Neuer Bauwettbewerb auf LEGO Ideas: Küsten-Impressionen gesucht

LEGO Ideas Seaside Contest Titel

Heute gab LEGO auf dem LEGO Ideas Blog einen neuen Bauwettbewerb bekannt, in dem die Teilnehmer ein Modell kreieren sollen, das sich mit dem Thema „Küste“ befasst. Der Gewinner-Entwurf hat die Chance, als offizielles GWP umgesetzt zu werden, außerdem winken Sachpreise.

Der Entwurf soll etwas darstellen, das man an der Küste gerne tut, sieht, oder von dem man denkt, dass es dort hingehört:

Surely, everyone loves a day on the coast, right?! Could you represent what you love to do, see or you think belongs on the coast in LEGO bricks for the chance to become a LEGO Ideas Fan Designer?

Dabei müssen mindestens 150, höchstens jedoch 250 LEGO Elemente zum Einsatz kommen, auch digitale Entwürfe sind willkommen. Bis zum 11. Mai werden die Entwürfe gesammelt, aus denen dann innerhalb einer Woche durch das LEGO Ideas Team eine Vorauswahl von 15 Designs getroffen wird. Über diese können die Ideas-Nutzer dann vom 18. – 25. Mai abstimmen, um einen Gewinner zu küren. Die genauen Teilnahmebedingungen findet ihr auf der Wettbewerbsseite. Dort könnt ihr auch einen Blick auf die bisher eingereichten Designs werfen.

LEGO Ideas Seaside Contest WettbewerbsseiteDas LEGO Ideas Team behält sich in der Ankündigung zwar vor, eventuell auch keinen der Entwürfe als GWP umzusetzen, doch in der Vergangenheit wurde von dieser Option kein Gebrauch gemacht. Aus ähnlichen Wettbewerben gingen z.B. der 40448 Oldtimer und die 40335 Weltraumrakete hervor, und gerade vor gut zwei Wochen wurde im LEGO Ideas Space Contest der Entwurf „The Adventures of the USS Cardboard“ als zukünftiges GWP erkoren, über das wir uns voraussichtlich im nächsten Jahr freuen dürfen.

Natürlich gibt es auch diesmal diverse Preise zu gewinnen, und die können sich durchaus sehen lassen. Als „Grand Prize Winner“, also für die Erstplatzierung, winken gleich drei beliebte Ideas Sets inkl. der 21322 Pirates of Barracuda Bay, außerdem das bereits nicht mehr erhältliche GWP 40448 Oldtimer:

LEGO Ideas Seaside Contest Preis Gewinner

Auch die fünf nächstplatzierten Entwürfe gehen nicht leer aus, sie erhalten die gleichen Preise, jedoch ohne die Barracuda Bay:

LEGO Ideas Seaside Contest Preis Zweitplatzierte

Falls ihr am Wettbewerb teilnehmen wollt, wünschen wir euch dabei viel Erfolg!

Tauscht euch gerne in den Kommentaren darüber aus, was ihr vom Wettbewerb haltet, ob ihr teilnehmen werdet und welche Ideen ihr hättet!

Avatar
Über Jens Herwig 85 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.

16 Kommentare

  1. Bin mal gespannt, was das rauskommt. Finde es ja auch witzig, dass LEGO explizit schreibt, man soll keine Segelschiffe einreichen.

    • Ein Segelschiff war der Gewinner der „Build that Holiday into that Holiday!“ challenge und kommt demnächst als GWP, ein erneutes Segelschiff wäre daher eine Dopplung.

  2. Hmm habe gerade witzigerweise genau so etwas in die Richtung gebaut! Allerdings auf einem Film basierend, sodass es hier aufgrund der Regularien ausscheidet! Schade… mal sehen ob man noch ne witzige Idee findet!

  3. Oh, cool! Wollte schon länger mal ein kleines Küstending mit Leuchtturm bauen, hab nur bisher nicht den Hintern hochgekriegt. Das wäre ja endlich mal etwas Motivation und die Teileanzahl klingt ganz nett.

  4. Ich habe meins tatsächlich gestern noch fertig gestellt, aber scheue mich jetzt als erster zu posten! 😀
    Zumal ich nicht so die Bearbeitungsskills für Bilder habe… :-/

  5. Abermals netter Contest. Aber puh, mal schauen, ob ich noch Lust drauf habe bzw. mich nochmal dazu aufraffen kann für LEGO/mit Lego kreativ zu werden…

    @Legostheniker: auf die Idee kommt es an, auch wenn Bearbeitungsskills die Augen täuschen #nur_mut 😉

    • Haha ja, ich werde es definitiv versuchen, zumal ich eben die Idee eigentlich ganz gut finde, sonst hätte ich mich gar nicht daran gemacht! Habs aber jetzt auch nochmal komplett umgebaut weil ich nicht 100% zufrieden war und es auf den Fotos noch viel schlimmer rüberkam! Mal gucken ob es nun funktioniert! Einer der beiden wird es dann werden, aber ich gehe von der neuen Version aus!
      Witzigerweise hat Jonas da ja gerade tatsächlich absolut das passende gebaut und könnte sogar noch seine anderen Ideen unterbringen! Das würde die Gewinnchance allerdings wohl drastisch verschlechtern! 😀
      @Jonas: bist du denn dabei?

      • Ok hätte ich gewusst, dass die auch noch 1-2 Tage brauchen um das freizuschalten, hätte ich es eher hochgeladen… nunja, jetzt mal abwarten! 🙂

  6. Tolles Thema!Leider baut mein Sohn jeden Tag eine neue Star Wars-Basis, weswegen nie genügend Steine für mich übrig sind… Vielleicht hat ja von euch Baumeistern einer Lust, einen typischen Strandkorb zu bauen? So etwas fehlt leider noch!

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.