LEGO 71027 Minifiguren Serie 20: Box-Verteilung der Figuren bekannt

LEGO 71027 Box-Verteilung bekannt

Ab dem 27. April 2020 startet der Verkauf der LEGO 71027 Minifiguren Serie 20 im freien Handel. Gestern konnten die erste Recognized LEGO Fan Medien ihre Rezensionsexemplare öffnen, so dass jetzt die Box-Verteilung der 20. Minifiguren Serie bekannt ist.

Die gute Nachricht schon mal direkt vorab: Es gibt wie in den letzten Serien auch schon diesmal keine Chase-Minifigur. In einer Box mit 60 Minifiguren sind alle Figuren mindestens 3x enthalten. Allerdings gibt es dann wieder einige Figuren gleich 5x, während andere nur 4x enthalten sind. Rausgefunden haben die Box-Verteilung zum einen die Kollegen von The Brothers Brick, aber auch der Youtuber just2good hat eine komplette Box der Jubiläums-Minifiguren-Serie geöffnet. Zumindest in diesen beiden Boxen ist die Verteilung identisch.

Und so sieht die LEGO 71027 Minifiguren Verteilung in den 60er Boxen aus:

LEGO 71027 Minifiguren Serie 20 Box-Verteilung

Im Sinne der Barrierefreiheit findet ihr hier nochmal die Verteilung der Minifiguren als Liste in Text-Form. Bitte beachtet dabei: Es handelt sich hier nicht um die offiziellen Namen der Minifiguren, denn die ist uns LEGO für die Serie 20 immer noch schuldig.

5x enthalten sind:

  • Ritter
  • Red Ranger
  • Taucherin mit Schildkröte

4x enthalten sind:

  • Frau im Erbsenschoten-Kostüm
  • Piratin
  • Space-Fan Mädchen mit NASA Rakete
  • Nunchaku-Typ
  • Typ im Grünen 2×3-Stein-Kostüm
  • Drohnen-Typ

3x enthalten sind:

  • Wikinger
  • Musiker mit Keytar
  • Lamakostüm-Dame
  • Junge mit Pinata
  • Mädchen im Hasen-Pyjama
  • Diskus-/Speerwerferin
  • Hip Hop Girl mit Ghettoblaster

Es ist natürlich möglich, dass die Verteilung in Einzelfällen auch mal abweichen kann, allerdings haben bisher die Verteilungen zumindest in den 60er Boxen fast immer übereingestimmt. Lediglich die Verteilung in den teilweise ebenfalls erhältlichen 30er Boxen ist meisten sehr inkonsistent. Hier haben wir auch schon Berichte von Lesern gehabt, die in einer 30er Box nicht einmal einen kompletten Satz Figuren vorgefunden haben.

Hinweis: Für alle, die eine komplette Box kaufen möchte, werden wir in einigen Tagen wieder eine Vorbesteller-Aktion mit Rabatt hier anbieten. Habt dazu einfach noch ein paar Tage Geduld! 🙂

Was haltet ihr von der Box-Verteilung der LEGO 71027 Minifiguren Serie 20? Sind eure Lieblinge in ausreichender Menge dabei? Ich persönlich freue mich über den 5x enthaltenen Ritter, hätte aber auch den Wikinger gerne noch öfter in einer Box gehabt. Wie ist es bei euch? Schreibt eure Meinung gerne in die Kommentare!

Über Lukas Kurth 1038 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

28 Kommentare

    • Find ich auch! 😀 Piratin 4x geht auch klar, beim Wikinger muss ich mich beeilen… 3x ist doch etwas gering… Und die Schildkröte ist bei 5x auch schnell im Einkaufskorb, mehr will ich davon auch nicht haben!

    • Danke für die Info!
      Ich stimme dem voll zu, dass es super ist, dass es den Ritter fünfmal gibt!
      Schade, dass es das Hiphopgirl, das Mädchen mit dem Hasen und den Rocker mit Synthesizer nur dreimal gibt. Stattdessen verstehe ich echt nicht, wieso man so oft die langweilige Piratenbraut, den Kampfsportler und die Bohnenkostümfrau braucht … Aber jedem das Seine.

  1. Da es dieses Jahr, zumindest vorerst, schwer wird sich die Figuren zu ertasten, da man nicht in die Läden kommt wäre es doch irgendwie cool wenn man sich so eine 60er Box zu 3. teilen würde. Oder? Da, vermutlich, alle mind 3x vorhanden sind bekommt jeder alle Figuren 🙂

  2. Ich freue mich auf irgendwann, wenn man die Figuren in den Läden ertasten kann. So wie ich es sehe sind alle Figuren sehr einfach (da unterschiedlich) zu erfühlen.

    Ich möchte nur 5 der Figuren und freue mich riesig.

    Lg Oliver

  3. Hat irgendjemand möglicherweise Interesse sich so eine Box zu teilen? Mir reicht jede Minifigur 1mal, so dass ich die Serie vollständig habe. Falls jemand behilflich sein könnte wärs super 👍

    • Also wenn wir eine Verteilung finden, mit der jede*r was anfangen kann, wäre ich grundsätzlich dabei. Ich habe aber eigentlich nur gesteigertes Interesse an Piratin (gern mehrfach), Wikinger, Ritter, Taucherin. Man könnte aber natürlich mal eine gemeinsame Tabelle anlegen und schauen, wer mit wem kombinieren könnte …

      • Witzigerweiser sind das genau die Figuren an denen ich kein Interesse hätte. Ich wäre auch dabei, aber irgendjemand muss aktiv den Lead nehmen 🙂

    • Gar nicht so leicht zu beantworten. Ich würde sagen: Manchmal. LEGO hat bisher bei manchen Minifiguren-Serien irgendwann komplette Boxen in den Shop gestellt. Aber meistens nie direkt zum Release. Vielleicht wird es dieses mal dank COVID-19 alles anders…

    • Ich hatte wegen der dc Minifiguren zum Release bei Lego direkt angefragt. Dort wurde mir mitgeteilt das (zum damaligen zeitpunkt) kein Verkauf ganzer Boxen geplant ist sie mir aber auf Wunsch eine Box zusammenstellen und verkaufen würden . Also einfach mal höflich Anfragen 😉

  4. Die Aufteilung, von mindestens 3 kompletten Sätzen in einer Box, finde ich super. Für mich hätten es allerdings auch nur 3 Power Ranger (einer hätte es, der Vollständigkeitshalber auch getan;o) sein brauchen und dafür 5 Wikinger. Auf jeden Fall lässt sich so eine Box doch gut teilen. Bin schon sehr auf das StoneWars-Angebot gespannt!

  5. schön gemachter artikel wie bei den letzten minifiguren sets…
    die figuren abgebildet mit der anzahl direkt dazu, gut so!
    wird wie immer abgespeichert, diesmal 247kb, zum nachschlagen auf dem pc.
    bin gestern „fremdgegangen“ da war es unübersichtlicher.

    aber woher sind denn die neuen bilder, herr kurth?
    denn die tastatur, bei dem „musiker mit keytar“ ist immer noch falsch herum, bleibt das so?

  6. danke david, du hast recht!

    war grad noch auf yt und selbst auf dem ok ist es so.
    ob das absicht ist oder sind die echt so … so, na sagen wir mal, manchmal etwas zerstreut…

    aber bezüglich rezensionsexemplare (not for sale), das ist doch ware zweiter wahl! war bei j2g, da gab es kaum eine figur ohne druckfehler…

  7. Wer mehr von einer speziellen Figur haben will der braucht entweder Tauschpartner oder man muss eine geöffnete Referenztüte mit dem Wunschinhalt mit der Feinwaage wiegen und dann im Geschäft sein Glück versuchen.
    Wenn ihr eine Referenzliste erstellen wollt, wiegt als Referenz erstmal zwei oder drei 2x4er Steine. Damit kann man ggfs eine Abweichung der eigenen Waage berücksichtigen.

  8. Der Lego Stein ist vier mal drinne, das ist berühigend den die ersten Lego Stein Figuren hab ich verpasst.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*