Manchester United schließt Lizenzvereinbarung mit LEGO: Neue Produkte im Jahr 2020?

Manchester United Logo: Bald auch auf LEGO Kartons?
Manchester United Flagge (© Grafik: alexeynovikov - depositphotos.com)

Spannende Neuigkeiten für alle Freunde des Fußballs, besonders Fans von Manchester United: Wie der englische Fußballverein in seinem Bericht des 01. Quartals ankündigt, hat man dort eine Lizenzvereinbarung mit LEGO getroffen, um im kommenden Jahr eventuell Produkte auf den Markt zu bringen.

Zwar wird im öffentlich zugänglichen Quartalsbericht LEGO nur sehr kurz erwähnt, aber bei offthepitch.com (Artikel lässt sich mit einem kostenloses Account lesen) hat man den Verantwortlichen bei Manchester United ein paar weitere Informationen entlocken können:

Unsere Partnerschaft mit LEGO ist eine Lizenzvereinbarung. Weitere Informationen über die Partnerschaft und einige interessante neue Produkte werden im neuen Jahr veröffentlicht.

Was das genau bedeutet, ist noch unklar. Möglich wären neben kompletten Sets zum Thema Fußball und Manchester United natürlich auch eine Minifiguren Sammlung wie z.B. die LEGO 71014 DFB Manschafft. Es könnte sich aber theoretisch auch um rein digitale Inhalte in Form eines Videospiels handeln. Wir können zum aktuellen Zeitpunkt nur spekulieren, aber es scheint zumindest so, dass wir unter all den LEGO Neuheiten 2020 wohl auch wieder in Richtung Fußball etwas erwarten dürften.

Ob die Neuheiten dann ganz offiziell und weltweit von LEGO vertrieben werden, oder ob es sich vielleicht einmal mehr um lokale Produkte handelt, die beispielsweise nur im Fan-Shop von manchester United verkauft werden, ist auch aktuell noch völlig offen. Ihr könnt euch sicher sein: Wir behalten das Thema LEGO Manchester United für euch im Auge und werden euch auf StoneWars mit allen Infos dazu versorgen.

Wie denkt ihr darüber? Funktioniert für euch die Kombination von LEGO und Fußball? Besitzt ihr die DFB Minifiguren und was würdet ihr zu Sets oder wenigstens einer LEGO Minifiguren Serie von Manchester United sagen? Schreibt gerne eure Gedanken in die Kommentare!

Lukas Kurth
Über Lukas Kurth 1774 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
29 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare