

  4. Die Frage ist ja, wie viele Infos Disney vor Serienstart schon an LEGO gegeben hat. Wenn man die langen Produktentwicklungszyklen mit einbezieht, könnte ich mir z.B. vorstellen, dass man eben keine Agatha bekommt. Zumindest nicht in ihrer Form als Hexe Agatha Harkness, weil das wahrscheinlich von Disney noch geheim gehalten wurde.

    Aber trotzdem finde ich eine Minifigurenserie zu aktuellen Themen sehr cool, vielleicht rückt das ja eine Star Wars Minifigurenserie zu Ahsoka, Obi-Wan Kenobi, Andor, Lando und den anderen kommenden SW Serien in absehbare Nähe 🤗 das wäre wunderbar😍

    • Den Gedanken hatte ich auch kurz: In wieweit Lego da schon involviert wurde.
      Dann fiel mir aber ein, dass Hasbro schon „ihren“ White Vision vorgestellt hat.
      Deswegen ging ich davon aus, dass Lego und Hasbro auf nem ähnlichen Stand sind.

    • Dafür müsste LEGO halt überhaupt mal Starwars Minifigzren Serien machen können, aber ja, es wäre sicherlich cool.

  5. Wäre aus meiner Sicht eigentlich völlig logisch die Figuren aus den Disney+ Serien dafür zu nehmen, das „alte“ MCU ist irgendwie durch Set- und Figurentechnisch und bis die nächste Generation mal tatsächlich loslegt kann es dank Corona ja noch dauern.
    Ich fände das auf jeden Fall ne gute Idee damit einen Übergang auch in der Lego Welt zu schaffen ähnlich wie es die Serien gerade für die Filme machen

  6. Also ich sammel ja diese „Überraschungstütchen“ nicht (da ist es vermutlich (?) sinnvoller Komplettsets bei eBay etc. zu kaufen). Aber diese Serie hier könnte mich schwach werden lassen. Da befürchte ich nämlich einen überteuerten Verkauf der Komplettsets. Ich kann mich aber auch irren.

  7. Mal sehen,
    Scarlett witch, classic vision, agatha
    Bucky, Falcon, baron zeemo,
    Loki und zwei weitere,
    Der watcher und wer weiß was noch in „what if?“ dazu kommt.
    Das wären schon mal meine Wünsche.

  8. Yes! Wenn das stimmt, wird das die erste Minifiguren-Serie, die ich sammle und dann auch sofort ein komplettes Display bestelle! 🤩

  9. Ich finde an der Serie tatsächlich am spannendsten, dass sie sich nur auf die Disney+ Serien beziehen soll. Hat das rechtliche Gründe? Bisher gab es bei Marvel und SW ja immer das Problem, dass keine Einzelfiguren geben durfte. Durch Disney+ hat sich das vielleicht geändert, weil der Content extra dafür produziert wurde/wird. Sind dadurch vielleicht auch Minifigur-Serien zu The Mandalorian oder The Book of Boba Fett wahrscheinlicher?

    • Wieso darf es keine Einzelfiguren geben? In den Heften liegen doch jeden Monat diverse Einzelfiguren bei? Marvel Star Wars Jurassic Park etc.

      • Es ist nichts Offizielles, aber es gibt das Gerücht (?), dass Hasbro die Exklusivrechte (in Amerika? Europa?) hat(te), Star Wars Actionfiguren zu verkaufen, weswegen Lego nie einzelne Minifiguren verkaufen durfte (da diese als Actionfiguren angesehen wurden).
        Verschenken schon (Promo, als Beilage in Heften), aber nie verkaufen.

        Letztes Jahr wurden die Verträge zwischen Disney, Hasbro und Lego verlängert und da kamen weitere Gerüchte hoch, dass Hasbro diese Exklusivrechte nicht mehr besitzt und man mit einer Minifigurenserie rechnen könnte.
        Als erster Vorläufer wird die Obi Wan 20th Anniversary Minifigur angesehen, die man in Amerika kaufen konnte.

          • Ich kenne das tatsächlich eher vom Hören Sagen von YouTubern. Spontan fällt mir da aber auch nur der Ryan von MandR ein. Wie „verlässlich“ der als Quelle ist…würde ich aber als schwankend bezeichnen.
            Ich guck später aber mal, ob ich da noch etwas valideres finde.

  10. Freu mich, Wanda Vision war klasse zum gucken, da finden sich leicht drei Figuren und Bein Wintersoldier könnte auch die Klara mit dabei sein…ich glaube, sie hieß Klara…na ja, wir werden sehen. Freu mich darauf fast mehr als auf die Looney Tunes, kann man auch in der Stadt verwenden.

  11. Ich liebe solche Spekulationen 🙂

    Meine Tipps: (Vorsicht Spoiler?)

    Die offensichtlichen 5:

    1. Wanda (Scarlet Witch)
    2. Vision (Halloween Kostüm / Classic Vision)
    3. Falcon
    4. Bucky (Winter Soldier)
    5. Loki

    Mögliche weitere aus Wandavision (sortiert nach Meiner persönlichen Einschätzung)
    – Agnes (aus Dramaturgischen Gründen)
    – Monica Rambeau (Diversität und damit es ein paar weibliche Figuren gibt)
    – Die Zwillinge (Damit es Figuren mit kurzen Beinen gibt und Lego liebt es solche Paare unterzubringen.)
    – Quicksilver (würde ich mir wünschen, halte die anderen aber aus genannten Gründen für wahrscheinlicher)

    Mögliche weitere aus Falcon & Winter Soldier:
    – Zemo (Dramaturgie)
    – Sharon Carter (Weibliche Figur)
    – John Walker (alle lieben Ihn ;))
    – Karli Morgenthau (Frau ;))
    – Battlestar (Diversität)

    Loki (nur Anhand einer google Recherche):
    – Lady Loki
    – Mobius

    What if: (google Recherche)
    Peggy Carter
    Jane Foster
    Nick Fury

    Wow, da ist es echt schwer 12 auszuwählen:
    Aaaalso:

    1. Wanda (Scarlet Witch)
    2. Vision (Halloween Kostüm / Classic Vision)
    3. Falcon
    4. Bucky (Winter Soldier)
    5. Loki
    6. Agnes
    7. Zemo
    8. Lady Loki
    9. Mobius
    10. Peggy Carter
    11. Jane Foster
    12. Nick Fury

  12. Ich bin mal gespannt. Hatte ein bisschen auf die „Ur-Avengers“ gehofft. Ähnlich wie die DC Serie in klassischen Comicversionen, wie sie zum ersten Mal aufgetreten sind. Bin aber Mal gespannt. Ein Loki steht schon länger auf meiner Wunschliste und bestimmt ist da auch noch die ein oder andere Figur dabei die mir gut gefällt

  13. 1. Scarlet Witch new Costum
    2. Vision normale Version
    3. White Vision

    4. Falcon
    5. Bucky WS
    6. Sam als neuer Captain America

    7. Loki
    8. Lady Loki
    9. Kid Loki

    10. T’Challa als Starlord
    11. Peggy als Captain America
    12. Irgendwas mit Ironman

    Warum aber 10-12 von What if…?
    Dieses Jahr kommen noch 2 andere Marvel Serien. Hawkeye und Ms. Marvel. Gerade mit letzterer würde man Diversität in Perfektion spielen.

    Daher werf ich alternativ ins Rennen:

    10. Peggy als Captain aberica bleibt
    11. Kate seine Tochter als neuer Hawkeye
    12. Ms Marvel

    Nicht alle von den genannten will ich, finde sie aber am wahrscheinlichsten.

    Im Kalender als Abschied dann bitte die Oldies:
    1. CAP
    2. IRONMAN
    3. BLACK WIDOW
    4. THOR
    5. HAWKEYE

    6. Goodie aber unglaubwürdig Hulk mit Weihnachtsmannmütze

    Zu denen, die zweifeln wegen Geheimhaltung ung CO: gerade Speilzeughersteller bekommen sehr sehr früh die Konzeptarts geteielt, weil hier nicht erst die Produnktion losgehen kann, wenn die Serie oder der Film on air geht. Die Figuren müssen on diesen Fällen ja nicht erst designt werden, sondern dann auch noch diverse Freigabeschleifen durchlaufen, sowohl mit Studio als auch Marvel und den Stars selber. Genau dadurch kann es ja immer wieder zu leaks kommen. Beispiel HotToys. Die habe direkt zum start Bucky herausgebracht im Prototoy zum vorbestelleb. Die Figur hat ein von Hand gearbeites Gesicht und Handgenähte klamotten. Das macht man nichtbmal eben so fix. Bei Wanda kamen die Sachen erst am Ende der Serie raus, um das Kostüm nicht zu leaken. Allerdings wich die Figur etwas vom finalem Putfit ab. Später gab es dann die Konzeptzeichnung dazu zusehen. Und siehe da, die Figur entsprach 1:1 dieser. Da Merch sie größte Einnahmequelle ist, wird da nicht erst daran gearbeitet, wenn die Serie on air geht oder kurz vorher. Plaudere auch etwas aus dem Nähkästchen 😉✌

    • Auf Star Wars trifft das aber nicht zu. Sonst wäre Moff Gideons Lightcruiser schon anfang 2021 raus gekommen. Und beim Tatooine-Set wäre Cobe Vand dabeigewesen.

  14. Hoffentlich werden nicht nur die Serien als Minifiguren umgesetzt und es werden Charaktere aus den Filmen mit in die Minifiguren Serie genommen, da mit den Charakteren aus den Filmen mehr Kunden erreicht werden könnten

  15. Freue mich für alle Sammler, aber ich freu mich ja glatt auch ein wenig für meinen Geldbeutel, denn weder die Looney Tunes noch Marvel/Disney interessieren mich besonders, wenn keine Teile dabei sind, die ich unbedingt haben muss, dann wird das ein günstiges restliches Jahr für mich. Vielleicht ganz gut, nachdem ich letztes Jahr echt viel Lego gekauft habe. ^^

    • Genauso geht es mir auch!
      Ich finde die neuen Marvel-Serien leider sehr belanglos und kann deshalb auf die Minifiguren verzichten 😆🥳
      Ist OK ich brauch mein Geld für den UCS AT-AT oder auch zwei….

      • Ja man hat ja genug anderes, worin man noch investieren will, die Wunschliste wird irgendwie nie drastisch kürzer. 😀
        Und ich kaufe immer ne Menge Polybags (für mich, für mehrere Kinder von Freunden als Mitbringsel usw.), und da gibt es viele verschiedene von, in höherer Anzahl läppert sich das übers Jahr… ^^

  16. 1.Scarlet Witch
    2.Vision(in normaler Kleidung)
    3.Agatha

    4.Falcon
    5.Bucky
    6.Sheran Carter
    7.Zemo

    8.Loki
    9.???
    10.???

    11.Star Lord T’Challa
    12.Peggy Carter (Nicht als Captain Britain)

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.