LEGO Masters 2023 (Staffel 5) ab Freitag auf RTL, erste Folge schon jetzt bei RTL+ streamen

LEGO Master Staffel 5 Folge 1 Stream

Zu Beginn dieses Monats haben wir euch die LEGO Masterns 2023 Kandidaten vorgestellt und den Start der neuen Staffel angekündigt: Im Free-TV startet die mittlerweile fünfte Staffel in der LEGO-Bau-Show diesen Freitag, am 1. September 2023 um 20:15 Uhr. Schon jetzt können LEGO Fans aber über den Streamingservice RTL+ die erste Folge der neuen Staffel schauen.

Die LEGO Masters Jury setzt sich auch in diesem Jahr aus dem “Brickmaster” Rene Hoffmeister, einem LEGO Certified Professional und Eliabeth Kahl-Backes, die bei LEGO als Design Director bei LEGO in Dänemark tätig ist, zusammen. Die Moderation bei der fünften Staffel LEGO Masters übernimmt wieder Daniel Hartwich. Die insgesamt acht Teams mit jeweils zwei Teilnehmer:innen haben wir euch nachfolgend nochmal eingebunden.

LEGO Masters Teilnehmer Staffel 2023 I
In Leserichtung: Willi und Rudi, Michel und Julia, Matthias und Julian, Carsten und Joel. Bildquelle: RTL
LEGO Masters Teilnehmer Staffel 2023 Ii
In Leserichtung: Philipp und Michael, Phil und Yvonne, Jürgen und Christian, Scherin und Dennis. Bildquelle: RTL

Die Laufzeit der ersten Folge im kostenpflichtigen Abonnement bei RTL beträgt 1 Stunde und 41 Minuten, sodass wir uns im linearen Fernsehprogramm am Freitagabend zusammen mit den Werbeunterbrechungen auf eine sicherlich abendfüllende Unterhaltung bei RTL einstellen können.

In diesem Jahr wurde bei der Vergabe der Punkte einiges geändert und dabei auch eine immer wiederkehrende Kritik von Seiten der Zuschauer adressiert. Das in den vergangenen Staffeln nur wenig durchschaubare Bewertungssystem der Jury wurde dahin gehend verändert, dass es nun ein recht nachvollziehbares Punktsystem gibt. Beide Juroren bewerten die Bauwerke mit bis zu 10 Punkten und der sich daraus bildende Durchschnitt entscheidet über den Sieg, das Ausscheiden oder die Ansiedlung im Mittelfeld.

Auch beim goldenen Stein, den man in der Vorrunde jeder Folge gewinnen kann und der das Weiterkommen in die nächste Runde garantiert, gab es einige Änderungen, sodass dieses Hilfsmittel nun häufiger zum Einsatz kommt. Der goldene Stein wird in der neuen LEGO Master Staffel in jeder Runde wieder neu vergeben und das Team darf (und muss) entscheiden, ob es den Stein einsetzen will. Der Einsatz des goldenen Steines verringert allerdings die Gewinnsumme, die wieder 25.000,- Euro beträgt, bei jedem Einsatz um 1.000,- Euro. Wird der Stein hingegen nicht gesetzt, erhöht sich die Gewinnsumme um 1.000,- Euro. Das dürfte über den Verlauf der insgesamt sechs Folgen einige wenigstens interessante Neuerungen mit sich bringen.

Im Anschluss an die LEGO Masters Folgen wird es übrigens wie jedes Jahr wieder einen Aftertalk auf dem Youtube Kanal der Klemmbausteinlyrik geben! Dort geht es diesen Freitag ab 22:35 Uhr los:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Freut ihr euch auf die fünfte Staffel von LEGO Masters? Seid ihr vielleicht sogar RTL+ Abonnent und habt die aktuelle Folge bereits gesehen? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus, aber verzichtet bitte auf Spoiler für alle, die die Folge erst am Freitag im linearen TV sehen werden.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, eBay oder Alternate) und ist daher als „enthält Werbung“ gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Über Lukas Kurth 2126 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 33 Jahre alt und Gründer von StoneWars.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
15 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare