Zwei sonderbare Sets für Sommer 2021? LEGO adidas Set & neues LEGO Overwatch Set aufgetaucht

LEGO Adidas LEGO Overwatch Sets 2021 Geruechte

Gestern geisterten jede Menge Informationen eines spanischen Händlers durchs Internet, der viele neue LEGO Sets gelistet hat, die im Sommer 2021 erscheinen sollen. Zwei dieser Sets lassen uns mit Fragezeichen zurück, aber dennoch (oder gerade deswegen) wollen wir euch kurz präsentieren, was wir wissen.

Es handelt sich bei den beiden Sets um jeweils ein LEGO adidas Set und ein neues LEGO Overwatch Set. Zu beiden Sets wissen wir bisher vor allem die Teileanzahl und bei einem Set haben wir auch eine Bezeichnung, die Aufschluss über den Inhalt des Sets gibt. Außerdem wissen wir die grobe Preisregionen, in denen sich die beiden Sets bewegen.

Bitte beachtet, dass die beiden hier diskutierten Sets aktuell noch mit größter Vorsicht zu genießen sind. Die Informationen aus dem Shop könnten sich noch als falsch oder veraltet herausstellen. Gerade bei dem LEGO Overwatch Set hätten wir ehrlich gesagt nicht mehr mit einem weiteren Set gerechnet und sind erstmal sehr skeptisch. Auch bei den Preisen aus dem Shop ist höchste Vorsicht geboten, die können allerhöchstens als sehr grober Anhaltspunkt dienen.

LEGO adidas Set

LEGO X Adidas Zx 8000 Sneaker Review
Kommt der Sneaker bald als offizielles LEGO Modell?

Neben den Kooperationen rund um die adidas x LEGO Kinderkollektion und das anstehende LEGO x adidas ZX8000 Sneaker Color Pack scheint nun auch ein waschechtes LEGO adidas Set zu erscheinen. Zumindest listet der Shop in Spanien ein solches Set mit der Altersempfehlung 18+ und einem Preis von vermutlich rund 100,- Euro.

Uns kommen hier direkt zwei Ideen für ein offizielles LEGO adidas Set: Zum einen könnte es natürlich eine Umsetzung des LEGO x adidas Sneakers sein, andererseits könnte es natürlich auch einen adidas Brand Store oder eine kleine Sport-Szene geben… Oder etwas völlig anderes. Was meint ihr?

Abwegig ist ein solches LEGO Set jedenfalls nicht, nachdem die beiden Firmen letztes Jahr eine tiefgreifende Kooperation gestartet haben.

Das sind die Details, die wir bisher zum Artikel haben:

  • Anzahl Teile: 731
  • Altersempfehlung: 18+
  • Maße des Kartons: 32,2 x 19,7 x 11,2 cm (L x B x H)
  • Preis: vermutlich ca. 100,- Euro

LEGO Overwatch Set

Overwatch LEGO Null Sector Titan
Der „Null Sector“ aus dem Videospiel Overwatch

Laut diesem Listing beim Händler scheint außerdem ein neues LEGO Overwatch Set anzustehen. Hier ist immerhin ein Name angegeben, demnach soll es sich hier um einen Null Sector Titan handeln. Außerdem verrät die Produktseite, dass eine LR41 Knopfzelle als Batterie enthalten ist, was auf einen enthaltenen Light Brick hindeuten könnte.

Wer nachlesen will, worum es sich beim „Null Sector“ genau handelt, dem sei hier das Overwatch Wiki ans Herz gelegt.

Das sind die Details, die der Shop uns liefert:

  • Anzahl Teile: 901
  • Name/Modell: Null Sector Titan
  • Altersempfehlung: 10+
  • Maße des Kartons: 48 x 28,2 x 7,4 cm (L x B x H)
  • Preis: vermutlich ca. 100,- Euro
  • Besonderheiten: Light Brick

Wir bleiben dennoch dabei, dass wir ein Overwatch Set zum aktuellen Zeitpunkt für eher unwahrscheinlich halten und das Listing durchaus ein Fehler sein könnte. Interessant ist die Info vor allem für Overwatch Fans aber dennoch.

Auch wenn wir bisher nicht wirklich viel über die beiden Sets wissen und uns insbesondere die Setnummern noch fehlen, behalten wir die vermeintlichen Produkte natürlich für euch im Auge und haben die Sets schon mal vorsichtig zu unserer LEGO 2021 Liste hinzugefügt.

Was würdet ihr von einem weiteren LEGO Overwatch Set und einem richtigen LEGO adidas Set denken? Würde euch eines der Sets potentiell interessieren? Wir sind auf eure Gedanken und Spekulationen in den Kommentaren gespannt!

Über Lukas Kurth 1740 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 30 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

29 Kommentare

  1. Entsprechen die Masse des Kartons nicht auch dem Karton des Adidas ZX 8000 MOCs? Ich selber würde aber lieber ein Sport-Set haben wollen. Vielleicht etwas mit EM 2021 oder einem anderen Grossereignis :).

  2. Hmm, bei den ganzen spanischen News hatte ich ja schon gehofft, das dieser ominöse Laden im Sommer dann auch Architecture verkauft und auf einen entsprechenden Beitrage gehofft. Aber da wir jetzt schon bei den abdsurden adidas-Schuh-MOCs angekommen sind, muss jetzt direkt fragen, ob da noch was kommt oder eher nicht? 😉

  3. Wenn es tatsächlich der Schuh wäre (und das scheint ja sogar ein Schuh-Karton zu sein), dann hätten diese zwei Shops damals bei dem berüchtigten Event mit ihrem MOC ja LEGO direkt voraus gegriffen. Kann natürlich passieren, aber da haben die LEGO-Leute bestimmt schön geko…nnt die Köpfe geschüttelt, auch wenn das ja scheints nur ’ne deutsche Nummer von den zwei Schuhläden war. Vielleicht kriegen sie ihn ja dann besser hin, der MOC hat ja von der Optik wohl nicht allen gefallen.

  4. Mehr Overwatch?! Hehe, mehr Selbstläufer geht wohl nicht. Aber manchmal muss man Dinge einfach durchziehen wie die 2. Welle vom Lego Movie 2.

  5. Overwatch 2 soll wohl dieses Jahr kommen. Im über ein Jahr alten Trailer ging es um eine Null Sector-Invasion, von daher würde das Set fast schon zu gut passen.

  6. Bei zwei sonderbaren Sets dachte ich eher an das im Sommer erscheinende neue Ferris Wheel und dem neuen Medieval Castle, beide in Creator.

    Ihr seid nen bisschen langsam mit den News momentan. 😛

    • Du bist herzlich eingeladen dann einfach bei anderen Blogs zu lesen, gerne auch darüber, das irgendwelche Star Wars Sets mit 11.000 Teilen erscheinen 😉

      Wir haben unsere LEGO 2021 Liste schon seit gestern mit allen Neuheiten ergänzt, zu denen es einsehbare Quellen gibt.

      • @Lukas
        Oho wie bissig. 😬
        Nun gut, wart ich halt noch nen paar Tage dann tauchts auch hier auf, war ja nicht böse gemeint. 🤷‍♂️😅

        • Nee, nicht bissig, nur ein bisschen frustriert. Ich war jetzt diese Woche schon wieder jeden Tag über 12 Stunden nur am PC für den Blog. Sowas dann zu lesen ist dann nicht so geil.

          Das Ferris Wheel haben wir wie gesagt seit zwei Tagen in unserer Liste. Für die Burg gibt es aus unserer Sicht keine Quelle. Und wir haben uns vorgenommen, in der Regel eben das 2-Quellen-Prinzip zu nutzen, wenn wir solche Infos raushauen. Und das nur für den Artikel „ACHTUNG ES KOMMT NE RITTERBURG“ über Bord zu werfen fände ich falsch.

          Es ist doch gut, wenn die Kollegen von Promobricks in dem Fall einfach mehr wissen. Wenn wir davon eine unabhängige Quelle haben, die das bestätigt, haue ich das gerne in unsere Tabelle und dann schreibt einer von uns auch sicherlich einen Artikel über die kommenden Creator Sets. Heute hatten wir mit Star Wars und ein paar anderen Dingen im Hintergrund schon alle Hände voll zu tun.

          • Danke für die Erklärung. 👍
            Bin halt selber mittlerweile am meisten hier auf der Website unterwegs wenn es um Lego generell geht (Was ja auch ein Kompliment ist 😅) durch die vielen hochqualitativen Artikel und der großen Menge an Kommentaren und hoffe dann bei solchen spannenden News hier lesen zu können was ihr (und die Kommentare) davon hält. Ansonsten haben halt über YouTube alle so langsam angefangen darüber zu berichten und da hatte ich mich nur gefragt wieso das hier noch nicht auftauchte. Da es in den selben Set Listen auftaucht wie alle anderen zukünftigen Sets dachte ich jetzt nicht das dieses oder jenes keine verlässlichen Quellen hat aber das erklärt natürlich einiges. Dieser 2-Quellen approach ist natürlich durchaus löblich und erklärt wieso manche Artikel etwas länger dauern.

            Auf jeden Fall danke für die viele Zeit die ihr alle hier investiert um diesen Blog so großartig und hochwertig wie möglich zu machen.

    • Habe ich verpasst, dass das ein Wettrennen hier geworden ist? Denn wenn alle nur noch möglichst schnell dieselbe Info raushauen wollen, kann man langsam auch 24-Stunden-News-Cycle nach amerikanischem Vorbild einführen. Ich persönlich lese StoneWars in den seltensten Fällen für das neueste heiße Zeug, sondern für gute Recherchen, ausführliche Analysen – und Jonas Kramm. 😅

      • Dem kann ich nur zustimmen…
        Um es mal yt- und insta-mäßig zu formulieren: 😉
        StoneWars: „Wir verbreiten Fakten; plus nur sehr ausgewählt und auch deutlich als solche benannte Gerüchte/Spekulationen.“
        „Konkurrenz“: „Hold my beer! (Wir machen´s einfach)“ 😛

  7. Ich finde es super, dass man hier hohe Standards anlegt (2 Quellen), aber ich fänd es auch durchaus okay, wenn man eine Kategorie „Gerüchte“ hätte und sich direkt auf den anderen Blog bezieht.
    Dann ist es weder Clickbait, wenn man es sauber macht, noch unterschlägt man, dass eben Kollegen nur etwas vermuten. : )

    Problematisch sind ja nur Vorgehen, die mir als Leser was unterschieben wollen bzw. mich veräppeln durch irreführende Überschriften, Framing usw.
    Sauber geschrieben, kann auch ein Gerücht zwischendurch(!) durchaus eine ordendtliche Nachricht sein. ^^

    12 Stunden? Also ich vermerke, niemals auf die Idee zu kommen, einen Blog anzufangen. Respekt! : D

  8. Ich bin zwar Gamer aber lieber im Offline-Modus. Somit ist Overwatch für mich eigentlich kein Thema. Hab mir die Sets aber trotzdem geholt weil ich die Minifiguren cool finde und die Idee unterstützen möchte, sich auch Lizenzen aus der Videospielwelt zu holen. Da würde ich gerne mehr sehen und hoffe aktuell, dass sie mit der Nintendo-Lizenz noch was bringen.

  9. Was ist den aus diesen Overwatch Setnummern geworden?
    Habe ich bei brickmerge entdeckt.
    LEGO® Overwatch 76978 Orisa & Efi [?],
    LEGO® Overwatch 76979 Rio Battle [?],
    LEGO® Overwatch 76980 Omnic Titan [?],
    LEGO® Overwatch 76981 Talon Jet [?],
    LEGO® Overwatch 76982 LEGO [?],
    LEGO® Overwatch 76983 LEGO [?].
    Sind alle mit Erscheinungsjahr 2020 angegeben. Wurden die Gestrichen? Und können die was mit dem oben erwähnten neuen Overwatch Set zu tun haben?

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.