LEGO 76139 Batman 1989 Batmobil: Leaks bestätigen die Gerüchte!

LEGO 76139 Batmobil 1989

Update (02. November): Mittlerweile gibt es die ersten vorzeigbaren Bilder und weitere Infos zum kommenden Batmobil, die wir hier im Blog aufbereitet haben. Hier geht’s entlang zum neuen Beitrag zum LEGO 76139 1989 Batmobile.


Wir haben in den vergangenen Wochen immer mal wieder über das kommende LEGO 76139 Batman 1989 Batmobil berichtet und alle verfügbaren Infos zusammengetragen. Mittlerweile gibt es die ersten Leaks des Sets, die unsere Infos bestätigen.

Wir werden in diesem Beitrag keine der geleakten Bilder zeigen. Wir haben in diesem Fall die Herkunft der Bilder ermitteln können und aufgrund der Unrechtmäßigkeit der Bilder entschieden, sie hier nicht einzubinden. Die Bilder entstanden im Hinterzimmer eines LEGOLAND Discovery Centers in den USA und werden eventuell auch personelle Konsequenzen haben. Dennoch wollen wir die wichtigsten Details zum LEGO 76139 Batman 1989 Batmobil Set hier schon mal vorstellen.

Allgemeine Infos zum Set

Zunächst mal das wichtigste in Kürze: Es handelt sich bei dem Set tatsächlich „nur“ um das Batmobil aus dem Tim Burton Batman Film von 1989. Und mit „nur“ meine ich: Es gibt (abgesehen von einem Präsentationsständer für die Minifiguren) keinen Side-Build zum Set. Somit werden die enthaltenen 3306 Steine fast vollständig für das Fahrzeug verwendet. Es sind insgesamt die drei von uns bereits vorgestellten Minfiguren enthalten:

  • Batman
  • Joker
  • Vicki Vale

Alle Minifiguren sind natürlich in den Outfits enthalten, die auch im Batman Film von 1989 zu sehen sind, inklusive einer neuen Form für Batmans Maske und Umhang, die aus einem Stück bestehen.

Batman, Joker und Vicki Vale (1989)
Vicky Vale, Joker und Batman

Der Karton des LEGO 76139 Batman 1989 Batmobil wird unseren Informationen zufolge 58,2 x 38,8 x 16,1 cm messen. Das Batmobil an sich dürfte rund 60 cm lang sein und damit wäre es rund 12 cm länger als das LEGO 7784 Batmobil von 2006 und ganze 20 cm länger als der LEGO 76023 Batman Tumbler von 2015. Es ist damit also mit Abstand das größte LEGO Batmobil bisher, was auch die extreme Anzahl der Teile erklärt. Der Preis soll bei 249,99 Euro liegen. Damit ergibt sich ein Preis von moderaten 7,6 Cent pro Stein.

Wann erscheint das LEGO 76139 Batmobil?

Unseren Informationen zufolge soll das Set wirklich erst zu den Weihnachtseinkäufen 2019 erscheinen, nämlich Ende November 2019. Mit einer Vorstellung des Sets ist demnach erst in rund 3 Wochen zu rechnen. Die Leak-Bilder kommen also diesmal wirklich außerordentlich früh.

Es wird unseren Informationen nach keinen VIP-Vorverkauf geben, das Set ist also ab Ende November im LEGO Online Shop und in den LEGO Brand Stores zu kaufen. Da es sich um ein exklusives D2C Set handelt, wird es einige Monate dauern bis das Set auch bei anderen Händlern verfügbar ist.

LEGO 40433: Kleines Batmobil als Gift with Purchase?

Schon vor einigen Wochen ist ein weiteres LEGO Set aufgetaucht, dass das Batmobil aus dem Batman Film von 1989 zeigt: Das LEGO 40433 1989 Batmobile – Limited Edition. Die Setnummer lässt darauf schließen, dass das kleine Set zu irgendeinem Zeitpunkt als Gift with Purchase zu dem großen Batmobil erscheint.

Weitere Informationen zu dem kleinen Set gibt es allerdings noch nicht. Es wäre auch im Rahmen des Möglichen, dass das kleine Batmobil nur über das neue LEGO VIP Programm zu bekommen ist. Wir werden die Infos natürlich entsprechend ergänzen, sobald sie uns vorliegen.

Fazit zum LEGO 76139 Batman 1989 Batmobil

Ich muss schon sagen: Ich bin von dem Batmobil extrem beeindruckt und freue mich darüber, dass die 3306 Steine quasi vollständig für das Fahrzeug verwendet werden. Es dürfte sich bei dem Batmobil übrigens um das größte als Set erschienene LEGO Fahrzeug handeln, das nicht im Rahmen der LEGO Technic Themenwelt erschienen ist. Auf den unscharfen Bildern lässt sich zwar nicht viel erkennen, aber dennoch darf man von einem extrem Detailreichtum im und am Fahrzeug ausgehen.

Ich freue mich auf die Veröffentlichung des Sets Ende November und hoffe auf das LEGO 40433 Batmobil als Beilage zum Set direkt zum Verkaufsstart – wie realistisch meine Hoffnung da ist, wird die Zeit zeigen.

Was sagt ihr zu den jetzt endlich feststehenden Infos zum LEGO 76139 Batmobil? Freut ihr euch darüber, dass LEGO alle Teile in das Auto gesteckt hat, oder hättet ihr euch etwas mehr „Drumherum“ gewünscht? Und erwartet ihr auch mit Spannung die offiziellen Bilder in einigen Wochen? Wir sind auf eure Kommentare gespannt! Wir freuen uns auch, wenn ihr an unserer kleinen Umfrage teilnehmt:

Freust du dich auf das LEGO 76139 Batmobil?

  • Auf jeden Fall, ich werde es direkt kaufen (39%, 508 Votes)
  • Ja, aber ich werde erstmal abwarten (34%, 440 Votes)
  • Ich weiß noch nicht, ich warte erstmal die offiziellen Bilder ab (16%, 201 Votes)
  • Nein, mir gefällt das bisher gar nicht (11%, 146 Votes)

Anzahl Stimmen: 1.295

Loading ... Loading ...
Über Lukas Kurth 1953 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
29 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare