LEGO Star Wars 40362 Battle of Endor: Bilder der kommenden Gratiszugabe

LEGO 40362 Battle of Endor Cover

Eben sind die ersten Bilder einer kommenden LEGO Star Wars Gratiszugabe aufgetaucht, die uns wohl im Oktober im LEGO Online Shop anlässlich des Triple Force Friday Events erwarten dürfte: Das LEGO 40362 Battle of Endor.

Das kleine Gratisset erinnert stark an die Zugabe des LEGO 40333 Battle of Hoth Set, das anlässlich des diesjährigen May the 4th Events verfügbar war und auf dem Zweitmarkt gerade ordentliche Preise erzielt. Gezeigt wird diesmal nur anstelle der Landschaft von Hoth eben die Landschaft von Endor.

Mit enthalten in dem kleinen Diorama sind zwei AT-ST, der Bunker von Endor, ein paar Bäume und ein paar angedeutete Two-Stud Figures von Stormtroopern, Rebellen und (vermutlich) Ewoks. Abgerundet wird das Set einmal mehr durch eine „20 Years of LEGO Star Wars“ Fliese.

Die offizielle Beschriebung von LEGO lautet wie folgt:Feiere mit der tollen Szene ‚Schlacht um Endor‘ aus Star Wars den Triple Force Friday und das 20-jährige Jubiläum der Bauspielzeuge von LEGO Star Wars: Die Rückkehr der Jedi mit dem AT-ST-Läufer und Mini-Modellen der Speeder Bikes.“

Wo LEGO in dem Modell Speeder Bikes sieht, ist mir allerdings nicht ganz klar… Mir gefällt das LEGO 40362 Battle of Endor Set trotzdem ziemlich gut und ich freue mich auf die Beilage, die sich sicher sehr gut neben dem Diorama von Hoth machen wird. Vermutlich wird es die Beilage wieder ab 75,- Euro Einkaufswert geben, was es unter Umständen zu einer guten Ergänzung zum Einkauf des von uns erwarteten LEGO Star Wars 75252 Imperial Star Destroyer UCS-Set machen könnte.

Was haltet ihr von dem Set? Besitzt ihr das Battle of Hoth bereits? Mögt ihr so kleine Dioramen in so einem kleinen Maßstab? Habt ihr schon etwas auf der Wunschliste für den Triple Force Friday oder wartet ihr noch auf kommende Ankündigungen?

Über Lukas Kurth 700 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

36 Kommentare

  1. Cooles Miniset! Auch wenn ich mich entschieden habe von Lego Star Wars abzulassen und mich auf andere Serien zu fokussieren, gefällt mir das hier doch echt gut. Diese Mini AT-ST’s sind schon ein Bringer. Auch die Miniaturbäume habe ich so noch nicht gesehen, coole Idee.

  2. Ich freue mich auf die Aktion – vielleicht kommen ja in Zukunft noch ein paar mehr kleine dioramen als GWP. Wird sich auf jedenfall gut neben Hoth machen. Hätte mich aber gefreut wenn Endor etwas „waldiger“ aussehen würde, es wirkt ein bisschen kahl. Aber trotzdem – großer Fan der Aktion.

  3. Ich bin auch der Meinung dass es neben dem Battle of Hoth gut aussehen wird. Allgemein finde ich alles was bisher zur „20 Years of Star Wars“-Serie herauskam sehr gelungen. Bin gespannt ob es noch die ein oder andere Minifigur zu der Reihe gibt. Würde dann für mich persönlich das Jubiläumsjahr schön abrunden. Für die Wunschliste warten wir mal was noch so kommt…

  4. War Anfangs auch sehr begeistert, aber bei näherer Betrachtung fehlt mir leider eine Ewok Village. Da muss ich wohl noch mal was kleines Moccen 🙂

  5. Also mir gibt das Set nichts.
    War auch schon beim Mini Hoth Diorama so. Ich kann mit den Mini-Ausgaben nichts anfangen.
    Wenigstens spare ich so etwas Geld fuer andere grosse Sets.
    Allen anderen aber viel Spass damit!

  6. „Wo LEGO in dem Modell Speeder Bikes sieht, ist mir allerdings nicht ganz klar… “

    Ich glaube das damit die weißen Studs die auf schwarzen Studs sind gemeint sind. weiße Studs = Scout Trooper / Schwarze Studs = Speeder Bike.

    Das Ding muß ich haben.
    Ich hoffe ich schaffe es diese Jahr die Einkäufe so zu timen das ich alles minimum einmal besser zweimal bekomme.
    Ich hoffe die machen noch ein ANH Diorama zum Beispiel den Trench-Run dann bau ich ein hübsche Vitrine außen rum und stell das auf meinem Schreibtisch.

  7. Eine wunderbare Ergänzung zum Hoth Set und ein dringendes „Must have“ – jetzt fehlt ja nur noch ein Miniatur Cloud City und die Sammlung der Episode V Szenerien ist komplett 😉

    Vorallem mag ich ja das dunkle satte Grün von Lego, was mich schon beim Mini so begeistert hat …ach ich darf diese Aktion nicht verpassen >.<

  8. Ja, der Wald wirkt etwas licht, aber gut, wahrscheinlich lässt es sich in dem Maßstab nicht anders darstellen. Auf jeden Fall erleichtert mir dieses Set enorm, am TFF zu UVP einzukaufen – das was ich die letzten Jahre aufgrund fehlender Anreize bemängelt habe.
    Und … Ewoks? Das sind Han (schwarze Weste, braune Hose) und Chewie! 😄😄 Ich glaube Ewoks wären nur eine Noppe hoch, leider fehlen sie.

  9. Bin ein sehr großer Fan von Dioramen… Allerdings wirkt dieses leider etwas lustlos ( zu wenig Bäume, etc.)
    Das Verpackungsdesign wird hoffentlich wie bei Battle of Hoth – Passt einfach besser !

    Trotzdem kommt man natürlich um das Bonus-Set nicht rum 🙂

    Eine Diorama Sammelreihe in edlen kleinen Verpackungen wäre richtig geil…Mit ca 600 Teilen und einer exklusiven Mini- oder auch Nanofigur.
    („Leider“ werden ja jetzt kleinformatige Büsten gemunkelt statt der Diorama Serie)

  10. Finde ich sehr gelungen!

    Bei der 20th Anniversary Serie hat mich schon beim ersten Set das Sammlerherz gepackt.
    Das Schöne daran ist ja, dass Lego nur ein Jahr Zeit hat, so Sachen rauszubringen, dann ist es für mich nicht so schwer, die Sammlung zu vervollständigen!

    Das Battle of Hoth konnte ich damals leider nicht direkt bekommen und die Preise auf Drittmärkten sind mir aktuell zu hoch.

    Deswegen hoffe ich, dass ich am TFF die Zeit finde, mal in einen Lego Store reinzuschauen.

    Nur, was soll man aus dem Star Wars Bereich für 75€ holen????
    Der ISD ist mir zu teuer und andere Sets haben mich bis jetzt noch nicht wirklich gereizt…

    Vielleicht habt ihr ja einen Vorschlag?

  11. Hey
    Ein Klasse Diorama, definitiv 🙂

    Ich hab vor zwei Jahren meine Leidenschaft für Lego und alternativen Klemmbausteinen wiederentdeckt und bin seitdem ein leidenschaftlicher Jäger und Sammler 😉
    Als Fan der Star Wars Filme ist diese Reihe natürlich meine erste Wahl.

    Diese neue kleine Diorama gefällt mir richtig gut und ich will es einfach haben.
    Ich gebe allerdings auch zu, dass es Originalverpackt bleiben wird und auf diese Art seinen Platz neben dem Battle von Hoth bekommen wird, welches ich ebenfalls noch Originalverpackt stehen hab.

    Ich bin auf die neuen Sets im Oktober gespannt, denn außer der 20th Jahre LSW-Reihe hauen mich die diesjährigen Sets eher weniger vom Hocker.
    Primär möchte ich natürlich den ISD haben und ich befürchte, ich werd meine VIP-Punkte einlösen um ihn dann gleich zu bestellen 😀
    Ein ISD fehlt mir definitiv noch und das ist ja immerhin eines der Schiffe, welches symbolisch für Star Wars ist

  12. Ich find das spitze, weil absolut Wohnzimmer-tauglich. Als GWP sowieso über jeden Zweifel erhaben, könnte ich mir diese Dioramen allgemein sehr gut als eigene Reihe zum Sammeln vorstellen. Da das 20th Anniversary Jahr jedoch nicht wewig ausgeschlachtet werden wird, bleibt es hier wohl beim Wunsch meinerseits.

  13. Hallo Stonewars-Team,
    Ich wollt nur mal eben sagen dass ihr das größte für mich seid 😉

    Ich habe gerade die letzte halbe Stunde meiner Arbeitszeit darauf verwendet zu überlegen wie und was ich kaufe damit ich alle GwP abgreifen kann und das eventuell sogar mehrmals.
    Das Ding ist das der USC ISD ja ab 17.09.2019 im VIP Vorverkauf ist und es das Endor Set nicht gibt sondern das Droid-Set bedeutet, korrekt?
    Oder gibt es Hinweise das es das Endor Set früher gibt?

    @all:
    Da ich am 04.10.2019 morgens mit dem Flugzeug in MUC ankomme hier die Frage an euch Einheimische:
    Welchen der Stores in München kann man morgens vom Flughafen (Auto) am besten erreichen?

    • Sorry hab die frage jetzt erst gesehn,
      Also grundsätzlich beides blöd, der flughafen liegt einfach bescheiden… beide haben gute parkmöglichkeiten, wenn mit auto würde ich riem empfehlen, mit der bahn (s8 Herrsching) den store in pasing (da direkt an der stammstrecke)

  14. Mit dem Design der Verpackung hat Lego einen Fehler gemacht sieht billig aus echt schade
    Hoffe es kommt dann noch zu Episode 4 ein Set damit die klassische Reihe vollständig ist
    Mich würde auch interessieren ob die Anzahl von produzierten Hoth und Endor Sets gleich ist

  15. Mir persönlich gefällt das Endor Diorama sogar besser als Hoth. Ob ich was mit dem passenden Preis finde kommt auf die im Oktober erscheinenden Sets an. Evtl. warte ich auch mit dem Kauf der Adventskalender (brauchen wir eh 3x 🙂), das passt auch.
    Weitere Bäume „anzupflanzen“ müsste von den Teilen her auch möglich sein, aber der Wald vor dem Bunker war, wenn ich mich recht erinnere, sowieso nicht so dicht und den Rest haben die AT-STs schon plattgemacht 😀

  16. Schönes Diorama, aber das wird genauso ein Fiasko wie letztes Jahr mit dem Hoth Diorama. Wenn man nicht direkt zur Ladenöffnung im Store ist bekommt man anstatt des Dioramas nur einen Stapel Polybags die man nicht gebrauchen oder schon hat.

    • Wenn du es im Store nicht mehr bekommst, wäre ein Tipp es einfach mal im Online Shop zu versuchen 😉

      Ich wollte das Hoth Set damals zwei mal, um das zweite Set umzubauen und bekam es auch zwei mal – erst im Store eingekauft und dann nach dem Storebesuch gleich vor der Tür mit dem Smartphone ONLINE nochmal eingekauft.

      Im Online Shop sollte man da in den ersten Tagen so schnell keine Probleme bekommen, da sie im Hauptlager natürlich viel mehr vorrätig haben als im Store, die mit dem auskommen müssen was sie zugeschickt bekommen – da hast du IMMER das Risiko zu spät zu kommen.

  17. Der große Hauptbaum sieht schon sehr billig aus! Allein die Tatsache das nur Blumen Stängel als Blattwerk verwendet werden ist ziemlich einfallslos und lässt das ganze für mich in keinem so schönen Licht stehen.
    Aber sowas kommt halt dabei raus wenn man sich nur 5 Minuten zum designen nimmt…

    • Komisch – die gleiche Technik wurde bereits beim großen Hogwarts Schloss für die Bäume verwendet und da wurde es nicht als billig und einfallslos bemängelt ….tja und im Gegensatz zum Hogwarts Schloss ist dieses Set hier eine kostenlose Zugabe und selbst bei „Geschenken“ mosert man noch herum, das es schäbig sei …naja – es muss ja glücklicherweise nicht jedem gefallen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*