Offiziell vorgestellt: Alle Bilder und Details zum LEGO 21319 Friends Central Perk

LEGO 21319 Friends TV Show

Nachdem wir euch bereits heute Vormittag die ersten Bilder zeigen konnten, wurde nun das neuste Set aus der LEGO Ideas Reihe mit der Setnummer 21319 und dem Namen Central Perk offiziell vorgestellt und kann ab dem 01. September im LEGO Online Shop bestellt werden.

Wie immer sollte der Verkauf dann am 01. September auch in den LEGO Brands Stores starten und mit einem Verkauf bei einem der anderen Händler (Kaufhof, Smyths Toys oder Amazon) ist nicht vor Dezember 2019 zu rechnen.

(LEGO Shop ATLEGO Shop CH)

Alle Details im Überblick:

  • Setnummer: 21319
  • Name des Sets: Central Perk
  • Englischer Name: Central Perk
  • Fan-Designer: Mric76
  • Anzahl Teile: 1.070
  • Anzahl Minifiguren: 7
  • Preis (UVP): 69,99 Euro
  • Preis/Stein: 6,5 Cent
  • Regulärer Verkaufsstart: 01. September 2019

LEGO 21319 Friends Central Perk: Offizielle Pressebilder

Nach den ersten Bildern heute Vormittag haben wir nun die hochauflösenden Detailbilder zum LEGO 21319 Central Perk Set für euch:

LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
Die Vorderseite der Box offenbart das Central Perk als Filmset mit 7 Minifiguren.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee Box Rückseite
Die Rückseite zeigt nicht nur eine Details des Cafés, sondern auch das herausnehmbare Sofa.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
Alle Friends auf ihren Stammplätzen im Central Park.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
Gunter bedient an der schön detaillierten Theke des Central Perk.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
Das vollbesetzte Filmset aus Sicht des Studio-Publikums.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
So kennen wir Fans der Serie das Central Perk, dem Lieblingscafe unserer Friends.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
Ohne die Sitzgruppe bleibt ein relativ leeres Filmset über.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
Das Set ist als Filmkulisse gestaltet und wird durch Scheinwerfer ergänzt.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
Auch die herausnehmbare Sitzgruppe sieht separat wirklich schön aus.
LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk Coffee
Singt Phoebe vor dem Central Perk vielleicht gerade ihr Lied von der Smelly Cat?
LEGO 21319 Central Perk Minifigures
Alle enthaltenen Minifiguren im Set.

LEGO 21319 Central Perk: Offizieller Pressetext

Natürlich gibt es auch zu LEGO Ideas Central Perk einen offiziellen Pressetext, den wir gerne an euch weiterreichen wollen:

Feier mit dem LEGO® Ideas Set „CENTRAL PERK“ (21319) das 25-jährige Jubiläum von Friends, der legendären amerikanischen TV-Serie! Die faszinierende TV-Set-Nachbildung des Cafés steckt voller authentischer Details, die es zu einem unverzichtbaren Erinnerungsstück für Fans machen. Der ikonische Sitzbereich, in dem die Freunde auf einem Sofa, einem Sessel und 2 Stühlen Platz nehmen können ist abnehmbar und ermöglicht so einen leichteren Zugang. Sieh dir auch die Bühne an, auf der Phoebe ihre Songs auf Gitarre vorgespielt hat (und auf der Ross einmal Keyboard gespielt hat, was alle außer Phoebe schrecklich fanden). Die 7 LEGO Minifiguren (neu ab September 2019) Ross, Rachel, Chandler, Monica, Joey, Phoebe und Gunther, der geduldige Manager vom CENTRAL PERK, sind jeweils mit Zubehör ausgestattet, um das lustige Nachspielen der Szenen zu ermöglichen. Ein ideales Geschenk für deine eigenen Freunde oder Familie, die von der TV-Serie Friends nicht genug bekommen können. Das coole Spielzeug ist toll, um damit zu spielen, und wird Aufmerksamkeit erregen, wenn es in einem beliebigen Raum ausgestellt ist.

  • Das LEGO® Ideas Set enthält 7 Minifiguren (neu ab September 2019): Ross Geller, Rachel Green, Chandler Bing, Monica Geller, Joey Tribbiani, Phoebe Buffay und Gunther.
  • Das Café-Konstruktionsset CENTRAL PERK umfasst den ikonischen Sitzbereich einschließlich Sofa, Sessel, 2 Stühlen und einem Tisch, Bedienbereich mit Kaffeemaschine aus LEGO Steinen, Bedientheke, Kasse, Keksdose mit 2 Kekselementen, Menütafel und andere authentische Gegenstände, eine Bühne für musikalische Auftritte mit Sofa, zusätzlichen Sitzgelegenheiten und Tischen, 3 Kissenelemente in grün (neu ab September 2019), einen Schirmständer mit 2 Regenschirmen, Fenster mit dem Logo vom CENTRAL PERK, Eingangstür und 2 baubare TV-Studio-Lichtanlagen mit durchsichtigen Lichtelementen.
  • Der Sitzbereich für die Serienstars ist abnehmbar und ermöglicht so leichteres Spielen.
  • Die Minifiguren haben jeweils ein Zubehörelement, das von der TV-Serie inspiriert wurde. Darunter das Keyboard von Ross aus LEGO Steinen und folgendes Zubehör: Rachels Tablett und Kaffeetasse, Monicas Muffin, Joeys Pizzaschachtel, Pizzastück und „Männer-Handtasche“, Phoebes Gitarre und Gunthers Besen.
  • Das weitere Café-Spielset-Zubehör umfasst eine Zeitung, 15 Kaffeetassen und ein „Reserviert“-Schild sowie 3 Vasen und baubare Blumen.
  • Das LEGO® Bauset und Friends-Erinnerungsstück umfasst 1.079 Teile.
  • Das LEGO® Ideas Set enthält eine Broschüre mit der Bauanleitung sowie Informationen über den LEGO Ideas Fan und die LEGO® Designer, die das Set entwickelt haben.
  • Mit diesem Sammel-Konstruktionsset kannst du deine Lieblingsszenen aus dem amerikanischen Serien-Klassier bauen, nachspielen und ausstellen.
  • Das Friends-Geschenkset ist 11 cm hoch, 29 cm breit und 22 cm tief. Zudem wird es in jedem Raum zu einem auffälligen Ausstellungsstück.

Vergleich von Fan-Entwurf und fertigem Set

Ich finde die Änderungen, die LEGO am Fan-Entwurf vorgenommen hat hier seit langem nochmal durchgehend positiv. Das Set wurde angenehm „verschlankt“ und die wichtigen Details wurden schön herausgearbeitet:

LEGO 21319 Entwurf vs. Set VergleichLEGO 21319 Entwurf vs. Set Vergleich

Unser Fazit zu LEGO 21319 Central Perk

Ich mag das kommende LEGO Ideas Friends Set sehr, auch wenn ich mit der Serie keine besonders innige Beziehung habe. Alle Minifiguren sind dabei und der Preis ist für ein Lizenzthema in meinen Augen mehr als fair. Schön finde ich auch die Ergänzung, dass das Kaffee zu einem kleinen „Filmstudio“ umgearbeitet und das Set mit Scheinwerfern ergänzt wurde – das hatte allerdings auch schon der Designer des Fan-Entwurfes in einem seiner Updates vorgesehen.

Was denkt ihr jetzt nach der offiziellen Vorstellung über das Set? Wie findet ihr die Veränderungen im Vergleich zum Fan-Entwurf ? Wir freuen uns auf die Diskussion in den Kommentaren!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Ryk Thiem 89 Artikel
Aloha. Mein Name ist Ryk Thiem. Geek. Methusalem. Spielkind. Catlover. AFOL. Instagramposter. Gelegenheitsblogger. Unzuverlässiger Podcaster. Teilzeit-YouTuber.

51 Kommentare

  1. Jetzt weiß ich mir wie es Leuten geht die noch nie von etwas gehört haben. Keine Ahnung was Friends Central Park ist. Von daher wird das Set eher weniger bei mir laden

  2. Schick. Ich hab nie mehr als ein paar Minuten von der Serie gesehen, aber das Set könnte sich gut im Erdgeschoss eines modularen Hauses machen. Wenn ich doch nur mehr Platz hätte…

  3. Das Set gefällt mir richtig gut und der Preis, vor allem wenn er im Einzelhandel vielleicht noch etwas fällt, ist sehr fair.
    Ob das Set den Charakter der Serie trifft, weiß ich nicht. Die Serie fand ich immer kacke und selbst beim Zappen bin ich da nie hängen geblieben.
    Trotzdem würde ich das Set durchaus kaufen. Das von Lego runtergekürzte Design gefällt mir sogar deutlich besser als der originale Fanentwurf.

  4. Mir gefällt die Überarbeitung sehr gut, es ist alles stimmig und gelungen. Ich finds super, dass man die Sitzgruppe einfach herausnehmen kann, für Leute mit weniger Platz im Regal eine super Alternative. Ich mag die Serie, bin jedoch kein Riesen-Fan, von daher wart ich mal ein gutes Angebot ab. Ach fast vergessen, toller Artikel, find die Schiebezweifensterüberlappdinger die ihr ab und zu einbaut ziemlich cool!

  5. In der deutschen Pressemitteilung ist ein Übersetzungsfehler.
    Die 3 neuen „Kissenelemente“ sind eigentlich „pillar elements“, also die 3 grünen Laternensäulen…
    Das Set an sich finde ich toll. Sowohl was die Nachbearbeitung des Entwurfes von Lego als auch das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht (vor allem wenn man es mit dem Flintstones Set vergleicht).

      • Nach wie vor immer wieder erstaunlich, wie viel eine Firma in allen möglichen Bereichen (von Produktpolitik bis Pressearbeit) falsch macht und trotzdem auch weiterhin die Nr. 1 im Spielwarenbereich bleibt. Kann auch sein, dass das ein schleichender Prozess ist und das dicke Ende erst irgendwann (erneut) kommt.

  6. Hier hat Lego alles richtig gemacht. Teile (und damit Preis) Reduktion sehr passend durchgeführt. 70 EUR kann man als Fan durchaus mal berappen und selbst als „Cafe Spielset“ würde es durchgehen.

  7. Genial! Ich bin begeistert weil ich die Serie liebe und momentan sogar wieder schaue. Etwas bescheiden finde ich aber die Stickerlösung. Die Ideas Variante, dass es nur bedruckte Teil gibt fande ich bisher einfach super … naja, alles hat ein Ende. Dennoch, absoluter Pflichtkauf für mich, vielleicht sogar direkt bei Lego und das kommt bei mir wahrlich selten vor (ohne Promoaktionen o.ä.)

  8. Folgender Vorschlag für Lukas und Ryk. Bis zur nächsten Podcastfolge schaut Lukas mindestens eine Staffel Friends und Ryk schaut Endgame. Dann können sich beide endlich über beide Themen unterhalten. PS: Ich grüße an dieser Stelle meinen alten Videorekorder, der es mir in den frühen 2000ern ermöglichte alle 236 Friendsfolgen zu sehen.

  9. Da muss ich meine vorherige Meinung als Nicht-Serien-Kenner ein wenig revidieren, hier kann ich mir bei einem guten Angebot durchaus einen Kauf vorstellen. Ich warte erst mal ein Review ab und entscheide dann. Über das, was hier sehe, kann ich aber sagen, dass das Set ist sehr schön und detailreich gestaltet und vor allem so viel besser als das (meiner Meinung nach vergleichbare) TBBT-Set ist. Die Figurenteile sind super anderweitig für MOCs zu verwenden, der Preis ist top. Mit den Stickern kann ich in dem Fall auch gut leben. Ich denke, da werde ich mich einmalig am Bauspaß erfreuen und dann kommt alles in die Kisten.

  10. Mir gefallen diese Sets überhaupt nicht, auch z. B. Big Bang Theory nicht. Ich hoffe, dass das bei Ideas nicht ein Trend wird, einfach TV-Sets zu dekorieren und die passenden Mini-Figuren dazu zu machen. Das Simpsons-Haus oder Upside Down find ich genial, weil das ganze Häuser sind mit einer tollen Lego-Idee (aufklappen, umdrehen). Ich find auch, dass die Minifiguren mit der Ausnahme von Ross nicht sehr gut wiederzuerkennen sind. Bin zwar ein Ideas-Sammler, aber hier muss ich passen. „Ich wünschte, ich könnte, aber ich will nicht!“

    • Ich finde, diese Sets sind ein guter Kompromiss. Fanservice auf der einen Seite und vielleicht Nutzbarkeit für Moc Menschen auf der anderen Seite.
      Vor allem ist es über eine einmalige Ideas Geschichte dann auch getan.
      Und Ideas liefert ja immer noch mehr als genug Stoff für so ziemlich alle Arten von Fans.
      Die einzige Gefahr aktuell sehe ich darin, dass immer mehr Sets an der oberen Teilegrenze (im Entwurf) kratzen.

  11. Aufreger Nummer 1: Geiles Set!!! Day 1 Insta-Buy 🙂

    Aufreger Nummer 2: Es scheinen doch einige mehr die Serie nicht zu kennen als vermutet was echt traurig ist. Unbedingt anschauen die Serie wird für immer lustig bleiben, nicht so wie BBT die sich nur durch popkulturelle Anspielungen retten können.

      • 1. Nein. -> vgl. ‚Friends‘
        2. Lukas‘ Weisheit des Tages gilt auf jeden Fall für ‚Seinfeld‘ und ‚Cheers‘, ‚Alf‘ und ‚Magnum‘.

          • Bezüglich deines Gravity Falls Kommentars:
            Heretic!
            Ich werde Kaufbeuren einer Extermination unterziehen! 😄
            Seit Imperator Lukas die Serie empfohlen hat, kann ich gar nicht genug davon bekommen.

            Ja gibt wirklich viele Comedy-Serien aber Friends war halt der Prototype.
            Viele anderen haben sich danach schon mehr oder weniger hiervon inspirieren lassen.

        • TBBT? Daran ist so viel nur noch nervig und falsch… Aber die Diskussion würde den Rahmen dieses Blogs sprengen 😉 Ich gönne jedem seine Serie und will nichts schlecht reden. Die TBBT Fans hatten ihr Set ja schon, die Friends Fans bekommen ihres und ich warte einfach auf Gravity Falls oder darauf, dass LEGO irgendwann auch FSK18 Sachen in Form von Game of Thrones bringt 😉

          • Wieso „ist“? Für mich ist die Serie abgeschlossen. Ja, spätestens nach der Staffel mit der Folge der Premieren-Nacht (Star Wars / Amy+Sheldon – war es die neunte? Müsste ich nachgucken) hätte Schluss sein müssen… Jim Parsons sprach darüber einmal so deutlich wie er es eben konnte, ohne Fans zu vergrätzen… Aber davor… Tonnenweise lustiges, schlaues, schräges Zeug.
            „It’s okay to be smarter than everyone – but it’s not okay pointing it out!“
            Nuff said! 😉

            P.S. Nee, bitte kein FSK18-Zeug von Lego. Bitte nicht.

  12. Mist, so ein schön gemachtes Set, und so ein hervorragender Preis, aber ich kann leider gar nix damit anfangen. Ich finde Friends doof und baue auch keine modernen MOCs. Wenn ich wenigstens noch ein altes Modular Building hätte, dann hätte man das da einbauen können, aber die sind mir zu teuer. Hach – ich hasse es, ein gutes Angebot an mir vorüberziehen zu lassen.

  13. Ich hab mal eine allgemeine Frage aber hier passt es mal wieder ganz gut. Von welchen Lego Servern ist da eigentlich immer die Rede bei der Vorstellung von neuen Sets und Bildern?? Auf der normalen Homepage finde ich nichts.

  14. Ich finde das Set klasse und deutlich besser als den ursprünglichen Entwurf. Wenn’s im Angebot ist wird es gekauft.
    Ich habe das Set zum Anlass genommen die Serie bei Netflix zu gucken. Ich habe es nicht geschafft die erste Folge zu Ende zu sehen. Die laugh box geht mir so auf die Nerven.

  15. Sehr schönes Set! Als jemand, der altersbedingt das Vergnügen hatte die komplette FRIENDS Serie „damals“ schon geschaut zu haben, muss ich sagen, dass es ziemlich gut getroffen ist. Ich muss sagen die LEGO IDEAS Reihe ist so ziemlich mit das Beste, was es in den letzten Jahren ins reguläre LEGO-Programm geschafft hat. Kaufen werde ich mir das Set trotzdem nicht, denn die Serie lebte von den ikonischen Charakteren und weniger dem Central Perk Setting. Solange Joeys Minifigur nicht „How you doin'“ sagt, wird mir das Set dann zu schnell zu öde. Das war bei Big Bang Theory trotz toller Umsetzung leider auch schon so.

  16. Friends war eine der besten Serie der 90er. Aber eben auch nur IN den 90ern. Ich habe sie geliebt, rauf und runter geschaut, alle 10 Staffeln auf DVD gekauft und auswendig mitgesprochen. Wenn man sie sich hingegen heute auf Netflix anguckt… Wirkt etwas aus der Zeit gefallen. Auch das Frauenbild ist fragwürdig. Vor allem wie Ross mit Rachel spricht. Tztztz.

    Full House z. B. funktioniert heute deutlich besser.

    AAAAaaaaaber natürlich kaufe ich das Set! Weil es einfach wirklich gut gelungen ist, nicht zu teuer, und sich prima neben TBBT, der TARDIS, dem DeLoreon und dem ECTO-1 macht. Finde ich ne super Sache, dass es zu Filmen oder Serien halt auch mal nur ein einzelnens Set gibt.

    Jetzt grübel ich doch noch über die Feuersteins nach…
    Eine meine Lieblingsserien als Kind. Aber das Set ist eher mittel.

  17. Ich bin ein Fan von TBBT und Amy ist mein Lieblingscharakter in der Serie. Aber die Umsetzung der Figuren fand ich nicht gelungen. Mit Friends konnte ich nichts anfangen. Allerdings finde ich die Umsetzung der Szene toll. Da kommt Atmosphäre rüber.

  18. Ich bin so heiß auf das Set, wird eins meiner Highlights, hab die komplette Serie schon mehrfach gesehen und ich glaube ich schaue sie demnächst dann noch mal 😀

  19. Die Serie fand ich nicht gut, hat mich damals extrem genervt, immer dieses Hin und Her zwische Ross und Rachel…furchtbar. Dieses ganze Beziehungsdrama mit allen beteiligten habe ich damals immer wieder für einn, zwei Folgen pro Staffel angeschaut und es hat mich , trotz der vielen Chancen die ich der Serie gab, nicht begeistert…
    Das Set hier ist allerdings wirklich sehr schön und fängt mich ziemlich gut ein!
    Wird zu dem Preis (ist wirklich fair eingepreist) sicher gekauft, irgendwann im Winter mal aufgebaut und ein paar Wochen stehen gelassen. Dann wandert es in die Legokiste…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*