LEGO Architecture 2020: Alle Bilder und Infos zu den Januar Neuheiten

Bei LEGO Architecture können wir jetzt Informationen zu zwei der Sets für Januar 2020 ergänzen. Wir haben die Bilder und die Preise für euch ergänzt, alle anderen Informationen hatten wir ja bereits in unserem Neuheiten-Artikel für 2020. 

LEGO Architecture Neuheiten Januar 2020

Zu den beiden LEGO Architecture Neuheiten von Januar 2020 haben wir offizielle Bilder. Zu den Sets haben wir im Folgenden alle bisher verfügbaren Infos und Details aufgelistet.

LEGO Architecture 21051 Tokio Skyline

LEGO Architecture 21051 Tokyo Skyline LEGO Architecture 21051 Tokyo Skyline

  • Setnummer: 21051
  • Name: Tokio Skyline
  • Anzahl Steine: 547
  • Preis (UVP): 59,99 Euro

LEGO City 21052 Dubai Skyline

LEGO Architecture 21052 Dubai Skyline LEGO Architecture 21052 Dubai Skyline

  • Setnummer: 21052
  • Name: Dubai Skyline
  • Anzahl Steine: 740
  • Preis (UVP): 59,99 Euro

Weitere LEGO Architecture Sets 2020

Im weiteren Verlauf des Jahres 2020 werden voraussichtlich im Sommer noch zwei weitere LEGO Architecture Sets erscheinen. Wir haben die bisher verfügbaren Informationen für euch zusammengetragen und in eine Tabelle gepackt. Die Tabelle wird regelmäßig aktualisiert, so dass sie immer auf dem neuesten Stand bleibt.

BildSetnummerNamePreisSteineReleaseShop
LEGO Architecture 21051 Tokyo Skyline21051Tokio Skyline59,99€547Januar 2020
LEGO Architecture 21052 Dubai Skyline21052Dubai Skyline59,99€740Januar 2020
LEGO Box Dummy Bild21053????????????
LEGO Box Dummy Bild21054????????????

Fazit zu den LEGO Architecture Neuheiten 2020

Sowohl Tokio als auch Dubai bieten in ihren Skyline-Sets der LEGO Architecture des kommenden Jahres eine tolle Umsetzung in kleinem Format. Die beiden weltbekannten Städte sind wirklich toll umgesetzt und werden in diesem Format sicher die zahlreichen Einwohner und Besucher erfreuen, die sich diese Sets in ihre Sammlung holen.

Was sagen die LEGO Architecture Fans von euch zu den Bildern? Findet ihr die Umsetzung gelungen? Sammelt ihr nur bestimmte Orte oder muss die Reihe für euch komplett in eurer Sammlung sein? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Über Ryk Thiem 136 Artikel
Aloha. Mein Name ist Ryk Thiem. Geek. Methusalem. Spielkind. Catlover. AFOL. Instagramposter. Gelegenheitsblogger. Unzuverlässiger Podcaster. Teilzeit-YouTuber.

22 Kommentare

  1. Yes Tokyo!
    Meine zweitliebste Stadt 🙂
    Ich hoffe noch auf HK, Taipei und/oder Seol.

    Momentan bin ich aber sehr glücklich das wir mit Shanghai schon zwei asiatische Städte haben.

  2. Die Städte sind echt gut getroffen. Dubai erkennt man sofort – Tokio erkennt man auch, wenn man sich ein wenig auskennt.
    Bei Tokio und Dubai hatte ich Bedenken aber ist echt gut gelungen.

    LEGO darf diese Qualität der Sets und Detailverliebtheit auch gerne in anderen Produktlinien frei lassen…

  3. Echt gut gelungen. Was LegoR in der Technic Welt versäumt, holen sie sich in der Architecture Welt wieder zurück. Sehr gute Umsetzung. Wiedererkennungswert ist auf jeden Fall gegeben. Dubai werd ich mir auf jeden Fall holen (Burj Khalifa: Gabs ja schon 2mal und jedes mal eine andere Bautechnik. Faszinierend) Leider enttäuscht mich Technic umso mehr…

  4. Hallo,

    Tokio habe ich erstmal nicht erkannt. Das liegt aber daran, dass ich die Skyline überhaupt nicht vor Augen habe. Kenne mich in den asiatischen Ländern nicht so gut aus.

    Dubai habe ich erkannt, weil zwei Gebäude mir bekannt sind.

    Grundsätzlich liegen mir diese Skylines nicht so sehr.

    Sie erfreuen sich aber einer Beliebtheit und es ist eine schöne andere Art der Erinnerung von einer Reise.

    Gruß

  5. Aus meiner bescheidenen Sicht ist es sehr schade, dass sich LEGO-Architecture in so eine ‚Souvenir‘-Richtung entwickelt hat. Gerade das 100 Jahre Bauhaus Jubiläum wäre doch prädestiniert dafür gewesen, ARCHITEKTUR-Sets zu präsentieren, also Ikonen der Zeitgenössischen Architektur. Und weniger Souvenir-Sets von den gängigen Sehenswürdigkeiten.

    • Es gibt noch zwei Sets, deren Inhalt wir nicht kennen. Vielleicht haut Lego bei Architecture auch so einen Knaller raus wie den Audi S1 bei den Speed Champions.
      Bauhaus, Teile der Weißenhofsiedlung oder irgendwas, an das wir nicht denken.

  6. Beinhalten Architecture Sets eigentlich exklusive Teile (außer der bedruckten Fliese wo drauf steht was es ist)? Frage zielt darauf ab, inwieweit ich ggf. Modelle mir über „Steine&Teile“ einfach rebricken kann wenn Sie nicht mehr verfügbar sind…

    • Eigentlich sind da von der Fliese mit dem Namen keine exklusiven Teile drin. Es gibt Modelle wie das robie house, bei dem sind viele seltene Teile drin. Beim robie house die roten Dachsteine. Dadurch kann das rebricken auch teuer werden. In der Regel geht es aber gut. Ich habe auch schon einige Sets so rebrickt. Teilweise bekommt man sogar die Fliesen und Anleitung günstig bei bricklink.

  7. so richtig touchen mich beide nicht…tokyo wirkt was überladen und dubai eher gerade das gegenteil.
    werde ich mir aber mit sicherheit beide holen der sammlung wegen.
    eilt aber nicht und mit den schon fast üblichen 35-40% rabatt sind sie dann für mich preislich auch okay.
    hoffe gibt dann im 2. halbjahr wieder was grösseres was mich mehr begeistert.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*