LEGO 40351 Geist BrickHeadz: Offizielle Bilder und Infos zum Release

LEGO 40351 Geist BrickHeadz

Auch wenn viele hier sicherlich eher auf Bilder und Infos zu den LEGO 75232 Star Wars BrickHeadz warten, wollen wir euch trotzdem die offiziellen Bilder zum LEGO 40351 Geist BrickHeadz Set zeigen. 

Das Set erscheint am 01. September im LEGO Online Shop und wird auch (wie die anderen Seasonal BrickHeadz) wohl exklusiv bei LEGO bleiben. Der Preis für das Set mit 136 Teilen liegt bei den üblichen 9,99 Euro.

Hier könnt ihr euch die offiziellen Bilder anschauen:

LEGO 40351 Geist BrickHeadz

LEGO 40351 Geist BrickHeadz LEGO 40351 Geist BrickHeadz

Der Geist trägt die BrickHeadz Nummer 83 und der Karton bestätigt nochmal die drei für Weihnachten angekündigten LEGO 40353 BrickHeadz bestehend aus Reindeer, Elf und Elfie mit den BrickHeadz Nummer 85, 86 und 87. Zur Nummer 84 ist nach wie vor nichts bekannt (siehe unsere LEGO BrickHeadz Liste), aber Marcos Bessa (Chefdesigner der BrickHeadz) hat uns gegenüber auf Nachfrage bestätigt, dass die Nummer nicht leer bleiben soll.

Ihr wisst ja mittlerweile, dass ich mich für BrickHeadz durchaus begeistern kann und auch dieser LEGO 40351 BrickHeadz Geist hier macht da keine Ausnahme. Ich werde im September (wenn ich ohnehin das wunderschöne LEGO 21319 Central Perk Set kaufe) den Geist wohl mitnehmen. Wie findet ihr das kleine Halloween-Set?

Über Lukas Kurth 639 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

20 Kommentare

  1. ja mich beGEISTert das Set auch, es ist wunderschön und wird ein Pflichtkauf, am Montag erst noch die Hexe vergünstigt im Store eingepackt, auch wenn ich die garnicht so hübsch finde aber sie gehört dann doch irgendwie dazu – ich hoffe die Seasonal Brickheadz laufen noch ein paar Jährchen weiter, auch wenn die am Ende doch immer vergünstigt in der „Rausschmeißer“-Krabbelkiste enden, zumindest wie aktuell die Hexem das Küken und die Biene :/

  2. Ahoi zusammen,

    ich mag die Brickheadz. Der Geist ist liebevoll gemacht. Mir gefallen die Lizenzsets besser. Haben, für mich, mehr Wow-Effekt. Die Seasonals beginnen sich zu wiederholen. Freue mich aber auf das Set.

    Viele Grüße,
    Feinstein

  3. Die Brickheadz haben so viel ungenutztes Potential. Wo alle über Lizenzen meckern, wäre hier genau das richtige Produkt dafür. Es gibt unglaublich viele richtig gute MOC Brickheadz. Lego verpasst leider diesen Trend sehenden Auges. In meinen Augen könnten sie in direkter Konkurrenz zu Funkos stehen.

    • Die Strategie von Funko den Markt mit releases zu fluten haben sie ja probiert, sind aber an ihren Vertriebsstrukturen (Logistik+Regalplatz im Einzelhandel) und Produktions kosten gescheitert. (Funkos kosten in der herstellung fast nichts)
      Wenn dann können sie das in Massen sinnvoll nur Online anbieten. Eine zu große Masse schreckt mich aber eher ab. Für mich lieber ne Minifigur als ein brickhead.

  4. Der Geist könnte tatsächlich mein erster Brickhead werden. Bis jetzt habe ich nur den Welpen für meine Frau gekauft.

    Hat das Rentier Eiszapfen an der Nase hängen oder einen Bart? Oder womöglich den komplett falschen Zahnarzt???

    • Ich denke, das sollen die langen zotteligen Haare am Hals sein, oder?

      Ha, ist der Geist niedlich! Könnte auch mein erster Brickheadz werden.

      Das geht nur mit Lego…aus einer einzigen Jumper-Plate einen süßen Ooooh-Mund machen.

    • Das sollen Barthaare darstellen, sieht aber für mich auch eher nach Zähne aus, was das Rentier eher zu einem Halloween Rentier macht, also zu einem Weihnachtsrentier ^^

  5. Den Geist finde ich ja wirklich niedlich mit dem traurigen Hundeblick …. der ist nach der Freiheitsstatue der zweite heuer, der mir richtig gut gefällt. Vielleicht nehme ich den sogar mit, wenn er mir irgendwo über den Weg stolpert. Es wäre mein Erster Brickhead, also die große Sammlerin werde ich damit vermutlich nicht mehr.^^ Der tiefere Sinn von den Dingern hat sich mir nämlich bis heute nicht erschlossen aber ich freu mich für alle Fans und Sammler, dass es weiter geht und die Idee nicht total eingestampft worden ist.

  6. Hab noch keinen einzigen Brickhead. Aber ich muss zugeben der sieht schon verdammt cool aus.
    Und das macht mir Angst! Angst, dass wenn ich das Teil kaufe, ich dann alle haben will!

  7. Tja,bei mir ist der Name Programm. 🙂
    Daher werd ich mir den und jeweils einen für die Kids zulegen. Hab auch nur den Welpen für die Frau und den Kids zu Ostern den Hasen. Aber der Geist war schon gekauft als ich dieses Frühjahr die ersten Bilder gesehen hab!

  8. Mir geht’s so wie Gerhild, dieser Brickhead würde auch mir gefallen. Vermutlich weil keine „Person“ dargestellt wird.
    Ich würde aber Lego davon abraten den Markt zu fluten – Glaube dass das nicht zielführend wäre.

  9. In mir bewegen nur ganz wenige brickheadz irgendwas (z.b. der chinesische drachenjunge). Dieser hier gehört nicht dazu. Die Sachen drum herum sind zwar ganz nett aber der Bau reizt mich nicht. Das Format erlaubt natürlich wenig variant aber für mich ist es dann im Resultat zu langweilig. Ich sammeln aber auch keine headz, daher gibt es keine Motivation auf Vollständigkeit. Reicht ja wenn man diese Motivation bei anderen Lego Serien hat.

  10. Ich finde den absolut top! Megageil!

    Brickheadz habe ich nie gesammelt, lediglich die Seasonals und Specials habe ich geholt, weil ich besonders die Weihnachtsmann/frau oder Hexe und Truthahn ganz nett als kleine Deko hinstellen kann.

    Sollte der mal in der Krabbelkiste landen hole ich mir noch ein paar fuer die Teile. Kuerbis, Knochen, Faesser kann man immer gebrauchen und weisse Plates fuer die Winterwelt. Super!

  11. BrickHeadz ist nicht mein Thema, aber der Geist 👻 gefällt mir ganz gut. Nach der Freiheitsstatue wird das wohl mein zweiter BrickHeadz werden 🙂. Auf die angekündigte Star Wars Serie kann ich dann getrost noch etwas warten …

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*