Bring Home The Bounty: Vorstellung neuer LEGO Star Wars Sets in den nächsten Wochen!

Star Wars Bring Back The Bounty

Gestern ist das Star Wars Bring Home The Bounty Event gestartet, bei dem ab jetzt jeden Dienstag für die nächsten 12 Wochen neue Star Wars Produkte vorgestellt werden. Darunter auch neue Ankündigungen zu LEGO Star Wars Sets irgendwann in den kommenden Wochen!

Bring Home The Bounty Event

Mit Bring Home The Bounty zelebrieren Disney und Lucasfilm nicht nur das 50. Jubiläum von Lucasfilm, sondern fiebern auch dem Start der neuen Star Wars Disney+ Serie The Book of Boba Fett entgegen, die am 29. Dezember 2021 beim Streamingdienst anlaufen wird.

Für die nächsten 12 Wochen werden jetzt jeden Dienstag bis zum 28. Dezember als Teil der Aktion neue Star Wars Produkte vorgstellt – immer um 15 Uhr deutscher Zeit. Neben Marken wie Hasbro, Funko und Mattel ist auch LEGO in der offiziellen Pressemitteilung aufgeführt!

Vorstellung neuer LEGO Star Wars Sets

Da LEGO unter den Marken, die beim Bring Home The Bounty Event mitmachen, explizit aufgeführt wird, können wir davon ausgehen, dass an einem der zukünftigen Dienstage auch neue LEGO Star Wars Produkte vorgestellt werden. Naheliegend wären natürlich erste Sets zur kommenden The Book of Boba Fett Serie, aber auch weitere Sets zu The Mandalorian und der Skywalker Saga sind nicht ausgeschlossen, da vor dem Start der Serie bestimmt noch nicht zu viel gespoilert werden soll.

Vielleicht sehen wir als Teil des Events ja sogar was zum riesigen LEGO 75313 UCS AT-AT?

Jede Woche hat ein Hologram-Symbol, was aber nicht unbedingt etwas mit den Produkten zu tun haben muss, die enthüllt werden:

Star Wars Bring Back The Bounty Products

Wir werden für euch ein Auge auf das internationale Event haben und euch berichten, falls bei Bring Home The Bounty neue LEGO Star Wars Sets angekündigt werden.

Verfolgt ihr Bring Home The Bounty als Star Wars Fans? Oder ist das Event für euch nur interessant, wenn dort neue LEGO Star Wars Sets vorgestellt werden? Schreibt uns gerne in die Kommentare!

Über Jonas Kramm 221 Artikel
25 Jahre jung mit 21 Jahren LEGO Erfahrung. Moc-Bauer, Burgen-Kurbler, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.

16 Kommentare

  1. Den Begriff „Veröffentlichung“ finde ich an der Stelle etwas irreführend. Dieser zielt ja eher auf einen Verkaufsstart oder ähnliches ab. Sinnvoller wäre es sicher, von „Ankündigung“ oder „Vorstellung“ zu sprechen, auch in den Überschriften.

  2. Und sobald es nicht mehr von Lego geplant wird, wirkt der Umgang mit der Aufmerksamkeitsökonomie viel professioneller, man bekommt nicht mehr alles auf einmal um den Kopf gehauen

  3. Ich denke nicht, dass Sets zur Boba Fett Serie gezeigt werden, denn LEGO spoilert ja gerne mal massiv mit seinen Sets. Würde somit wohl nicht zum angestrebten Rahmen passen.

    • Wieso denn nicht? Lucasfilm nimmt Spielzeug und Merchandise zu kommenden SStar Wars-Filmen und -Serien natürlich ab und gibt nur Dinge frei bzw. in Auftrag, die nichts oder nur gewolltes spoilern. Es gab doch auch im Vorfeld aller Star Wars-Filme der Disney-Ära Lego-Sets und die waren auch immer Teil der Force Fridays und Go Rogue oder ähnlicher Aktionen.

  4. Schau‘ mer mal, was da komme möge 😁

    Könnte unter Umständen teuer werden – aber die Erkenntnis dürfte niemandem hier neu sein 😉

  5. Das kann natürlich enttäuschend für uns LEGO Fans werden wenn du uns nur die Schmiede präsentieren, oder aber wirklich super.
    Ich hoffe aber wirklich das wir bald den UCS AT-AT zu sehen bekommen, da ich mittlerweile schon erotische Träume von dem AT-AT und General Veers habe….

    • Kannst du dich beim nächsten erotischen Traum mal kurz umschauen? Ich bin mir sicher das Lukas aus einer Ecke dir zufrieden zunicken wird ala „ich hab es ja versprochen“.

      • Stelle mir da eher das Meme vor, wo ein Kerl hinterm Baum hervorlugt, sich die Hände reibt, über die Lippen leckt und geifernd guckt 🤪

        Zur Sache: Bin mal gespannt, was da so alles gezeigt wird.
        Der AT-AT wäre sehr erfreulich, nach der Lego Convention halte ich meine Erwartungen aber niedrig 🙂

        • Momentan bin ich dieser Kerl aus dem Meme!

          Ich habe mir erzählen lassen das es Hoffnung gibt auf Boba Fett Sets die thematisch zu seiner Serie passen.
          Da würde ich gern was sehen!

          • „Wir müssen etwas machen was thematisch zur Serie The Book of Boba Fett passt.“
            „… wie wäre es mit einem Buch..?“
            „Tolle Idee, da können wir uns an die laufende Produktion für Hogwarts Moments anklinken.“

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.