LEGO 40337 Lebkuchenhaus: Das nächste Gratis-Set kündigt sich an!

LEGO 40337 Lebkuchenhaus

Soeben sind die ersten Bilder von einem weiteren kommenden „Gift wth Purchase“ aufgetaucht: Das LEGO 40337 Lebkuchenhaus ist eine Mini-Version des kürzlich erschienenen LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus und wird wohl irgendwann im Dezember verfügbar sein.

Das Bild entstammt der Facebook Seite von Brick and Bricks. Zu welchen Bedingungen und wann genau das Set verfügbar sein wird, ist noch unklar. Eventuell wird es an den Kauf des großen Lebkuchenhauses gebunden sein, aber vielleicht entscheidet LEGO sich ja auch zu einer „unabhängigen“ Beilage. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das Set ist mit dem (vor Weihnachten üblichen) Aufdruck „Limited Edition“ versehen, der aber ehrlich gesagt bei LEGO erfahrungsgemäß wenig aussagt. In der vergangenen Jahren sind hin und wieder wieder solche „limitierten“ Sets im Folgejahr zum Kauf im LEGO Online Shop aufgetaucht.

LEGO 40337 Lebkuchenhaus

Wann und wie auch immer es erscheint: Mir gefällt das kleine Set ausgesprochen gut und es freut mich, dass scheinbar neben dem LEGO 40338 Weihnachtsbaum mit dem LEGO 40337 Lebkuchenhaus noch ein zweites (und ebenfalls sehr detailliertes) Weihnachtsset erscheint, mit dem LEGO die Verkäufe im LEGO Online Shop ankurbeln möchte.

Wer ein kleines Déjà-Vu bekommt, der irrt übrigens nicht: Es gab unter der Setnummer LEGO 40139 im Jahr 2015 schon mal ein Lebkuchenhaus als Zugabe kurz vor Weihnachten, das aus 277 Teilen bestand. Allerdings sah das kleine Häuschen damals noch ganz anders aus:

LEGO 40139 Lebkuchenhaus

Wer so langsam den Überblick verliert, für den wollen wir nochmal kurz zusammenstellen, welche „Gift with Purchase“ Aktionen wir dieses Jahr noch erwarten:

Ihr seht also: Bis Weihnachten gibt es noch jede Menge Gründe, mehrfach im LEGO Online Shop zu bestellen – natürlich nur, wenn man gerne die kleinen Gratis-Sets sammelt. Was denkt ihr über das LEGO 40337 Lebkuchenhaus? Gefällt euch der Entwurf ebenfalls, oder legt ihr auf die Weihnachts-Sets generell keinen Wert? Wir freuen uns auch diesmal auf eure Kommentare zum Thema!

Über Lukas Kurth 800 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

14 Kommentare

  1. Bisher gab es doch immer 2 GWP Sets zu Weihnachten, die nicht an irgendwelche Themen gebunden waren. Auch das Design ist hier ja genauso.
    Ich würde deswegen mal davon ausgehen, dass das hier genauso ist.

    Auf jeden Fall ist das Set netter als der Baum, davon hat man einfach zu viele.

  2. Ich würde gerne beide GWP´s beim kauf des großen Lebkuchenhauses abgreifen, denkt ihr das wird möglich sein?
    Wenn nicht, die Frage aller Fragen:

    Baum oder Mini-Lebkuchenhaus ? 😀

    • Ich verstehe die Frage nicht 😉 natürlich beides!
      Habe mir letztes Jahr das „alte“ Lebkuchenhaus auf dem Zweitmarkt für nen ordentlichen Kurs besorgt, daher muss dies auch sein.

      Ich denke aber nicht, dass man beide mit derselben Kombination verbinden kann. Lasse mich aber natürlich gerne überraschen.

      Ik freu mir!

  3. Sieht ganz nett aus, aber wird mal wieder so spät angekündigt dass ich schon alles gekauft habe was ich bis Ende des Jahres aus dem Lego-Shop brauche.

  4. Sehr sehr schön!
    Nette kleine Beigabe, wenn die Fliese bedruckt ist, werde ich meine Weihnachtskäufe wohl so planen, dass ich ein oder zwei mal das GWP mitnehmen kann.

  5. An dieser Stelle möchte ich gerne den Lego-Designer des Lebkuchenhauses auf Youtube und Instagram empfehlen: Tiago Catarino arbeitet nicht mehr für Lego, macht jetzt dafür Videos.

    Er hat mal erwähnt, dass 3 seiner Kreationen noch nicht veröffentlicht wurden. Das GWP könnte eine davon sein.

  6. Ein Verknüpfung mit der großen Version des Lebkuchenhauses wäre mal wieder doof für alle Frühbesteller, zu denen ich auch zähle. Hoffentlich kommt es nicht so.

  7. Ein Verknüpfung mit der großen Version des Lebkuchenhauses wäre mal wieder gut für alle Geduldigen, zu denen ich auch zähle. Hoffentlich kommt es so.

  8. Naja was heißt Verknüpfung, wenn es nur an einen bestimmten Einkaufswert gekoppelt ist, kann man ja auch was anderes als das große Haus kaufen. Im letzten Jahr hab ich defintiv beim Spätkauf der Feuerwache das entsprechende Weihnachts-GWP dazu bekommen. Früh kauf ich im Legoshop eigentlich nie was, sondern warte bis es interessante GWP oder/und andere Aktionen gibt. Frühkaufen, nur um es als erster zu haben, lohnt sich für mich nicht und glücklicherweise hab ich hier auch noch genug Sets rumstehen, die ich um die Wartezeiten zu überbrücken aufbauen kann. Ich finde das kleine Lebkuchenhaus auf jeden Fall toll und werde sehen, dass ich es bekomme.

    • Sehr sinnvolle Herangehensweise, so machen ich es auch. Allerdings kann ich mich auch nicht von „spontanen Einkäufen“ freisprechen, wenn ich in der entsprechenden Stimmung bin. Aber das gros meiner Einkäufe bei LEGO direkt ist stark Abhängig von den begleitenden GwP Aktionen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*