Weihnachtliche LEGO Star Wars Plüschfiguren in den USA erhältlich

LEGO Star Wars Plueschfiguren Weihnachten 2020

Nachdem im August schon eine Plüschfigur von „Baby Yoda“ beim amerikanischen Einzelhandelsriesen Target aufgetaucht war, zieht dieser für das Weihnachtsgeschäft mit 4 weiteren Plüschfiguren nach. Chewbacca, Yoda, Darth Vader und ein Stormtrooper sind im weihnachtlichen Gewand auf der anderen Seite des großen Teichs nun zu kaufen.

Die kuscheligen Wegbegleiter von LEGO Star Wars werden zurzeit für 17,99 Dollar bei Target in den USA vertrieben. Hier stellen wir euch die Figuren vor, damit ihr für ein etwaiges Release in Deutschland entsprechend vorbereitet seid.

Darth Vader

Darth Vader

Darth Vader ist mit einem Weihnachtspulli bekleidet der mit dem Todesstern geschmückt ist. Dasselbe Motiv bietet auch die exklusive Minifigur von Darth Vader im neuen LEGO Star Wars Adventskalender.

Bild 2020 11 06 111027

Im Vergleich zur echten LEGO Star Wars Figur sieht man, dass der Helm der Plüschfigur deutlich an Bedrohlichkeit eingebüßt hat. Auch die Rückseite des Helms erinnert eher an einen Sonnenhut für Kinder als an die Kopfbedeckung eines imperialen Herrschers. Im Gegensatz zu Chewbacca (s.u.) wurde auch an der Verzierung der Hose gespart, was jedoch nicht sonderlich stört.

Chewbacca

Chewbacca

Diese Figur ist als einzige der vier ohne Weihnachtspulli dargestellt. Dafür wird der Wookie mit einer Weihnachtsmütze und einer Zuckerstange in der Hand geschmückt. Hier erkennt man die Andeutungen eines Fells auf den Beinen, die sich auch bei der offiziellen LEGO Figur finden lassen.

Die jeweiligen Figuren waren schon letztes Jahr beim Anbieter Target in den USA erhältlich, trugen da jedoch noch keine schmückenden Accessoires. Der Youtuber MandRproductions präsentierte diese Plüschtiere im letzten Jahr und gerade bei Chewbacca lies sich eine gewisse Abweichung von den gezeigten Produktbildern erkennen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

In dem Video sieht man auch die Schrottsammlerin Rey. Sie hat es leider noch nicht in die Reihe der diesjährigen Weihnachtsfiguren geschafft.

Yoda

Yoda

Auch Yoda ist mit einem Weihnachtspulli bekleidet und wünscht uns in seiner Sprache „A Merry Christmas“. Die Plüschfigur ist in Sachen Haarpracht wohl eher der LEGO Yoda Minifigur nachempfunden, die dem kleinen Jedimeister große Haarpracht am Hinterkopf suggeriert, und nicht dem originalen Filmhelden, der nur über einen leichten Flaum verfügt. Auch das Gesicht ähnelt wohl nur in einigen Zügen der offiziellen LEGO Figur geschweige denn dem Original.

StormtrooperStorm Trooper

Die Plüschfigur des LEGO Stormtroopers ist recht gut gelungen und ansatzweise entsprechend dem Original nachgebildet. Der Helm des Stormtroopers ist sehr detailliert und auch der mit dem Emblem des Imperiums versehene Pullover schafft einen guten Kontrast zum Rest des Sturmtrupplers. Leider ist das weihnachtliche Motiv mit dem imperialen Logo auf dem Pullover bisher nicht als offizielle LEGO Figur umgesetzt worden – im Gegensatz zum Pullover von Darth Vader.

Leider können wir euch noch nicht sagen, ob es die Plüschfiguren auch auf den deutschen Markt schaffen werden. Die Figuren werden sich auch nicht ohne weiteres in den USA bestellen lassen, wodurch wir uns wohl noch gedulden müssen. Wer noch mehr Informationen braucht, kann direkt bei Target noch einmal näher nachschauen.

Was haltet ihr von den weihnachtlichen LEGO Star Wars Plüschfiguren? Würdet ihr sie gerne euer Eigen nennen oder reichen euch die normalen LEGO Figuren? Schreibt eure Meinung dazu gerne in die Kommentare!

Über Sinan 29 Artikel
Neu im StoneWars Team. 25, Maschinenbaustudent aus Wuppertal. Unterstützt Lukas so gut er kann.

14 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*