LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina: Alle Infos und Bilder zum Set

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina

Update: Seit dem 1. Oktober 2020 ist die LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina ganz regulär im LEGO Onlineshop bestellbar, nachdem es bereits an dem 16. September einen Vorverkauf für LEGO VIP-Kunden gegeben hatte.

(LEGO AT | LEGO CH | LEGO NL | LEGO USA | LEGO UK | LEGO CA)

Auch einige andere Händler wie z.B. Alternate und Proshop bieten das Set inzwischen an, wo es mitunter rabattiert zu bekommen ist.

Unten haben wir euch das Set ausführlich vorgestellt und alle Bilder und wichtigen Fakten für euch zusammengefasst. Falls ihr das Set bestellen wollt, freuen wir uns über eure Unterstützung mit der Benutzung eines unserer Affiliatelinks, z.B. zum LEGO Onlineshop – vielen Dank!


Originalbeitrag: Da ist sie! Soeben hat LEGO endlich die neue LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina offiziell vorgestellt bzw. im LEGO Onlineshop veröffentlicht, nachdem in den letzten Tagen die ersten Bilder in den sozialen Medien die Runde machten. Das Set ist jetzt im LEGO Onlineshop gelistet und kann dort bestaunt und bald auch bestellt werden. Wir haben euch in diesem Beitrag alle Informationen zum Set zusammengetragen!

Die LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina erscheint ab dem 16. September für VIP-Kunden im LEGO Onlineshop und in den LEGO Brand Stores und geht dann ab dem 1. Oktober in den regulären Verkauf. Wer bisher noch kein VIP-Kunde bei LEGO ist, kann sich hier noch einfach und kostenlos anmelden. Der Preis des Sets liegt bis zum Ende des Jahres aufgrund der Mehrwertsteuersenkung bei 341,17 Euro, danach liegt die UVP bei den regulären 349,99 Euro.

Allgemeine Infos zum Set

Das LEGO Star Wars Set mit der Setnummer 75290 zeigt die wohl berühmteste Cantina in der Filmgeschichte: Die „Chalmun’s Spaceport Cantina“ am Raumhafen von Mos Eisley, die überall (und auch von LEGO) eigentlich nur Mos Eisley Cantina genannt wird. Das für Erwachsene Fans entworfene 18+ Set besteht aus 3187 Teilen und wird zu einer UVP von 349,99 Euro auf den Markt kommen. Das Set gehört nicht etwa zur Ultimate Collector Series, sondern zur sogenannten „Master Builder Series“, in der LEGO vor allem Gebäude, Szenerien und Landschaften unterbringen möchte. Die Cantina kann aufgeklappt werden um einen detaillierten Einblick ins Innere zu gewähren, kann aber auch zugeklappt ins Regal gestellt werden und bietet dank der Oberlichter weiterhin einen Einblick ins Innere des Gebäudes.

Das Set besteht aus der eigentlichen Cantina und einem etwas kleineren zusätzlichen Bau, der ein Wohnquartier und den Stand eines Händlers zeigt. Zusätzlich sind noch ein V-35 Landspeeder, ein 9000 Z001 Landspeeder, ein Dewback („Taurücken“) Reittier samt Tränke und zwei Feuchtigkeitsvaporatoren enthalten. Im Set stecken 21 Minifiguren, von denen 7 bis 8 Figuren exklusiv nur in der neuen LEGO Cantina enthalten sein werden – die stellen wir euch weiter unten noch im Detail vor.

Alle Details zum Set haben wir hier für euch in der Übersicht nochmal zusammengestellt:

  • Setnummer: 75290
  • Name des Sets: Mos Eisley Cantina
  • Anzahl Steine: 3187
  • Anzahl Minifiguren: 21
  • Preis (UVP): 349,99 Euro / 341,17 Euro
  • Preis/Stein: 10,7 Cent
  • Maße der Cantina (aufgeklappt): 58 x 52 x 19 cm (Breite x Tiefe x Höhe)
  • Maße der Cantina (zugeklappt): 45 x 40 cm (Breite x Tiefe x Höhe)
  • Maße des Zusatz-Baus: 28 x 18 cm (Breite x Tiefe)
  • VIP-Vorverkauf: 16. September 2020
  • Reguläres Release: 1. Oktober 2020
  • Altersempfehlung: 18+
  • Anzahl Sticker: ca. 21 Stück

Die Sticker sind vor allem am V-35 Landspeeder und am 9000 Z001 Landspeeder verklebt, aber auch an der Tür der Cantina und neben der Tür des kleinen Seitengebäudes befindet sich ein Aufkleber. Im Inneren der Cantina kommen auf den ersten Blick keine Sticker zum Einsatz, aber dazu werfen wir jetzt erstmal einen Blick auf die offiziellen Fotos

Alle offiziellen Bilder der Cantina

Zur LEGO 75290 Mos Eisley Cantina sind wieder eine Menge Pressebilder veröffentlicht worden. Wir wollen euch hier alle Bilder der Cantina und der Minifiguren sowie die zugehörigen Lifestyle-Bilder zeigen, die ebenfalls einige interessante Details zeigen.

Box- und Setbilder

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Box (Vorderseite)

Die Box der Cantina zeigt direkt, dass es sich bei dem Set um ein Set für Erwachsene handelt. Die gesamte Box ist im schlichten Schwarz gehalten und nutzt das Muster, das auch bei anderen 18+ Sets zum Einsatz kommt. Abgesehen vom Schriftzug der „Master Builder Series“ unterscheidet sich das Box-Design damit beispielsweise nicht wirklich vom LEGO Star Wars 75275 UCS A-Wing Fighter.

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina (3)

Die Minifiguren und Charaktere

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Minifiguren

Insgesamt 21 Minifiguren sind in der LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina enthalten. Mit dabei sind vor allem einige Alienrassen und Charaktere, die wir bisher noch nicht als LEGO Minifigur hatten. Wir listen euch unten alle in der Cantina enthaltenen Minifiguren auf. Die fettgedruckten Figuren sind in der Cantina (zum aktuellen Zeitpunkt) exklusiv enthalten.

  • Ponda Baba
  • Dr. Cornelius Evazan
  • Garindan („Long Snoot“)
  • Kabe
  • Momaw Nadon
  • Kardue’sai’Malloc
  • Hrchek Kal Fas
  • Bith Musiker („The Modal Nodes“) (3x)
  • Luke Skywalker
  • Obi-Wan Kenobi
  • Han Solo
  • Chewbacca
  • R2-D2
  • C-3PO
  • Greedo
  • Wuher
  • Jawa
  • Sandtrooper Squad Leader
  • Sandtrooper

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Minifiguren Übersicht

 

LEGO Star Wars 75290 Ponda BabaBei Ponda Baba handelte es sich um einen kriminellen Aqualishaner, der in der Chalmuns Cantina in Mos Eisley anzutreffen ist. Er ist eines der bekanntesten Aliens in der Mos Eisley Cantina, da er dort nach einer Auseinandersetzung mit Luke Skywalker und Obi-Wan Kenobi seinen rechten Arm verlor, nachdem er Luke angriff.

LEGO Star Wars 75290 Dr EvazanDr. Cornelius Evazan war ein menschlicher Krimineller und Schönheitschirurg, der zusammen mit seinem Partner Ponda Baba ebenfalls in die Auseinandersetzung mit Luke und Obi-Wan verwickelt war. Sein berühmtestes Zitat ist wohl „Ich bin auf zwölf Sternen zum Tode verurteilt.“ Seine Nase und sein Auge sind nach einer Begegnung mit einem Kopfgeldjäger schwer entstellt.

LEGO Star Wars 75290 GarindanGarindan war ein Kubaz, der als imperialer Spion auf Tatooine stationiert war. Oft wird er auch einfach als „Long Snoot“ oder „Imperial Spy“ bezeichnet. Er befindet sich in Episode IV genau genommen gar nicht in der Cantina, sondern lediglich in der Nähe und macht dort die Imperialen Sturmtruppen auf die Anwesenheit von Luke Skywalker und Obi-Wan Kenobi aufmerksam.

LEGO Star Wars 75290 KabeKabe war ein weiblicher Chardra-Fan (eine fledermausartige Rasse), ein Stammgast in der Chalmuns Cantina in Mos Eisley und eine geschickte Taschendiebin sowie Trickbetrügerin. Im Film ist sie eigentlich nur einmal kurz zu sehen, als Luke sich in der Cantina umschaut und dort die verschiedenen Gäste betrachtet, wie sie sich an der Bar ein Getränk holt.

LEGO Star Wars 75290 Momaw NadonMomaw Nadon war ein Ithorianer, der ebenfalls oft in der Mos Eisley Cantina zu Gast war. Im Gegensatz zu vielen anderen Gästen war er kein Krimineller und unterstützte auch heimlich die Rebellen-Allianz. Wie auch schon Kabe ist Momaw Nadon nur für etwa eine Sekunde zu sehen, als Luke sich in der Cantina umschaut. Momaw Nadon ist nicht der erste Ithorianer als LEGO Minifigur, denn schon 2014 kam mit dem „Ithorian Jedi Master“ (sw0570) ein erster Ithorianer im Set 75051 Jedi Scout Fighter auf den Markt. Der Kopf von Momaw Nadon ist also nicht neu, aber der Rest des Körpers ist mit einem exklusiven Druck versehen.

LEGO Star Wars 75290 LabriaKardue’sai’Malloc wurde auch einfach „Malloc“ genannt und war ein Devaronianer, der unter dem Alias „Labria“ auf Tatooine lebte. Er war vor seiner Zeit auf Tatooine ein gewalttätiger Armee-Captain auf Devaron, wo er viele Verbrechen begang und schließlich flüchtete. Auf Tatooine versucht er sich als Informant und Spion durchzuschlagen, war dabei aber nie so erfolgreich wie Garindan. Auch er taucht nur kurz im Film als eines der vielen Aliens in der Cantina auf.

LEGO Star Wars 75290 Hrchek Kal FasHrchek Kal Fas ist ein männlicher Saurin und Droiden-Händler, der in der Cantina zu Gast war. Dort wurde er von seiner Cousine Sai’torr Kal Fas begleitet, die sein Bodyguard war. Im Film ist er ebenfalls nur kurz zu sehen. Bei den Saurin handelt es sich um eine Subspezies der Trandoshan, zu denen unter anderem der Kopfgeldjäger Bossk gehört. Daher hat der für die Minifigur von Hrchek Kal Fas genutzte Kopf die gleiche Form, aber eine andere Farbe. Im Set wird (obwohl die Charaktere quasi exakt gleich aussehen) Hrchek Kal Fas und nicht Sai’torr Kal Fas enthalten sein.

Alle weiteren Charaktere sind wohl den meisten Star Wars Fans bekannt. Da es sich hierbei (mit Ausnahme des Sandtroopers mit der schwarzen Schulterplatte) nicht um exklusive Figuren handelt, haben wir für euch die hochauflösenden Bilder der einzelnen Minifiguren in einer Galerie eingebunden:

Lifestyle-Bilder

Kein neues exklusives LEGO Set ohne Lifestyle-Bilder! Auch diesmal hat der zuständige Fotograf das Set wieder in schicken Designer-Regalen und halb-zerstört (oder halb aufgebaut?) abgelichtet, zeigt dabei aber auch auf dem einen oder anderen Foto Details, die auf den übrigen Produktfotos nicht zu erkennen sind.

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Lifestyle Bild (9)

Designer-Video

Mit einiger Verspätung hat LEGO auch das Designer Video der LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina veröffentlicht und gibt damit einen Einblick in den Design-Prozess des Sets. Mit dabei ist der für das Set verantwortliche LEGO Designer César Soares und der Graphic Designer Madison O’Neil.

Zwar enthält das Video aus einer nerdigen Star Wars Sicht auch einen kleinen Fehler (Wuher ist nicht der Besitzer, sondern nur der Wirt in der Cantina, denn der Besitzer ist nun mal der Wookie Chalmun), aber allein schon aufgrund der gezeigten Easter Eggs in der LEGO Cantina ist es einen Blick wert:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

V-35 Landspeeder

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Landspeeder

Der V-35 Landspeeder ist ein Landspeeder, den es so bisher noch nicht von LEGO gab und eine willkommene Abwechslung zum bisher immer genutzten X-34 Landspeeder, besser bekannt als „Lukes Landspeeder“. Der Speeder gleitet in einer Szene in Star Wars: Episode IV kurz durchs Bild (siehe Screenshot), bevor Luke und Obi-Wan an der Cantina ankommen. Am V-35 Landspeeder sind den Bildern nach zu urteilen insgesamt 6 Sticker verklebt.

9000 Z001 Landspeeder

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina 9000 Z001 Speeder

Der 9000 Z001 Landspeeder war ein Ubrikkianischer Speeder, der in Star Wars: Episode IV vor der Cantina geparkt steht, als Luke Skywalker und Obi-Wan Kenobi diese betreten. Ein beinahe gleich gebautes Modell lag schon der LEGO 75205 Mos Eisley Cantina bei, nur waren hier die Dish 3 x 3 Inverted noch transparent und sind nun bei der neuen Cantina schwarz. Die insgesamt 12 verbauten Sticker auf dem Speeder sind den Bildern nach zu urteilen allerdings gleich geblieben.

Dewback

Die Cantina kommt auch wieder mit dem von Fans ersehnten Dewback daher. Dewbacks sind große, pflanzenfressenden Echsen, die auf Tatooine leben und dort als Reittiere benutzt werden. Erstmals lag der 4501 Cantina von 2004 ein Dewback bei und dann 10 Jahre später wieder bei der 75052 Cantina. Für die neue LEGO 75290 Mos Eisley Cantina wurde das Formteil aus 2014 erneut aufgelegt. Beide Tiere sind olivgrün, nur die Bedruckungen sind unterschiedlich, wie ihr in unserem Slider sehen könnt.

LEGO Star Wars Master Builder Series 75290 Mos Eisley Cantina DewbackLEGO Star Wars 75052 Mos Eisley Cantina Dewback

Außerdem wurde der Sattel etwas anderes gebaut, wodurch der Sand Trooper eine Platte höher sitzt. Für das Zaumzeug wurde das „Gummi Seil“ in Medium Nougat verwendet, wohingegen die ältere Version ein etwas anders Teil in Braun benutzte.

Feuchtigkeitsvaporatoren

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Vaporatoren

Feuchtigkeitsvaporatoren gehören überall auf Tatooine zum Landschaftsbild dazu. Die Gebilde dienen dazu, Feuchtigkeit aus der Luft zu kondensieren und diese in unterirdischen Tanks zu sammeln. Bei LEGO Star Wars haben die Vaporatoren eine richtige Tradition und kamen schon im allerersten LEGO Star Wars Set mit der Nummer 7101 vor, damals allerdings noch deutlich kleiner und einfacher gebaut. In der neuen LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina sind zwei unterschiedlich große Vaporatoren enthalten.

Pressetext

Das fantastische LEGO® Star Wars™ Baumodell „Mos Eisley Cantina™“ (75290) ist ein toller Zeitvertreib und lässt Sie legendäre Momente aus „Star Wars: Eine neue Hoffnung“ nacherleben. Dieses 3.187-teilige Set aus der Master Builder Series enthält die Cantina mit vielen authentischen Details sowie hinzufügbare Gebäude, mit denen sich die Stadtkulisse rund um Mos Eisley Cantina originalgetreu nachbilden lässt – sehr zur Freude der Fans.

Baumodell und Deko Modell
Dieses fesselnde Modellbauprojekt ist sehr entspannend und lässt Ihre Begeisterung fürs Star Wars™ Universum wieder aufleben. Ein Taurücken als LEGO® Figur und 2 Landspeeder vervollständigen das wunderbare Deko Modell. Erwecken Sie die Stadtkulisse auf Tatooine mit 20 LEGO® Minifiguren zum Leben. Enthalten sind unter anderem Luke Skywalker™, Han Solo™ and C-3PO sowie Ponda Baba, Garindan und Labria (neu ab Oktober 2020) und der Droide R2-D2™ als LEGO® Figur.

Ihr nächstes Modellbauprojekt
Dem Bauset liegt ein bestens verständliche Bauanleitung bei, damit Sie jeden Schritt des aktiven Modellbauerlebnisses genießen können. Belohnen Sie sich selbst mit diesem Bauset für Erwachsene, das zu einer breiten Palette an LEGO® Star Wars™ Sets gehört, oder verschenken Sie es an andere Star Wars™ Fans und Bastler, die Ihnen am Herzen liegen.

  • Stürzen Sie sich in ein anspruchsvolles Modellbauprojekt und stellen Sie dann klassische Filmszenen aus „Star Wars: Eine neue Hoffnung“ mit dem detailreichen LEGO® Star Wars™ Deko Modell „Mos Eisley Cantina“ (75290) aus der Master Builder Series nach.
  • Dieses Bauset enthält 20 LEGO® Minifiguren, unter anderem Chewbacca, Obi-Wan Kenobi, Ponda Baba, Garindan und Labria sowie den Droiden R2-D2™ und einen Taurücken als zusätzliche LEGO® Figuren, um die Taverne auf Tatooine zum Leben zu erwecken.
  • Das Dach der Cantina lässt sich abnehmen, um besseren Zugang zu den verschiedenen Separees zu erhalten, die zahlreichen authentischen Details zu entdecken und Szenen mit all den Helden, Schmugglern, Kopfgeldjägern und Aliens nachzustellen.
  • Dieses Star Wars™ Bauset lässt Sie beim fast schon meditativen Zusammenstecken der 3.187 Teile jeden Stress vergessen. Eine wunderbare Belohnung für Sie selbst und ein tolles Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für einen besonders geschätzten Star Wars™ Fan oder Modellbauer.
  • Das geöffnete Baumodell „Mos Eisley Cantina“ ist 19 cm hoch, 52 cm breit und 58 cm tief. Zusammen mit den Anbauten und 2 Landspeedern bildet es ein spektakuläres Deko Modell.
  • Batterien werden nicht benötigt. Die LEGO® Steine reichen völlig, um ein fast schon meditatives Bauerlebnis mit den eigenen Händen zu vermitteln. Gönnen Sie sich eine wohlverdiente Auszeit und genießen Sie es, einen legendären Star Wars™ Schauplatz nachzubilden.
  • Eine einfache Bauanleitung liegt bei, damit sich auch LEGO® Neulinge selbstbewusst ans Werk machen können. Außerdem gibt es ein illustriertes Heft über das Set, den Modelldesigner und die zugrunde liegenden Star Wars™ Geschichten.
  • Dieses LEGO® Star Wars™ Set für Erwachsene gehört zu einer Reihe von inspirierenden LEGO® Bausets für anspruchsvolle Modellbauer wie Sie, die nach dem nächsten kreativen Bauprojekt Ausschau halten.
  • Bereits seit 1958 erfüllen LEGO® Steine die höchsten Branchenstandards, damit sie einheitlich und kompatibel sind und sich stets fest zusammenstecken und jedes Mal wieder leicht trennen lassen – ohne die Macht bemühen zu müssen!
  • LEGO® Steine und Teile werden streng getestet und gründlich analysiert, damit alle Star Wars™ Bausets den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards hier auf der Erde und in weit, weit entfernten Galaxien entsprechen!

Neue Teile in der Cantina

Wir haben die Cantina auch wieder genau unter die Lupe genommen und alle neuen und interessanten Teile für euch herausgesucht. Es sind leider nicht so besonders viele.

LEGO Star Wars 75052 Mos Eisley Cantina Grau Kiste mit Imperialen Logo

Auf mehreren Bildern sieht man entweder in der Cantina oder außerhalb eine graue Kiste mit imperialem Logo. Die Box in Light Bluish Gray ist auf jeden Fall neu und wir sind optimistisch, dass das Logo und der Schriftzug auf der Seite beide gedruckt sind. Gewissheit über die Bedruckung und ob mehrere Kisten enthalten sind wird aber erst unser kommendes Review liefern.

LEGO Star Wars 75052 Mos Eisley Cantina Clothpiece

Das zerfranste Vordach des Schrotthändlers neben der Cantina ist ein neues Stoffelement, das dunkelbraun und etwa 8 x 5 Noppen groß ist.

LEGO Star Wars 75052 Mos Eisley Cantina Reddishbrown37352

Neu in Reddish Brown sind die 1 x 2 Brick with Curved Top (37352), die für die Rückenlehnen der Sitzbänke im Innenraum benutzt wurden. Mindestens 18 Stück sind von diesem Teil im Set einhalten.

LEGO Star Wars 75052 Mos Eisley Cantina Tan Dome

Nicht komplett neu aber erwähnenswert sind die 8 x 8 Domes in Tan, die vorher nur in der Cantina von 2014 enthalten waren. 3 Stück sind hier in der neuen verbaut.

LEGO Star Wars 75052 Mos Eisley Cantina Silver Cones

1 x 1 Cones in Metallic Silver sind nicht extrem selten, waren aber in letzter Zeit in keinem Set mehr. Schön das 8 Stück hier die Zapfanlage der Bar aufhübschen.

LEGO Cantina vs. Grundriss von Fans

Als großer Star Wars Fan möchte ich die LEGO Cantina natürlich mit der „echten“ Cantina vergleichen, damit ich mir eine Meinung darüber bilden kann, wie nah die Cantina optisch am Filmvorbild gehalten ist. Das ist allerdings gar nicht so einfach, da es gar keinen „korrekten“ Grundriss der Mos Eisley Cantina aus den Filmen gibt. Wie so oft bei Filmmodellen unterscheidet sich das Modell von außen und der innere Teil der Kulisse. Mit dem, was man in Star Wars: Episode IV von der Chalmuns Cantina und in offiziellem Hintergrundmaterial sehen kann, haben Fans aber einen „möglichen“ Grundriss der Cantina angefertigt, wobei vor allem die Rückseite, die Größenverhältnisse, die Maße und viele Kleinigkeiten immer noch Bestandteil der eigenen Interpretation sind, da diese Informationen keinem offiziellen Material entnommen werden können.

Wir haben mal einen solchen Grundriss der Cantina von Jason Weatherly (der sich damit lange beschäftigt hat) als Grundlage genommen und digitalisiert. Daraus haben wir einen Slider gebaut und den Grundriss mal als Vergleich über die LEGO Cantina gelegt:

LEGO 75290 Cantina GrundrissCantina Schematics

Hier zeigt sich: LEGO hat bei der Umsetzung einen ziemlich guten Job gemacht. Es gibt aber auch einige Punkte, an denen die LEGO Variante nicht ganz der Cantina im Film entspricht: Zum einen ist das der Eingangsbereich, denn die von LEGO genutzte 8 x 8 Noppen große Kuppel ist leider zu klein, hier wäre wohl eher ein komplett neues Teil wie z.B. eine Kuppel in 12 x 12 notwendig gewesen. Außerdem passt der hintere Bereich an der Rückwand der Cantina nicht ganz so genau, wobei der eben nie offiziell gezeigt wurde, so dass LEGO es hier eben nicht „falsch“ sondern nur „anders“ gelöst hat. Hier hat LEGO wohl die Sitzbereiche am hinteren Ende der Cantina weggelassen und dafür die sechs anderen Buchten ausreichend groß gestaltet, um darin auch an den Tischen sitzende Minifiguren oder die Cantina Band unterbringen zu können.

Der Hinterausgang der Cantina wurde nicht hinten links, sondern im hinteren rechten Bereich untergebracht – so deuten es zumindest die Bilder aus der Vogelperspektive an.

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Hinterausgang

Was die LEGO Designer im hinteren rechten Bereich (unter der Kuppel) untergebracht haben, ist zumindest den Pressebildern nicht zu entnehmen, da der Bereich im Dunkeln liegt. Hier geben wohl hoffentlich die ersten Reviews einen Aufschluss darüber. Apropos Türen: Die Vordertür sowie die Hintertür werden sich nach oben hin öffnen lassen, wie die Pressebilder zumindest an der Vordertür auch schon zeigen:

LEGO Star Wars 75052 Mos Eisley Cantina Türen

Es ist davon auszugehen, dass LEGO in der Anleitung der LEGO 75290 Mos Eisley Cantina einige Blueprints zeigen wird und das Vorgehen des LEGO Design Team bei der Umsetzung etwas dokumentiert. Eventuell gibt auch das kommende Designer Video zur Cantina einen Rückschluss darauf, was den Set-Designern hier als Inspiration und Vorlage für die Umsetzung gedient hat. Wir ergänzen das Designer Video in diesem Beitrag, sobald es verfügbar ist.

LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Anbau

Der „Anbau“ der Cantina mit dem Laden des Java und dem kleinen Quartier scheint ehrlich gesagt von den LEGO Designern relativ frei ohne genaues Filmvorbild erschaffen worden zu sein, zumindest konnten wir in unserer Recherche nichts finden, was genau diesem Gebäude als Vorbild gedient hätte. Falls ihr da etwas wisst, freuen wir uns auf Hinweise in den Kommentaren!

Cantinas im Vergleich

Die LEGO Star Wars 75290 Cantina ist die vierte Variante der Cantina, die in den Jahren 2004, 2014 und 2018 als Spielset erschienen ist. Wir haben noch einen kleinen tabellarischen Vergleich der Verschiedenen Versionen der Mos Eisley Cantina für euch zur Übersicht gebaut:

Set4501750527520575290
BildLEGO 4501 Mos Eisley CantinaLEGO 75052 Mos Eisley CantinaLEGO 75205 Mos Eisley CantinaLEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina Box (Vorderseite)
Steine1936163763187
Jahr20042014, 052018, 052020, 09
Minifiguren58421
SonstigesDewback
X-34 Speeder
Dewback
X-34 Speeder
9000 SpeederDewback
V-35 Speeder
9000 Speeder
2x Vaporator
Anbau
UVP39,99€79,99€49,99€349,99€
Preis/Stein20,7 Cent13,0 Cent13,3 Cent11,0 Cent
Gewicht466 g991 g475 g?

Umfrage: Was denkt ihr über die LEGO 75290 Cantina?

Jetzt wo ihr die neue LEGO Star Wars Cantina im LEGO Onlineshop studieren konntet und wir euch das Set hier hoffentlich vollumfänglich vorstellen konnten: Was haltet ihr von der Cantina als Teil der Master Builder Series? Wird das Set bei euch zu Hause landen, oder könnt ihr mit der Umsetzung wenig anfangen? Wir freuen uns sehr, wenn ihr an unserer kleinen Umfrage teilnehmt und eure Meinungen gerne in den Kommentaren erläutert!

Was denkst du über die LEGO 75290 Mos Eisley Cantina?

  • Das Set gefällt zwar sehr, aber ich warte auf Rabatte (51%, 833 Votes)
  • Die Cantina gefällt mir gut, aber ich werde es nicht kaufen (26%, 421 Votes)
  • Tolle Umsetzung, ich werde direkt zum Release zuschlagen (22%, 358 Votes)
  • Mir gefällt die Cantina leider gar nicht (2%, 31 Votes)

Anzahl Stimmen: 1.643

Loading ... Loading ...

Fazit

Als offiziell zweites Set der Master Builder Series nach Cloud City hat die LEGO 75290 Mos Eisley Cantina ein schweres Erbe anzutreten. Wenn das Set sich ähnlich schlecht verkaufen sollte wie sein Vorgänger, dürfte LEGO sich gut überlegen, ob die Serie noch ein drittes Set spendiert bekommt. Aber den ersten Reaktionen auf die vorab veröffentlichten Bildern nach kann man wohl jetzt schon mit ziemlicher Sicherheit behaupten, dass die Cantina sich deutlich besser verkaufen dürfte.

Um kurz ein persönliches Fazit zu ziehen: In meinen Augen macht die Cantina genau das richtig, was die LEGO Star Wars 75222 Cloud City damals falsch gemacht hat: Das Set zeigt die Cantina annähernd im Minifiguren-Maßstab und bleibt dabei ziemlich Detailgetreu gegenüber dem Filmvorbild. Wo bei der im Original riesig großen Landschaft von Cloud City (genau wie damals bei Assault on Hoth (75098) oder dem Todesstern (10188/75159)) nur „Stückwerk“ veröffentlicht werden konnte, ist die Cantina einer der Schauplätze in Star Wars, die sich mit LEGO in einem würdigen Maßstab umsetzen lassen.

Wenn auch sicherlich nicht jedes Detail perfekt gelungen ist, ist die Cantina in meinen Augen eine sehr gute und detailgetreue Umsetzung eines der ikonischsten Orte in der Filmgeschichte. Ich gebe zu, den 9000 Z001 Speeder hätte man nicht unbedingt gebraucht, einige Sticker stören mich und ich hätte mir teilweise mehr Details an den Minifiguren oder neue Köpfe für einige Aliens gewünscht, aber das bleibt in meinen Augen bei der neuen Cantina ein Jammern auf einem recht hohen Niveau.

Wie ist euer Eindruck von der LEGO Star Wars 75290 Mos Eisley Cantina aus der Master Builder Series? Freut ihr euch auf das Set und werdet zuschlagen? Was gefällt euch am besten und wo hättet ihr euch etwas anders oder detaillierter gewünscht? Diskutiert gerne in den Kommentaren!

Über Lukas Kurth 2024 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
264 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare