“Einstellung in Kürze”: Mittlerweile über 130 Sets als Auslaufmodell markiert

Einstellung in Kürze LEGO Online Shop

Update (24. November, 09:47 Uhr): Mittlerweile hat LEGO den Bereich “Einstellung in Kürze” im LEGO Online Shop deutlich ausgebaut und aktuell 135 Sets mit dem Zusatz markiert. Auffällig ist dabei, dass abgesehen vom LEGO Seasonal 80103 Drachenbootrennen keinerlei exklusive Sets markiert sind. Auch das LEGO Creator Expert 10243 Pariser Restaurant ist seit einigen Tagen nicht mehr mit “Einstellung in Kürze” markiert.

Wichtig: Das bedeutet allerdings nicht, dass all die D2C Sets nicht wirklich auslaufen, sondern wohl nur, dass LEGO sie schlichtweg (noch?) nicht entsprechend markieren möchte. Eventuell um die anstehenden Black Friday Angebote nicht zu beeinflussen. Wir bleiben dabei: Orientiert euch besser an unserer LEGO End of Life (EOL) Liste anstelle von der “offiziellen” Markierung im Online Shop.


Originalbeitrag (17. November): Es sind keine wirklich neuen Informationen für jeden, der unsere LEGO End of Life Liste studiert hat, aber dennoch ist es eine kleine News wert: LEGO hat wieder damit begonnen einige Sets als “Einstellung in Kürze” im LEGO Online Shop zu markieren.

Insgesamt hat LEGO die Auszeichnung bisher nur 14 Sets verliehen, obwohl insgesamt rund 220 Sets vom aussterben bedroht sind. Aber immerhin ist es ein Anfang. Wer möchte, sollte den Bereich Einstellung in Kürze im LEGO Online Shop in den kommenden Wochen im Auge behalten.

Gerade im Hinblick auf das anstehende LEGO Black Friday Event bleibt es natürlich spannend, auf welche Sets LEGO noch Rabatt geben wird. Beim Pariser Restaurant sehe ich schwarz, da es einfach schon “zu lange” im Sortiment ist. Bei den anderen Sets würde ich mal abwarten, was uns das Shopping Event dieses Jahr so bringt.

Diese Sets sind bisher markiert:

Weitere Sets werden eventuell folgen, aber ich gehe nicht davon aus, dass LEGO mit offenen Karten spielen wird. Das soll heißen: Ihr solltet euch nicht darauf verlassen, dass LEGO alle Sets die auslaufen werden, in den kommenden Wochen noch entsprechend markiert. Meine Empfehlung wäre, sich weiterhin an unserer EOL Liste zu orientieren.

Dennoch bin ich froh, dass LEGO überhaupt noch einige Sets im Shop kennzeichnet und damit unsere Liste bisher bestätigt. Wie seht ihr das? Benötigt ihr die Kennzeichnung im LEGO Online Shop, oder haltet ihr euch an die eher “inoffiziellen” Listen im Netz?

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, eBay oder Alternate) und ist daher als “enthält Werbung” gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Über Lukas Kurth 2164 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 33 Jahre alt und Gründer von StoneWars.de
15 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare