Bricking Bavaria 2021: LEGO Fan-Ausstellung vom 5. – 7. November in Friedrichshafen

Bricking Bavaria 2021 Fan Ausstellung Ankuendigung 01
Im Hintergrund: Bricking Bavaria 2018 Port Rogue

Diesen Herbst finden wieder LEGO Fan-Ausstellungen statt! Anfang November geht es los mit der Bricking Bavaria 2021, bei der ihr dieses Jahr die Modelle in Friedrichshafen am Bodensee bestaunen könnt.

Da letztes Jahr leider keine Ausstellung stattfinden konnte, freut sich der Bricking Bavaria e.V. dieses Jahr endlich wieder eine LEGO Ausstellung von und für LEGO-Fans zu organisieren. Diesmal findet die BB in der Messe Friedrichshafen statt und lockt mit einer ganzen Haller voller kreativer Modelle und Mitmachaktionen für Kinder.

Bricking Bavaria 2021

Die Bricking Bavaria 2021 ist bereits die siebzehnte LEGO Ausstellung mit Fan-Event der Organisatoren und findet diesmal in Friedrichshafen in Kooperation mit der LEGO GmbH statt. Die Ausstellung geht vom 5. bis zum 7. November, sodass ihr die Messe Freitag, Samstag oder Sonntag besuchen könnt. Über 200 LEGO-Fans werden für die Bricking Bavaria in den Süden von Deutschland reisen, um dort ihre Modell zu präsentieren und die BB zu einer der größten LEGO Fan-Ausstellungen des Jahres zu machen.

Dabei ist die Bricking Bavaria Teil der Faszination Modellbau, einer internationalen Messe für Modellbahnen und Modellbau, sodass sich Modellbau-Fans auch zeitgleich diesen Teil der Ausstellung anschauen können, wie zum Beispiel Eisenbahnen, Flugzeuge, Schiffe, Trucks und Autos.

In der LEGO-Halle erwarten euch unter anderem folgende Attraktionen:

  • MOCs von über 200 Ausstellern
  • Eine große Gemeinschaftsanlage mit LEGO Technik Modellen
  • Eine große Eisenbahn/Stadt-Landschaft
  • Heartlake-City, die Heimat der LEGO Friends
  • Viele Modelle aus den Bereichen Star Wars, Ritter, Harry Potter und mehr
  • Einen Händlerbereich mit Einzelteilen und LEGO-Sets aus allen Bereichen
  • Bauevents für Kinder organisiert von der LEGO GmbH

Auch StoneWars wird auf der Bricking Bavaria vertreten sein, denn ich werde vor Ort unter anderem meine Bau-Inspirationen des Monats präsentieren, die ihr euch dann in Echt anschauen könnt.

Stonewars Mocs Bauinspiration Des Monats 2020 Räume Zimmer Titel

Außerdem bin ich Teil von einem neuen, großen RogueBricks-Collab, das in Friedrichshafen Premiere feiern wird. Hier ein erster Teaser:

Bricking Bavaria 2021 Rogue Collab 02

Öffnungszeiten

Für Besucher ist die Bricking Bavaria und die Faszination Modellbau an diesen drei Tagen geöffnet:

  • Freitag, 5. November: 9:00 – 18:00 Uhr
  • Samstag, 6. November: 9:00 – 18:00 Uhr
  • Sonntag, 7. November: 9:00 – 17:00 Uhr

Die LEGO Fan-Ausstellung ist direkt am Eingang Ost (hier links im Bild):

Bricking Bavaria 2021 Fan Ausstellung Lageplan

Tickets

Die LEGO Fan-Ausstellung Bricking Bavaria ist Teil der Faszination Modellbau und ist nur mit einem Ticket für die Gesamtmesse zu besichtigen. Eintrittskarten gibt es ausschließlich Online zu kaufen. Alle Informationen findet ihr auf der Webseite der Faszination Modellbau. (Lasst euch durch das gewöhnungsbedürftige Design nicht abschrecken.)

  • Tageskarte Erwachsene: 16,00 Euro
  • Tageskarte Ermäßigte: 13,00 Euro
  • Familienkarte: 40,00 Euro (2 Erwachsene + 2 Kinder)
  • Kinder bis 8 Jahren haben freien Eintritt

Die aktuellen Informationen, wie das Hygienekonzept der Messe aussieht und welche Regeln beim Einlass und in der Halle gelten, könnt ihr auf der Website der Messe Friedrichshafen nachschauen.

Interessieren euch LEGO Fan-Ausstellungen? Werdet ihr zur Bricking Bavaria 2021 in Friedrichshafen kommen oder habt ihr eine andere Ausstellung für den Herbst eingeplant? Schreibt uns gerne in die Kommentare!

Über Jonas Kramm 242 Artikel
25 Jahre jung mit 21 Jahren LEGO Erfahrung. Moc-Bauer, Burgen-Kurbler, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.

19 Kommentare

  1. Ah, sehr schön, bekommt die Bricking Bavaria hier doch noch einen Artikel. 😁 Ich habe länger überlegt heuer hinzufahren, nachdem ich bei der letzten Ausgabe 2019 in Fürth war und es mir wirklich gefallen hat. Leider geht es sich heuer doch nicht zeitlich aus. Ist dann doch eine ordentliche Strecke von mir bis nach Friedrichshafen für Hin- und Rückfahrt an einem Tag – und dann kämen noch Übernachtungskosten für die ganze Familie dazu.

    Wäre schon auch cool gewesen, den Jonas endlich mal persönlich zu treffen, aber dann hoffentlich nächstes Jahr.

  2. Endlich mal etwas das auch wir Schweizer geniessen können. Habe aber noch immer das Gefühl dass die Schweiz nicht zum Lego Universum gehört, respektive angesehen wird..

  3. Werde ein wenig „schwäbsche Eisebahne“ nach Friedrichshafen bringen, ausstellen und fahren lassen. Freue mich schon seit langem darauf.

  4. Freue mich schon sehr, nach dem SteineWAHN erst meine zweite Ausstellung überhaupt und ich hab davor und danach auch gleich noch bisschen Urlaub im Ländle dazu gepackt. Auch auf den Rogue Collab (und das zugehörige Personal) bin ich gespannt. 😉

  5. Lustig, dass es Bricking BAVARIA heißt und die Messe dann in Baden-Württemberg ist?! 😋
    Kann da leider nicht vorbeischauen, obwohl es in meiner 2. Heimat ist. Bin da anderweitig verplant. Allen anderen wünsche ich auf jeden Fall ein schönes Messe-Wochenende und tolle Eindrücke!!

  6. Die Eintrittspreise steigen überall rassant … ob das noch an Corona und der begrenzten Besucherzahl liegt oder das neue normal wird … ?

  7. Bei ‚Bricking Bavaria‘ habe ich auch sofort an Bayern gedacht – und umgehend ein großes, detailgetreues Modell von Schloss Neuschwanstein vor meinem inneren Auge gehabt 😉

    Aber auch im baden-württembergischen ‚Bavaria‘ kann man sicherlich mal ein Auge riskieren 😀

  8. Memo an die Lego-Verantwortlichen: Denkt mal über ein großes, detailgetreues Modell von Schloss Neuschwanstein nach 😉

    Die Kopie, das Disney-Schloss, habt ihr ja schon im Programm 😁

  9. Als langjähriger Modellbau Messeteilnehmer (Wir betreiben seit Jahren einen Parcour mit Winterlandschaft und ferngesteuerten Pistenraupen in der Trucker Halle)in Friedrichshafen freut es mich als Legofan nun umso mehr, das dieses Jahr auch endlich einmal eine Legoausstellung mit von der Partie ist. Einfach super und genial,da freue ich mich wirklich darauf.

    Und ich kann allen Legofans versprechen, dass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt, da hier in den Messehallen und auf dem Freigelände (Mit Flugvorführungen) wirklich etwas geboten wird. Gerade Leute, die noch nie so eine Modellbaumesse besucht haben, werden erstaunt sein, was im Modellbaubereich mittlerweile alles möglich ist (Stichwort 1:87 Modellbau)
    Wie das Messevergnügen dieses Jahr allerdings mit den Corona Auflagen aussieht, wird sich dann noch zeigen.

    • Bei den Modellbauern würde ich ja bei der Gelegenheit auch gerne mal vorbeischauen. Aber das sind ja nochmal 8-mal so viele Messehallen und ich weiß gar nicht, ob man das alles schafft.

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.