LEGO Creator Expert 10298 Vespa: Erscheint 2022 der kultige Motorroller als 18+ Set?

LEGO Vespa 10298

Wir nutzen die Wartezeit bis zu den Verkaufsstarts der November-Neuheiten heute Nacht noch für eine spannende Information zu einem im nächsten Jahr kommenden LEGO Creator Expert Set: Dort soll unter der Setnummer eine Vespa erscheinen, die von einer kleinen Vespa als ergänzendes Set begleitet wird.

Die Vespa ist wohl weltweit der mit Abstand kultigste und beliebteste Motorroller und schart eine riesige Fangemeinde um sich. LEGO könnte mit dem Set also auf eine große Gruppe kaufbereiter Enthusiasten treffen, die vielleicht vorher im Erwachsenenalter eher wenig bis gar keinen Kontakt zu LEGO hatten. Wir wollen euch in diesem Beitrag zusammentragen, was bisher zur LEGO Vespa in 2022 bekannt ist.

LEGO 10298: Die „große“ Vespa

Die Information zu einer Umsetzung der LEGO 10298 Vespa wurde heute durch den Instagram-Nutzer brick_clicker bestätigt. Die Vespa soll über 1100 Teile umfassen und zu einer UVP von 99,99 Euro erscheinen – natürlich im Rahmen der 18+ Serie, die sich vor allem an erwachsene LEGO Fans richtet. Die Tatsache, dass diese Info jetzt schon bekannt wurde, spricht dafür, dass das Set nicht besonders lang exklusiv bei LEGO verkauft wird, sondern vermutlich schon zeitnah zum Release in den freien Handel kommen könnte.

Die Vespa setzt im kommenden Jahr dann den starken Zuwachs der LEGO Creator Expert Fahrzeuge fort und wäre das vermutlich 15. Modell der Reihe. Alleine in diesem Jahr erschienen bisher drei (wenn man den blauen Fiat 500 mitzählt, vier) Modelle, nächstes Jahr werden sicherlich auch wieder mehrere folgen.

Wie genau die kommende LEGO Vespa aussehen soll, wurde bisher noch nicht veröffentlicht. Weder zum genauen Modelltyp, noch zur Farbe des Rollers der italienischen Firma Piaggio sind bisher Informationen bekannt. LEGO wird sich dabei aber sicherlich auf ein ikonisches Modell in einer dazu passenden Farbe konzentrieren.

LEGO 40517: Die „kleine“ Vespa

Unter der Setnummer 40517 soll dann noch eine kleinere Vespa erscheinen. Vermutlich wird es diese dann als Gratisbeigabe zum Set geben, eventuell wird die kleine LEGO Vespa aber auch exklusiv von LEGO als zusätzliches Set verkauft – bestätigt ist hier bisher noch nichts. Auch wie viele Teile die kleine Vespa umfasst und was das kleine Modell ggf. kosten soll, wissen wir derzeit noch nicht.

Und nun ihr: Auch wenn die Informationen bisher noch spärlich sind: Würdet ihr euch über eine LEGO Creator Expert Vespa und/oder ein kleineres Model freuen? Welches Modell und welche Farbe würdet ihr euch wünschen? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus!

Über Lukas Kurth 1804 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 30 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

27 Kommentare

  1. Hmm, nett. Obwohl ich noch immer nicht weiß, ob ich die Creator Expert Fahrzeuge überhaupt weiter sammeln will/kann. Mal sehen, wenigstens kostet’s nicht so viel. Und das kleine Modell gibt’s diesmal schon von LEGO dazu.

      • Aber es muss ja trotzdem alles irgendwo hin. Und wenn es jetzt etwa 17 Creator Expert Fahrzeuge pro Jahr gibt, 12 davon Remakes, dann wird es schon irgendwann eng. 😉 (Die Zahlen sind grobe Schätzungen.)

      • They don’t say „the small model is already available from LEGO this time“ – the one commentator, I mean. They say, that the small one will be available with the large one as GWP, but Lego will probably sell it separately too.

  2. Kommt sehr auf die Optische Ausführung und Farbe an…
    Im Großen und ganzen bin ich ein Fan von den Autos …. aber eben von den Autos … Zweiräder sind da nicht im Fokus und stoßen bei mir auf kein großes Interesse…

    Eine Mini Vespa – sofern sie dann nett aussieht – könnte da schon eher Intersannt für mich sein ….

  3. Sieht wahrscheinlich nett aus, aber ich bleibe bei den Autos. Da habe ich mir gerade den dunkelroten Pickup Truck geholt -ich liebe diese Farbe, auch wenn Lego und andere Hersteller damit Probleme haben -, und ja, ganz brav über euren Schweizer Link ;-). Ich plädiere übrigens dafür, dass Lego die Farbe sand red wieder einführt, das ist so eine schöne Farbe!

  4. Und die Italienreise geht weiter! Erst der Fiat 500, dann das Kolosseum. Nun die Vespa. Bin gespannt, ob darauf auch wieder ein Bauwerk folgen wird. Nur, was würde sich denn da eignen? Die Basilika Sankt Peter? Der Mailänder Dom? Oder doch die Vespa vor dem Schiefen Turm von Pisa? 😄

  5. Oh, wie schön 🙂 Bin Vespa-Fan und schon oft über MOCs gestolpert, die mich aber nie so wirklich abgeholt haben. Von daher bin ich sehr gespannt auf die Umsetzung. Die Vespa gibt es ja nun auch gefühlt in dutzenden Modell-Varianten, die alle ihren eigene Charme haben, da wird’s schon schwer, sich als LEGO-Designer zu entscheiden, welches man umsetzen will… bzw. kann/darf/soll 😉 Ich find die Nachricht prinzipiell erstmal cool!

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.