LEGO Masters: Neue Staffel zur besten Sendezeit ab dem 12. August bei RTL

LEGO Masters 2022 Titel

LEGO Masters geht in Deutschland in die vierte Runde! Ab dem 12. August sendet RTL immer freitags zur Primetime um 20:15 Uhr die Folgen der neuen Staffel der LEGO Bau-Show, die hierzulande seit 2018 läuft, aber erst nach einer Pause im Folgejahr und ab 2020 mit verändertem Konzept bei den Zuschauern richtig durchstartete.

Acht Teams kämpfen in diesem Jahr in insgesamt sechs Ausgaben, die von Mai bis Juli durch Endemol Shine im Auftrag von RTL produziert wurden, um den „LEGO Masters Pokal“ sowie ein Preisgeld von 25.000 Euro.

Als Juror-Team fungieren wie schon im letzten Jahr der „Brickmaster“ Rene Hoffmeister sowie die LEGO Designdirektorin Elisabeth Kahl-Backes, die normalerweise in der Firmenzentrale im dänischen Billund an neuen LEGO Produktideen und deren Umsetzung arbeitet. Moderator ist erneut (und wie Rene Hoffmeister bereits zum dritten Mal in Folge) Daniel Hartwich, den man auch von anderen RTL-Shows, u.a. dem „Dschungelcamp“, kennt.

Juroren und Moderator werden die acht Teams auch in diesem Jahr in jeder Ausgabe der Sendung vor eine neue Herausforderung stellen, die zum Beispiel in den geforderten Funktionen des gebauten Modells, einem großen Zeitdruck oder einem vorgegebenen Teilefundus bestehen können. Bei den meisten Aufgaben dürfen die Teams aber aus dem Vollen schöpfen: 2,5 Millionen Steine liegen zum Bauen bereit – der Traum vieler AFOLs.

Die teilnehmenden Teams

Beim Casting für die „LEGO Masters“ Show kann man sich als Zweierteam bewerben, manchmal stellt die Produktionsfirma aber auch selbst Teams aus zwei Einzelkandidaten zusammen, die vorher noch nicht zusammen gebaut oder sich teilweise sogar gar nicht gekannt haben.

In der kommenden Staffel treten wieder beide Fälle auf, und wir möchten euch einen kurzen Überblick über die Kandidatinnen und Kandidaten verschaffen, die RTL bzw. Endemol Shine aufgrund ihrer Baufertigkeiten, aber bestimmt auch anderer Aspekte wie Namens(un)gleichheit, interessanter Hobbys oder Hintergrundgeschichten ausgewählt hat.

Nadine & Daniel

LEGO Masters
Daniel und Nadine. Quelle: RTL / Bernd-Michael Maurer

Nadine und Daniel (deren Nachnamen wie die der anderen Kandidaten RTL nicht veröffentlicht hat) sind 32 bzw. 33 Jahre alt, seit zehn Jahren verheiratet und leben in Hamburg.

Steffen & Maik

LEGO Masters
Steffen und Maik. Quelle: RTL / Bernd-Michael Maurer

Bei Steffen und Maik handelt es sich vermutlich um das erste „zusammen-gecastete“ Team, da Steffen aus Köln und Maik aus Berlin kommt, aber auch teilweise auf Mallorca lebt. Sie liegen mit 40 bzw. 42 Jahren im altersmäßigen Mittelfeld des Teilnehmerkreises und somit vermutlich voll in der AFOL-Kernzielgruppe der Sendung.

Zypper & Sven

LEGO Masters
Zypper und Sven. Quelle: RTL / Bernd-Michael Maurer

Bei Zypper, mit bürgerlichem Namen Andreas Reikowski, 59 Jahre alt, handelt es sich vermutlich um einen Teilnehmer, wie RTL ihn liebt. Denn neben seiner kreativen Betätigung mit LEGO, die es z.B. schon ins SWR-Fernsehen geschafft hat, sieht er sich als „Style-Influencer“, wie sein Instagram-Profil verrät, wo er seine Vorliebe für das Tragen von High Heels dokumentiert. Dies wird bestimmt in dem einen oder anderen Einspiel-Filmchen thematisiert werden. Andreas kommt aus Stuttgart, war einmal Mitglied im Verein Schwabenstein 2×4 und einigen von euch wohl bereits von deren Ausstellungen bekannt. Sein Teampartner Sven (38) kommt aus  dem nordrhein-westfälischen Korschenbroich, weshalb es sich auch hier um ein Team handeln könnte, das erst im Casting zusammengefunden hat.

Dirk & Jörg

LEGO Masters
Dirk und Jörg. Quelle: RTL / Bernd-Michael Maurer

Dirk Frantzen aus Viersen ist seit 2014 Ambassador für die LUG (LEGO User Group) 1000steine.de, die schon seit 1999 existiert. Der 56-Jährige ist seit vielen Jahren auf Ausstellungen aktiv, unter anderem zum Thema Monorail. Mit seinem nahezu gleichaltrigen Partner Jörg aus Niestetal ist er schon seit längerer Zeit (vermutlich ebenfalls über 1000steine.de) freundschaftlich verbunden, weshalb die beiden lt. RTL z.B. jedes Jahr zusammen nach Skaerbaek fahren.

Basti & Alex

LEGO Masters
Basti und Alex. Quelle: RTL / Bernd-Michael Maurer

Basti aus Offenbach (38) und Alex aus München (32) arbeiten beide in kreativen Berufen. Basti ist Tätowierer, Alex Grafikdesigner (und Tattoos offenbar ebenfalls nicht abgeneigt). Vermutlich hat RTL bzw. Endemol die beiden als Team zusammengebracht, weil man sich aufgrund der ähnlichen Interessen ein schlagkräftiges Duo versprach.

Christoph & Thomas

LEGO Masters
Christoph und Thomas. Quelle: RTL / Bernd-Michael Maurer

Christoph Baumann (32) alias Brickwolf1989 ist hauptberuflich Konstrukteur für Kunst- und Yachtbau, kommt aus Gescher nahe der niederländischen Grenze und ist Mitveranstalter der IDS-Brickworld. Wie sein Bezug zum Imperium der Steine bereits vermuten lässt, ist LEGO Star Wars einer seiner Schwerpunkte (wobei es bei LEGO Masters höchstwahrscheinlich keine Aufgabe zu einem lizenzierten Thema geben wird – aber wer weiß…). Thomas ist 42, kommt aus München und hat als Fotograf einen Beruf, bei dem man ein gutes Auge für Details und ein Gespür für die richtige Präsentation braucht. Außerdem ist er laut RTL Teil einer Cheerleader-Tanzgruppe. Auch von diesem Team, das vermutlich ebenfalls im Casting aneinander vermittelt wurde, können wir wohl spannende Kreationen erwarten.

Ben & Luis

LEGO Masters
Ben und Luis. Quelle: RTL / Bernd-Michael Maurer

Ben aus Berlin und Luis aus Salzgitter bilden mit 21 bzw. 19 Jahren die „Jugendabteilung“ der diesjährigen Staffel. Auch dieses Team fand wohl im Casting zusammen. Bens Schwerpunkt beim Bauen liegt laut RTL auf dem Charakterdesign – eine Fähigkeit, die er hoffentlich auch bei den Aufgaben von LEGO Masters wird ausspielen können.

Anne & Jule

LEGO Masters
Anne und Jule. Quelle: RTL / Bernd-Michael Maurer

Jule (42) aus Bad Soden und Anne (37) aus Schwalbach halten bei der kommenden LEGO Masters Staffel die hessische Fahne hoch. Die beiden bauen nicht nur für die Sendung, sondern auch privat gemeinsam und teilen laut RTL diverse weitere Hobbys. Anne ist außerdem Erzieherin und somit auch bestens mit den teils verrückt-kreativen Ideen der Kinder vertraut – ob dies dem Team in der Sendung zum Vorteil gereichen wird?

Die wichtigsten Fakten zusammengefasst

Hier findet ihr noch einmal die wichtigsten Fakten zur Sendung in aller Kürze zusammengefasst:

  • Name: LEGO Masters
  • Sender: RTL
  • Anzahl Folgen: 6
  • Sendetermine: Ab dem 12. August jeden Freitag
  • Uhrzeit 20:15 Uhr
  • Produktion: Endemol Shine
  • Streambar bei: RTL+

Fazit

Nach einer eher durchwachsenen ersten Staffel 2018 hat sich LEGO Masters mit verändertem (und nahezu identisch aus dem Ausland übernommenen) Konzept in den letzten beiden Jahren zu einer wirklich unterhaltsamen Freitagabend-Show entwickelt, und auch dieses Mal wird es bestimmt wieder spannende Aufgaben und tolle Kreationen zu bewundern geben.

Für LEGO Fans bleibt allerdings zu hoffen, dass RTL diesmal etwas weniger Sendezeit auf das „Drumherum“, also Einspieler, Moderation usw. verwendet und dafür die Bauwerke der Teams etwas mehr im Mittelpunkt stehen. Hier hatte man sich als Zuschauer in der Vergangenheit oft etwas mehr Zeit und Ruhe gewünscht, um auch deren Details würdigen zu können.

Freut ihr euch auf die kommende Staffel LEGO Masters? Habt ihr euch womöglich selbst schon einmal dort beworben oder plant dies für die Zukunft? Kennt ihr eines der Teams und drückt ihm deshalb besonders die Daumen? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus.

Avatar
Über Jens Herwig 333 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.
guest
38 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare