Deutscher LEGO Katalog: Druckfehler sorgt für Probleme

Deutscher LEGO Katalog 2019

Eine kurze und knappe News, da ich aktuell immer wieder viele Nachfragen bekomme, wann der der Deutsche LEGO Katalog für 2019 raus kommt und warum es immer noch keinen LEGO Store Kalender für den Monat Januar gibt.

So wie es aussieht, hat LEGO aktuell mit zwei Probleme zu kämpfen, zumindest sind das die Aussagen, die ich von LEGO Store Mitarbeitern bekommen habe:

Beim LEGO Store Flyer bzw Store Kalender krankt es aktuell daran, dass LEGO durch den Jahreswechsel (wahrscheinlich in Kombination mit einigen Krankheitsfällen) einfach noch nicht dazu gekommen ist, den aktuellen Store Flyer online zu stellen bzw. den Versand in die LEGO Stores zu veranlassen. Denn weder vor Ort noch Online ist der Flyer aktuell verfügbar. Ob beim LEGO Store Flyer auch zusätzlich noch technische Probleme aufgetreten sind, ist mir leider nicht bekannt.

Der deutsche LEGO Katalog hingegen wurde schlicht und einfach falsch gedruckt. Daher wurden alle hergestellten Exemplare nicht ausgeliefert und müssen nun neu gedruckt werden. Wie gravierend der Druckfehler war, ist (zumindest mir) nicht bekannt. Laut Aussage der LEGO Store Mitarbeiter und eines Einzelhändlers müssen wir uns jetzt bis Mitte/Ende Januar gedulden, bis wir auch hierzulande die gedruckte Version des LEGO Katalogs in Händen halten können.

Ob die digitalen Versionen von Katalog in Flyer vielleicht früher als die gedruckten Varianten online gehen, bleibt ebenfalls abzuwarten. Ich werde euch hier informieren sobald es Neuigkeiten aus dieser Richtung gibt. Bis dahin kann ich euch den internationalen LEGO Katalog ans Herz legen. Oder ihr werft einen Blick auf unsere Übersicht zu allen bisher verfügbaren Sprachen der LEGO Kataloge.

Aber das Blättern im physischen LEGO Katalog kann natürlich nichts so wirklich ersetzen 😉

Über Lukas Kurth 1379 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*