LEGO 70839 The Rexcelsior überraschend von LEGO vorgestellt!

LEGO 70839 Rexcelsior

LEGO hat eben auf der London Toy Fair relativ überraschend ein neues großes Set zu The LEGO Movie 2 vorgestellt. In diesem Beitrag findet ihr alle Infos zur LEGO 70839 „The Rexcelsior!“ und alle Bilder, die bisher zu dem Set existieren.

Die Rexcelsior wird im Sommer erscheinen und aus 1.826 Teilen bestehen. Damit ist das Set nach dem LEGO 70840 Apocalypseburg Set das bisher größte Set zu The LEGO Movie 2. Der Preis ist bisher nur in britischen Pfund bekannt und wird bei £139,99 liegen – der Preis könnte hierzulande wahrscheinlich irgendwo zwischen 149,99 und 179,99 Euro liegen.

Das Raumschiff, dass wie eine riesige Faust geformt ist, war auch schon kurz im zweiten Trailer zu The LEGO Movie 2 und in diesem Buch zum Film zu sehen. Das die Rexcelsior nun als Set erscheint, ist also keine wirkliche Überraschung.

The LEGO Movie 2: Rexcelsior im Buch zum Film
Doppelseite aus „The LEGO Movie 2: Das offizielle Buch zum Film“

Die offiziellen Bilder zum Set sind bisher nicht besonders umfangreich: Es gibt zwei Bilder vom Set, die restlichen Bilder konzentrieren sich bisher vollständig auf die Minifiguren: Rex und Emmet. Beide kommen hier mit exklusiven Prints daher und sind in dieser Form nur in diesem Set enthalten.

LEGO 70839 Rexcelsior LEGO 70839 Rexcelsior LEGO 70839 Rexcelsior Rex und Emmet

Zusätzlich zu den Minifiguren wird das Set noch mit Mikrofiguren der beiden Insassen geliefert. Außerdem sind noch einige (Baby-)Raptoren in unterschiedlichen Farben mir dabei.

Der Pressetext von LEGO (den ihr in automatisch übersetzter Form und leicht korrigierter Form weiter unten findet) spricht außerdem von 6 Raketen-Feder-Shootern, die zu den Spielfunktionen des Sets gehören. Wie man auf dem Boxart des Sets sehen kann, scheint diese Spielfunktion auch sehr aktiv beworben zu werden. Ich gehe davon aus, dass sich das Raumschiff wie eine Art Pistole halten lässt.

Presssetext von LEGO:

In einer globalen Exklusivpräsentation auf der diesjährigen Londoner Spielwarenmesse hat die LEGO Gruppe eine bevorstehende Erweiterung ihrer Produktpalette von The LEGO Movie 2 vorgestellt: Und zwar in Form des neuen Raumschiffes vom Helden Rex Dangervest. Die „Rexcelsior“.

Das 1.820 Teile umfassende Modell, das im Sommer 2019 auf den Markt kommt, gibt Bauherren jeden Alters die Möglichkeit, das faustförmige Schiff des All-Action-Helden Dangervest zu übernehmen, das mit einem schnell abfeuernden, 6-Raketen-Feder-Shooter mit Schussfunktion und einem Auslöser im Hintergrund ausgestattet ist, so dass sie Weltraummissionen mit Rex, Emmet und Rex’s Raptorcrew durchführen können.

Mit einer Höhe von über 19 cm, einer Länge von 40 cm und einer Breite von 21 cm verfügt der Rexcelsior über ein detailliertes mikroskaliges Interieur sowie „Stubble Trouble“-Emmet und Rex Dangervest Minifiguren, Emmet- und Rex LEGO-Mikrofiguren, fünf Mikro-Raptor-Spielzeug-Dinosaurierfiguren und fünf Mikrobau-Modelle, darunter Emmet’s Haus und ein Dropship.

Bauherren ab 10 Jahren können ihr Spielerlebnis „fantastischer“ gestalten, indem sie mit einem Freund zusammen bauen – sei es, indem sie die Details des mikroskopisch kleinen Innenraums (mit eigenem Skatepark, Laderaum und Kommandobrücke) entdecken oder indem sie die Raptoren im Cockpit begleiten, während sie zu weiteren Weltraumabenteuern aufbrechen.

Das Set ist Teil einer breiteren Produktpalette von The LEGO Movie 2: The Second Part, die eine Reihe von aufregenden LEGO-Sets und Spielerlebnissen für Kinder und Eltern zum Leben erweckt, wie beispielsweise Emmet’s Thricycle und Rex’s Rex-treme Offroader. Bauherren können ihre Strukturen für zusätzlichen Spaß brechen und wieder aufbauen und sogar ihre eigene Version von The Rexcelsior erstellen!

Der Rexcelsior wurde zum ersten Mal auf der London Toy Fair in einer globalen Exklusivität vorgestellt und wird im Sommer 2019 offiziell für eine UVP von £139,99 eingeführt.

Was denkt ihr über die LEGO 70839 Rexcelsior? Ich persönlich kann bisher noch nicht so super viel mit den verschiedenen Gefährten von Rex Dangervest anfangen, aber das kommt bestimmt noch, sobald ich den Film gesehen habe 😉

Danke an dieser Stelle an BrickFanatics, die diese News zuerst berichtet haben.

Über Lukas Kurth 869 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

5 Kommentare

  1. Aber bloß keine Waffen in die Hände von Kindern legen.
    Also außer bei Nexo Knights, Star Wars, Marvel, DC, Rittern (wenn es sie denn mal gibt), Piraten (dasselbe), Cowboys (auch hier gerne wieder mal was neues), Ninjago und vermutlich noch weiteren Themen die ich gerade nicht so auf dem Schirm habe.
    ist klar Lego XD
    Und nun ein Raumschiff, dass tatsächlich von der Beschreibung her wirkt als würde es auch als Baubarer Nerf-Blaster funktionieren.

    Nichtsdestotrotz. Es sieht irgendwie ziemlich nett aus.

    • Allein die Vorstellung mit diesem Ding bewaffnet in ein Managementmeeting zu platzen und den Werksleiter mit Nerfpfeilen einzudecken macht mich innerlich friedlich.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*