LEGO 10278 Modular Building 2021: Livestream zur Enthüllung startet jetzt!

LEGO 10278 Modular Building Reveal02

Update (27. November 16:00 Uhr): Jetzt gerade ist der Livestream gestartet in dem erst das LEGO 10276 Kolosseum vorgestellt und später auch das neue Modular Building für 2021 von einem LEGO Designer enthüllt wird. Wir sind gespannt wie die LEGO 10278 Polizeistation aussehen wird und werden hier einen Screenshot posten, sobald wir es zu Gesicht bekommen. Kurz danach werden voraussichtlich auch die offiziellen Bilder des Gebäudes hochgeladen, die ihr dann auch hier auf StoneWars finden werdet!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Update (25. November 17:00 Uhr): In einem Teaser Video auf dem LEGO Twitter Kanal kann man schon die Silhouette des neuen Modularen Gebäudes Erkennen, welches am Freitag vorgestellt wird.

LEGO 10278 Modular Building Reveal


Die LEGO Community ist eine der aufmerksamsten, was die Suche nach neuen Details und Infos zu Neuerscheinungen im eigenen Hobby angeht. Und aus diesem Grund gibt es heute die ersten Details zum LEGO 10278 Modular Building von 2021, das im Rahmen des diesjährigen Black Friday Events vorgestellt werden soll.

Allgemeine Infos zum Modular Building 2021

Diverse Quellen im Internet (inklusive vertrauenswürdigen Lesern bei Eurobricks und der Datenbank Brickset) bestätigen uns einige allgemeine Informationen zum Set. Wir wissen, dass das LEGO Modular Building für 2021 die Setnummer 10278 tragen soll und dass es deutlich teurer wird, als die letzten Modular Buildings: Das Set wird 199,99 US-Dollar kosten, der Preis in Euro ist leider noch unbekannt, da er in den letzten Wochen immer mal wieder vom Preis in US-Dollar abweicht. Vermutlich wird der Preis in Euro niedriger sein, so wie es zuletzt bei einigen Sets der Fall war.

Und, wer hätte es gedacht, das Modular Building wird ganz offiziell in die LEGO 18+ Serie für Erwachsene eingegliedert und dürfte daher auch mit einem neuen Karton-Design erscheinen.

Aber wie viele Teile enthält das Set? Die genaue Zahl ist leider nicht ganz klar, aber die LEGO 10270 Buchhandlung hatte einen Teilepreis von 6,4 Cent pro Stein. Nimmt man das mal als Grundlage, sollte das neue 10278 Modular Building um die 3.000 Teile beinhalten. Dass der Preis pro Stein deutlich ansteigt ist unwahrscheinlich, dafür könnte das Set allerdings abermals kleinteiliger und detaillierter werden.

Trotz des höheren Preises sollte die Grundfläche bei 32 x 32 Noppen liegen – für ein größeres Modular Building mit 32 x 48 Noppen ist der Preis noch deutlich zu niedrig.

Hier nochmal alle Details im Überblick:

  • Setnummer: 10278
  • Anzahl Teile: ca. 3.000
  • Preis: 199,99 US-Dollar
  • Grundfläche: 32 x 32 Noppen
  • Altersempfehlung: 18+

Wir wissen (vermutlich), was es werden wird

Die LEGO Modular Buildings sind unter Fans der LEGO Creator Expert Themenwelt sehr beliebt und somit warten zu dieser Jahreszeit viele gespannt auf die offizielle Ankündigung von LEGO zum nächsten modularen Haus. Für 2020 bescherte LEGO uns die LEGO 10270 Buchhandlung und nun stellen sich viele Fragen was das nächste Haus in der Reihe wird.

Und damit kommen wir jetzt zu dem Punkt, zu dem einige LEGO Fans gestern Detektivarbeit geleistet haben.

LEGO hat für den kommenden Black Friday einen Youtube-Livestream für den 27. November um 16:00 Uhr. angelegt, in dem allerlei Dinge passieren sollen. Unter anderem soll nochmal ein Blick auf das LEGO 10276 Kolosseum geworfen werden, aber es soll auch ein „Exclusive 2021 LEGO Set Reveal“ stattfinden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beim Anlegen eines solchen Livestreams erlaubt LEGO wie bei jedem anderen Youtube Video auch, sogenannte „Tags“ zu hinterlegen, die das Video mit Schlagworten versehen, die den Youtube-Algorithmen dabei helfen, das Video inhaltlich einzuordnen. Darin hat LEGO zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels noch die folgenden Tags hinterlegt:

LEGO, LEGOS, LEGO sets, LEGO build, LEGO make, LEGO animation, LEGO series, Black Friday, Showcase, LEGO sets 2020, exclusive lego 2020, lego live, black Friday lego, lego colosseum, lego colosseum build, lego designer interview, lego modular build

Das an sich wäre nicht so spannend und würde mit dem letzten Schlagwort nur verraten, dass mit dem „Exclusive Reveal“ tatsächlich das LEGO 10278 Modular Building für 2021 gemeint ist. Allerdings stand dort bis vor einigen Stunden auch noch der folgende Tag, der mittlerweile aber entfernt wurde:

lego police station

Dadurch, dass LEGO dieses Schlagwort mittlerweile wieder entfernt hat, sind wir uns sicher, dass es vermutlich „versehentlich“ dort gelandet ist und dort nicht hätte stehen sollen. Oder aber LEGO war es schlichtweg nicht klar, dass diese Schlagworte schon vorab für jeden öffentlich einsehbar sind. Anhand dessen würden wir nun mal zuversichtlich spekulieren: Das LEGO 10278 Modular Building wird eine Polizeistation.

Alle weiteren Infos zu dem Set erfahren wir dann vermutlich am Freitag, den 27. November um 16:00 Uhr, wenn LEGO das Set offiziell im Stream vorstellt. Wir gehen davon aus, dass zeitgleich (oder auch eine Stunde vorher) auch eine Pressemitteilung zum neuen Modular Building online gehen dürfte und wir euch das Set auch hier im Blog ganz ausführlich vorstellen können.

Was denkt ihr über das LEGO 10278 Modular Building im nächsten Jahr? Was würdet ihr davon halten, wenn es wirklich eine Polizeistation werden sollte? Wir sind auf eure Gedanken dazu in den Kommentaren gespannt!

Über Lukas Kurth 1953 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
138 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare