Wieder da! LEGO Build a Minifigure: Beta zum Zusammenstellen eigener Minifiguren im LEGO Onlineshop

LEGO Build A Minifigure Titelbild 02

(Update 10. Mai 16:15 Uhr): Die Online-Beta von LEGO Build a Minifigure ist wieder da und ihr könnt eure eigenen Minifiguren zusammenstellen.

Im April war LEGO Build a Minifigure, was man sonst nur aus den LEGO Stores kannte, erstmals auch online verfügbar gewesen. Die Beta war etwa eine Woche verfügbar, bevor sie geschlossen wurde. Jetzt ist der Service im LEGO Onlineshop wieder zurück, jedoch immer noch als Beta-Version. Das Zusammenstellen von 3 Minifiguren für 6,99 Euro ist wieder möglich und jede weitere Figur kostet 2,33 Euro.

Die erhoffte Erweiterung des Sortiments ist leider bisher ausgeblieben und tatsächlich einige beliebte Minifiguren-Teile, wie zum Beispiel dunkelgrüne Ritter-Torsi und den Schild aus dem Titelbild nicht mehr verfügbar. Auch die neuen Build a Minifigure Elemente, die zum Monatsanfang exklusiv in den LEGO Stores aufgetaucht waren, sind nicht unter den Auswahlmöglichkeiten.

Alle Details zu LEGO Build a Minifigure, die Kosten und der Versand findet ihr im Originalbeitrag:


Update (19. April, 11:35 Uhr): Mittlerweile scheint LEGO die „Build a Minifiguren“-Funktion im Shop wieder deaktiviert zu haben, denn die bisherige Produktseite zeigt jetzt nur noch einen 404-Fehler an. Warum LEGO die Funktion erstmal wieder zurückgenommen hat, wissen wir bisher leider nicht. Wir gehen aktuell davon aus, dass LEGO noch diverse Verbesserungen im Hintergrund vornimmt, bevor die Funktion wieder livegeschaltet wird. Wirklich verwunderlich ist das nicht, denn es handelte sich ja auch bisher nur um eine Beta-Version.

Vielen Dank an die zahlreichen Hinweise in den Kommentaren!


Originalbeitrag (13. April): Im LEGO Onlineshop ist eine neue Beta für LEGO Build a Minifigure gestartet. Dort kann man jetzt online seine eigene Minifigur aus einem Teilesortiment zusammenstellen und sich nach Hause schicken lassen.

Bereits vor der Zusammenlegung von LEGO Steine & Teile und LEGO Pick a Brick hatte LEGO angekündigt auch den aus den LEGO Stores beliebten Build a Minifigure Tower digital anzubieten. Jetzt ist das Programm in einer vorläufigen Beta gestartet, sodass man sich online seine eigenen Figuren zusammenklicken kann.

Über den Direktlink auch schon erreichbar im LEGO Onlineshop Österreich und LEGO Onlineshop Schweiz.

LEGO Build a Minifigure

Auf der Build a Minifigure Seite des LEGO Onlineshop könnt ihr euch eure eigene LEGO Minifigur zusammenstellen. 3 Minifiguren kosten 6,99 Euro und jede weitere zusätzliche 2,33 Euro.

Eine Minifigur besteht aus:

  • Kopf
  • Frisur/Kopfbedeckung
  • Oberkörper
  • Beine
  • Zubehör

Im Minifiguren-Designer werden die Körperteile auch direkt zusammengesteckt, sodass man sich von vorne und hinten anschauen kann, wie die Figur aussehen wird. Über einen „Zufällig“ Button kann man sich auch Designs zusammenwürfeln lassen und dann noch modifizieren.

LEGO Build A Minifigure 01

Beschränkte Auswahl

Die Auswahl an Minifigurenteilen aus denen man seine eigene Figur zusammenbauen kann ist nicht gigantisch, aber das könnte auch daran liegen, dass es sich noch um eine Beta handelt. In jeder Kategorie gibt es aktuell etwa 30 Einzelteile aus denen ihr wählen könnt. Darunter sind auch ein paar interessante Teile wie Dackel, Chamäleon oder Huhn, und sogar Teile, die es bisher nur im Build a Minifigure Tower in den LEGO Stores gab, wie den Löwenritterschild in Blau und Rot.

In der Galerie findet ihr einen Ausschnitt der verfügbaren Teile:

Versand

Genau wie bei LEGO Pick a Brick Bestellungen zählen die Minifiguren für Mindesteinkaufswerte von Gratisbeigaben dazu und bringen auch VIP Punkte. Der Versand kostet – solange der Warenkorb weniger als 55 Euro beträgt – 3,50 Euro und soll laut LEGO Onlineshop 11-15 Werktage dauern.

LEGO Build A Minifigure 08

Was ist euer erster Eindruck von LEGO Build a Minifigure Designer? Gefällt euch die Beta Version und habt ihr direkt Lust eure eigenen Figuren zusammenzustellen? Schreibt uns gerne eure Meinung in die Kommentare!

Über Jonas Kramm 374 Artikel
26 Jahre jung mit 22 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
118 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare