Black Friday 2021 Seitentitel

Es ist soweit: Das diesjährige LEGO Black Friday Event 2021 im LEGO Onlineshop steht ab dem 26. November um Mitternacht vor der Tür. Bei anderen Händlern läuft das Event teilweise schon seit einigen Tagen. Wir haben euch alle Deals und alle Infos zu den verfügbaren LEGO Angeboten und weiteren teilnehmenden Händlern zusammengetragen.

(AT | CH | NL | USA | IT | UK | FR | DK | BE | CA | ES | SE | FI | NO)

Alle Infos zum heute um Mitternacht startenden Black Friday Event bei LEGO haben wir euch nochmal übersichtlich in einem eigenen Beitrag zusammengetragen. Tauscht euch dort auch gerne mit anderen Lesern in den Kommentaren aus und stellt eure Fragen:

Beiträge nicht gefunden

Die wichtigsten Black Friday Termine im Überblick

Für die Eiligen unter euch haben wir hier stichpunktartig einmal die wichtigsten Termine aufgelistet, an denen Aktionen bei diversen Händlern starten könnten. Weitere Infos haben wir unten aufgelistet.

LEGO Black Friday Angebote per Pushnachricht aufs Handy

Kein LEGO Schnäppchen zum Black Friday verpassen: Im November dreht sich hier auf StoneWars vieles um Einkaufstipps und Shopping-Hinweise. Wir haben (fast) rund um die Uhr ein Auge auf die besten LEGO Angebote zum Jahresende. Und wenn du keines unserer LEGO Angebote zum Black Friday und an den Tagen drumherum verpassen möchtest, solltest du unseren E-Mail-Newsletter oder aber die Pushmitteilungen mittels Telegram abonnieren. Damit kannst du sicherstellen, dass du zeitnah von allen Angeboten erfährst!

Die aktuellsten LEGO Black Friday Deals im Überblick

Auf dieser Übersichtsseite findet ihr allgemeine Infos und die erwarteten Angebote zum LEGO Black Friday 2021. Die konkreten Angebote veröffentlichen wir dann jeweils in Form einzelner Artikel. Wir haben die aktuellsten Deals zum Black Friday hier für euch eingebunden.

Black Friday (ab 26. November) im LEGO Onlineshop

Ab dem 26. November startet im LEGO Onlineshop der eigentliche Black Friday bei LEGO, der uns voraussichtlich eine Menge guter Angebote bescheren dürfte. Es wird neben vielen reduzierten Sets und auch wieder mehrere Gratisbeigaben (auch als „Gift with Purchase“ = GWP bekannt) zu euren Bestellungen geben. Diese Angebote und Aktionen gibt es dieses Jahr:

  • LEGO 40484 Vorgarten des Weihnachtsmanns als Gratisbeigabe
    (Mindesteinkaufswert: 170,- Euro)
  • LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert als Gratisbeigabe
    (nur zum LEGO 75313 UCS AT-AT)
  • Bis zu 20 % oder 30 % Rabatt auf zahlreiche Sets
  • Verkaufsstart des LEGO Star Wars 75313 UCS AT-AT

Die beiden Gratisbeigaben

Wir rechnen für den LEGO Black Friday 2021 mit aktuell zwei Gratisbeigaben für das Event.

LEGO 40484 Vorgarten des Weihnachtsmanns

LEGO 40484 Santas Frontyard (Gratisbeigabe am Black Friday)

Genau wie am VIP-Wochenende wird es zum LEGO Black Friday Event auch den LEGO 40484 Vorgarten des Weihnachtsmanns als Gratisbeigabe ab 170,-  Euro Mindesteinkaufswert geben. Das kleine Set besteht aus 317 Teilen und enthält eine Minifigur eines Weihnachts-Elfen. Das Set misst 16 x 10 Noppen, was 12,8 cm x 8 cm entspricht. Die kleine Vignette ist auch im LEGO Onlineshop gelistet, lässt sich dort aber natürlich nicht einzeln bestellen. Das Set beziffert LEGO hier mit einem Wert von 19,99 Euro.

Alle Details zu diesem Black Friday GWP haben wir für euch in einem eigenen Beitrag zu „Santa’s Frontyard“ zusammengetragen.

LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert

LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert (Gratisbeigabe am Black Friday)

Eine der vermutlich spannendsten Gratisbeigaben zum LEGO Black Friday Event und im Hinblick auf den „Wert“ vielleicht auch eine der spannendsten Beigaben jemals ist das LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert. Denn dieses Set  wird es vermutlich (!) nur zum Kauf des LEGO UCS AT-AT (75313) im LEGO Onlineshop und den Brand Stores geben. Falls sich an unserer Vermutung zur Verfügbarkeit noch etwas ändert, werden wir das entsprechend aktualisieren.

Ob es neben dem Vorgarten des Weihnachtsmanns und dem Lichtschwert noch weitere Gratisbeigaben geben wird, ist aktuell nicht bekannt. Im Jahr 2020 hat sich LEGO beim Black Friday auf eine „allgemeine“ Gratisbeigabe und dann eine spezielle Gratisbeigabe zum Kauf einer einzigen Neuheit beschränkt. Im Jahr 2019 gab es noch eine besondere Minifigur bzw. einen 2×4 Stein als weitere Gratisbeigabe am Cyber Monday. Wir gehen aktuell allerdings erstmal davon aus, dass zum diesjährigen LEGO Black Friday  „nur“ die beiden oben genannten Gift with Purchase Sets verfügbar sein werden und lassen uns ggf. noch positiv von einer weiteren Gratisbeigabe überraschen.

Rabatte auf zahlreiche Sets?

Ein Black Friday ohne Preisnachlässe wäre auch bei LEGO kaum vorstellbar. Daher wird es vermutlich auch dieses Jahr wieder einige Rabatte geben, teilweise wohl auch auf Sets von der End of Life Liste oder exklusive D2C Sets.

Letztes Jahr gab es beim Black Friday 20% Rabatt auf einige exklusive Sets, das erwarten wir auch wieder für 2021. Auch aus dem regulären Sortiment sind vermutlich wieder einige Sets um 20% reduziert. Ob es sogar teilweise noch höhere Rabatte direkt bei LEGO geben wird, wissen wir aktuell nicht.

Wir werden auf StoneWars immer am Nachmittag des Vortages die voraussichtlichen Angebote für den nächsten Tag veröffentlichen. Erstmalig werden wir das ggf. am Freitag, dem 19. November vor dem VIP-Wochenende und dann wieder ab Donnerstag, dem 25. November 2021 tun. Diese Infos schicken wir euch gerne per E-Mail-Newsletter oder aber per Pushmitteilungen via Telegram zu.

LEGO Neuheiten zum Black Friday 2021

LEGO Neuheiten Black Friday 2021

LEGO hat es in den vergangenen Jahren zur Tradition gemacht, ein besonders großes Set im Rahmen des Black Friday Events zu veröffentlichen. Dieses Jahr ist das ein absolutes Highlight für LEGO Star Wars Fans, denn der LEGO Star Wars UCS AT-AT (75313) erscheint am 26. November um 1:00 Uhr nachts, also kurz nachdem die sonstigen Black Friday Angebote um 0:00 Uhr starten!

(AT | CH | NL | USA | IT | UK | FR | DK | BE | CA | ES | SE | FI | NO)

 

Schon in den vergangenen Wochen sind aber andere Highlights erschienen, die ebenfalls im Rahmen des Black Friday (und speziell während des VIP-Wochenendes) für LEGO Fans interessant sein dürften. Vor allem die folgenden beiden Sets dürften für Weihnachten auf einigen Wunschlisten stehen:

Weitere Händler mit LEGO Angeboten zum Black Friday

Natürlich gibt es gute LEGO Angebote zum Black Friday 2021 nicht nur bei LEGO, sondern erfahrungsgemäß auch bei vielen anderen Händlern. Wir haben hier schonmal eine Liste derjenigen Händler angefertigt, bei denen wir wissen, dass es diverse Black Friday Angebote mit LEGO Artikeln geben soll. Bitte bedenkt, dass die Angebote teilweise schon weit vor dem Black Friday starten.

Amazon Black Friday Angebote

Bei Amazon starten die Black Friday Angebote (in Form der sogenannten „Black Friday Woche“) ab dem 19. November 2021. Wann genau es LEGO Angebote geben wird, ist allerdings unklar. Wir rechnen zwar fest damit, dass es auch in diesem Jahr wieder eine große LEGO Aktion geben wird, aber diese wird vermutlich erst am 25. oder 26. November starten. Wir weisen euch hier selbstverständlich darauf hin, wenn diese Angebote starten und listen euch dann alle Deals detailliert auf.

Wir hoffen natürlich auch darauf, dass Amazon einige der exklusiven Sets im eigenen Sortiment reduziert. Letztes Jahr wurden wir diesbezüglich allerdings enttäuscht. Bei Amazon gibt es aktuell die folgenden (teil-)exklusiven LEGO Produkte:

Galeria Black Friday Angebote

Auch Galeria hat bereits angekündigt, 2021 eine große LEGO Rabattaktion zum Black Friday zu starten. Wie genau die Konditionen lauten, ist noch unbekannt, aber wir rechnen aktuell mit Rabatten auf das gesamte Spielwaren-Sortiment. Das ist natürlich vor allem bei den exklusiven Sets im Sortiment bei Galeria interessant. Ein paar Beispiele haben wir euch schon einmal vorab herausgesucht, wobei die Online-Verfügbarkeit bei einigen leider noch sehr schlecht bzw. wechselhaft ist:

Die Aktion bei Galeria wird vermutlich nicht erst am Black Friday, sondern schon ab dem 22. November starten – so verrät es jedenfalls der Text auf der „Black Shopping bei Galeria“-Aktionsseite. Wir werden euch hier im Blog auf die Angebote rechtzeitig hinweisen!

Disney Shop Black Friday Angebote

Auch der Disney Shop wird aller Voraussicht nach einige LEGO Black Friday Angebote an den Start bringen. In der Vergangenheit waren die Angebote direkt im Disney Shop meistens sehr gut, aber leider auch immer extrem schnell vergriffen. Wir werden hier schnellstmöglich auf die Deals hinweisen und eine Nachricht auch über E-Mail und Telegram rausschicken, sobald die Angebote starten. Mögliche Kandidaten für gute Preise im Disney Shop sind unter anderem die folgenden Sets:

Disney hat teilweise auch neuere Sets gelistet, wie z.B. LEGO Ideas 21330 Home Alone, allerdings sind hier Rabatte eher unwahrscheinlich. In der Vergangenheit hatte Disney allerdings auch immer wieder Sets kurzfristig gelistet, die vorher nicht vorhanden waren. Also wer weiß, vielleicht kehrt auch noch einmal der sonst überall vergriffene LEGO 71044 Disney Zug mit Bahnhof ins Sortiment zurück.

Hinweis: Bei unseren Recherchen sind uns heute zahlreiche Disney-Fake-Shops aufgefallen, die vorgeben, der offizielle DisneyShop zu sein und wahnwitzig gute Preise angeben. Schon vor Ewigkeiten hatten wir über das Fake-Shop-Phänomen bei LEGO berichtet. Achtet also darauf: Der offizielle Disney Shop ist in Deutschland ausschließlich unter der Domain shopdisney.de zu erreichen! Bei den anderen Shops handelt es sich entsprechend um gefälschte Websites, bei denen ihr unter keinen Umständen bestellen solltet!

JB Spielwaren Black Friday Angebote

Auch bei JB Spielwaren wird es zum Black Friday einige Angebote geben. Hier hat JBS unter anderem angekündigt, zahlreiche Produkte von Room Copenhagen zu reduzieren. Diese steigen im neuen Jahr leider massiv im Preis, weshalb für interessierte Kunden der Black Friday eine gute Chance ist, die Aufbewahrungsmöglichkeiten, Figurendisplays und weiteren Produkte zu günstigen Preisen einzukaufen.

Lightailing Black Friday Angebote

Ein kleiner „Publikumsliebling“ bei unseren Lesern war im letzten Jahr die Black Friday Aktion bei Lightailing, die zwar selbst kein LEGO, aber dafür die passenenden Beleuchtungssets für LEGO Produkte anbieten. Dort gab es letztens Jahr satte 50% Rabatt auf das gesamte Sortiment und wir hoffen für 2021 wieder auf ein ähnlich gutes Angebot. Vor einigen Wochen gab es hier schonmal anlässlich des Geburtstags von Lightailing ein gutes Angebot, wo auch viele Leser ihre Erfahrungen mit dem Händler und dessen Kits in den Kommentaren geteilt haben.

Lightailing ist relativ fix, was das eigene Angebot angeht, sodass es hier beispielsweise auch zu sehr neuen Sets die passenden Beleuchtungskits gibt:

Lightailing selbst verkauft übrigens nicht nur die eigene Marke „Lightailing“, sondern auch „Briksmax“ – zu beiden Marken gab es letztes Jahr auch bei Amazon einige gute Black Friday Angebote. Hier lohnt sich also ggf. der Vergleich.

myToys Black Friday Angebote

Da myToys erfahrungsgemäß keinerlei Chance auf Angebote verstreichen lässt, wird es sicherlich auch hier wieder LEGO Angebote zum Black Friday geben. Details sind noch keine bekannt, auch hier weisen wir euch ggf. mit einem eigenen Beitrag nochmals darauf hin.

Alternate Black Friday Angebote

Auch Alternate hat in der Vergangenheit immer wieder brauchbare LEGO Angebote rausgehauen, vermutlich wird auch hier zum Black Friday eine Aktion starten, allerdings ebenfalls schon einige Tage früher, nämlich ab dem 19. November. Konkrete Details zu den Angeboten fehlen allerdings bisher.

Saturn und Media Markt Black Friday Angebote

Bei Saturn und Media Markt startet schon ab dem 18. November die „Black Week 2021“. Dabei gibt es auch wieder einige LEGO Angebote, die wir euch hier schon  zusammengetragen haben.

VIP-Wochenende vom 21. bis 22. November

LEGO VIP-Wochenende 2021

Bevor das eigentliche Black Friday Event ansteht, starten der LEGO Onlineshop und die Brand Stores auch in diesem Jahr wieder das LEGO VIP-Wochenende, das viele Aktionen für jedes VIP-Mitglied bietet. Für die meisten Einkäufe exklusiver Sets von LEGO ist das VIP-Wochenende vermutlich das bessere Event im Vergleich zum Black Friday.

Wer noch kein VIP-Mitglied ist: Die LEGO VIP-Mitgliedschaft ist kostenlos und bietet euch eigentlich nur Vorteile, allerdings müsst ihr euch (wie bei jeder anderen Kundenkarte auch) dafür bei LEGO registrieren und ein paar Daten hinterlegen. Bis Ende des Jahres gibt es noch einen  kostenlosen LEGO Schlüsselanhänger obendrauf.

Diese Aktionen warten am VIP-Wochenende auf euch:

  • Doppelte VIP-Punkte auf alle Einkäufe
    (10% eures Einkaufs werden als VIP-Punkte gutgeschrieben, ergibt 9,09% „Rabatt“)
  • LEGO 40484 Vorgarten des Weihnachtsmanns als Gratisbeigabe
    (Mindesteinkaufswert: 170,- Euro)
  • LEGO Retro-Blechschild als Gratisbeigabe
    (Mindesteinkaufswert: 250,- Euro)
  • LEGO Retro-Kamera als VIP-Prämie
    (Preis: 2.000 VIP-Punkte, entspricht 13,33 Euro)
  • VIP-Prämien im Sale

Alle Details zum VIP-Wochenende haben wir für euch auch noch einmal in einem eigenen Beitrag zusammengetragen:

FAQ zum LEGO Black Friday

Da uns in den vergangenen Tagen immer wieder einige Fragen zum Thema Black Friday bei erreicht haben, wollen wir die gerne hier nochmal gesondert beantworten:

Wie gut wird der LEGO Black Friday 2021?

Es ist schwer abzuschätzen, wie gut die Black Friday Angebote dieses Jahr im LEGO Onlineshop werden. Das „Problem“ ist hier auch in diesem Jahr (genau wie schon im letzten Jahr) die schwierige Verfügbarkeit bei LEGO, die mutmaßlich durch die aufgrund von Corona gestiegenen Nachfrage und der nicht hinterherkommenden Produktion verursacht ist. Viele exklusive Sets (vor allem die Sets, die ohnehin als Auslaufmodell gelten) sind ohnehin nicht mehr lieferbar und werden dementsprechend auch vermutlich nicht im Ausverkauf landen.

Auch die Gratisbeigabe (der LEGO 40484 Santa’s Frontyard) ist in diesem Jahr etwas „teurer“, was den Mindesteinkaufswert angeht, und aus unserer Sicht auch weniger attraktiv als die Gratisbeigabe im letzten Jahr. Alles in allem wird der Black Friday vermutlich wieder deutlich schlechter als 2019 und sich eher auf dem Niveau des Jahres 2020 befinden. Lohnenswert sind die meisten Angebote vermutlich nichtsdestotrotz. Und eventuell gibt es dafür ja einige richtig gute Angebote bei anderen Händlern abseits des LEGO Onlineshops – wir halten euch auf dem Laufenden!

Gelten die Aktionen nur im LEGO Online Shop oder auch in den Stores?

Vermutlich werden die meisten Aktionen nicht nur im LEGO Onlineshop, sondern auch in den LEGO Brand Stores vor Ort gelten. Aufgrund der aktuellen Situation in der Pandemie können sich Regeln aber schnell wieder ändern und es liegt im Rahmen des Möglichen, dass auch LEGO selbst die Angebote in den Brand Stores zurückzieht, um einen großen Andrang in den eigenen Läden zu vermeiden und dadurch das eigene Personal sowie Kunden zu schützen. Bitte informiert euch vor eurem Einkauf über die konkreten Regeln in eurem Bundesland und in eurem LEGO Store, oder bestellt die Ware einfach im LEGO Onlineshop.

Wird es die Gratisbeigaben mehrfach geben, wenn man mehrfach einkauft?

Die Frage ist leider nicht ganz so leicht bzw. eindeutig zu beantworten. Offiziell schreibt LEGO fast immer die Bedingung „nur ein Set pro Haushalt“ in die Aktionsbeschreibungen. Auch wenn die offizielle Beschreibungen der Aktionen noch nicht veröffentlicht wurden, wird es sicherlich auch bei diesem Black Friday so aussehen. Aber: LEGO hält sich nicht unbedingt an die eigenen Bedingungen. Die meisten Kunden bekommen bei mehrfachen Bestellungen auch mehrfach die Gratisbeigaben. Nur in Einzelfällen storniert LEGO diese „Gift with Purchase“-Artikel.

Hier können wir also leider nur raten: Probiert es aus oder greift auf eure bisherigen Erfahrungen mit eurem Kundenkonto zurück! Was ihr allerdings nicht tun solltet, ist euch beim LEGO Kundenservice über die Stornierung der Gratisbeigaben zu beschweren, denn das führt erfahrungsgemäß nicht zum Ziel, sondern ggf. sogar zu weiteren Einschränkungen im Kundenkonto.

Kann man die Prämien kombinieren?

Grundsätzlich ist es kein Problem, mehrere Prämien zu kombinieren. Wenn ihr die Anforderungen für mehrere Prämien erfüllt, landen auch alle im Warenkorb. Bedenkt dabei aber bitte, dass alle Prämien immer nur „so lange der Vorrat reicht“ verfügbar und nicht unbedingt den ganzen Aktionszeitraum lang auf Vorrat sind. Am Black Friday selbst habt ihr dadurch (wenn ihr schnell genug seid) die Chance den UCS AT-AT zusammen mit Lichtschwert und Weihnachtsmann-Vorgarten zu bestellen, am VIP-Wochenende bekommt ihr bei entsprechendem Einkaufswert den Vorgarten und das Retro-Blechschild.

Wenn ihr weitere Fragen habt, stellt diese gerne in den Kommentaren. Wir werden versuchen, die Fragen bestmöglich zu beantworten und sie gerne auch in unsere FAQ zum LEGO Black Friday mit aufnehmen.

Rückblick: Die LEGO Black Friday Angebote 2019 und 2020

Um einen Eindruck davon zu bekommen, welche LEGO Angebote uns zum Black Friday 2021 erwarten und um abzuschätzen, wie gut die Deals sind, lohnt sich ein kurzer Rückblick auf die Angebote in den Jahren 2019 und 2020. Wir wollen hier nur mal grob angeben, welche Aktionen und Rabatte es bei LEGO selbst und bei Amazon Deutschland gab.

Frühere Angebote im LEGO Online Shop

2019: 

  • Durchgehend bis zu 30% Rabatt auf einige Sets, D2C Sets dabei
  • Wechselnde Tagesangebote mit 30% Rabatt auf exklusive Sets
  • LEGO 40338 Weihnachtsbaum gratis ab 120,- Euro Einkaufswert
  • LEGO 40433 1989 Batmobile gratis zum Kauf des LEGO 76139 Batmobile
  • Am Cyber Monday: Brick Friday 2019 Minifigur bzw. 2×4 Stein (nur online bzw. offline)

2020:

  • Durchgehend bis zu 20% Rabatt auf einige Sets, D2C Sets dabei
  • Keine wechselnden Tagesangebote (mit Ausnahme wechselnder VIP-Prämien)
  • LEGO 40410 Hommage an Charles Dickens gratis ab 150,- Euro Einkaufswert
  • LEGO 5006293 Streitwagen gratis zum Kauf des LEGO 10276 Kollosseum
  • Keine speziellen Angebote zum Cyber Monday

Insgesamt war der Black Friday 2020 deutlich „schlechter“ und mit weniger guten Rabatten als die Aktion im Vorjahr. Vermutlich wird die Aktion 2021 eher wieder wie 2020 werden und wir hoffen, dass es zumindest nicht schlechter wird. Ein solches Feuerwerk wie 2019 erwarten wir nicht.

Frühere Angebote bei Amazon.de

2019: 

  • 32 Sets reduziert, durschnittlich ca. 36% Rabatt
    (alle Angebote im Rahmen einer einzigen Aktion)

2020:

  • 19 Sets reduziert, durchschnittlich ca. 36 % Rabatt
    (Angebote verteilt auf zwei Aktionen)

Auch bei Amazon fiel der Black Friday im Jahr 2020 zumindest im Hinblick auf LEGO Angebote schlechter aus als 2019. Auch hier können wir aktuell nur hoffen, dass für 2021 wieder mehr Sets reduziert sind.

Weitere Black Friday Angebote

Hier listen wir euch noch eine Fortsetzung der Angebote auf, die wir als „LEGO Black Friday Deals“ kategorisiert haben.

Fazit zum LEGO Black Friday 2021

Der LEGO Black Friday 2021 verspricht auch dieses Jahr wieder einige gute Angebote. Vermutlich werden im LEGO Onlineshop und den Brand Stores selbst die Deals nicht mehr so gut wie vor zwei Jahren, sondern eher „nur“ so gut (oder eben schlecht) wie letztes Jahr sein.

Durch die vielen anderen Händler, die Angebote und Deals rund um LEGO am Black Friday geplant haben, rechnen wir aber auch dieses Jahr mit einem Rabattfeuerwerk und werden hier im Blog in der Kategorie LEGO Angebote (sowie via E-Mail-Newsletter und Telegram-Push aufs Handy 😉) berichten!

Freut ihr euch auf den LEGO Black Friday 2021? Auf welche Angebote bei welchem Händler setzt ihr dieses Jahr am ehesten? Und für welche Sets ist in diesem Jahr euer Budget eingeplant? Tauscht euch gerne in den Kommentaren zu den kommenden Deals aus und stellt eure Fragen zum Thema!

47 Kommentare

  1. Hallo Lukas,
    vielen Dank für die vielen Informationen. Wann denkst du ist der beste Zeitpunkt die Sets 75316 (Mandalorian Starfighter) und 75319 (Mandalorian Forge) zu kaufen?
    Danke und Grüße

    • Hmmm… Die Schmiede würde ich vermutlich am VIP-Wochenende bestellen, wenn du die dieses Jahr noch haben willst. Sonst hoffen, dass die nächstes Jahr Rabatte bekommt. Den Starfighter würde ich persönlich dieses Jahr noch kaufen, da der unseren Infos nach nächstes Jahr teurer wird. Hier würde ich vermutlich aktuell (auch ohne Link unsererseits) bei Smyths Toys zuschlagen, die den exklusiv verkaufen. Gegenüber dem erwarteten Preis vom nächsten Jahr ist der dort gerade um ca. 29% reduziert.

      • Die Schmiede gibt es bei Smythtoys auch gerade für 25 anstatt 30€. Ich denke Smythtoys wird nicht verlinkt, da die kein Cashback zahlen ;-). Das Geisterhaus auf dem Jahrmarkt gibt es auch für 189,99€ anstatt 230€. Soll im nächsten Jahr ja auch auf 250€ steigen.

      • Wenn du das so sehen willst, okay. Aber nochmal: Smyths Toys hat uns gegenüber eindeutig gesagt, dass sie nicht mehr wünschen, dass „jeder wie er will“ über Angebote berichtet. Da wir aber grundsätzlich eben immer selbst entscheiden wollen, worüber wir berichten, haben wir dieser Bitte dann stattgegeben. Wir haben uns über diese Bitte schon in einigen Fällen hinweggesetzt und wenn ich heute Zeit finde, hole ich das auch noch für Black Friday nach.

        Aus genau dem selben Grund hat Smyths Toys sich auch aus allen Preisvergleich streichen lassen.

        Im Gegensatz zu Smyths (die es ja ausdrücklich nicht mehr wollen) hat Müller z.B. auch kein Partnerprogramm. Trotzdem berichten wir hin und wieder über deren Aktionen.

    • Wow, vielen Dank. Ich wusste nicht, dass es den Starfighter bei SmythToys gibt. Ich dachte den gibts nur bei Lego. Soll die Schmiede nächstes Jahr in dem freien handel kommen? Oder meinst du Rabatte bei Lego direkt?
      Vielen Dank nochmal.

  2. Je größer der Karton der vom Lego Online Shop kommt,
    je verbeulter ist meistens derKarton und oft auch der Inhalt.
    DPD ist der übelste Paketservice.
    Ankündigung zwischen 12 und 14 uhr, war er schon um 9 Uhr da.
    Ich musste mir das Paket in einem schmierigen Kiosk in der Innenstadt abholen,
    mit sehr schlechten Parkmöglickkeiten.
    Ich finde es erbärmlich, das Lego nicht DHL beauftragt, den Euro mehr macht es doch auch nicht.
    Daher kaufe ich möglichst nur noch im Lego Shop.

  3. Der diesjährige Black Friday steht bei mir ganz klar im Schatten des AT-ATs.
    Eigentlich hatte ich ja geplant, so eine wahnsinnige „im Morgengrauen vorm Store auftauchen“-Aktion durchzuführen, der Anriss meiner Achillesferse lässt das aber nicht so zu. Wahrscheinlich aber auch besser so, wenn ich die weiteren Umstände betrachte.
    Von daher hoffe ich, um 1 Uhr Erfolg zu haben (und dass das mit dem „Affiliate-Money“ klappt 😉)

    Das führt aber natürlich dazu, dass ich quasi hoffe, dass mich die anderen Angebote nicht zu sehr locken werden, da mein Budget dann doch NO rufen wird 🤪

    Ich wünsche aber allen eine gute Jagd, und das was dabei sein wird für jeden!

  4. Warum jetzt alle aus einem Shopping Tag zuerst ein ganzes Wochenende und nun eine ganze Woche machen, ist mir schleierhaft. Die Leute können ihr Geld doch eh nur einmal ausgeben ¯_(ツ)_/¯ Den November über gab es schon so viele gute Deals, da ist zum eigentlichen BF das Budget weg 😂

  5. Was sind das eigentlich für kranke Preise bei Lightailing? 97€ für die Home Alone-Beleuchtung, 109€ für die Titanic-Beleuchtung… Für den Preis gibt es 100 Meter LED Strips mit Fernbedienung oder WLAN-Anbindung.
    Da sind die 50% Rabatt vermutlich schon eingeplant, denn selbst 50€ erscheinen mir etwas zu hoch für den Inhalt.
    Kurz geschaut: Bei AliExpress gibt es das LED Kit für Home Alone schon für 25€ (inkl. MwSt. und Versand!).

  6. Meine Wünsche sind fast alle Lego-Exklusiv. Sollte da nicht zufällig was reduziert sein (was ich nicht glaube) werde ich wohl nix bestellen. Doppelt VIP-Punkte wirds auch im nächsten Jahr geben, da hab ich es nicht eilig.
    Ansonsten schau ich mal, ob Amazon & Co. vielleicht noch irgendwas zum absoluten Kracherpreis raushauen, aber bislang war nix für mich dabei.
    Ich habe letztes Jahr am BF und der Woche davor und danach auch NICHTS gekauft.
    Und Baumaterial ist sowieso genug vorhanden 😀

    • „Das kommt wohl wirklich total auf den individuellen Auslieferer drauf an.“

      So ist es! Ich hatte schon in beide Richtungen die Erfahrung mit DPD gemacht, wobei die positive Seite überwiegt 🙂

      Die schlechtesten Erfahrungen habe ich mit GLS gemacht. Die schreiben dich jedesmal an, dass sie dich nicht zu Hause angetroffen haben (obwohl ich ja den ganzen Tag zu Hause war an den genannten Liefertagen) und laden das im nächstbesten Paketshop ab. Hatte mal den Paketshopbetreiber gefragt, warum das so ist und er meinte nur, dass die Fahrer sich keine große Mühe machen und einfachheitshalber alles dort abladen. Man habe sich auch schon deswegen beschwert, aber es passiert einfach nichts.

  7. Wirklich sehr spannend was das noch so kommt. Amazon ist für mich persönlich raus, ich habe mir vorgenommen die nicht mehr zu unterstützen (firmenpolitisch). aber das muss jeder selbst wissen. 🙂

    Ansonsten werde ich wenn überhaupt dieses Jahr bei guten EOL Schnäppchen zuschlagen. Ich hoffe ja, dass vllt. Stranger Things bei LEGO nochmal in den Sale geht – ist ja eins der wenigen noch verfügbaren (teil)exklusiven Sets! Ansonsten werde ich die Moneten etwas zusammenhalten, weil nächstes Jahr zwei Umzüge anstehen und es erst schon viel LEGO ist :-).

    • Danke dir! Tut ja auch nichts weh, ist nur etwas nervig.

      Anders gesehen gibt es aber wohl kaum einen besseren Zeitpunkt, um 2 Monate zuhause bleiben zu müssen…

      • Aus den FAQ auf Lego.com:

        „So verwenden Sie einen Rabattcode
        So verwenden Sie einen Rabattcode, um Geld bei Ihrer LEGO.com Bestellung zu sparen:
        Sobald Sie alles in Ihrer Tasche haben, klicken Sie auf „Meine Tasche“.
        Klicken Sie auf „Sicher zur Kasse gehen“. Wenn Sie mit PayPal bezahlen möchten, wird dies auf dem nächsten Bildschirm erneut angezeigt.
        Geben Sie Ihre Versand- und Kontaktinformationen ein.
        Öffnen Sie unter Zahlung den Abschnitt VIP-Rabattcode und geben Sie Ihren Code ein.
        Klicken Sie auf Übernehmen.
        Sie können einer Bestellung mehr als einen Rabattcode hinzufügen, solange der reduzierte Gesamtbetrag geringer als Ihre Zwischensumme ist. Wenn Sie mit PayPal bezahlen, müssen Sie auf der Seite „Mein Warenkorb“ trotzdem die Option „Sicher zur Kasse gehen“ auswählen. Sie können später an der Kasse noch mit PayPal bezahlen.“

  8. Na hoffentlich kommt der 75252 auf ein gutes Angebot, damit dann irgendwann der AT-AT folgen kann.
    In der letzten Zeit stockt er immer bei 620€, da muss doch mehr drinn sein.

    • The Barracuda Bay is playing „The Flying Dutchman“-Game. Da hat bei LEGO jemand zu viel Fluch der Karibik angeschaut oder Tidenhub spielt durch den Klimawandel verrückt 😮

  9. Noch kurz ein Lob an den Lego Service von mir. Ich habe das Home Alone Haus am Launch gekauft (via eurem Link versteht sich) und dann ein paar Tage später erhalten via DPD. Es ist das erste Mal das ich von Lego ein so verbeultes und beschädigtes Paket erhalten habe. Der Karton wurde zusammengekleppt und als ich die Box öffnete musste ich sehen wie die ganze Home Alone Box auch zusammengekleppt war. Da waren Risse, etc…am Abend dann Lego angerufen und die haben mir ein neues via DHL Express verschickt und sich entschuldigt, obwohl die nix dafür können.

    Box top Zustand, alles supi 🙂

    Hatte mich entsprechend beim Lego Service bedankt für den Tollen Service. Nach 2 Tagen war das Paket bei mir 😉

    Schönes Weekend

  10. Ich hoffe ja noch auf den UCS Falken oder den kleinen Tumbler von Batman aber auch die Mittelalterliche Schmiede wäre nicht verkehrt.
    Aber geht es denn nur mir so, das man nur noch kauft um es zu haben, aber der Platz dafür schon lange nicht mehr da ist^^

    • „Aber geht es denn nur mir so, das man nur noch kauft um es zu haben, aber der Platz dafür schon lange nicht mehr da ist“

      nein. 😉 (willkommen im club :-D)

  11. Ich hatte ja bei LEGO auf Home Alone für doppelte VIP-Punkte gehofft… Schade! 🙁 Aber na ja, dann wird daraus jetzt 2x Santa’s Visit inkl. Umbau zu einem Modular. 🙂 Man ist ja flexibel bei den vielen guten Sets, die es gerade gibt.

    • War auch mein Plan… Jetzt halt heute extra nach Bonn gefahren und zum Glück dort bei der Shoperöffnung noch eins inkl. dem Legoshop als GWP bekommen. Und den Elfenklub hatten sie auch noch, der musste es dann auch sein

  12. Ein kleines Kommentar zur Amazon und Verpackung.
    Mittlerweile nutzt Amazon wohl sehr gern Papiertüten statt Boxen, was ja eigentlich an sich ganz gut ist. Leider ist das Versenden von Lego Boxen in Papiertüten natürlich nicht besonders sicher.
    So ist auch mein Blumenstrauß 10280 leicht verbeult die Tage angekommen.

  13. Bei Proshop geht’s auch los:

    LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine für 159 Euro (UVP: 199,99 Euro)

    LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina für 278,00 Euro (UVP: 349,99 Euro)

  14. In Australien gibt es wohl „nur“ die 3 GWP’s und doppelte VIP Punkte. Also werden auch hierzulande keine rabattierten Sets zum VIP WE zu erwarten sein.

  15. Budget für dieses Jahr eigentlich verballert – sollte das Disney-Schloss mit sattem Rabatt kommen kann ich allerdings für nichts garantieren… 😁

  16. @Stonewars-Team: Die Kommentarspalte des Artikels hier scheint fehlerhaft zu sein. Es fehlen einige Kommentare, als auch der Pfeil, mit dem ganz schnell zum Ende der Seite gescrollt werden kann.

  17. Macht es Sinn den UCS AT-AT am Freitag im Store kaufen zu wollen oder muss ich dann nachts da kampieren damit ich weit genug vorne in der Schlange bin um noch einen zu ergattern? Viele schreiben ja, dass er zu teuer ist und trotzdem glaube ich, dass err Ansturm am Freitag sehr groß sein wird. 🙈

  18. Laut Brickset hat LEGO den Preis von dem AT-AT in England von 749,99 auf 699,99 korrigiert. Wenn man den umrechnungskursen so sieht, Zahlen wir und die Engländer wesentlich mehr als die Amerikaner. 800 Dollar sind ca. 600 Euro oder 600 GBP

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.