BrickLink Designer Program Series 2: Abstimmung zum BDP noch bis 21:00 Uhr

Bdp Bricklink Designer Program Series 1 Abstimmung

Update (30. Juni, 18:14 Uhr): Ihr habt noch etwas weniger als drei Stunden, bis genau 21:00 Uhr, Zeit, um eure Stimmen bei der Series 2 des BrickLink Designer Programs abzugeben und damit für die Entwürfe zu stimmen, die ihr als Set umgesetzt sehen wollt. Die Bekanntgabe der Ergebnisse erfolgt laut BrickLink am 23. August 2023 und das finale Crowdfunding startet dann in ziemlich genau einem Jahr, also erst im Juni 2024. Unten im Originalbeitrag findet ihr einige Beiträge zum BDP aus unserer Community, die ihr euch vielleicht nochmal ansehen wollt. 🙂


Originalbeitrag (13. Juni): Die Modelle sind eingereicht, die Abstimmung hat begonnen! Seit gestern Abend stehen die eingereichten und angenommenen Entwürfe für die Series 2 des BrickLink Designer Programms zur Abstimmung bereit. Wie auch beim letzten Mal schaffen es nur fünf Modelle in das Crowdfunding, das im Jahr 2024 stattfinden wird.

Wir möchten euch ein paar Details zur zweiten Runde vorstellen, die Abstimmungsmechanik kurz erklären und euch dazu aufrufen, uns eure Entwürfe zu zeigen – auch aus dem StoneWars-Team gibt es wieder einen Entwurf, der dabei ist.

BDP Series 2 Fan Voting gestartet

Das Fan-Voting ist seit gestern Abend um 21:00 Uhr gestartet, läuft bis zum 30. Juni und unterscheidet sich in seinem Vorgehen nicht von dem Voting in der letzten Runde. Im zweiten Durchgang sind insgesamt 190 Entwürfe zugelassen worden, während in Series 1 noch 375 Fan-Modelle zur Auswahl standen. Das ist ein Rückgang um beinahe 50% und rein rechnerisch haben sich die Chancen für die einzelnen Teilnehmer damit verdoppelt. Da aber nur fünf Modelle ins Crowdfunding kommen, ist es weiterhin alles andere als einfach.

Einige der eingereichten Entwürfe sind wiederholt eingereichte Modelle aus der Series 1 und auch aus den letzten LEGO Ideas Review-Phasen finden sich einige Modelle wieder. Aber auch zahlreiche neue Bauwerke wurden in der zweiten Runde eingereicht.

Ihr dürft wie schon beim letzten Mal für beliebig viele Sets abstimmen und habt dabei die Möglichkeit, eure Zustimmung oder Abneigung in drei Stufen zu unterteilen:

  • 😶 Not for me (Nichts für mich)
  • 😃 Like it (Mag ich)
  • 😍 Love it (Liebe ich)

Ihr stimmt beim BDP für exakt das gezeigte Modell ab, denn eigentlich soll (außer minimale Änderungen) an den gezeigten Modellen nichts mehr verändert werden, bis das Modell dann auf den Markt kommt. Es gilt außerdem wieder, dass LEGO die Abstimmungsergebnisse (die nicht veröffentlicht werden) als einen Indikator bei der Auswahl der umzusetzenden Modelle nutzt. Die Review von LEGO findet nach Ende der Abstimmung von Juli bis August statt.

Zeigt uns eure Entwürfe!

Wir sind gespannt, ob es aus unserer Community oder der Leserschaft auch Entwürfe unter die 190 angenommenen Designs geschafft haben. Daher freuen wir uns, wenn ihr uns eure Modelle in den Kommentaren verlinkt und vielleicht ein paar Worte dazu schreibt! Dann ergänzen wir diese hier oben im Artikel und schaffen vielleicht auch heute Abend im “Quatschen und Bauen”-Livestream einen Blick auf ein paar Entwürfe zu werfen.

Gerne dürfen eure (und generell alle) Entwürfe in den Kommentaren auch ausführlich diskutiert werden. Seid dabei bitte freundlich und konstruktiv und beachtet die BDP-Vorgabe, dass im Gegensatz zu LEGO Ideas Entwürfen mit einer sehr begrenzten Palette an verfügbaren Teilen gearbeitet werden musste, damit die Modelle überhaupt zugelassen wurden.

Entwürfe unserer Leser:innen und ein paar weitere coole Entwürfe, die uns aus dem deutschsprachigen Raum ins Auge gesprungen sind:

Das Pilzhaus ist zurück

LEGO Pilzhaus Jonas Kramm Bdp Series 2

Ebenfalls mit dabei ist auch in Series 2 des BrickLink Designer Programms wieder unser geschätzter Kollege Jonas Kramm, der eine aktualisierte und an die Vorgaben des BDP angepasste Version seines LEGO Pilzhauses eingereicht hat. Viele unsere Leser:innen sollten den Entwurf bereits kennen, da Jonas ihn hier im letzten Jahr als Ideas-Entwurf vorgestellt hatte und auch die 10.000 Stimmen erreichen konnte. Leider wurde der Entwurf vom Ideas-Team in der 2. Reviewphase 2022 abgelehnt.

Bekanntgabe der Gewinner

Die Gewinner der BDP Series 1 wurden wie von BrickLink versprochen am 8. Mai bekannt gegeben und waren dabei sogar früher als das versprochene “Ende Mai”. Bei der Series 2 sollen die Ergebnisse ganz konkret am Mittwoch, dem 23. August 2023 bekannt gegeben werden.

Bei der Bekanntgabe der Gewinner der Series 1 teilte BrickLink mit, dass neben den Abstimmungsergebnissen (und Kollisionen mit bestehenden sowie kommenden LEGO Sets) unter anderem darauf geachtet wurde, dass die fünf Gewinner bestenfalls im Durchschnitt 2.500 Teile beinhalten. Das verhilft auch kleineren Sets zu einer realistischen Chance im AFOL-Markt, der sich oft auf große, beeindruckende Gebäude konzentriert.

Jetzt seid ihr dran: Habt ihr selbst einen Entwurf eingereicht und wollt ihn uns und anderen Leserinnen und Lesern gerne zeigen? Was sind eure Favoriten in dieser Runde? Und was denkt ihr darüber, dass die Zahl der Designs so stark geschrumpft ist? Schreibt uns in die Kommentare!

Über Lukas Kurth 2126 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 33 Jahre alt und Gründer von StoneWars.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
64 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare