LEGO Star Wars 75397 UCS Jabba’s Sail Barge: Große Segelbarke kommt mit 10 Minifiguren und exklusivem GWP

LEGO 75397 Ucs Sail Barge Geruechte Minifiguren

Es gibt neue Gerüchte und Details zum größten LEGO Star Wars UCS-Set des Jahres, die sehr vielversprechend klingen! 10 Minifiguren sollen sich an Bord der Barke befinden, die einige Fan-Lieblinge und seltenen Charaktere zurückbringen. Wir haben die aktuellen Infos zu der Oktober Neuheit für euch.

Auch wenn ihr auf den ersten Blick vielleicht denkt, wir hätten versehentlich die Eckdaten mit dem LEGO Herr der Ringe Barad-dûr verwechselt, aber tatsächlich sollen beide Riesen-Set sowohl mit 10 Minifiguren als auch mit einer speziellen Gratisbeigabe erscheinen. Ansonsten werden sie die Modelle aber grundlegend unterscheiden, sodass dieses Jahr sowohl Star Wars, als auch Herr der Ringe Fans auf ihre Kosten kommen könnten.

LEGO 75397 UCS Sail Barge im Oktober

Während wir im Januar noch unsicher waren, ob das Herbst-UCS-Set wirklich Jabbas Segelbarke wird, so gilt das jetzt laut BrickClicker als ziemlich sicher. Das Modell wird aus 3942 Teilen bestehen und als Preis 499,99 US-Dollar gehandelt, was auch eine ähnliche UVP hierzulande bedeuten könnte. Verkaufsstart soll der 3. Oktober sein, wobei auch immer noch ein Vorverkauf für LEGO Insiders zum Monatsbeginn möglich wäre.

Star Wars Jabbas Sail Barge

Alle bisherigen Details zum Set:

  • Setnummer: 75397
  • Name: [UCS Sail Barge]
  • Teile: 3942
  • Minifiguren: 10
  • Altersempfehlung: 18+
  • Preis (UVP): 499,99 US-Dollar
  • Release: 3. Oktober 2024

10 vielversprechende Minifiguren

Gründe für den hohen Teilepreis über 12 Cent könnten große Elemente für die Seitenwände oder ausladende Stoffteile für die Segel sein. Aber es könnte auch an den Figuren liegen, denn die LEGO Star Wars Segelbarke soll mit 10 Minifiguren erscheinen, die einige Überraschungen bereithalten.

  • Natürlich darf Jabba der Hutte nicht fehlen, der von Bib Fortuna und einer Gamorreaner Wache begleitet wird.
  • Die Droiden R2-D2 und C-3PO müssen dem Hutten servieren bzw. als Übersetzer dienen.
  • Besonders interessant wird es dann bei den Aliens, bei denen erstmals Klaatu umgesetzt wird, der zur Leibwache von Jabba gehört. Außerdem soll noch ein weiterer Nikto im Set dabei sein.
  • Die Rückkehr des blauen Musikers Max Rebo dürfte für Freude sorgen und auch Salacious B. Crumb, der kleine Echsenaffe feiert sein Comeback.
  • Neugierig waren wir seit dem Beginn der Gerüchte, ob auch Leia in dem Set auftaucht und tatsächlich erwartet uns eine neue Minifigur der Huttslayer-Leia. Auf den Irrglauben, Disney hätte ein Merchandise-Verbot zu der Darstellung ausgesprochen, waren wir in unserem ersten Gerüchte-Artikel zur LEGO Segelbarke schon eingegangen.

Die meisten der Charaktere, wie Jabba, Leia, Max Rebo und Crumb waren zuletzt vor über 10 Jahre in der letzten Sail Barge von 2013, die wir euch bereits beim LEGO Segelbarken Vergleich gegenübergestellt hatten. So viele Figuren in einem LEGO Ultimate Collector Set bestätigen damit auch indirekt, dass die Khetanna im passenden Minifigur-Maßstab gebaut wird und wir darauf spekulieren können, dass hinter der Hülle ein detailliertes Innenleben steck.

LEGO 75396 Escape from the Sarlacc

LEGO Star Wars 75396 Escape From The Sarlacc

Das optimale Ergänzungsset zur LEGO UCS Segelbarke erscheint bereits am 1. August mit LEGO 75396 Escape from the Sarlacc. Das Spielset wird aus 558 Teilen eine Sandbarke und das Sarlacc Monster nachstellen, die beim Ultimate Collector Set deswegen weggelassen werden können. Als Preis rechnen wir mit 79,99 Euro und die Minifiguren umfassen mindestens Han Solo, Chewbacca, Lando, Boba Fett und sicherlich auch Luke Skywalker.

Alle bisherigen Details zum Set:

  • Setnummer: 75396
  • Name: [Escape from the Sarlacc]
  • Teile: 558
  • Minifiguren: ?
  • Altersempfehlung: 9+
  • Preis (UVP): 79,99 Euro
  • Release: 1. August 2024

LEGO 40730 Luke Skywalkers Lichtschwert

Pünktlich zum Verkaufsstart im Oktober 2024, soll es exkluisv zur LEGO UCS Sail Barge eine passende Gratisbeigabe geben. Hinter der Setnummer 40730 steckt der Griff von Luke Skywalkers Lichtschwert, der aus 145 Teilen nachgebaut werden soll. Zwar ist Luke gar nicht im Set enthalten, aber Fans wissen natürlich, dass sich sein Lichtschwert zu dem Zeitpunkt in R2-D2 versteckt, der es dann im richtigen Augenblick herausschleudert.

Falls ihr beim Setnamen ein Déjà-vu habt, ist das auch kein Wunder, denn 2021 erschien bereits LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert als Gratisbeigabe, die es exklusiv zum LEGO UCS AT-AT dazu gab. Dass es sich bei dem neuen Set aber nicht einfach um eine Neuauflage handelt, liegt daran, dass Luke in Episode 6 sein neues grünes Lichtschwert trägt, welches einen anderen Griff hat. 2020 hatte es auch bereits LEGO 5006290 Yodas Lichtwert zum Kauf der LEGO Star Wars Cantina gegeben, sodass hier sehr langsam die Sammelreihe wächst.

LEGO Star Wars 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert Box
LEGO 5006290 Yodas Lichtschwert Box

Was sagt ihr zu den neuen Gerüchten? Könnt ihr euch so eine gute Minifiguren-Auswahl vorstellen und freut euch auf das Comeback vieler Gesichter? Klingt das exkluisve GWP verlockend? Schreibt uns eure Gedanken zum kommenden UCS Set gerne in die Kommentare!

Über Jonas Kramm 716 Artikel
28 Jahre jung mit 24 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
38 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare