LEGO tauscht Minifigur aus: Der LEGO 75188 Resistance Bomber hat einen neuen Piloten! [Update]

LEGO 75188 Resistance Bomber neuer Pilot

Update (26. Januar, 08:40 Uhr): Da übrigens einige Leute gefragt haben, ob es tatsächlich einen neuen Karton gibt: Wenn es nach diesem Bild hier (vom User jd4syth aus dem Eurobricks Forum) geht, dann gibt es dieses Bild tatsächlich.

LEGO 75188 Neue Verpackung Finch Dallow
Die LEGO 75188 Neue Verpackung mit Finch Dallow (Bild von jd4syth)

Aktuell gibt es das Set übrigens wieder im LEGO Online Shop mit 30% Rabatt zum nachbestellen! Die Lieferung erfolgt erst im April. Ich kann leider jetzt am Wochenende bei LEGO niemanden erreichen und kann daher auch mal wieder nicht sagen, welche Version des Sets es ist… Ich werde versuchen am Montag anzurufen und die Frage zu klären. Sollte es die alte Version sein, bleibt ja noch genug Zeit um zu stornieren.


Update 2 (26. Januar, 15:56 Uhr): Gerade hat mich der LEGO Kundenservice angerufen: Es sind wohl wieder neue Helme und Köpfe von Finch Dallow auf Lager! Wer also gerne seinen alten Piloten in den neuen Piloten umbauen möchte, für den reicht ein Anruf beim Kundenservice.


Update (24. Januar, 10:40 Uhr): Gestern kam mein Paket von Amazon an, dass noch den alten Piloten beinhaltet. Ich kann also aktuell nur von der Bestellung bei Amazon abraten. Schreibt aber eure Erfahrung bitte in die Kommentare, falls ihr auch bestellt habt – vielleicht hatte ja jemand anderes Glück!

Ich habe außerdem gerade lange mit dem LEGO Kundenservice telefoniert: Leider sind mittlerweile alle Köpfe und Helme von Finch Dallow (der Rest ist ja identisch zur alten Figur) schon verschickt worden und es kommen leider auch keine neuen mehr rein. Ein Anruf bei LEGO scheint also aussichtslos zu sein.

Wann genau der Wechsel zwischen dem alten und dem neuen Piloten stattgefunden hat, konnte man mir nicht sagen – eben „irgendwann im Laufe des letzten Jahres“. Falls ich noch gute Quellen finde, woher man die Figur oder das ganze Set noch bekommen kann, sage ich Bescheid. Bis dahin haltet ihr am besten die Augen im Einzelhandel offen, ob ihr noch irgendwo ein aktualisiertes Exemplar findet.


LEGO hat kürzlich scheinbar still und heimlich bei einem fast ausgelaufenen Set eine der Minifiguren ausgetauscht: Der LEGO 75188 Resistance Bomber hat scheinbar in den letzten Chargen der Produktion einen neuen Piloten bekommen.

Sowas gab es (meines Wissens nach) noch nie, zumindest nicht in diesem Ausmaß: Der früher namenlose Pilot des Resistance Bombers wurde ersetzt durch den Piloten Finch Dallow, der in Star Wars Episode VIII von Kevin Layne gespielt wird. Der neue Pilot hat daher eine dunkle Hautfarbe und einen Helm mit blauen Streifen. Wann genau das geschehen ist, ist unbekannt. Allerdings könnte das schon ein paar Wochen her sein: Der Schauspieler postete ein Bild seiner Minifigur bereits im November und weitere Bilder der Anleitung im Dezember.

Aufgefallen ist das ganze übrigens zuerst dem User Lego-Freak im Eurobricks Forum. Die Minifigur an sich war schon seit Monaten bekannt und machte als Leak die Runde auf Instagram. Allerdings war bisher niemandem bewusst wann und in welche Form die Minifigur erscheinen würde. Einer der User im Eurobricks Forum gibt nun an, schon im November ein Set mit Finch Dallow Minifigur gekauft zu haben.

Auf den offiziellen Set Bildern im LEGO Online Shop ist noch die alte Minfigur zu sehen, während bei Amazon auf Teilen der Produktbilder schon Finch Dallow seinen Auftritt hat. In der aktuellen Anleitung auf den LEGO Servern ist ebenfalls der neue Finch Dallow zu sehen.

LEGO 75188 Finch Dallow

Im LEGO Online Shop ist das Set übrigens bereits als „Altes Produkt“ gekennzeichnet und somit nicht mehr bestellbar. Allerdings scheint Amazon noch ein paar Sets auf Lager zu haben, was sich allerdings auch schnell ändern kann. Ich bin mir leider nicht 100% sicher, ob es sich bei den Sets bei Amazon um die neue Version des Resistance Bombers handelt, da leider nur bei etwa der Hälfte der Bilder Finch Dallow zu sehen ist, bei der anderen Hälfte bleibt der alte Pilot zu sehen. Ich gehe allerdings davon aus, dass man bei Amazon aktuell die besten Chancen im Onlinehandel hat.

Ich habe mir das Set nun noch einmal bei Amazon bestellt und werde berichten, ob hier tatsächlich Finch Dallow beiliegt. Falls ich einen Händler finde, der definitiv die neuen Versionen verschickt, werde ich hier nochmal darauf hinweisen. Ansonsten schaut ihr am besten bei euch im Einzelhandel vorbei, wenn ihr aufgrund der neuen Minifigur das Set (noch einmal) kaufen wollt. Auf der Box sollte die neue Minifigur sichtbar sein.

Das Vorgehen von LEGO ist hier schon höchst seltsam. Es gab schon öfters den Fall, dass einzelne Minifiguren im Laufe der Lebensdauer eines Sets leichte Updates bekamen (z.B. Kanan Jarrus in LEGO 75053 The Ghost), aber eine komplett neue Minifigur kurz bevor das Set EOL ist, ist schon sehr seltsam. Damit sorgt LEGO wohl für ein zukünftig relativ begehrtes Sammlerstück bei Minifigur-Liebhabern. Ob das so beabsichtigt ist? Ich kann es nicht sagen.

Was denkt ihr über den neuen (und sind wir mal ehrlich: viel cooleren) Piloten Finch Dallow im LEGO 75188 Resistance Bomber? Lässt euch sowas kalt, freut ihr euch, oder hat LEGO da mal wieder einen Bock geschossen?

LEGO 75188 Resistance Bomber neuer Pilot

Lukas Kurth
Über Lukas Kurth 1770 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
78 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare