StoneWars Adventskalender 2023, Tag 4: Knapp daneben ist auch vorbei

Stonewars Adventskalender 2023 Tag 04

Update (6. Dezember): Wir haben nun auch den vierten Tag des StoneWars Adventskalender Gewinnspiels ausgelost! Insgesamt haben wir 183 korrekte Antworten auf unser Rätsel bekommen! Per Zufallsgenerator fiel das Losglück nun auf Jessica F. – herzlichen Glückwunsch! Du bekommst im Laufe des Tages eine E-Mail von uns! 🙂


Originalbeitrag: Das gestrige Rätsel im StoneWars Adventskalender war eine Kopfnuss, aber heute wird es wieder deutlich entspannter und euer Ideas-Wissen bzw. eure Recherche-Fähigkeiten sind gefragt! Natürlich werfen wir auch wieder, wie jeden Tag, einen Blick auf die Inhalte der fünf offiziellen LEGO Adventskalender.

Wie immer während des StoneWars Advents-Gewinnspiels gibt es auch am Tag 4 wieder einen tollen Preis zu gewinnen. Sendet uns dafür die korrekte Lösung des heutigen Rätsels per E-Mail an adventskalender@stonewars.de. Wir bitten euch aber, Lösungen oder Tipps nicht in den Kommentaren zu teilen, damit alle miträtseln können.

Lösung des Vortags

Hier findet ihr die Lösung des gestrigen Rätsels aus unserem Advents-Gewinnspiel, in dem ihr anhand verschiedener Aussagen unter anderem herausfinden solltet, wie umfangreich ein MOC war und wer mit seiner Schätzung am nächsten an der tatsächlichen Teilezahl lag. Wie oft bei solchen Rätseln, war das im Endeffekt gar nicht so kompliziert, wie es anfangs vielleicht wirkte, wenn man nur logisch und systematisch beim Lösen vorging. Den ausführlichen Lösungsweg könnt ihr euch anschauen, wenn ihr den folgenden Bereich aufklappt:

Klick öffnet: Lösung für Tag 3

Am einfachsten ließ sich zunächst die dritte Frage beantworten:

Nach Auskunft des Erbauers lag niemand mit beiden Aussagen richtig. Da aber alle genannten Zahlen mit ihren jeweiligen Teilbarkeitsregeln zusammenpassen (also z.B. 2400 tatsächlich durch 8 und 1600 durch vier teilbar wäre), müsste, wenn die erste Aussage stimmt, auch immer die zweite Aussage stimmen – das wäre ein Widerspruch. Es kann also niemand die exakte Anzahl erraten haben. Genau zwei Personen sollen sogar mit beiden Aussagen falsch gelegen haben – das behalten wir im Hinterkopf und schließen daraus, dass acht der genannten zehn Teilbarkeitsregeln zutreffen und genau zwei nicht zutreffen müssen.

Schauen wir aber zunächst, was die Auskunft “die Anzahl wurde mehrfach über- und mehrfach unterschätzt” für uns bedeutet. Mehrfach heißt jeweils mindestens zweimal, wir können also die beiden größten und die beiden kleinsten Zahlen eliminieren. Die Lösung muss daher zwischen 1401 und 2399 liegen.

Nun zurück zu den doppelten falschen Aussagen. Diese sollen von Teammitgliedern getroffen worden sein, die direkt hintereinander gesprochen haben. Das bedeutet, dass die gesuchte Anzahl entweder nicht durch 2&3 oder nicht durch 3&4, oder nicht durch 4&5 usw. teilbar sein muss!

Spielen wir diese Fälle also durch:

  • 2&3: Wäre die Zahl nicht durch 2 und nicht durch 3 teilbar, dann könnte sie auch nicht durch 4, 6, 8, 9 oder 10 teilbar sein. Es sollen aber nur genau zwei Regeln falsch sein, also ist dies nicht möglich
  • 3&4: Hier stehen 8 und 9 im Wege
  • 4&5: 8 und 10 schließen diese Kombination aus
  • 5&6: Auch hier wäre ein Widerspruch zur Teilbarkeit durch 10 vorhanden, außerdem zu 2 und 3
  • 6&7: Die 7 wäre zwar möglich, die 6 aber, wie bereits erläutert, nicht
  • 7&8: Diese Kombination wäre denkbar, da eine Zahl zwar durch 2 und 4, aber dennoch nicht durch 8 teilbar sein kann
  • 8&9: Diese Kombination wäre daher ebenfalls denkbar
  • 9&10: Nicht möglich wegen 2 und 5
  • 10&11: Wegen Teilbarkeit durch 2 und 5 ebenfalls ausgeschlossen

Es verbleiben also überhaupt nur zwei Möglichkeiten: 7&8 oder 8&9: Nehmen wir an, die Anzahl wäre weder durch 8 noch durch 9 teilbar. Dann wäre die kleinstmögliche Zahl, die durch 2, 3, 4, 5, 6, 7, 10 und 11 teilbar wäre, die 4620. Diese läge aber weit außerhalb des oben bereits eingeschränkten Bereichs zwischen 1401 und 2399. Daher muss die gesuchte Anzahl weder durch 7 noch durch 8 teilbar sein (aber durch alle anderen ganzen Zahlen zwischen 2 und 11).

Die kleinste Anzahl, auf die dies zutrifft, ist 1980. Dies ist die einzig mögliche Lösung, denn die nächstgrößere Anzahl, die alle Regeln erfüllt, wäre bereits das Dreifache, also 5940, und läge somit schon außerhalb des zulässigen Bereichs. Am nächsten an der korrekten Steineanzahl lag somit Ryk.

Mögliche Wege zur Berechnung der Zahl: Um auf die Zahl 1980 zu kommen, gibt es mehrere Ansätze, z.B. eine Analyse der Primfaktoren der geforderten Teiler. Der einfachste Weg für alle Nicht-Mathematiker ist es jedoch, mit System auszuprobieren, etwa so: Der erlaubte Bereich liegt zwischen 1401 und 2399. Die gesuchte Zahl soll durch 9 teilbar sein, muss also auch die Quersumme 9 haben. Sie soll aber auch durch 10 teilbar sein, muss also eine 0 am Ende haben. Dann bleiben schon jetzt nur noch die Möglichkeiten 1440, 1530, 1620, 1710, 1800, 1890, 1980, 2070, 2160, 2250 und 2340 übrig. Weitere Regeln, etwa die Teilbarkeitsregel für 4 (“die letzten beiden Stellen müssen durch 4 teilbar sein”) schränken die Möglichkeiten weiter ein. Am Ende weist nur die 1980 alle geforderten (Nicht-)Teilbarkeiten auf. Wer hätte gedacht, dass man sein frühes Schulwissen noch einmal so gut gebrauchen könnte? 😉

Und hier der Vollständigkeit halber zum Schluss noch der “Profi-Weg”: Man zerlegt alle geforderten Teiler in ihre Primfaktoren und multipliziert dann nur die häufigsten Vorkommen der einzelnen Faktoren. Bei geforderter Teilbarkeit durch 2, 3, 4, 5, 6, 9, 10 und 11 bedeutet das:

2 | 3 | 2*2 | 5 | 2*3 | 3*3 | 2*5 | 11 => 2*2*3*3*5*11 = 1980

Wenn man diesen Weg kennt, kann man die Zahl (nachdem man weiß, welche Teiler gefordert sind) innerhalb von weniger als einer Minute berechnen.

StoneWars Advents-Gewinnspiel Tag 4

Bevor wir zu den fünf LEGO Adventskalendern kommen, widmen wir uns auch heute zunächst unserem Gewinnspiel! Schiebt einfach den folgenden Slider nach links um zu erfahren, was ihr heute gewinnen könnt.

Stonewars Adventskalender 2023 Gewinn Slider 01LEGO 71455 Tag 4 Adventskalender 2023

Und dieses Rätsel müsst ihr richtig lösen, um an der Verlosung des heutigen Gewinns teilzunehmen:

Knapp daneben ist auch vorbei

Auf der LEGO Ideas Plattform können Fans Entwürfe eigener Modelle einreichen, die im besten Fall die Ausgangsbasis für ein zukünftiges LEGO Set bilden. Dazu muss ein Entwurf innerhalb der vorgegebenen Frist von maximal zwei Jahren und zwei Monaten insgesamt 10.000 Stimmen zur Unterstützung sammeln. Anschließend werden die erfolgreichen Entwürfe von einer eigenen Abteilung bei LEGO begutachtet und auf ihre Eignung als tatsächliches LEGO Set hin überprüft.

In unserem Format “New LEGO Ideas” berichtet Oliver euch alle zwei Wochen von Entwürfen, die innerhalb dieses Zeitraums die Schwelle von 10.000 Stimmen erreichen konnten. Unter den zahlreichen LEGO Ideas Projekten befinden sich aber natürlich auch viele Entwürfe, die es leider nicht bis in die Review-Phase schaffen. Unsere heutige Frage lautet deshalb: 

Wie viele Stimmen erhielt der LEGO Ideas Entwurf, der die magische Grenze von 10.000 Stimmen bisher am knappsten verfehlte?

Sendet uns auch heute bitte wieder eine E-Mail mit eurer Antwort an adventskalender@stonewars.de.

Unter allen korrekten Einsendungen verlosen wir einmal den oben gezeigten Gewinn. Es handelt sich um das Set LEGO 71455 Der Albwächter aus der Dreamzzz-Reihe, das wir euch schon in einem ausführlichen Doppel-Review vorgestellt hatten, das auch die Konzepte und Hintergründe zur Dreamzzz-Reihe beleuchtete.

Die Einsendefrist für eure E-Mails endet heute, am 4. Dezember 2023, um 23:59 Uhr. Spätere Einsendungen können wir leider nicht mehr berücksichtigen. Wir erlauben nur eine Teilnahme pro Haushalt. Stellen wir einen Betrugsversuch fest, so wird der Teilnehmer ohne Vorwarnung vom gesamten Gewinnspiel ausgeschlossen – bleibt also bitte fair. Verwendet bitte unbedingt eine gültige E-Mail-Adresse, die ihr regelmäßig prüft, damit wir euch im Falle eines Gewinns kontaktieren können. Wir nutzen diese Adresse ausschließlich, um euch für euren Gewinn kontaktieren zu können! Teilnehmen darf nur, wer seinen Wohnsitz in Europa hat – ein Versand auf andere Kontinente ist nicht möglich.

Wir wünschen euch auch in diesem Jahr ganz viel Spaß bei der Teilnahme an unserem Adventskalender!

Klick öffnet: Weitere Hinweise zum Ablauf

Wir werden auch in diesem Jahr im Rahmen des Adventskalenders täglich einen Preis verlosen. Dabei handelt es sich neben gelegentlichen Kleinigkeiten wie z.B. Polybags mitunter auch um größere Sets oder andere, ausgefallenere Preise. Alle verlosten Gewinne stammen aus unseren privaten Sammlungen bzw. wurden von uns selbst bezahlt, sofern wir nicht explizit auf das Gegenteil hinweisen.

Die Lösungen der Rätsel findet ihr jeweils im Beitrag des darauffolgenden Tages. Spätestens eine Woche nach dem Einsendeschluss einer Aufgabe werden die Gewinner im jeweiligen Beitrag als Update ergänzt und per E-Mail benachrichtigt. Auch, wenn wir damit meist schneller sind, können sich gerade bei schwierig auszuwertenden Lösungen oder am Wochenende Verzögerungen ergeben.

Um den logistischen Aufwand zu reduzieren, versenden wir die Gewinne in Etappen. Das bedeutet, dass manche Päckchen bereits vor Weihnachten auf die Reise gehen, andere hingegen erst danach. Spätestens bis Mitte Januar werden die Preise aber alle den Weg zu euch finden!


LEGO Adventskalender: Tag 4

Auch heute schauen wir wieder hinter das 4. Türchen der LEGO Adventskalender von Harry Potter, Star Wars, Marvel (Avengers), City und Friends. Schaut euch unsere Fotos an und schiebt den Slider zur Seite, um die Geheimnisse zu lüften.

LEGO 76418 Harry Potter Adventskalender 2023

LEGO Adventskalender 2023 Fragezeichen Harry PotterLEGO 76418 Harry Potter Adventskalender 2023 Tag 04

“Have you seen this Wizard?” fragt das Fahndungsplakat nach Sirius Black in Form einer bedruckten 2×2 Fliese, die heute im LEGO Harry Potter Adventskalender enthalten ist. Solche Drucke von Gestaltungselementen, die in den regulären Sets nur als Aufkleber vorkommen, sind immer ein willkommener Inhalt.

LEGO 75366 Star Wars Adventskalender 2023

LEGO Adventskalender 2023 Fragezeichen Star WarsLEGO 75366 Star Wars Adventskalender 2023 Tag 04

Im LEGO Star Wars Adventskalender wird es heute absurd-lustig, denn der enthaltene Pit Droid hat sich als Weihnachtsmann verkleidet und sogar den passenden Sack als Zubehör dabei.

LEGO 76267 Marvel Adventskalender 2023

LEGO Adventskalender 2022 MarvelLEGO 76267 Marvel Avengers Adventskalender 2023 Tag 04

Wie sich gestern bereits andeutete (da war nämlich die hier zu sehende Minifigur mit goldenen Aufnahmen für die Netze enthalten), gibt das heutige Türchen des LEGO Marvel Adventskalenders den Blick auf die typischen Spider-Man Netzaccessoires, allerdings mit Gold in einer sehr untypischen Farbe frei.

LEGO 60381 City Adventskalender 2023

LEGO Adventskalender 2023 Fragezeichen CityLEGO 60381 City Adventskalender 2023 Tag 04

Kein LEGO City Adventskalender ohne winterlich-sportliche Betätigung – heute ist ein Eishockeyspieler in voller Montur enthalten.

LEGO 41758 Friends Adventskalender 2023

LEGO Adventskalender 2023 Fragezeichen FriendsLEGO 41758 Friends Adventskalender 2023 Tag 04

Wenn die Tiere aus dem LEGO Friends Adventskalender nicht gerade wie gestern mit dem Häufeln beschäftigt sind, können sie es sich in bzw. vor der heute enthaltenen Hütte gemütlich machen.

Das war es für heute mit den offiziellen LEGO Adventskalendern.


Wie hat euch das heutige Rätsel gefallen? Und was sagt ihr zu den Inhalten der LEGO Adventskalender? Gebt uns gerne in den Kommentaren Rückmeldung, aber bitte vermeidet Lösungshinweise, um den Rätselspaß für alle zu erhalten. Schaut täglich vorbei, nehmt an unseren Gewinnspielen teil und empfehlt unseren Adventskalender auch anderen LEGO Fans!

Über Tobias 100 Artikel
Als Star Wars Fan kaufte er sich als Kind von seinem ersten Taschengeld Luke's Landspeeder (7110) und kam während des Studiums durch das Modell der Saturn V zurück zu LEGO.
guest
40 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare