Vergriffen! LEGO VIP-Sammelmedaille Classic Space (war) für alle verfügbar

LEGO Classic Space Coin
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt unseren StoneWars Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den StoneWars E-Mail Newsletter.

Update (10:58 Uhr): Der Classic Space VIP-Coin ist nun leider vollständig vergriffen! Ich hoffe, möglichst viele von euch konnten dank unserer rechtzeitigen Pushmitteilung über Telegram die Sammelmedaille bestellen!

Eine kleine Anmerkung: LEGO bezeichnet das Produkt als „Sammlermünze“, was wir hier übernommen haben. Nachdem wir einige erboste E-Mails bekommen haben, die teilweise indirekt mit Abmahnungen drohten und natürlich um zu verhindern, dass ihr denken könntet, dass man mit dem LEGO Space Coin im Laden euren Einkauf bezahlen könntet, weisen wir hier ausdrücklich darauf hin, dass es sich um eine Medaille handelt, die keinen Nennwert besitzt.

Leider hat LEGO sich bei dem holprigen Start der VIP-Prämie um 1:00 Uhr heute Nacht mal wieder nicht mit Ruhm bekleckert, was die eigene IT-Infrastruktur angeht, was wohl für einige enttäuschte Fans sorgen dürfte… Wir hoffen sehr, dass es beim nächsten mal wieder etwas besser abläuft.

Allerdings sind seit 1:00 Uhr heute Nacht bis um etwa 10:35 Uhr nur ca. 500 Coins reserviert worden, weil mehr Nutzern die Prämie schlichtweg nicht angezeigt wurde. Die übrigen 2.500 Coins gingen dann in den wenigen Minuten von 10:35 bis 10:58 Uhr über die Theke – das Interesse ist hier wohl einfach extrem groß, trotz der leider ziemlich miesen Qualität der VIP-Coins.


Update (10:37 Uhr): Soeben ist der Space-Coin wohl für alle User in Deutschland sichtbar und bestellbar, zumindest bekommen wir gerade haufenweise Zuschriften dazu! Die Bestände schrumpfen gerade auch rapide, also beeilt euch!

  • Verfügbarkeit (Stand: 10:58 Uhr): 0 Exemplare (von 3.000)

In Italien, Österreich und der Schweiz ist der Coin wohl bereits vergriffen, während in Deutschland noch aktuell über 1.000 Exemplare angezeigt werden.

Vermutlich (sicher wissen wir es leider nicht) gibt es tatsächlich also nicht für ganz Europa 3.000 Medaillen, sondern ein Kontingent für jedes Lager. Während IT, CH und AT aus dem Lager in CZ beliefert werden, wird DE zum Beispiel aus BE beliefert.


Update (1. April, 1:08 Uhr): Soeben hat LEGO im VIP-Programm den Verkauf der neuen Classic Space „Sammelmünze“ gestartet! Diese kostet auch diesmal wieder 1150 Punkte, also umgerechnet 7,67 Euro und erfordert ebenfalls wie immer eine Bestellung nach der Reservierung der Medaille, beispielsweise passend dazu das neue LEGO 10283 Space Shuttle Discovery.

Auch diese „Sammelmünze“ ist wieder auf 3000 Exemplare limitiert und vermutlich dürften diese „Sammelmünzen“ wieder schnell weg sein.

Dass die Medaille verfügbar ist, ist übrigens kein schlechter Aprilscherz. Einige (den Kommentaren nach sogar viele) Kunden haben wohl aktuell noch Probleme die Medaille angezeigt zu bekommen, ich konnte mein Exemplar allerdings gerade problemlos reservieren. Ich habe unten noch zwei Screenshots eingebunden. Aktuell (Uhrzeit: 1:24 Uhr) sind noch 2798 Exemplare verfügbar, was dafür spricht, dass gerade sehr viele Kunden die Medaille nicht angezeigt bekommen.

Ich vermute (natürlich ohne Garantie!) das morgen früh auch noch Medaillen da sind – eventuell ist die Prämie dann auch endlich für alle angemeldeten Kunden sichtbar.


Update (1. März, 10:28 Uhr): Soeben ist auch die nächste „VIP-Sammlermünze“ als VIP-Prämie im Prämien Center des LEGO Online Shop aufgetaucht! Die „Münze“ trägt diesmal das Octan Motiv und ist für 1150 VIP-Punkte und damit umgerechnet 7,67 Euro reservierbar.

Das Prämien Center ist leider aufgrund der Beliebtheit der „Sammelmünzen“ extrem überlastet… Ihr müsst also etwas Geduld mitbringen! Insgesamt sind wieder 3000 Medaillen verfügbar, vermutlich wird der Vorrat aber nicht besonders lange halten.

Wenn ihr die VIP-Coins reserviert habt, könnt ihr den Prämien Code beispielsweise beim Start des nächsten GWPs in Form des LEGO 40450 Amelia Earhart Tribute Sets einlösen und müsst nicht sofort bestellen.


Update (1. Februar): Seit heute Morgen ist im LEGO Onlineshop nun auch die zweite „VIP-Sammelmünze“ (bzw. Medaille) mit Piratenmotiv erhältlich. Ihr findet diese im VIP Prämiencenter, wo ihr sie – wie schon die Medaille mit Castle-Motiv – für 1150 VIP-Punkte und damit umgerechnet 7,67 Euro reservieren könnt.

Ihr erhaltet wie immer einen Gutscheincode, den ihr bei eurer nächsten Bestellung einlösen könnt. Es ist allerdings pro Bestellung nur die Einlösung eines Codes für eine physische Prämie möglich und eure Bestellung muss außerdem mindestens ein Produkt aus dem Shop (inkl. Pick a Brick) enthalten. Bei einer reinen Steine und Teile-Bestellung sind die VIP-Prämiencodes leider nicht anwendbar.

LEGO Vip Muenze Piraten Screenshot

Es stehen somit voraussichtlich noch drei Medaillen aus: Octan, Classic Space sowie eine weitere, die offenbar keinen direkten Bezug zu einer LEGO Themenwelt hat.


Update (18.01.2021, 12:56 Uhr): Zum jetzigen Zeitpunkt wurden bereits mehr als die Hälfte der Etuis und gut 40 Prozent der Medaillen im VIP-Prämiencenter abgerufen. Es sind aktuell noch 750 Etuis und knapp 1800 „Sammelmünzen“ verfügbar.

Wenn ihr eine dieser VIP-Prämien haben möchtet, solltet ihr euch also zeitnah einen Code dafür holen, da sie, wenn die Nachfrage gleichbleibend hoch ist, voraussichtlich noch im Laufe des heutigen Tages ausverkauft sein werden.

Dank unserem Leser Gerrit haben wir jetzt auch ein hochauflösendes Bild der Medaille für euch:

LEGO Vip Muenze Castle High Res


Originalbeitrag (18.01.2021, 09:41 Uhr): Aktuell bietet LEGO im VIP-Prämien-Center gleich zwei interessante neue Prämien an, die ihr durch Einlösen eurer VIP-Punkte „gratis“ zu einer Bestellung dazu legen könnt. Es handelt sich um die erste von voraussichtlich fünf „Sammlermünzen“ aus Metall zu verschiedenen klassischen Themenwelten, diesmal LEGO Castle. Bei der zweiten neuen Prämie handelt es sich um ein „Münzetui“, eigentlich eher eine Präsentationsbox aus transparentem Kunststoff, in der ihr die fünf Medaillen aufbewahren könnt.

Die Medaille kostet euch 1150 VIP-Punkte und damit umgerechnet 7,67 Euro, für das „Münzetui“ veranschlagt LEGO 700 VIP-Punkte, also umgerechnet 4,67 Euro. Ihr erhaltet für jede Prämie einen separaten Code, der 60 Tage lang gültig ist und sich bei Bestellungen im LEGO Online Shop einlösen lässt.

LEGO Vip Castle Münze Und Etui

Bitte beachtet allerdings, dass ihr pro Bestellung nur eine physische Prämie einlösen könnt! Um beide Prämien zu erhalten, müsstet ihr also zwei Bestellungen im LEGO Onlineshop tätigen, genauso wie für die noch kommenden Medaillen auch wieder je eine Bestellung fällig wird. Es gibt allerdings keinen Mindestbestellwert.

Pro Person kann jede der Prämien einmalig eingelöst werden. Sowohl Medaille als auch Etui liegen übrigens in ausreichender Stückzahl vor: Zu Beginn der Aktion gestern Nacht hielt LEGO für die „Sammlermünze“ ein Kontingent von 3000 Stück vor, vom Etui waren anfangs immerhin 1800 Exemplare verfügbar. Dies bezieht sich allerdings vermutlich auf ganz Europa und nicht nur auf Deutschland.

Aktuell gibt es im LEGO Onlineshop außerdem eine Aktion, bei der ihr euch ab 40,- Euro Mindestbestellwert eines von zwei LEGO City Polybags aussuchen dürft. Da ihr hierfür allerdings ebenfalls einen Code eingeben müsst, ist diese Aktion mit den VIP-Prämien nicht kombinierbar!

LEGO Onlineshop Gratis City Polybag Gwps Januar

Eine interessante Randnotiz ist, dass die gerüchteweise für September 2020 vorgesehene Medaille zum Thema LEGO Super Mario offenbar nicht in der Serie enthalten sein wird, sondern LEGO sich vielmehr auf die klassischen Themen Space, Stadt (bzw. Octan), Piraten und Ritter beschränken wird. Die fünfte Medaille ziert vermutlich nur der LEGO Schriftzug. Ob die Mario-Münze irgendwann doch noch erscheint, bleibt abzuwarten, aktuell gibt es dafür aber keine Anzeichen.

Wie findet ihr die LEGO „VIP-Sammlermünze“ (die eigentlich eine Medaille ist) und das „Münzetui“ als neue VIP-Prämien? Ist diese Aktion etwas, das euer Sammlerherz höher schlagen lässt oder hebt ihr eure VIP-Punkte lieber für Gutscheine auf? Was sagt ihr dazu, dass LEGO in letzter Zeit vermehrt Nostalgiethemen aufgreift, so auch bei dieser Aktion? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Über Lukas Kurth 1754 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 30 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

519 Kommentare

    • „Eine Medaille ist in der Numismatik ein rundes oder ovales münzähnliches Metallstück mit Prägung, das keine Zahlungsmittelfunktion besitzt, sondern ausschließlich als Sammlerobjekt dient“

      Für mich ist es auch keine Medaille, denn für mich dient dieses Ding nicht als Sammlerobjekt. Ich nenne es einfach weiterhin Ding.

    • Und weil Thomas mit seiner Aussage zu 100% Recht hat, empfinde ich diese neue Prämie auch als extrem uninteressant. Medaillen kann jeder zu jeder Zeit und in beliebiger Höhe herstellen. Ich würde mal sagen, das ist „Tinneff“, den ich nicht brauchen kann.
      Ich fände es schöner, wenn es für die VIP Punkte exklusive Minifiguren oder exklusive Dez gäbe.

    • Ich WUSSTE, dass dieser Kommentar kommt! 😀 Du hast natürlich recht. Ich denke aber, dass umgangssprachlich „Münze“ dennoch geläufiger ist (unter einer Medaille stellen sich die meisten wohl eher ewtas zum Umhängen vor) und hoffe, dass mir die Numismatiker diesen Lapsus verzeihen können. 😉

  1. Hab beide Prämien gekauft, aber wenn ich einen Gutscheincode dem Warenkorb hinzufüge erscheint mir bei einem Code „nicht gültig“ und bei dem anderen Code ein grüner Haken angezeigt aber die Prämie wird nicht dem Warenkorb hinzugefügt

    Hat jemand Anderes das gleiche Problem?

  2. Die Münze (Medaille) und das Etui habe ich mir sofort geholt, als ich es am frühen Morgen gesehen habe. Nun bleibt es nur spannend, wann die übrigen Münzen bzw. in welchen Abständen, die Münzen erhältlich sein werden.

  3. Ein geschickter Marketing-Schachzug, um die Leute zu noch mehr Bestellungen zu leiten. Für mich hat das aber wenig mit Lego zu tun. Von daher werde ich meine wertvollen VIP Punkte verschonen. Wenn es die Prämie OHNE dazugehörige Bestellung geben würde, oder wenn man mehrere Prämien in eine Bestellung packen könnte, wäre das vielleicht was anderes.

  4. Hat ein Schlüsselanhänge noch einen praktischen Nutzen, kann ich den hier nicht erkennen. Kann man das Ding wengistens als Chip für den Einkaufswagen nutzen?

  5. Alle warten darauf, ihre Punkte ein nettes Lego-Set (exclusiv, älter, aktuell – egal) einlösen zu können – und dann sowas. Gäbe es ja ganz am Anfang für den Bat-Pod, dann noch einmal für die SW-Droiden-Polybag und diese VIP-Store-Polybag das war es eigentlich schon soweit ich mich erinnere. Gibt natürlich immer Leute, die auch sowas wie diese Münzen/Medaillen gut finden, aber ich schätze dieses neue „Sammelgebiet“ ist für die allerwenigsten interessant. Ich gebe langsam die Hoffnung auf, die Punkte für ein schönes Set einlösen zu können und werde sie dann bei nächster Gelegenheit wohl für Rabatt-Codes einlösen.

  6. Wo kann man denn eigentlich die Auflage sehen bei den Prämien wenn ihr hier von 3000 Stück sprecht? War heute morgen kurz versucht, ist mir dann aber doch zu sehr tinnef für das „Geld“. Einzig die Goldene Lego „Münze“ finde ich ganz schick.

  7. Ich find’s echt billig und es hat außer den Logos absolut nichts mit LEGO zu tun. Ich verstehe den Sinn dabei echt nicht. Da setzte ich meine Punkte lieber für Preisreduktion bei LEGO-Sets ein.

    Ja, es ist wahrscheinlich wieder der Versuch die riesigen Berge an Punkten in der Bilanz des Konzerns zu verringern.

  8. Ist ja eigentlich ganz nett, aber ist mir das Komplettset 43 € wert (in der Annahme, dass alle „Münzen“ gleich viel kosten), zzgl. evtl. zusätzliche Bestellungen (je nach Zeitabstand), dazu das Risiko, eine spätere „Münze“ zu verpassen? Eher nicht.

    • Das sehe ähnlich. Ich finde die Idee zwar nett und auch endlich eine interessante Alternative zu den Ausmalbildern. Aber man hat irgendwie das Gefühl, dass LEGO damit eher Punkte abbauen möchte. Bei einer Auflage von jeweils 3.000 Stück sind das ein Punktewert von 129.000€.

      Die letzten interessanten Aktionen (LEGO Sets) waren da im Vergleich wirklich gute Angebote. Auch, wenn diese innerhalb von Minuten weg waren.

  9. Also ich persönlich finde solche Prämien immer ganz nett und nehme ich gerne mit.
    Schaut doch schick aus im „Lego Zimmer“ in der Vitrine neben den anderen VIP Prämien, Sammelfiguren, Lego Adidas Schuhe, etc.

    Ja, Geschmäcker sind eben verschieden 🙂

  10. Wenn man die Arena-Orden aus Pokemon bei Wish bestellt…. Also wenn ich die Punkte in Geld umrechne, ist es ein wahrlich gutes Geschäft für Lego.

  11. Ich verstehe Lego nicht.
    Ganz offensichtlich haben sie die Interessen ihrer Kundschaft erkannt, aber anstatt ihnen einfach Sets aus den entsprechenden nachgefragten Serien zu geben gibt’s immer nur solchen nutzlosen Tand!
    Die ruhen sich schon hart auf der Nostalgie der heute 30-40jährigen aus… 🙁

  12. Ha, da hat LEGO ja wieder etwas für uns Jäger und Sammler aus dem Hut gezaubert.😉 Wenn es exklusive Minifiguren gewesen wären hätten sie mich auch. Ich bin froh, dass ich diese Einkaufchips nicht brauche aber freue mich für jeden der damit etwas anfangen kann.

  13. Danke für die Info!

    Wie die meisten hier finde ich diese Prämien total uninteresant!
    Wir wollen doch LEGO Sets und nicht Drucke, Ausmalbilder, digitale Hintergründe – und jetzt Medaillen …

  14. Ok, dann oute ich mich mal als Liebhaber solcher Sachen. Ich finde es cool und hab mir die gleich gesichert. Ich habe solche Münzen auch zu anderen Sammelthemen, die ich außerhalb von Lego betreibe. Muss man halt mögen. Die Sammelbox ist super! Ich hoffe, die restlichen Münzen lassen nicht allzu lange auf sich warten.

  15. Ich falle nicht mehr auf solche billigen Tricks von LEGO ein wo man absichtlich keine Größe angibt (der Kundenservice wusste auch nicht). Die können beliebig zw. 1 Cent bis 2€ groß sein. Die letzten 2 Schlüsselanhänger waren auch ein Witz vor allem der „2×4 LEGO Stein“ der eigentlich eine 3×6 Plattengröße hatte.
    Finde solche Souvenire kann man gerne bei Attraktionen im LEGOLand gratis vergeben aber nicht für hart erarbeitetes Geld (6450 VIP Punkte die nach 860€ Bestellwert verdient werden). Und dann lässt das System nicht einmal zu mehrere Codes gleichzeitig einzulösen.

  16. Aus meiner Sicht Kundenveräpplung. In der Herstellung Billige (Plaketten,Medaillen) überteuert als „Sammelobjekt verkaufen. Weder hübsch, noch ansprechend. Nur Platzraubende Staubfänger.
    Brauche ich def. nicht.

  17. Diese VIP Prämie und das Sammeletui brauche ich auch nicht aber bei der Classic Space Münze, wenn diese erscheint, könnte ich doch schwach werden. Irgend etwas ist ja immer.

  18. Da bin ich raus.

    Erstens ist mir das doch zu weit weg von einem Lego Set (bei Schlüsselanhängern hängt ja wenigstens noch ein Legoteil oder etwas das so aussieht).
    Zweitens muss ich 6 Bestellungen machen, um das Set komplett (mit Hülle) zu haben.
    Drittens würde ich mich ärgern, wenn ich eine Münze/Medaille verpasse, und es nicht komplett ist.

  19. Ich schließe mich der Mehrheit (?) mal an: Nichts für mich und auch die Tatsache, dass man 2 Bestellungen tätigen muss, finde ich deppert und nicht kundenfreundlich.

    Wann kommt denn wohl schätzungsweise das nächste Wochenende mit doppelten Punkten?

  20. Würden Sie lieber Sets zu den Themen rausbringen als nur diese Taler. Für mich ist das ein überheblich Nostalgie Geschweige ohne praktischen Nutzen. Bringt doch keinem etwas, sich auf dem Image von vor 20 Jahren auszuruhen.

  21. Gut, wenn euch die Prämie nicht interessiert. Ich finde sie toll und hoffe noch eine ergattern zu können, wenn ich nach Feierabend Zugang zu meinem Rechner hab. Ich hoffe nur sie ist wirklich nicht so ein Reinfall, wie der 2×4 Schlüsselanhänger. Den wollte ich mir holen, wenn er als Brick und nicht als Plate geformt worden wäre.

    • Wie gesagt wem es gefällt gönne ich es von Herzen und drücke allen interessierten die Daumen.👍

      Ist ja auch nicht so, dass mich so etwas nicht triggert,
      den kleinen Han Solo in Karbonit-Schlüsselanhänger feiere ich immer noch.😉

  22. Tempting, aber ich versuchs gar nicht erst. Das man für jedes einzelne Item ne eigene Bestellung braucht plus die offensichtliche FOMO Taktik hier ist ein big no no.
    Stell dir vor du kriegst die ersten drei und die vierte ist dann sofort ausverkauft und weg, was für eine Punkte Verschwendung.

    • Ja, diese Gefahr besteht. Sinnvoller wäre es gewesen, das Set komplett anzubieten. Allerdings geht das dann mit dem Hintergedanken zusätzlicher Bestellungen nicht in Einklang.
      Das Risiko geh ich trotzdem ein.

    • Oder man bestellt die Medallie zusammen mit einem Set welches dann im
      Nachhinein storniert wird (zuviel bestellt / nicht mehr lieferbar, etc) – schon ist die Prämie auch deaktiviert und man muss ne Stunde hinterhertelefonieren.

  23. „Metall“ scheint ja bei Lego jetzt sowas wie Gold zu sein und soll Begehrlichkeiten wecken – nachdem der Werkstoff jetzt auch noch aus den Zugachsen verschwunden ist.

  24. Das positive sehe ich in dem Umstand, dass Lego anscheinend den Wert ihrer alten Marken und Themenwelten zu schätzen weiß und hoffentlich das ein Anzeichen für kommende Classic-Sets ist.

  25. Das ist ja schlimmer als beim MDM – da gibts wenigstens das „Etui“ zum Start der Sammlung hinzu – hier hat nen Gegenwert von 60% einer Plakette…

  26. Ich finde die Münze/Medaillen auch zu teuer, und reizt mich auch nicht so. Vielleicht nur die met dem Spacelogo. Den behalter habe ich eingelöst. Hoffentlich sieht das hochwertig aus.
    Die Münzen wären aber wohl attraktiver und seltener als ein Bitcoin, bei welchem ich es bedaure die nicht geholt zu haben als die noch fast umsonst waren.

  27. Hab mir meine Codes mal gesichert, kommt ja eh bald die Schmiede und für das Case finde ich bestimmt auch noch was im Shop : )
    Kann man doch ein schönes kleines Dio für die Vitrine basteln, über die Castle Medaille kommt der Schmied und über die Piraten Red Beard, die anderen werden sich noch so zeigen was Lego noch so rausbringt…

  28. Nichts für mich. Und da die etwas besseren Sachen nach Sekunden oder Minuten gleich ausverkauft sind, werden die Punkte grundsätzlich immer für Gutscheine ausgegeben. Da habe ich persönlich am meisten von.

    • Auch wenn Dir die Prämie nicht zusagt, bleibe bitte dennoch sachlich und überlasse es den Leuten, selbst zu entscheiden, ob sie ihnen gefällt. Danke.

      • zumal die leute gerne ihre punkte versenken können, für zeug was einen nicht interessiert, dann haben sie vielleicht weniger, wenn einem was gefällt. was vermutlich nicht funktioniert, weil man für das vip zeug ja was bestellen muss. ein teufelskreis….

  29. Mich lassen die Münzen total kalt. Ist einfach nicht mein Interesse.
    Ich muss gestehen ich finde sie auch optisch nicht so ansprechend.
    Macht mir aber nichts, so spare ich meine Punkte für Gutscheine 😊

  30. Das Interesse scheint ja wirklich gering zu sein, wenn am Mittag erst die Hälfte weg war. Man muss ja nicht jeden Firlefanz mitmachen. Das hier finde ich fast schon peinlich von Lego. Vielleicht war es auch nur sowas wie ein Test.

  31. Mir fällt immer in der „Szene“ auf, sobald ein Produkt allgemein für „Scheiße“ erklärt wird, sind die Artikel besonders schnell vergriffen und der Sammelwert steigt in die Höhe. Zufall? 😀

      • glaube das ist garnicht mal selten. Ninjago City war als Kinderset verschrieen, und jetzt auf einmal deutlich nachgefragt. Ich weiß auch nicht, ob die alte brick freiheitsstatur um 2000 ein beliebter artikel war. jetzt ist die wirklich sehr teuer. ist nen klassischer schweinzyklus. wenns keiner will, wird weniger produziert, und wenns dann doch mal gewollt wird, wegen nachhinein tooll, komplettheit oder so dann ist das angebot knapp und wird total teuer. Bei den Münzen gibts auch so beispiele. Die 5 Euro Münze mit Polymerring. Die erste war nen Überraschungserfolg. Bei der nächsten und darauf nächsten wurden die Auflagen erhöht. Welche ist die mit abstand teuerste? die erste…

    • Ich denke es liegt auch ein wenig daran, wie ein Produkt gehypt wird. Bisher ist die Resonanz überschaubar und auch wenn die neuste Münze on einem Kandidaten bereits für 45 Euro angeboten wird, obgleich er sie noch gar nicht geliefert bekommen hat, wurde auf einer Verkaufsplattform bisher von der ersten Münze ganze drei verkauft. Ob einen das +30 Euro wert ist, ich weiß nicht. Für mich hat das die Qualität eines Spielchips und echte Münzsammler wird das eher wenig bewegen. Für Leute die sich daran erfreuen können, eine nette Sache. Als Sammlerobjekt aber eher nichts, ich würde auch nicht im Zweitmarkt zuschlagen, sollen die Leute die nur zum Zwecke des Wiederverkaufs hamstern drauf sitzen bleiben.

  32. Hab mir die Ritter-Medaille mal in Reviews angeschaut. Die erinnern mich an Medaillen die es im Legoland fürs Goldschürfen gab, nur das sie noch bedruckt sind.
    Leider gefällt mir die Qualität des Drucks überhaupt nicht, sieht nen bisschen schäbig aus finde ich. Auf den Bildern hier sieht man ja nur Renderings, die sehen natürlich gut aus.
    Alles in allem nichts für mich, aber wer das sammeln mag, dem wünsche ich viel Spaß damit.

    • Bei manchen Münzen gibt es anscheinend wirklich Probleme mit dem Druck. Optisch finde ich sie schön und mit 45mm im Durchmesser auch groß genug.

  33. Da kommt schonmal was bedrucktes von Lego und die meisten fangen an zu jammern ^^
    Aber mal im Ernst, mein Sohn und ich mögen sie und sie sind als Decko in der Lego Vitrine schon fest eingeplant!

  34. Falls das Bild auf IG echt ist, erscheinen wohl bald in China auch 6 Ninjago Sammelmünzen zum 10. Jubiläum. Als Gratisbeigabe hätte ich nichts dagegen aber gegen VIP Punkte sind solche Produkte ziemlich verschwenderisch.

  35. Meine Güte. Hier echauffieren sich aber ganz schön Viele über etwas, zu dem keiner gezwungen ist, es einzulösen! Es soll auch Leute geben, die damit was anfangen können. Ich find es eine schöne Sache. Ich kann zB. mit diesen Schlüsselanhängern absolut nichts anfangen. Becker aber nicht rum, was ich mit diesem Schrott anfangen soll, wie so Mancher hier 😉

    • Statt Ausmal- und Hintergrundbilder, oder Kunstdrucke, 14 Tage Xbox Game Pass, oder einem Torso für das Lego Tower Game bekommt man nun was nettes zum Sammeln. Eine, wie ich finde, mal gute Prämie, wenn man sich für diese Themenbereiche begeistern kann. Negativ sind natürlich schon die verhältnismäßig viel einzulösenden Punkte pro Münze. Das dämpft die Stimmung etwas.

    • Prima ist das vor allem für alle Leute. die mit aktuellen Bestellung von „neuen Februar“ Produkten direkt bei Lego sich VIP Punkte und damit die Münze ergattern wollten. Da Lego über 48h benötigt um die VIP Punkte für „Release Bestellungen“ auf den Kundenkonten zu verbuchen, gehen diese Leute (wie ich) nun leer aus. Etwas frustrierend, zumal die VIP Punkte ja auch noch ein Verfallsdatum haben. Ich werde sicher nicht mehrmals im Jahr Lego Produkte im eigenen webshop kaufen, da mich nur eine begrenztes Portfolie interessiert…erst recht nicht bei der hier gezeigten „Performance“. Lego, das war nix…..

  36. […]

    Anmerkung der Redaktion: Kommentar gelöscht. Aufforderungen zum Handel stellen einen Verstoß gegen unsere Netiquette dar.

  37. Auf den Promobildern sehen die Scheibchen ja immer so toll aus. Schade aber, dass die Qualität der Münzchen/Medaillons ein ziemliches Glücksspiel zu sein scheint – so nachdem ich den ein oder anderen Review dazu gelesen habe … :/

  38. Vielen Dank für die Info. Hatte heute morgen schon mal nachgesehen – da war noch nix. Ich hatte diesmal keine Probleme mit dem Onlineshop (wie erstaunlich).

  39. Ich hatte die Space-Münze erwartet, aber danke, diese habe ich dann auch rechtzeitig mitnehmen können. Danke für die Nachricht!

  40. Heute vor 10 Stunden habe ich die VIP-Geschenke überprüft und dort war nichts als der Code VIDIYO ….. Vielen Dank für die Nachricht, ich habe es geschafft, die Medaille zu bestellen. Susan

  41. Endlich. Dachte aber, dass die Münze mit dem Lego Schriftzug kommt, da die nun schon mehrfach auf EBay und Kleinanzeigen aufgetaucht ist.
    Dann wird die Nächste vermutlich Classic Space werden und zum Schluss die Goldene.

  42. Und die ersten Octan Münzen sind auch schon bei ebay 😂
    Finds immer lustig, wenn Leute etwas verkaufen, das sie noch nicht einmal besitzen 😅
    Der Prämiencenter ist übrigens nicht überlastet. Läuft alles wie geschmiert 😉

    • Ich finde das nimmt in letzter Zeit in allen Lebenslagen zu mit dieser unseriösen Art des Weiterverkaufs.

      Die Idee von Lukas im letzten Podcast dazu fand ich nicht schlecht, man sollte hier öfters mal die Steuerbehörde informieren.

      Und Lego würde gut daran tuen solche Leute auch mal vom VIP Program zu sperren.

      • Ich finde das persönlich auch nicht gut.
        Jedoch solltest du bei solchen Aussagen bedenken, dass jedem Menschen irgendwas um die 600 Euro Spekulationsgewinn pro Jahr zusteht, den er eben nicht angeben muss. Und es soll wohl auch Leute geben, die wenn sie über die Grenze kommen eine Anlage SO in der Steuererklärung machen und den restlichen Gewinn ganz normal versteuern.
        Und eine anonyme Anzeige verläuft wohl sehr oft im Sand, aufgrund fehlender Glaubwürdigkeit. Deinen Namen musst du dann schon angeben und ich könnte mir vorstellen, dass derjenige dann eine Anzeige wegen Verleumdung macht, wenn es sich als unbegründet herausstellt..
        Ich ignoriere diese Angebote einfach – Leben und leben lassen und fahre damit ganz ruhig 😉 ist auch wirklich nicht böse gemeint, aber nur ein guter Tipp. Wenn’s keiner kauft, macht’s auch keiner mehr.

        • Danke Blabla21 das ich es nicht schreiben musste. Wir leben in einem freiem Land und das ist gut so, wer seine VIP Prämie verkaufen will, soll dies bitte machen. Jeder Freundschaftsdienst wäre nach dieser Logik ja Schwarzarbeit, weil ein anderes nur die Arbeit sieht und sofort die falschen Schlüsse zieht.

    • Es hat wohl fünf bis zeht Minuten gedauert bis das Rewards Center heruntergeladen war, gleich nachdem die Münze zur Verfügung stand. Ich habe gefürchtet daß ich die verpassen würde.

    • Stimmt. Auch wenn man für 7€ nochwas nicht viel erwarten kann… dass die Plexiglasteile ordentlich und vor Allem alle in der gleichen Größe hergestellt werden, sollte eigentlich selbstverständlich sein. Ich frag mich eh, wie die verschiedenen Größen zustande kommen. Die werden doch wohl nicht tausende Platten von Hand sägen und bohren 🙈

  43. Ich hab die ersten zwei Münzen verpasst und spätestens nach Lukas kleiner Review im Podcast auch keine Lust mehr damit einzusteigen.

    • Nein. Octan und Classic Space sind Silber. Konnte man auch schon auf dem Foto erkennen, dass zum 5er Münzrahmen bei Lego zu sehen war 😉

      • Ok, danke. Erkennt man nicht auf dem verpixelten kleinen Bild.

        Übrigens, es gab auch eine Super Mario Münze in Silber (Südkorea) und Gold (Hong Kong) limitiert auf jeweils 500 Stück.

  44. Für mich sind die „Münzen“ Nippes und habe so gar keine Verwendung dafür. Als Einkaufswagenchip wäre es ja noch ganz lustig, dann aber nicht für 7 €. Und nachdem was man so hört sind die ja auch deutlich größer (Weiß jemand hier wie groß genau?).

    Aber nachdem ich nun seit ’ner halben Ewigkeit meine Punkte für coole exklusive Sets/Figuren/whatever zurückgehalten habe, von den coolen Dingen aber immer nur jeweils ein jeweils halbes 😉 verfügbar ist, mache ich sie nun zu Geld – also Gutscheine und da die letzten Münzen bei eBay zu absurden Preisen weggehen halt auch für sowas.

    Interessant finde ich, dass das Konzept aber offensichtlich aufgeht und die Dinger echt gefragt sind.

    • Geht mir genauso!
      Heute morgen noch schnell nachgeschaut und nix war da…..
      Jetzt ist es natürlich zu spät nach dem ganzen Hype.
      Ist schon ein wenig ärgerlich!
      Aber am schlimmsten sind die Raffgierigen,die jetzt schon ihre Münzen auf verschiedenen Plattformen anbieten. WIDERLICH!!!So bleibt meine auch unvollständig.!

      • Lego sollte den Versand der Münze um 2 Monate verzögern… dann hätten die, die meinen die verkaufen zu müssen und tatsächlich einen Käufer gefunden haben (ich kann nur abraten) ein Problem.
        Oder Lego sollte einen Gravur-Service anbieten. Dann käme mein Name unten in die Ecke und schon ist es meine und nahezu unverkäuflich 😉

        Aber ruft mal beim Kundenservice an und fragt nach Nachschub. Es macht keinen Sinn solche halben Sammlungen zu erzeugen. Und bitte immer daran denken, dass die am anderen Ende der Leitung nicht persönlich die Schuldigen sind, sondern sich nur den Frust anhören dürfen!

  45. Danke für die Info!

    Irgendwie erinnern mich diese Münzen allesamt an Jack Stone – folglich sind sie für mich schade ums Geld. Da löse ich meine VIP-Punkte lieber als Rabattcodes ein.
    Warum bringt LEGO nicht einfach kleine, aber schöne – und wirklich dann für VIPs exklusive – Sets heraus?! Ich denke da so an etwas wie 5003082 oder 5002812 für, sagen wir einmal,1.500 VIP-Punkte.

  46. What?
    Nachdem die Leute gemerkt haben das man dir für viel Geld verticken kann sind die Ruck Zuck ausverkauft … Wahnsinn
    Bleibt bei mir leider auch die Lücke….50€ ist mir die Münze nicht wert…
    Schade

    • Warte mal ab. Wenn der Hype ne Zeit lang her ist, werden mit hoher Wahrscheinlichkeit Suchbefehle Preise wieder fallen. Dann kann man immer noch komplettieren.
      Ich hab bisher alle bekommen. Allerdings hab ich etwas Bammel bei der Classic Space Münze. Die wird in 0,nichts weg sein.

  47. Leider ist es wahrscheinlich unmöglich, auf regulären Lego-Shopping-Weg, alle Münzen zu bekommen. Bevor man die Info überhaupt erhält, ist die Münze i.d.R. schon vergriffen. VIP hin oder her, aber das System ist nach wie vor, optimierungsbedürftig 😉

  48. Ist ja super schlecht gemacht, dass es nur vereinzelt Leuten angezeigt wird.

    Habe Cache und Cookies gelöscht –> nix.
    Anderen Browser probiert –> nix.

  49. So ich geb’s auf. Shuttle um 0:53 bestellt und bis jetzt VIP-Seite beobachtet (hab ja Urlaub! :-)), jedoch niemals die Münze gesehen … Schade!
    Bei Henry im Live-Kauf-Event wurde sie angezeigt …. Echt gaga!

  50. bei mir auch nichts….so ein scheiß
    Glaube ja doch an einen Aprilscherz von Stonewars. Die Münze auf dem Bild sieht mir nach selbstgemacht aus 😉

    • Alter… Wie dumm und unwitzig wäre bitte dieser Aprilscherz? Glaubst du ernsthaft, wir würden uns damit die Leser vergraulen wollen, die wir mit sowas unnötigerweise wach halten? Schau dir gerne den Livestream von Henry (Klemmbausteinlyrik) an den er eben gemacht hat, er hat die Münze auch angezeigt bekommen.

      Mich macht es langsam echt wütend, dass uns jedes Jahr bei irgendetwas wirklich Dummen unterstellt wird, wir hätten einen Aprilscherz gemacht 😀

      • Als ob Lukas so schöne Münzen basteln könnte!? 🤪
        Also ich glaube auch NICHT an einen Aprilscherz und bei Henry im Stream wurde sie ja auch angezeigt!
        Wir sind wahrscheinlich nicht „würdig“ sie angezeigt zu bekommen! 😂😂😂😂
        Spaß bei Seite! Schlaft alle schön!

      • Hoppla, da wird der Lukas aber richtig sauer. 😉
        Keine Sorge, ich wollte euch nicht anraunzen und für den April April jedes Jahr verantwortlich machen.
        Vielleicht sollten alle mal schlafen gehen.

        • Sorry, ich hab wenig Schlaf hinter mir und ich HASSE einfach so nervige Aprilscherze. Und daher macht es mich regelrecht wahnsinnig, wenn am 1. April unter alles was man schreibt, irgendjemand einfach mal „April April“ kommentiert. Da rege ich mich so richtig comichaft drüber auf, wie das HB-Männchen 😀

  51. Die Space Münze wird auch bei mir nicht angezeigt. Wohl aber die längst ausverkaufte Octan-Münze.
    Ein echt schlechter April-Scherz, LEGO…

        • Ja, nach wie vor… Ich denke, irgendein CDN oder ein Server-Cache von LEGO spielt hier verrückt und liefert an unterschiedliche Personen unterschiedliche Inhalte aus. Da nützt kein Cookies löschen und gar nix. Ist halt jetzt leider einfach so und wir müssen warten, bis es wieder läuft. Wenn uns noch ein Trick auffällt, schreiben wir den natürlich oben rein!

      • Ich befürchte massive Nebenwirkungen der verschobenen Ulysses-Prämie: Unter „Angebote und Sale“ taucht die Sonde nämlich neben den gefeatureten 2x-VIP-Punkte-Duplo-Sets auf – nur für der Link halt ins Leere bzw. ins VIP-Prämien-Center. Da gibt es für mich aber nur fünf nicht ganz altersgemäße neue Space-Ausmalbildchen zu sehen – keine Ulysses, keine Space-Coin 🤬

  52. Die Sonde auf unbestimmte Zeit als GWP verschoben und die Münze bislang nicht aufgetaucht…Stand: 1:31Uhr. Sry Lego das war mal wieder nix…

  53. Ich hab es mit vier verschiedenen Accounts, drei PCs/Handys, drei verschiedenen IP-Adressen und fünf Browsern versucht – auf keinem ist die Münze zu sehen.

  54. Hab mich ausgeloggt, Browser neu gestartet, mich im Shop wieder eingeloggt und dann wurde mir auf einmal angezeigt, dass das Land aus dem ich auf den VIP Shop zugreifen möchte nicht zu meinem Heimatland passt. Das müsse ich anpassen. Hab ich dann auf Deutschland angepasst (hatte ich vorher noch nie geändert). Aber leider bis auf ein paar neue Space Ausmalbilder seh ich immer noch keine Münze. Naja geh jetzt wieder schlafen.

  55. Also ich glaub den Browser kann man ausschließen, auch das Endgerät sowie die IP.

    Weder iPhone (WLAN und Mobile), PC noch Mac mit jeweils verschiedenen Browsern. Zusätzlich noch probiert per VPN von Österreich, Schweiz und England, Münze taucht nicht auf. Auch beim Account meiner Frau ist nur die Octan Münze sichtbar.

    Wäre jetzt ziemlich doof die Münze zu verpassen nachdem man die ersten 3 schon hat… hoffe das klappt noch 😉

  56. Mir wurde die Classic Space Münze angezeigt im VIP Center. Habe sie auch sofort gekauft🚀😊. Das ist aber die einzige Münze die ich sammeln werde, da grosser Classic Space Fan.

  57. Ich möchte diese eine Münze haben, um Sie zu den ganzen Space Sets zu stellen… nichts geht. Und weshalb man solch etwas limitiertes zweimal pro Kunde „kaufen“ lässt ist mir schleierhaft.

  58. Ich jetzt auch schlafen, hoffe morgen früh klappt es noch mit der Münze, denn mein kleiner Sohn freut sich schon so sehr darauf…

  59. Die Händler haben mal wieder alles abgeräumt. Die Münze werden längst alle weg sein. Werden im Prämiencenter nicht mehr angezeigt.

    • Nein, es sind noch genügend Münzen da, habe ich gerade nochmal gecheckt. Sie werden nicht angezeigt, weil irgendwo bei der Technik bei LEGO was schief läuft… ich hoffe, das sollte sich morgen früh geklärt haben.

      • Danke, Lukas, für das Versorgen mit aktuellen Infos. Top!
        Könnt ihr eine Tickermeldung raushauen, sobald die Münze da ist? Oder ist sie für alle aus eurem Team schon sichtbar?

        • Nein, die anderen (die eben noch wach waren) sehen sie auch nicht. Sobald weitere User sie sehen, hauen wir eine Meldung raus! Zumindest ab dem Zeitpunkt, ab dem wieder jemand wach ist 😉

        • So ein riesiger Shop liefert nicht alles über einen einzigen Server aus, sondern vermutlich über ein sogenanntes CDN. Und wenn da was nicht synchron ist, dann bekommt der eine was angezeigt, was der andere nicht sieht.

  60. Ich habe die Münze + Discovery + Karottenhaus um kurz nach eins bestellen können und hab auch die Bestellbestätigung bekommen.

  61. Ja, hilft ja nix. Keine Münze zu sehen und so wichtig ist sie dann doch nicht, dass ich nun die Nacht dafür wachbleibe. Wie sowas passieren konnte ist halt auch wieder ein Ding.

  62. Die IT von Lego ist so erbärmlich.
    Die sollten vllt mal mehr Geld für Digitalisierung als Anwälte ausgeben.
    Ich verstehe nicht, wie man so ein Mist bauen kann, wenn die ganze Stimmung zum Unternehmen eh schon im Wanken ist.

    Gibt es denn Leute, die das Raumschiff gekauft haben und die Münze nicht angezeigt bekommen?
    Vielleicht ist das die Voraussetzung?

    • AN dem liegts nicht. Hab das Shuttle geordert aber keine Spur von der Classic Space Münze. Ich hab schon die ersten drei. Wenn ich jetzt wegen so nem Mist die Vierte verpasse, dreh ich echt am Rad. Lego schafft es echt immer wieder, bei lang ersehnten Releases einen Bock nach dem Anderen zu schießen. Unglaublich!

  63. Ich kann ja die Frustration verstehen, bin selber sehr sauer, aber objektiv sich über die nicht gegebene Möglichkeit einer VIP-Prämie zum gewünschten Zeitpunkt aufzuregen ist lächerlich….

    Und können alle die auf den Lego hate aufgesprungen sind vllt einfach mal die Klappe halten, kein Lego mehr kaufen und auch nichtmehr in Lego Blog unterwegs sein?
    Nein? geht nicht? Man sollte sich doch als Erwachsener entscheiden können…

    • Mir selber ist die Münze jetzt auch nicht so wichtig. Aber wenn man die Dinger sammelt und aufgrund der mittelprächtigen Website später teuer bei ebay zuschlagen muss, um die Sammlung zu vervollständigen, ist das durchaus ärgerlich.

      Man darf sich übrigens auch über Dinge ärgern, ohne gleich die Scheidung einzureichen. 😉

      • Verstehe das auch, bei ebay 50€ zu zahlen ist mist, aber eben in der aktuellen gesellschaftlichen Lage, alles ist sinnlos limitiert, eben so.

        Und ich will niemandem sein Recht zu Lego aberkennen, aber wer hier und in dem Artikel zur Discovery schon wieder mit Anwaltskosten und Digitalisierungs-not argumentiert, darf sich doch gerne ein Hobby suchen, dass nicht dessen Blutdruck so böse ungesund beeinflusst 😉

    • Genau solche Leute braucht das Land…alles akzeptieren, Sche..e schön reden und bloß nicht meckern. Ist doch schön das Gefühle und Meinungsfreiheit (noch) gegeben ist!!!

  64. Falls noch jemand online ist der die Münze sieht, könntet ihr mal im VIP Center die Prämie noch einmal öffnen? Wenn das kleine zusätzliche Fenster offen ist kann man je nach Browser diesen Frame z.B. in einem neuen Tab öffnen. Bei Safari einfach rechts klicken Frame in neuem Tab öffnen, bei Vivaldi (chromium basierend) kann man z.B. die Entwicklerwerkzeuge per rechtsklick auf dem Frame öffnen. Das sollte eine URL preis geben mit ct-prod lego com widget t redeem nummer, diese Nummer beginnt sehr wahrscheinlich mit 558 gefolgt von weiterer 3 stellen. Die Octan Münze hat z.B. die 558882. Wäre interessant ob man über diesen Trick dann auf die Prämie zugreifen kann obwohl sie nicht im VIP Center sichtbar ist.

  65. Ich konnte den Code für die Münze problemlos bestellen, die Münze wird mir auch immer noch angezeigt (nur jetzt ausgegraut mit „redeemed“). Im österreichischen Shop.

  66. Bei mir erscheint auch noch die bereits eingelöste Octan-Münze, die neue weit und breit nicht zu sehen. Und eben nach euerm Newsletter gab es die „Warteschlange“ auf Lego.de und sehr schlechte Performance des Servers. Mobilisiert ihr so viele Leute? 😉 Anyhow, das ist natürlich ärgerlich. Stelle mich nach wie vor als Digital-Chef für Lego zur Verfügung, einfach anrufen.

  67. Keine Münze angezeigt, keine Raumsonde, Wartefenster auf der Lego homepage, was für Experten sind da am Werk? Dann macht Lego keinen Umsatz mehr mit mir.

  68. Ja weiterhin bei mir auch nur die Octan Münze. Ist schon echt super das es Lego relativ oft schafft solche Sachen zu versemmmeln. Problem ist halt auch das diese recht gut gehandelt werden in den Verkaufsportalen. Dadurch zieht man halt noch mehr Leute an.

      • Naja ich glaube zwar nicht dran aber vllt hat ja jemand bei Lego das Ding erstmal auf ausverkauft gesetzt. Wobei ich denke dann hätten sie die Münze eher ganz rausgenommen.

        Super dann habe ich eine unvollständige Sammlung. Halt besonders ärgerlich da man sich aus diesen Gründen ja schon die Nacht um die Ohren schlägt um sie halt zu bekommen und dann das. Die Münze war sozusagen der Aprilscherz von Lego.

  69. Ich habe es eben nochmals geprüft und sogar einen Screenshot gemacht. Bei mir wird „Ausverkauft angegeben“. Allerdings habe ich einen schweizer Account. Meiner Meinung nach sollte dies aber keinen Unterschied machen?!

    • Macht keinen Unterschied, da die 3000 Einheiten für ganz Europa gelten. Super. Dann hab ich jetzt auch eine unvollständige Sammlung. Das wird mir eine Lehre sein! Wenn man sich auf Lego verlässt, ist man echt verlassen.

    • Das wäre dann ne riesige Sauerei, weil ganz offensichtlich nicht alle die gleiche Chance auf die Münze hatten. Und das bei einer SAMMELSERIE, wo die meisten bereits 3 Münzen haben.

      • Ich habe jetzt eine Nachricht an den LEGO Kundendienst gesendet mit der Frage ob die Münze ausverkauft ist oder ob es sich um einen „Fehler“ handelt. Mal schauen, bis wann ich einen Antwort erhalte…

        • Erfahrungsgemäß ein paar Tage oder gar nicht…
          Emailkontakt ist sehr schlecht bei Lego. Passt irgendwie gar nicht zur Hotline, die echt super ist.

  70. Guten Morgen zusammen,

    ich hoffe doch, dass die Münze noch eingestellt wird.
    Das wäre wirklich ein schlechter Witz!
    Dadurch, dass die alte Münze noch gelistet ist, denke ich hier gibt es einfach ein internes Lego Update Problem.

    Aber ich kann’s mir auch schön reden 😂

    Lasst euch nicht ärgern !

  71. ernsthafter kommentar, wie schmerzbefreit muss man sein um sich direkt bei lego die sets tag1 zu kaufen?
    ich hab nen ganzen sack voll geld und trotzdem werden die exklusiven sachen mit MIN. 20% gekauft und der rest mit mehr %.
    für mich hat das erwas mit einer art abhängigkeit und einhergehender sucht zu tun.
    vorallem bei der preisgestaltung und masse an stickern.
    Alle die mit „Rabatten“ kaufen 👍

  72. Kann das jemand von Stonewars bestätigen, dass die Münze schon weg ist? Dann braucht man sich keine unnötigen Hoffnungen mehr machen.

  73. Na toll hab auch schon die ersten drei ergattert und jetzt sowas, da fängt der Tag gleich richtig gut an. Frage an Lukas, falls du schon wach bist, kannst du bestätigen, dass die Münzen ausverkauft sind?

  74. Wenn die Münze weg wäre bevor sie uns überhaupt angezeigt wird, wäre das eine ganz schöne erneute verarsche von Lego. Ich war bis um 2 Uhr und ab 6 Uhr wieder wach. Weder die blöde Raumsonde noch die Münze wird mir auf irgendeinem Gerät angezeigt. Sowas nervt nur noch.

  75. Das war der schlechteste Aprilscherz den Lego je gebracht hat !

    Keine Raumsonde, keine Münze ( mir wird immer nur ausgegraut, die alte Octanmünze angezeigt) und dann schlägt man sich dafür die ganze Nacht um die Ohren und soll für das Shuttle 180 € hinlegen.

    Mit Sicherheit nicht.
    Dann warte ich halt noch 3 Monate bis es in den freien Handel kommt und kaufe es dort mit Rabatt.
    Pech für Lego.

    P.S.
    Ich freue mich trotzdem für jeden, der die Münze ergattern konnte und damit seine Sammlung weiter vervollständigen konnte. 🙂
    Habt einen schönen 1. April und passt gut auf die Scherze heute auf.

  76. Die internationale Hotline war 0,0 hilfreich. Die Dame hatte keine Ahnung und nachdem sie “mit ihrem Manager gesprochen hatte“, teilte sie mir mit, dass es auf der Website aktuell keine Probleme gäbe.

    Bei der deutschen Hotline hänge ich seit 15 Minuten in der Warteschleife.

  77. Deutsche Hotline kennt das Thema: die IT ist dran und es sollte demnächst dann für alle sichtbar werden.

    Meine Nachfrage zur Verfügbarkeit wurde mit “Das ist noch gut verfügbar“. beantwortet.

  78. Classic Space war mein erstes großes Lego Thema, und gerade die Münze verpasse ich anscheinend weil ich sie im Shop nicht sehe 🙁

  79. Ein Gedanke.
    Als die erste Münze herauskam, war diese relativ lange verfügbar. So lang, dass sogar ich diese Münze nebst dem Sammelrahmen habe. Ist ja eine nette Idee, dachte ich mir.
    Dann wurde bekannt, dass die Münzen zu exorbitanten Preisen gehandelt werden und die Hysterie ging los. Binnen Sekunden waren die weiteren Münzen weg. Ich liebe Kleinigkeiten und hatte mich sehr auf die Münzen gefreut. Doch nun ist mal wieder aus der Freude Frust geworden. Was soll ich mit einer Münze und dem Rahmen machen? „Tausche Ninjago City OVP gegen Münze!“? Das natürlich nicht.

    Ein weiterer Gedanke.
    Lego macht leider im Moment alles falsch. Der Shitstorm wegen des Qman-Containers war verdient. Den Bericht über gekaufte Bewertungen kann ich in sofern bestätigen, dass auch auf Amazon plötzlich viele positive Bewertungen von Lego-Sets auftauchen. Das kann ich nicht beweisen, aber bei Vidiyo habe ich versucht, noch eine Lanze für Lego zu brechen, weil sehr viele Bewertungen schlecht und mit dem Hinweis auf den HdS begründet waren.
    Und während Lego klagt und abmahnt, parallel stolz verkündet, wie viele Stores in China eröffnet wurden, werden uns auf der .de-Webseite die Store-GWPs angezeigt, obwohl die Stores mehr oder weniger seit Monaten geschlossen sind. Das ist ein so unsensibler Umgang mit einer Situation, unter der besonders Kinder leiden, dass es mir die Sprache verschlägt.
    Ich bin müde geworden. Es stapeln sich die gebauten Sets, die auf Fotos und ein Review warten, aber der Spaß vergeht immer mehr, wenn man sieht, wie Lego immer wieder Öl in das Feuer der Lego-Hater gießt und den eigenen Fans durch Schweigen und Untätigkeit den Mittelfinger zeigt.

  80. Ich hatte gerade ein sehr informatives Telefonat mit einer Mitarbeiterin.
    Das handelt sich scheinbar um ein globales Problem, da Lego noch keinerlei Zugriff auf die Bestände hat.
    Hier wartet man auf die Anweisung und Information vom Management.

    Habe dafür VIP Punkte gutgeschrieben bekommen, allerdings wäre mir eine Münze lieber gewesen 🙈

    Also, ich denke man sollte den Tag über immer mal wieder nachschauen.

    Die Dame wird mich auch kontaktieren, eine Reservierung ist derzeit nicht möglich.

    Halte euch auf dem laufenden

    • „Kein Zugriff auf die Bestände.“ Hört sich an als werden gerade die Münzen gepresst und bei jeder fertigen ins System reingegeben 👀🥸

  81. Ich sehe die Münze immer noch nicht. Weder PC noch Händy.
    Die halbe Nacht um die Ohren geschlagen und dann das.
    Ist schon sehr frustrierend

    • Aprilscherz? Bitte nicht zu dem Thema, mir wird sie auch nicht angezeigt. Hatte Nachtdienst und hab halbstündlich gecheckt. Abcemeldet, neu angemeldet, von Handy, vom Arbeitspc, nur die alte Mpnze und bei mir noch der alte Metall Schlüsselanhänger in Steindesign dennich eingelöst hatte, bei ebay erste Resseller, haha Beschwerdemail ist raus. Ist das nicht theroetisch sogar unrechtmässig unlauter Verkauf, weil keine Chancengleichheit zu Erwerben?

  82. Keine Münze sichtbar, hab die ganze nacht immer wieder geschaut, das finde ich sehr ärgerlich da ich ebenfalls schon alle 3 + Display habe. Seit 45 Minuten in der Warteschleife bei Lego, bin ja mal gespannt was die sagen …

  83. Ich habe beim Lego-Kundenservice angerufen und der freundliche Mann am Telefon meinte, dass es tatsächlich geplant war, die Münze um 1 Uhr zu veröffentlichen.
    Kurz vorher wurde es aber wohl zurück gezogen, weshalb manche die Münze wohl reservieren konnten/können.
    Eigentlich soll sie offiziell erst in ca. einer Woche im VIP-Store landen. 🤔

  84. Ich hatte gerade ein sehr freundliches und informatives Gespräch mit der Kundenhotline (die 30 Minuten in der Warteschleife haben sich also gelohnt 😉 ).
    Ich habe die gleiche Info wie Andy und Markus erhalten.
    Die Münzen sind noch in ausreichender Anzahl verfügbar und das IT-Problem sollte sich im Laufe des Tages erledigt haben und eine Reservierung war leider nicht möglich.
    Nach der Info ist mein kleiner Frust über den aktuellen Zustand zumindest wieder verflogen. 😉

    • Das Problem ist man muss ja auch arbeiten und kann nicht den ganzen Tag schauen ob die Münze da ist. Aber zumindest ein bisschen Hoffnung habe ich dann doch noch.

      • Ja das kann ich gut verstehen.
        Ich habe heute glücklicherweise Urlaub und bin da etwas flexibler.
        Da ich später jedoch auch unterwegs bin ist die Prämienseite auf dem Handy schon geöffnet und ich hoff auf das Beste. 🙂
        Vielleicht ist das ja auch eine Lösung für dich.

  85. Bei den Problemen mit der Münze, kann ich richtig froh sein, dass die Ulysses verschoben wurde…
    Auch ich sehe bisher die Space Münze nicht.

        • ich hab 1900 Punkte und seh die Münze.
          Ich geh mal davon aus dass ich damit nicht unbedingt bei den oberen VIP-10.000 mit dabei bin?

        • Es hat wohl eher was mit Server-Lastverteilung und Caching zu tun.

          Bist du mal einem Server zugewiesen, beliefert der dich mit dem Inhalt. Wenn dieser eine Server aus irgend einem technischen Fehler noch nichts von der Münze weiß, siehst du sie nicht, egal wie oft du aktualisierst.

          Die Lego-Webseite ist leider bekannt dafür, bei Caches, Browser-seitigen Daten, Cookies etc. sehr sehr hartnäckig zu sein. Ich kann mich z.B. seit Monaten mit Firefox nicht einloggen, mit anderen Browsern gehts. Alle üblichen und üblichen Caches ausgeräumt, klappt der Login 1x, dann ist wieder Sendepause.

  86. Super Aktion von Lego, die Ebay-Angebote fangen an, die erste Space-Münze ging für 65 weg, die bisher teuerste aus Italien für 95 ist noch da, plus eine weitere für 65. Ich bin echt froh, das ich sie nicht sammle.

    Mein ViP-Center ist übrigends ohne Bilder sehr übersichtlich.

  87. Bei mir ist die Münze noch immer nicht zu sehen, auf eine Verbindung zur Hotline warte ich jetzt schon über 40 Minuten. Aber Lego ist ja eines der weltweit besten Unternehmen. Kennt ja bestimmt jeder: Leider sind unsere Leitungen heute stark belegt….
    Manchmal denke ich, was wäre bei uns, wenn wir so einen schlechten Service bieten würden?

  88. Das wird der wohl meist kommentierte Stonewars Artikel 😀
    Es ist unglaublich wie unfähig Lego ist.

    Da merkt man wieder, wie süchtig man selber ist, dass einen das so mitnimmt und aufregt.
    Immerhin schafft Lego damit hoffentlich, dass ich Lego viel mehr als Investment, als ein Hobby sehe und ich dadurch nicht in Versuchung komme, Sets, die ich nur weglegen wollte doch aufbaue..

      • Ja da hast du Recht. Hier wird es halt relativ schnell zum Ende kommen wenn das Problem behoben ist und die Münze für alle sichtbar ist. Dann hätte man entweder Glück oder nicht. Das Thema ruht dann aber bis zur letzten Münze im Mai.

  89. Ich warte jetzt fast 60 Minuten, um den hervorragenden Service zu nutzen. Muß jetzt leider aufhören, da ich auch noch arbeiten „darf“.

  90. Lasst euch nicht verrückt machen, ich glaube die Münze ist aktuelle für niemanden einzusehen.
    Hier liegt ganz klar ein Problem bei Lego vor.
    Wieso sollte es dann bei manchen verfügbar sein ?

    Mir wurde ganz klar gesagt, dass es sich hier um ein internes Problem bei Lego handelt.

    Schenkt nicht jedem die Beachtung, der meint die Münze im Shop zu bekommen.
    Ohne Nachweis würde ich dem keinen glauben schenken.

    • Bei mir selber war und ist die Space-Münze auch nicht sichtbar (nur die längst verkaufte Octan-Münze) während ich heut Nacht im Livestream parallel mitverfolgen konnte, wie andere sie geordert haben.

    • Ich habe jetzt einige Screenshots gesehen, in denen eindeutig zu sehen ist, dass sie nicht ausverkauft ist. Also es wird schon einigen Leuten angezeigt und manchen eben nicht. Je nachdem, mit welchem Server man wohl kommuniziert.

  91. Wo sollte die Münze denn erscheinen?
    Habe tatsächlich nicht so viel Lust jedesmal von ganz oben nach ganz unten zu scrollen… ^^

  92. es spricht erneut und wieder alles gegen die IT der Fa. LEGO, so wie immer, sie lernen nicht dazu.

    Und es ist nicht einmal ein Aprilscherz, sondern ganz normal IT im Jahre 2021

    erneut mega enttäuschend!

  93. Und noch ein sehr freundliches und informatives Gespräch mit der Kundenhotline.
    Wobei sich die 55 Minuten in der Warteschleife nicht gelohnt haben.
    Ich habe die gleiche Info wie viele andere erhalten.
    Die Münzen sollten noch in ausreichender Anzahl verfügbar sein aber warum auch immer – Sie ist aktuell nicht zu bekommen. Das IT-Problem sollte sich im Laufe des Tages erledigt haben und eine feste Reservierung ist nicht möglich.
    Man hat meine VIP Nummer aufgenommen und versucht mir zu helfen.
    Am Besten sei es aber, wenn ich z.B. stündlich nachschauen würde ob sich was ändert und sie dann selbst zu bestelle.
    Was soll man sagen es ist alles wie immer – Es funktioniert leider viel zu oft schlecht!!!

    • Da ist der Kundendienst aber sehr optimistisch mit stündlich nachschauen. Wenn es mal funktioniert sind die weniger als 3000 Stück (Stand 1:24 waren es noch 2798) ratzfatz weg.

      • Die 3000 Stück teilt sich Europa auch noch auf. In der Schweiz und Österreich sollen sie schon als ausverkauft angegeben sein. Wenn sich das rumspricht, sind die in null Komma nix weg.

  94. Kann dem nur beipflichten, ebenfalls nach einer Stunde Warteschleife nur die oben genannte (leider unbefriedigende) Antwort erhalten.
    Was man dennoch positiv hervorheben muss. Die Dame am Telefon war sehr freundlich und hat meine Kritik auch aufgenommen und wird sie weiterleiten. Ob’s für die Zukunft hilft? Wer weiß.
    Also weiter schauen ob sich was im Laufe des Tages tut.

  95. Also ich bin seit 1 Uhr dran und sehe weder die Münze noch Ulysses. Ich bin extra so lange aufgeblieben, dann um 7:30 geschaut, 8:05, jetzt, es ist wirklich frustrierend. Geht es hier irgendwie nach besonderen Kunden, für wen was freigeschaltet ist und was nicht? Ich bin erst neu, habe aber schon die entsprechende Punktezahl…Dem Verfasser Jens wurde die Münze ja angezeigt…

    • Die Münze wurde mir, Lukas, angezeigt. Ich habe den Beitrag von Jens nur aktualisiert.

      Die Ulysses sieht niemand, die wurde offiziell auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Münze sehen nur sehr wenige Leute. Keine Ahnung warum. Aber es sind noch genug Exemplare da.

  96. Besser wäre es doch von LEGOs Seite aus, die Aktion erstmal abzublasen (wie bei der Ulysses) bis das IT-Problem behoben ist…

  97. Ich sehe sie aktuell immer noch nicht. Nur die Octan Münze ist ausgegraut. Werde es den Tag über weiter versuchen und sonst meine ersten drei Münzen ebenfalls an den Mann/ die Frau bringen.

  98. Hmm jetzt wo ich mir die Prämien mal genauer angesehen habe, fiel mir auf, dass die Fiat Kunstdrucke auch limitiert und nummeriert sind…schon witzig, bei WinniePuh waren die sehr schnell vergriffen

  99. Leute, lasst doch mal die Kirche im Dorf. 🙂 Klar ist es ärgerlich, wenn es technische Probleme gibt. Aber was ist denn der schlimmste Fall? Man muss sie sich dann für 30-40 Euro bei ebay kaufen. Da ja auch VIP-Punkte draufgehen, geht es gerade mal um eine Ersparnis von 20-30 Euro. Dafür sich Stunden stressen und ärgern?

    • Der Vergleich hinkt meiner Meinung nach. Die VIP Punkte fallen ja eher nebenbei an, daher habe ich beim Einsetzen der Punkte nie das Gefühl tatsächlich Geld auszugeben. Ist ja mehr eine Treuepunkte Funktion.
      Von daher ist der Preisunterschied zum Ebay Kauf eh höher. Zudem werden diese Münzen aufgrund ihrer Limitierung eh immer beliebter. Kann mir schon vorstellen, dass volle Sets gute Preise erzielen werden. Das Interesse ist auf jeden Fall da. Man denke nur an SDCC Figuren. Der Wert könnte im Laufe der Jahre also auch noch gut steigen.

    • Du vergisst, dass die Classic Space Münze in einer ganz anderen Liga spielt, als alle anderen 😉
      Die wird nicht für 40€ zu haben sein. Zumindest am Anfang nicht.

      • Klar am Anfang gibt es immer die, die alles haben müssen. Ist ja bei allem so… Aber ansonsten ist doch kein Unterschied, oder? Ich fand jetzt z.B. die Piraten-Münze nicht unattraktiver 🙂

        • Es geht darum, dass Classic Space eben viele Fans hat. Man hat damals nach Ankündigung der Münzen von sehr vielen gehört, dass sie die Münzen kalt lassen aber die Classic Space Münze her muss. Dementsprechend ist die Zahl der Interessenten schon allein deswegen höher als bei den Vorangegangenen. Auch wenn die auch schnell weg waren, da viele das schnelle Geld witterten 😉
          Allerdings sehe ich einen Trend nach unten, nachdem der Hype etwas abgeklungen ist. Bei der Classic Space bin ich mir aber ziemlich sicher, dass die sehr schnell weg sein wird.

          • Na gucken wir mal, ich hoffe, wir haben jetzt alle eine bekommen 🙂 Bin dennoch mal gespannt, ob die sich anders entwickeln wird….

      • Das stimmt schon Andy, ich finde Thomas liegt mit seiner Aussage dennoch richtig. 😉
        Ich drück allen die Daumen, dass sie später eine der Münzen bekommen und dann scheint hoffentlich für viele wieder die Sonne. 🙂

    • Ich mag und sammle z.B. die Münzen als Dekoration meiner Sammlung und genau für so etwas gebe ich dann bevorzugt meine angesparten VIP-Punkte aus. Ich möchte sie nicht für 30-40€ (evtl. mehr + Versand usw.) irgendwo kaufen, was ja auch ne Stange Geld ist. So etwas sollte einfach funktionieren und mit einem Klick im Prämienzenter erledigt sein, da habe ich nicht groß Lust auf Umstände um an die Münze zu kommen. Ist halt ärgerlich.

  100. In Ö ist sie bei mir seit 6:00 auf sold out andere sehen sie nicht, wieder andere konnten die bestellen… also da hab ich keine hoffnung :/

  101. Jo, sehe auch noch keine Chance auf Erfolg im Bezug auf die Medaille. Aber ihr gebt bestimmt bescheid wenn es etwas neues gibt.

  102. Scheint jetzt zu funktionieren – zum Glück bin ich heute den ganzen Tag in einer Telko und konnte nebenbei immer den Browser aktualisieren…
    …jetzt muss ich mir nur für die kommenden Monatsersten auch noch Meetings ansetzen 😉
    Leider ist der 01.05. ein Feiertag – das wird die Regierung zu Hause nicht dulden immer wieder zum PC zu rennen und einen Browser zu aktualisieren…. 🙁

    • Es gibt Tools dafür die automatisch einen refresh machen und dich über Telegram benachrichtigen sobald es etwas neues auf einer Seite gibt 😉

      • Spitze – hast du ein Tool was du empfehlen kannst?
        …gut, vielleicht wird Lego auch das Problem für die kommenden Monate abstellen (ich glaube daran „…eines fernen Tages…

        Aber wie heißt es so schön: „safety first“ 🙂

        @Lukas: Danke für den Telegram -Push – wenn ihr das auch im kommenden Monat macht bin ich auf der sicheren Seite 😉

      • Wow. Ist hierfür jetzt natürlich nicht mehr notwendig, aber könnte zukünftig von Vorteil sein. Wie heißen diese Tools wenn ich fragen darf?

        • Das Tool heißt PageProbe für Firefox als Erweiterung. Der Rechner muss dafür leider im Hintergrund an sein damit die Seite aktualisiert werden kann. Etwas reinfuchsen ist angesagt aber wenn es läuft ist es Gold wert 🙂

          • P.E.R.F.E.K.T. – danke dir!
            Wer Münzen haben will der muss sich halt da reinfuchsen oder auf den Push-Service von Stonewars hoffen 😉

  103. Also bei mir hat es gerade geklappt.
    Hatte auch die ganze Nacht und morgen Probleme.
    Egal welches Gerät und Browser

    Also zuschlagen alle

  104. Naaaa endlich !!! … was für ein Stress für so’ne blöde Münze … GOT IT 🙂
    An „Alle“ : fröhliche Jagd weiterhin und „schönen 1. April“ ( muß jetzt mal schlafen 😉 )

  105. Bei mir auch 🙂
    Und konnte eine ergattern, hatte schon fast nicht mehr daran geglaubt…

    @Lukas Siehst du, wieviele es aktuell noch gibt? Die sind doch bestimmt sehr schnell weg….

  106. Bei mir geht es leider noch nicht, vielleicht geht es in der Schweiz noch nicht :-S

    Allen Glückwunsch, welche eine ergattern konnten, wünsche schöne Ostern =D

    • Auf der schweizer LEGO-Seite ist sie seit 06:50Uhr „Ausverkauft“. Scheinbar gab es doch Länderkontingente?! Sehr schade aber schön, dass es in Deutschland jetzt geklappt hat. Ich gönne es jedem der eine gekriegt hat. Schöne Ostern!

  107. DANKE für Eure Info.

    Classic Space ist meine Kindheit, daher Pflicht für mich um gerade noch eine ergattern können. 🙂

  108. Vielen Dank an das Stonewars-Team!

    Konnte dank der Push-Nachricht ebenfalls eine ergattern. Nach der Enttäuschung letzte Nacht eine wirklich tolle Sache.

  109. Habs um 5 Ihr früh das erste mal versucht, aber im Österreich-Store nach wie vor auf „SoldOut“… wieviel hatten sie da? 5?!
    Sorry aber noch mehr kann ich mir als Vollzeitangestellter die Nächte nicht um die Ohren schlagen…. wieder mal eine grosse Enttäuschung die Dinger so rar aufzulegen. LEGO LEGO …

    • Um das mal grob zu erklären, beim klicken der Prämie wird eine Anfrage an den Server geschickt, dieser gibt dann in einem gewissen Aufbau, alle nötigen Informationen zurück. Die Variable dafür ist current_quantity. In dem Fall der Münze steht da nun 0 drin, somit ausverkauft xD

      Frohe Ostern

  110. Vielen Dank an das Stonewars Team. Habe endlich eine Münze gekriegt.
    Nochmals vielen Dank.
    Jetzt ist die Sammlung vollständig 😉😍

  111. Glücklicherweise hast auch bei mir geklappt. Weiß jemand, wie lange man Zeit hat, den VIP-Code einzulösen? Denn die nächste Bestellung war erst am „may 4th“ geplant. Oder verfällt dieser mit der Zeit?

    LG und vielen Dank fürs schnelle Informieren über Telegram.

    • Wie immer: 60 Tage Zeit

      Das steht in dem kleinen Fenster, das aufgeht, wenn man die Prämie anklickt.
      Auch wenn man bereits einen Code hat und die Prämie kein zweites Mal holen kann. Das Fenster geht trotzdem auf und man kann es dort nachlesen.

  112. Hab mit diesen Münzen eigentlich nicht so viel am Hut, aber Classic Space liegt mit schon am Herzen, von daher: Super, das hat geklappt, danke! 🙂 –

    Und wie schaut´s aus mit der Ulysses?

  113. Ausverkauft, danke Lego!!! Für diesen schlechten Service, dass es nur für einige sichtbar war!!
    Nun fehlt mir eine und ich kann die ersten drei verschenken.

    • Trotz der Freude über meine Münze tut mir das gerade richtig Leid für dich. 🙁
      Vorhin hat der nette Herr vom Kundenservice gemeint ich solle mich nochmal melden falls ich keine ergattern könnte.
      Zwischen den Zeilen hörte ich da raus, dass es dann hierbei nicht um VIP-Punkte geht sondern um die Münze.
      Vielleicht willst du es ja so probieren und bekommst sie doch noch.
      Ich drück dir die Daumen.

  114. Danke! Super, dank Telegram! Die einzige Münze die ich unbedingt haben möchte. Obwohl ich die Piratenmünze eigentlich auch ganz schón fand.

  115. Zum Glück eine bekommen. Die letzte Münze habe ich für zuviel Geld gekauft, da diese auch ausverkauft war. Woran lag das denn jetzt, dass ich die Münze die ganze Nacht nicht angezeigt bekommen habe. Kann das jemand erklären.

  116. Ganz tolle Wurst….gestern nacht Std. um die Ohren geschlagen und heute früh raus. Dann geht man mit dem Hund, weil man glaubt es passiert nichts und dann kommt sie natürlich und ist schon weg. Was für ein unfähiger Laden.

  117. Guter Aprilscherz des Shops. Das Prämiencenter zeigte keine Bilder und man musste anhand Position und Punkten quasi erraten, was die Münze ist. Auf einlösen konnte man noch klicken, das Pop Up bestätigte dann aber das, was hier jetzt auch quasi in Echtzeit durchläuft. Ausverkauft.

  118. das echt böses Timining:D Dachte langezeit wäre wirklich ein Aprilscherz… richtig richtig eklig. Aber hat zum Glück noch geklappt. Wünsche allen auch viel Erfolg!

    Das ist definitiv kein Aprilscherz! Bei mir war es plötzlich irgendwie dann doch da.

  119. Nachts bis 2:45 wach geblieben, um 6:30 aufgestanden und regelmäßig nachgeschaut und währen eines 30min Meeting sind die Dinger alle weg – Danke für nichts Lego. Ein wahrer Saftladen.

    Damit gehen meine ersten 3 Coins wohl ab nach Ebay

      • 1. Kommt es auf das Timing an, nach der Aktion heute sind die ernsten Sammler meist geprellt worden und es werden die bisherigen Objekte alle den Markt schwemmen und den Preis drücken.
        2. Geben die meisten Preise nur vor, was es wert sein könnte und nicht, was es im Endeffekt einbringt.
        3. War ich nun mal darauf aus, alle zu sammeln, da sie mir wirklich gefallen.

        • Nochmal die Angebote gecheckt. Man kommt pro Münze auf ca 30-40€ maximal, aktuell, später wohl weniger.
          Das Etui für 80€ ist utopisch. 70€ sofortkauf wird schon ignoriert, wahrscheinlich auch nicht mehr als 30-40€
          Gemessen an dem Geldeinsatz, den man Prämie braucht, ist das so, als wenn ich LEGO-Produkte am Markt (LEGO Exclusives lass ich hier mal raus) mit Rabatten um die 25% einkaufe, wobei die richtig guten Rabatte erst ab 30% anfangen.
          Grundsätzlich rechnet sich also der Verkauf der Prämien kaum (im Nachhinein), was beim Kunden dann zu einer grundlegenden Veränderung des Kaufverhaltens auf Seiten des LEGO-Shops führen kann.

  120. Soooo,nach dieser grandiosen Aktion bin ich fertig mit Sammeldingen von Lego.
    Lego kann sich die nächsten Münzen dahin stecken,wo keine Sonne scheint.
    Dankeschön für NICHTS!

  121. Puh! Was für ein Krimi. Da ich beim letzten mal Pech hatte weil ich zu spät dran war freue ich mich um so mehr eine bekommen zu haben. Jetzt „nur noch“ die letzte bekommen. Dann ist die Sammlung vollständig 🙂 Danke an Promobricks.

  122. Ich bin Mega sauer!!! Erst sehe ich die Münze nicht, dann war sie in wenigen Minuten weg… was soll so eine Aktion?! Meinen die, dass ich das als Fan irgendwie toll finde?!

    • Dass die Münze erst nicht angezeigt wurde, ist mega ärgerlich. Dass sie in wenigen Minuten vergriffen ist, liegt bei limitierten Dingen leider in der Natur der Sache. 2500 der 3000 Münzen gingen halt leider einfach innerhalb weniger Minuten über die Theke…

      Ich verstehe den Frust absolut, kann aber leider auch nicht mehr anbieten, als immer wieder auf unseren Telegram-Kanal hinzuweisen, wo wir immer sofort über solche Verfügbarkeiten informieren.

      • :).. ob hier wohl die gleichen Worte stehen würden, wenn auch du keine Münze bekommen hättest?

        Irgendwann kann mann Dinge einfach nicht mehr schön reden und wenn es Lego nicht umsetzen kann, sollten Sie es lassen.

        • Ich rede doch nichts schön, vor allem die Münzen nicht. Die sind nicht mehr als billig produzierter Haufen Schrott, der die VIP-Punkte-Schulden von LEGO abbaut. Mir persönlich sind diese Coins einfach nur egal und ich verstehe den Hype darum nicht. Ich weise hier auch nur deshalb so intensiv darauf hin, weil ich weiß, wie groß das Interesse unserer Leser daran ist.

          Aber das ändert nichts an der Limitierung. Das ist nunmal einfach so und war bei den vorherigen Münzen exakt das Gleiche. Vielleicht liegt es daran, dass ich früher viele Sneaker-Releases mitgemacht habe und daher die Verfügbarkeit hier schon fast als „entspannt“ empfinde. Das mit der Verzögerung ist natürlich großer Mist, aber es sind trotzdem immerhin 5/6 der Münzen zu einer normalen Zeit in den Verkauf gegangen. Wenn heute Nacht um 1 Uhr alles geklappt hätte, wären die Münzen um 5 Uhr heute morgen weg gewesen und andere Leute hätten sich beschwert, dass zu solchen Zeiten doch niemand wach ist. Sag mal bitte: Wie genau soll LEGO es denn richtig machen, dass nachher niemand enttäuscht ist?

          • Das die Münzen jetzt qualitativ hochwertig wären hattest du nie behauptet, dass stimmt schon. Aber da du sie ja trotzdem sammelst, weißt du ja vielleicht wie meine Worte gemeint waren.

            Wenn alles normal läuft, gibt es ja auch kein Problem, bzw. etwas zu schimpfen 🙂 War bei den anderen Münzen ja auch okay. Aber das es bei den einen geht und bei den anderen nicht, dass ist dann doppelt ärgerlich.

            Man muss vielleicht auch manchmal die Sicht der Leute sehen, die nicht 24/7 online sein können, auch aus berufl. Gründen.

            Wie richtig machen? Oder lieber die Frage, wie nicht machen und zwar genau so. Das ärgert einfach mehr Leute wie das es Freude bringt.

            Aber vielleicht erleben wir irgendwann den Lego-Shop 2.0 🙂

          • Danke für Deine Antwort!

            „Die sind nicht mehr als billig produzierter Haufen Schrott, der die VIP-Punkte-Schulden von LEGO abbaut.“ Da musste ich schon lachen. Ja so kann man das natürlich auch sehen. Aber irgendwie wäre es dann schon cleverer von LEGO, dafür zu sorgen, das möglichst viele Leute ihre VIP Punkte auch einlösen können, ansonsten baut sich da auch eher wenig ab und eher Frust auf!

            Limitierung hin oder her. Alles ok. Allerdings finde ich diese Art der künstlichen Verknappung schon etwas arg extrem. Die machen doch Marktforschung und Datenauswertung etc., die sollten sich doch über Begehrlichkeit ihrer selbst geschaffenen Sammelobjekte im Klaren sein. Und wenn es so sein soll, dann muss man schon auch dafür sorgen, dass auch jeder die gleiche Chance hat an das Zeug zu kommen! Diese hatte ich, aufgrund deren technischen Probleme aber absolut nicht!

            Zudem ist doch der Gedanke am VIP Programm seine Bestandskunden, die viel kaufen und somit auch Punkte sammeln, in irgendeiner Art und Weise zu binden und zu belohnen. Das Gleichgewicht zwischen Sammeleuphorie und Frust, weil man leer ausgeht ist so irgendwie nicht gegeben.

            Aber du hast schon auch recht, es ist im Prinzip eh nur irgendein Plunder der im Regal verstaubt, nicht wirklich wichtig… war übrigens keine Kritik an Dich bzw. Stonewars.de! Ihr macht das alles super und ich bin sehr dankbar für Eure gute Arbeit – bleibt wie Ihr seid :).

          • Lukas, das sind keine Münzen. Münzen sind Zahlungsmittel. Verwende den Begriff nicht. Das ist unlautere Werbung.

          • Bevor nun noch weitere E-Mails irgendwelcher uns unbekannter Leser eingehen, die uns wegen diese höchst wichtigen Unterscheidung indirekt mit Abmahnungen drohen, anstatt den Fehler bei LEGO korrigieren zu lassen, habe ich das mal geändert. Nicht das noch jemand gedacht hätte, mit dem Haufen lackiertem Altmetall von LEGO könnte man beim Bäcker seine Brötchen bezahlen.

  123. Der größte Beschiss aller Zeiten, bis 10:30 am PC gesessen, dann kurz raus und zurück und alles ausverkauft. Einfach nur Kacke, […] Das war das letzte Mal dass ich mich wegen LEGO und VIP geärgert habe, werde meine restlichen VIP Punkte einlösen und das VIP Account auflösen, LEGO ist es wohl egal, aber ich spar mir zukünftig viel Geld und Nerven. Sorry, aber Frust muss raus.

    Anm. der Redaktion: Kommentar gemäß Netiquette gekürzt, Handel ist hier in den Kommentaren nicht erlaubt.

  124. Ich denke ernsthaft, Lego sollte hier nochmal nachproduzieren. Vor allem diese Plastikboxen fehlen doch jetzt jedem weil am Anfang keiner daran gedacht hatte. Zum einen sieht man ja wie viele Sammler es dafür gibt und zum anderen sind die ja nicht so teuer in der Herstellung. Das hätte den Nebeneffekt, dass der Zweitmarkt an Interesse verliert.

  125. Ich muss jetzt mal ne Lanze für den Kundenservice brechen! Ich habe heute morgen dort angerufen und das Problem mit der Münze/Medaille geschildert. Die Dame hat sich meine Telefonnummer notiert und mich direkt angerufen, als die Münze/Medaille verfügbar wurde, sprich, als das Problem behoben wurde. Sie war sogar so nett am Telefon zu warten, bis ich mir den Silberling in Echtzeit gesichert habe!

    Ja, das Grundproblem war mehr als ärgerlich und ich habe mir die ganze Nacht dafür um die Ohren geschlagen, einfach weil es mir wichtig war, die Münze/Medaille zu bekommen! Aber für mich hat es der Kundenservice wirklich großartig herausgerissen! Ich habe tatsächlich gar nicht damit gerecht angerufen zu werden oder wenn, dann zu spät, aber dem war nicht so. Bei dem Arbeitspensum und Streßlevel, den die heute Morgen gehabt haben dürften, finde ich das mehr als würdigenswert.

    Mir tun diejenigen leid, die leer ausgegangen sind! Aber auch ich habe zwischen den Zeilen rausgehört, dass man vielleicht über den Kundenservice noch was machen kann in diesem Fall.

  126. Mitunter liegt es auch am Browser. Hatte gestern mit Firefox im VIP-Bereich erhebliche Probleme. Mit Edge nicht, da wurde alles schön angezeigt.
    Jedoch den Fehler immer bei LEGO zu suchen, finde ich unfair, denn wenn man mal bedenkt viele Zugriffe auf die Seite innerhalb kürzester Zeit reinfallen, dann bricht das System auch gern mal zusammen. LEGO ist kein IT-Unternehmen mit Unmengen Serverkapazitäten. Und wenn nur 3000 Münzen verfügbar sind, dann ist halt ziemlich schnell Schluss … Das ist bei anderen Sammeln-Gebieten nicht anders. Das ist immer ein wenig Glücksspiel. … Ich kann die Enttäuschungen verstehen, echt, aber viele Kommentare hier sind schon grenzwertig.

    • Der Fehlere lag eindeutig an Lego. Und Mit Glücksspiel hat das nix zu tun, wenn mehre stunden sie nicht angezeigt werden. ich habe Mehre Stunde die Seite Aktualisert. Mit Mehre Geräten mit unterschiedlichen Browsern und Providern in meine Falle 3. DSL, Kabel und Mobilfunk und Nix. Dashat nix mit Glück zu tun

    • Es lag nicht am Browser, habe auf 2 Rechnern mit je 3 Browsern (Edge, Chrome und Firefox) versucht, dazu über mobile Daten am Handy ebenfalls mit 3 Browsern.

      Und wenn ein Milliarden-Konzern keinen Webshop hinbekommt der durchhält (heute Nacht gab es kein Kapazitätsproblem) kann ich mir nicht vorstellen, dass sie in 10 Jahren noch Marktführer sind.

      Kann mir gut vorstellen, dass nicht nur ich mir Gedanken mache künftig meinen Lego-Konsum um den ein oder anderen 1000er im Jahr reduziere.

    • Und genau da liegt das Problem. Tausende User aktualisieren ständig die Seite und generieren eine Zugriffsflut. Das hat auch nix damit zu tun, ob Lego ein Millardenkonzern ist oder nicht. Selbst bei Amazon sind die Server teilweise zusammengebrochen als die PS5 rauskam.
      HW und SW hat nunmal seine Grenzen, vor allem, wenn von den tausenden Usern jeder noch zusätzlich mit 5 verschiedenen Geräten – mit ständiger Aktualisierung der Seiten – die Zugriffszahlen explodieren lässt.

      Ich finde eher, je mehr Hype um solche VIP-Items gemacht wird, umso mehr ist man enttäuscht. Würde LEGO nix ankündigen und die Artikel einfach reinsetzen ist man selbst verantwortlich, ab und zu mal reinzuschauen und hat evtl. eher die Chance was zu bekommen, weil nicht alle zum gleichen Zeitpunkt drauf zugreifen.

      Wie gesagt, ich verstehe die Enttäuschung und kann nachvollziehen, dass man verärgert ist, aber ich sehe auch die andere Seite, die technische.

  127. Und ich habe eben noch mit der Hotline gesprochen und der nette Herr sagte mir, dass das 3000er Kontingent aufgestockt wird, es werden genug da sein. Klang so als wüsste er mehr. Vielleicht kommt ja nochmal was nach…

    • Also bei mir an der Hotline wusste die Frau nix davon.

      Sie beteuerte aber, dass ich das nicht so Ernst annehmen solle, den Ärger um die Aktion heute, da es noch wichtigeres, als LEGO, gibt.
      Die gute Frau hat Recht, meine gestern gesammelten VIP Punkte werde ich final noch irgendwie unterbringen und dann war es das erst einmal mit VIP und LEGO-Shop für mich.
      Für so eine Marke so einen Laden an den Start zu bringen, ist für mich als Webdeveloper eh nicht nachvollziehbar.
      Es waren ja heute nichtmal Performance-Probleme, die dazu geführt haben…

  128. War ja so klar

    Seit 1 Uhr bin ich deswegen wach. Habe alle 5 Minuten die Seite Aktualisiert. Neben bei die Einkaufwagen gefüllt. Ihr kennt da ja, das Ziel 60€ Wegen den Verandkosten und dem GWP. Aber am Ende Waren es Mehr. Wollte unbedingt die münze haben wie man unschwer erkennt.

    10Stunden und 13Minuten habe ich alle 5 Minuten die Seite aktualisierte. Dann endlich wird sie angezeigt die stunden der Warterei vorbei endlich aber sie ist Ausverkauft.

    Ich fühle mich Verarscht nach Stunden Warterei
    (Browser Cache gellert adblocker aus. Mit Mehre PC,s Latop Probiert. Jeden Brwoser, Edge, Chrome, Fire,und Opera. Provider Geswitch Telekom wiea VDSL, Vodaphone via Kabel , O2 mit Hotspot von Handy nix.) Wohl Wissend das Einige Glücklich nicht die Probleme hatten sie Angezeigt zu bekommen und zu kaufen.
    Deswegen werde ich auch nicht die Bestellung tätigen,

    Das finde ich Armutzeugnis und Traurig.

  129. Achtet auf die Zeichen…
    Eine kleine Geschichte.

    Ich hatte mir stündlich den Wecker gestellt.
    Um es genau zu sagen,
    Auf 5 nach je volle Stunde.
    Da meine kleine Tochter eh Nachts des öfteren laut und wach wird (typisch bei Kleinkindern),.H
    habe ich auch da, sehr gestresst die Verfügbarkeit überprüft,
    also nachgeschaut.

    Zudem,
    die Stonewars posts verfolgt und des öfteren geschluckt, da auch hier,
    ab und an,
    jemand glücklicher war als ich.
    Ohne Neid natürlich aber mit etwas Entsetzen.
    Am System getüftelt usw.

    Um 10.05h nachgeschaut.
    Nix los.
    Nix vermos.
    Nur Trauer, beim alten Bauer.

    Dann ging aber langsam die Sonne auf.
    Konnte genervt und gestresst nicht weiter schlafen.
    Meine Freundin stand dann auf und siehe da,…
    um ca. 10.40h schaffte Sie es doch tatsächlich(mal wieder) unsere Sicherung, mit einem lauten klack!,
    beim einschalten der Kaffeemaschine rauszuhauen.

    Doch im Dunkeln hilft die Erleuchtung.
    Denn..
    Ich sah diesen Moment als Zeichen…
    und siehe da,
    wie wunderbar.

    Nun war er dar,
    der runde Star
    Und ist jetzt mein,
    Im Sammelheim.

    LG
    Wil

  130. Wie ärgerlich. Hätte mir die Münze gerne besorgt. Leider ließ mich der Lego Store nicht, weder auf dem Handy noch auf dem Desktop. Hab sie zum ersten Mal gesehen, als sie ausverkauft war.

    Wäre ein lohnendes Ding gewesen, besser als ein VIP Rabatt.

  131. Vielen Dank Lukas, Dank deiner Push-Nachricht konnte ich die Münze noch schnell ergattern. Habe den Code zusammen mit dem Space Shuttle eingelöst und zum ersten Mal ein Set im Online-Shop gekauft. So hatte ich jetzt auch endlich mal die Gelegenheit euren Affiliate Link zu benutzen, euch ein klein wenig zu unterstützen und so vor allem Mal ‚Danke‘ für eure Arbeit zu sagen.

  132. Diese FOMO-steigernden Aktionen (Fear of missing out) sind einfach ein Unding der heutigen Zeit. Als hätte es LEGO was gekostet, statt 3000 Münzen halt 5000 oder 8000 zu drucken. Es gibt die Fans! Also warum eine Ware so absurd verknappen, das nachher sich mehr Leute ärgen als freuen? Zumal so ein Komplett-Set fast unmöglich zu bekommen ist, denn man müsste am Ende 5x exakt zum richtigen Zeitpunkt am Start gewesen sein (und die Technik müsste funktionieren).

    • Den genauen Plan dahinter werden wir nie erfahren. Aber ich denke, es geht in erster Linie darum, das darüber geredet wird. Ich würde ja auch mehr Verkaufen, es wird niemand wirklich nachzählen, dass wirklich genau 3000 und keine einzige Münze darüber hinaus hier verkauft wurden. Durch den schnellen Ausverkauf wird halt suggeriert, das es etwas gaaaaaaanz besonderes war.

      Ich verstehe auch den Sinn nicht dahinter dem Browser die Daten mitzuschicken wieviel noch da ist, anhand deren man die Limitierung nachverfolgen kann, dem Browser reicht zum Bestellzeitpunkt, ob die Münze noch verfügbar ist oder nicht, man bekommt ja eh nur maximal eine Münze pro Account. Da wurde halt am Backend gefuscht und einfach das komplette DB-Objekt 1:1 ausgeliefert. Es ist eben auch sau schwer Annotationen wie @JsonIgnoreProperties an der richtigen Stelle zu platzieren.
      Da fällt mir ein, ich muss ja auch noch den Mist der Informatik-Praktikanten fixen, deren App wunderbar funktioniert, nur nicht wenn die DB mehr als nur Testdaten hat. ^^ Aber das ist eben der Unterschied zwischen Uni Theorie und echter Praxis.

  133. Was spricht denn eigentlich dagegen, eure Telegram-Pushmeldungen in einem kleinen Kasten als Newsfeed auf eurer Homepage zu zeigen?

  134. Wieder einmal sorgt die Technik der Lego-Website für schlecht gelaunte Kunden, bzw. „Möchtegernkunden“. War ja nicht möglich. Schade, wäre meine erste Münze gewesen, aber ich gebe dieses Thema nun auf, bevor ich damit begonnen habe. Seit gestern Nacht habe ich immer mal wieder reingeschaut und als ich die Münze zum ersten Mal sehen konnte, stand „ausverkauft“ darunter.
    Warum macht Lego momentan so viel so falsch? Wird ja immer schwerer, Fan zu bleiben.

  135. Ist bei limitierten Sachen so. Das steigert ja auch den „Wert“ der Münze. Limitierung ist doch was tolles. Klar schade für alle, die leer ausgegangen sind…kann euch schon verstehen. Ich hatte Glück. Ich sehe das eher als gelungenes Investment und bin froh die Münze zu haben 😉

    • Ja, ist schade wenn man leer ausgeht. Das an sich wäre auch gar nicht der Rede wert. Das ist dann eben so.

      Nur dieses „wäre rechtzeitig da gewesen, aber habe es wegen technischer Schwierigkeiten nicht bekommen“, das hinterlässt eben so einen faden Beigeschmack.

      Es wäre schön, wenn man noch rausfindet, woran das denn genau lag. Die Münze ist mir nicht wichtig, ich freu mich eben genau wie jeder andere, wenn mir Geld geschenkt wird. Der ideelle Wert und die Wertschätzung ist sicherlich für einen Sammler größer. Schön wäre, wenn ich bei etwas, das ich tatsächlich haben will, weiss, wie ich das dann anstellen muss.

  136. Nun fehlen mir zwei Münzen… danke Lego…

    Verkauf ich Box und Ritter und Octan Münze eben… lohnt nicht der Aufwand und vor allem die Kosten um die zwei fehlenden anzuschaffen… ärgerlich…