Offizielle Bilder zu LEGO Super Mario 71424 Donkey Kongs Baumhaus veröffentlicht

LEGO Super Mario 71424 Donkey Kongs Baumhaus Titel

Gestern noch per Figuren-Teaser angedeutet, flattern uns heute auch schon die ersten offiziellen Setbilder zu den kommenden LEGO Super Mario Neuheiten mit “Donkey Kong”-Thematik ins Haus. Ein australischer LEGO Certified Store hat das Set LEGO 71424 Dokey Kong’s Tree House mit allen Bildern gelistet, auf der Verpackung ist auch der deutsche Name “Donkey Kongs Baumhaus” bereits zu erkennen. Wir stellen euch das Set in diesem Artikel vor.

Gleich zwei der in Teaser zu sehenden Figuren sind in diesem Set enthalten: Zum einen Donkey Kongs selbst, zum anderen sein (Groß-)Vater Cranky Kong, der mit langem, weißem Bart, seinem Gehstock und dem strengen Gesichtsausdruck die Vorlage aus den Videospielen gut einfängt. Das namensgebende Baumhaus und speziell die dazu gehörenden Palmen bieten einige interessante neue Teile, doch dazu gleich mehr. Kommen wir erst kurz zu den “Kerndaten” des Sets: Am 1. August wir das Set in den Verkauf gehen, das bestätigt auch der australische Shop. Dort ist es allerdings bereits vorbestellbar, was vermutlich auch in Deutschland möglich sein wird, da es sich in den vergangenen Jahren mit einigen Mario-Neuheiten ebenso verhielt. Die deutsche UVP wird nach unseren Informationen bei 64,99 Euro liegen, dafür erhält man 554 Teile.

LEGO Super Mario 71424 Donkey Kongs Baumhaus (1)

Die wichtigsten Infos zusammengefasst:

  • Setnummer: 71424
  • Name: Donkey Kongs Baumhaus
  • Teile: 554
  • Minifiguren: Keine
  • Altersempfehlung: 8+
  • Preis (UVP): 64,99 Euro
  • Preis pro Stein: 11,7 Cent
  • Release: 1. August 2023

Weitere Bilder:

Besonders spannend sind die neuen Palmenblätter, die mit diesem Set in gleich zwei Farben eingeführt werden, nämlich in Grün und in Tan. Sollte diese Form, wovon wir ausgehen, nicht als Lizenzteil gewertet, sondern ein regulärer Bestandteil des LEGO Sortiments werden, so werden viele bestimmt mit Freude bei Pick a Brick zuschlagen, denn neue Möglichkeiten, Bäume zu gestalten, sind in der LEGO Welt immer willkommen. Besonders wichtig in den Spielen der “Donkey Kong Country”-Reihe, die den neuen LEGO Sets offenbar als Inspiration diente, waren immer die Bananen, welche die klassischen Münzen oder Ringe aus anderen Spielen ersetzten und einzeln oder als Büschel eingesammelt werden konnten. Eben jenes Bananenbüschel taucht nun auch hier im Set als neues Teil auf, ihr könnt es z.B. auf der Vorderseite der Box oben links auf der Palme liegen sehen. Wie die Rückseite der Box verrät, ist an der Unterseite des Büschels offenbar ein Strichcode angebracht, sodass die elektronischen Spielfiguren der Mario-Reihe darauf reagieren können.

LEGO Super Mario 71424 Donkey Kongs Baumhaus (12) Jpg

Generell fällt auf, dass im Set bis auf die Bananen (und eine Fliese) keine gelben Teile verbaut sind, vielleicht reagiert die Figur also auch bereits auf die Farbe entsprechend. Das würde insofern Sinn ergeben, dass man die kleine Palme vorne rechts umstoßen und dann vermutlich von unten die Banane “scannen” kann. Die Figuren selbst sind – wie alle Charaktere der Themenwelt bis auf die elektronischen Figuren – aus Steinen gebaut, wobei für die Augenpartien bedruckte Elemente zum Einsatz kommen und Cranky Kong außerdem mit neuen Armen und Beinen aufwartet. Bedruckt ist auch das “KONG”-Schild über dem Eingang.

Ein amüsantes Detail, das wir ja auch bereits aus den Teasern kannten, ist außerdem Donkey Kongs rote Krawatte, die so etwas wie das Markenzeichen der Figur ist und hier tatsächlich als baumelndes Stoffteil umgesetzt wurde. Auch den Autoreifen werden Fans der Spiele wiedererkennen, denn schon im ersten Teil von 1994 auf dem SNES tauchten solche Reifen gelegentlich (aus unerfindlichen Gründen) mitten im Wald oder in einer Höhle auf und dienten dort als Sprungplattform.

Das soll es für den Moment gewesen sein – bis auf eure Meinungen in den Kommentaren natürlich! Wie gefällt euch das erste LEGO Donkey Kong Set anhand der nun veröffentlichten Bilder? Findet ihr, dass der “Spirit” der Vorlage im Rahmen des LEGO Super Mario Konzepts gut eingefangen wurde? Wie denkt ihr euch die Integration des Sets ins Spielgeschehen? Tauscht euch gerne im Kommentarbereich aus.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, eBay oder Alternate) und ist daher als „enthält Werbung“ gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Über Jens Herwig 542 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.
guest
20 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare