StoneWars Adventskalender Tag 2: Wir wollen deinen Liebling wissen!

StoneWars LEGO Adventskalender Türchen #2

Update (03. Dezember, 15:10 Uhr): Gewinner des ersten Tages ist Charly! Herzlichen Glückwunsch! Du bekommst von uns im Laufe des Tages eine E-Mail mit allen weiteren Infos 🙂


Weiter geht es mit unserem Adventskalender! Wie wir gestern schon erklärt haben, haben wir einen kleinen Adventskalender für unsere Leser auf StoneWars geplant. Darin wird es jeden Tag ein kleines Gewinnspiel geben.

Außerdem wollten wir euch dieses Jahr auch jeden Tag die Inhalte der vier offiziellen LEGO Adventskalender ganz kurz vorstellen. Da wir nicht täglich zwei Beiträge zum Thema Adventskalender eröffnen wollen, haben wir das kurzerhand zusammen gepackt. Um niemanden mit den Adventskalender-Inhalten zu spoilern, packen wir die Bilder allerdings in kleine Spoiler-Boxen, die ihr mit einem Klick öffnen könnt.

LEGO Adventskalender 2019 am Tag 2

Zunächst mal wollen wir (für alle Interessierten) einen Blick auf die vier offiziellen LEGO Adventskalender von Harry Potter, Star Wars, City und Friends werfen. So können alle, die die einzelnen Kalender nicht haben, sich wenigstens einen kleinen Eindruck verschaffen:

LEGO Harry Potter Adventskalender

Klick zum Öffnen: LEGO Harry Potter Adventskalender Tag 2

LEGO 75964 Harry Potter Adventskalender 2019 Tür 2

Im LEGO Harry Potter Adventskalender fährt am zweiten Tag eine Mini-Version des Hogwarts Express ein. Sehr schön umgesetzt!

LEGO Star Wars Adventskalender

Klick zum Öffnen: LEGO Star Wars Adventskalender Tag 2

LEGO 75245 Star Wars Adventskalender 2019 Tür 2

Bei Star Wars liegt im zweiten Türchen eine Mini-Version von Kylo Rens Shuttle bei.

LEGO City Adventskalender

Klick zum Öffnen: LEGO City Adventskalender Tag 2

LEGO 60235 City Adventskalender 2019 Tür 2

Der zweite Tag bei LEGO City ist auf den ersten Blick eher etwas enttäuschend: Ihr bekommt ein kleines Katapult zum katapultieren von Schneebällen… Für Kinder sicherlich ein netter Spaß!

LEGO Friends Adventskalender

Klick zum Öffnen: LEGO Friends Adventskalender Tag 2

LEGO 41382 Friends Adventskalender 2019 Tür 2

Bei LEGO Friends findet sich hinter dem zweiten Türchen ein Ghettoblaster in farbenfrohem Design. Auch dieser lässt sich (wie schon der Inhalt von gestern) am Weihnachtsbaum aufhängen.

Genug der Einblick in die heutigen Türchen der Adventskalenders, kommen wir nun zu unserem kleinen Gewinnspiel für heute:

StoneWars Adventskalender Gewinnspiel Tag 2

LEGO 40178 Polybag

Am zweiten Tag unseres Gewinnspiels möchten wir von euch in den Kommentaren die folgende Frage beantwortet haben:

Was ist euer Top 1 LEGO Set, das 2019 veröffentlicht wurde?

Wichtig: Beantwortet die Frage bitte mit einer kurzen Begründung, warum das Set euer Highlight des Jahres war und vergesst nicht, die Setnummer dazu zu schreiben. So können wir eure Antworten später ein bisschen besser auswerten!

Zu gewinnen gibt es heute das LEGO 40178 Iconic VIP-Set Polybag. Das Set wird zufällig unter allen gültigen Kommentaren verlost. Bitte denkt daran eine gültige E-Mail Adresse zu hinterlassen, damit wir euch erreichen können, falls ihr gewonnen habt. Der Gewinner wird per E-Mail informiert und morgen im Laufe des Tages hier im Blog bekannt gegeben.

Einsendeschluss für eure Kommentare ist heute, am 02. Dezember 2019 um 23:59 Uhr. Danach werden die Kommentare nicht mehr gewertet. Pro Person darf nur ein Kommentar zum Gewinnspiel abgegeben werden! Wenn ihr mehrere Kommentare abgebt, wird nur einer (der mit Bezug auf das Gewinnspiel) gezählt. Und wer versucht zu betrügen, fliegt kurzerhand komplett raus aus dem Gewinnspiel. Also bleibt bitte fair. 🙂

Nochmal die Hinweise zum Ablauf: Wir werden hier jeden Tag etwas verlosen. Mal nur Kleinigkeiten wie Polybags und mal ein bisschen was Größeres. Alles was wir verlosen, ist selbst bezahlt oder stammt aus unseren privaten Sammlungen. Damit ich nicht jeden Tag zur Post rennen muss, werde ich die Gewinne immer gesammelt verschicken. Je nachdem wie stressig der Dezember wird, schicke ich auch ein bis zwei Ladungen schon vor Weihnachten raus, ansonsten kommen alle Gewinne spätestens irgendwann bis Mitte Januar bei euch an.

Ansonsten dürft ihr gerne auch in den Kommentaren über die LEGO Adventskalender und auch unseren Adventskalender diskutieren. Aber euer Gewinnspiel-Kommentar sollte eben eindeutig für uns erkennbar sein. Wir freuen uns, wenn ihr täglich vorbeischaut und an unserem Adventskalender teilnehmt! 

Über Lukas Kurth 842 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

413 Kommentare

    • Ebenfalls und zweifellos mein liebstes Set 2019: 21318 Baumhaus!
      Warum? .. weil es Format hat, weil es abenteuerlich ist, weil man sich dieses Baumhaus im eigenen Garten in groß wünscht. Es ist einfach toll.

      • Für mich ist es das Baumhaus, Set Nr 21318. Mit dem doppelten Blattwerk und der enormen Größe ist es einfach umwerfend.

        • Eindeutig Baumhaus 21318.
          Von so etwas in real träumt man doch. Und so es nur mal einmalig zum drin übernachten…

          • Ich fand Bennys Raumfahrer Team total genial. Für kleines Geld hat man Vier Raumfahrer Figuren bekommen, mit Zubehör. Ich habe mich gefühlt, wie in der Kindheit 😍 Herrlich

    • Der kleine Milleniumfalke 75257. Ich habe erst dieses Jahr angefangen Star Wars Sets zu sammeln und freue mich im Gegensatz zu vielen anderen, dass es der Falke in klein (der UCS ist mir zu teuer und meiner Frau zu groß) nochmal aufgesetzt wurde. Dazu kommt noch, dass er von den Proportionen definitiv am besten gelungen ist.

      • Für mich gab es dieses Jahr so einige Sets, die mich überzeugt haben. Auf Platz 1 Würde ich aber das Stranger Things Set 75810. Mit diesem Srt bin ich auch zu einem Stranger Things Fan geworden und finde das Set wirklich sehr abwechslungsreich

    • Bei mir ist es diese Jahr auch die
      76139,das Batmobil, weil es einfach ein schönes Design hat und das Preisleistungsverhältnis stimmt. Wenn man die Gratiszugaben dazurechnet einfach unschlagbar. Außerdem sind die Minifiguren echt schön.

  1. Das letzte und neuste Model von Lego diese Jahr, das Batmobil 76139. Direkt im Store gekauft und aufgebaut. Passt perfekt zum Tumbler.

  2. Nach langer Überlegung entscheide ich mich für Set 75810 Stranger Things. Aber es waren 2019 viele tolle Sets dabei. Das Baumhaus ist mein 2.Favorit.

  3. Für mich dann doch ganz klar das UCS Batmobil 76139. Einfach toll, wie die Vorlage als Set umgesetzt wurde! Vorallem die Form und die Größe gefallen mir sehr. Und die Idee mit dem Drehteller zur Präsentation finde genial!

  4. Schwierige Frage. Für viele sind bestimmt der Mustang, der ISD oder der Liebherr Bagger ganz oben auf der Liste. Mich hat am meisten das Central Perk Set (21319) gefreut, und dass obwohl ich gar kein großer Fan der Serie bin. Das Set hat so viele Details, tolle Minifiguren und einen wirklich fairen Preis. Ja, es macht mir einfach gute Laune!

  5. Mein Highlight ist das Lebkuchenhaus.
    Viele tolle Details, tolle Figuren und gelungenes Design.
    Auch der Preis stimmt.
    Werde mir noch die Aufkleber Teile custom drucken lassen.. dann kann nichts mehr passieren unterm Baum

  6. Stranger Things Die andere Seite 75810. Liebe die Serie und das mit den 2 Hälften, war mal was anderes. Tolles Häuschen 🙂

  7. Das Set mit der Nummer 75810 das Upside Down aus der Serie Stranger Things ist als ST Liebhaber natürlich mein absoluter Liebling 🙂

  8. LEGO Friends 41369 Mias Haus mit Pferd. Meine Tochter hatte damit sehr viel Freude. Es ist sehr gut verarbeitet, und die Figuren sind für die kleinen interessant gestaltet.

  9. 75810 ; Stranger Things, ich liebe die Serie und finde es ist super getroffen , viele Figuren und die IDEE dahinter (wenden) ist auch Klasse

  10. Schönes Gewinnspiel.
    Das Highlight des Jahres von Lego war für uns LEGO Overwatch 75976 Wrecking Ball.
    Lego ist einfach immer wieder was schönes.

  11. Da muss ich nicht lange überlegen: Das Creator Stadthaus mit Zoohandlung 31097 hat es mir heuer echt angetan. Sehr interessante Bautechniken dabei und die Alternativmodelle sind alle spannend.

  12. Hmn. Die HP Eisenbahn hatte ne Menge Ersatzteile dabei, irgendwie auch zwei 1×1 Plates. Hab die unter die Räder des Tenders geklemmt. Damit schaut er aufgebockt aus, aber steht wenigstens.
    Und im City war zu wenig dabei, es fehlt der weiße 1×1 Round zum katapultieren. Ich bin da froh drüber, der Bub dagegen. Eiei 😀

    Bestes Set: Ganz klar die 75810 Stranger Things Upside Down. Ich liebe die Serie und ich liebe die Minifigs und die unfassbar vielen Anspielungen im Haus. Hopper steht mit seiner Karre auch direkt hier auf meinem Schreibtisch und wird so schnell nicht weichen.

  13. 80101 Das Chinese New Year’s Eve Dinner ist mein absoluter Favorit. Auch wenn die der Kauf umständlich und teuer war, stellt es eine schöne familiäre Szenerie dar.

  14. Für mich ganz klar: Set 75810 Stranger Things. Zum einen weil ich die Serie unglaublich gut finde und mich daher über das Set sehr gefreut habe, zum anderen weil ich die Umsetzung unglaublich gelungen finde

  15. Für mich war das Highlight 2019 ganz eindeutig das Baumhaus 21318. Der Bau hat sehr viel Spaß gemacht und das Set sieht einfach nur toll aus!

  16. LEGO® Technic Land Rover Defender, 42110
    Mit einem solchen Auto waren wir in Afrika in den letzten Sommerferien auf Safari – ein irrer Urlaub. Jetzt würde ich dieses Auto gerne zusammenbauen, wäre der Kaufpreis nur nicht so hoch, leider.

  17. LEGO Creator Ford Mustang 10265
    Mein Lieblingsauto und dann auch noch aus Lego.
    Auch die Möglichkeit das Auto zu Tunen fand ich cool.

  18. 10265 Ford Mustang

    Ikonisches Fahrzeug, super mit Modell getroffen, endlich Creator Expert mit Lenkung, schöne Farbe, Preis ok.

  19. LEGO Creator 31088 Bewohner der Tiefsee. Hier kommt für mich das ganze Lego-Prinzip zum Tragen. Nicht nur das B- sondern sogar das C-Modell sind toll. Der Aufbau macht Spass, Preis-/Leistung ist gut. Von mir aus sollte Lego versuchen auch bei anderen Serien mehr in diese Richtung zu gehen und sich wieder etwas vom ‚Höher/Grösser/Teurer‘ und den Lizenzen emanzipieren.

  20. Stranger Things 75810, mal was ganz cooles mit dem Umdrehen der Seiten und zudem sehr sehr stabil, als Bonus den Leuchtstein dazu.

  21. Für mich als Star Wars Fan ist es Set #75243 Slave I (20 Jahre Lego Star Wars), weil es einfach nur ein rundum gelungenes Remake der „alten“ Version ist.

  22. LEGO Ideas 21318 Baumhaus, finde ich tool umgesetzt, groß, viel grün und mein erstes Ideas Set 🙂 Außerdem bekomme ich es zu Weihnachten 😀

    War knapp, meine Nummer zwei wäre der LEGO Technic 42100 Liebherr R 9800 🙂

  23. 40351 – BrickHeadz Geist. Warum? Ich freue mich über jegliche Erweiterung der Serie und der Geist war meiner Ansicht nach einfach gelungen und hat zudem Marketing-technisch seinem Namen im Shop alle Ehren gemacht.. sprich: nur sichtbar mit speziellen okkulten Fähigkeiten 😬

  24. 80103 – Drachenbootrennen
    Ein quirliges Set, wo man schön sieht, wie man aus bekannten Teilen immer wieder was neues schaffen kann, ich sage nur Drachenköpfe

  25. Mein TOP Set 2019 ist definitiv der Liebherr R9800 (42100).

    Dieses Monster mit 2 Hubs und 7 Motoren. Klar, viel zu teuer – aber es kann so viel, was sich das TECHNIC Herz wünscht – und man hat so viel Spielspaß. Zwar ist weiß eine bescheidene Farbe für TECHNIC, aber es ist eben ein Nachbau des Originals, insofern völlig OK. Endlich wieder ein gescheites Set.
    Für mich definitiv das Set des Jahres.

  26. Für mich als Land Rover Fan und Abenteuerreisender ganz klar der neue Land Rover Defender (#42110). Ein tolles Auto und super umgesetzt.

  27. Das 21319 Central Perk, weil es sehr schön und mit liebevollen Details umgesetzt wurde und ausserdem einen fairen Preis hat.

  28. Für mich die 75965 Der Aufstieg von Voldemort. Klein aber fein, denn es erfasst diese ikonischen Szene hervorragend.

  29. 75252 – UCS Imperial Star Destroyer
    Ich hab die ersten Bilder gesehen und wollte Ihn direkt haben.
    Hab Ihn aufgebaut hier stehen und erfreue mich jeden Tag daran.
    Sehr detailliert,groß und imposant, finde Ihn einfach großartig.

  30. Für mich ganz klar 10265 der Ford Mustang. Tolles Design, tolle Farben und viel Bauspass. Einzig die bedruckten Seitenteile waren etwas nervig..

    Viele Grüße

  31. Ich habe eine Weile hin und her überlegt, es gab dieses Jahr viele Sets, sehr viele Sets die Klasse waren und sind und es verdient hätte Nummer Eins auf der Liste zu sein aber es gibt nur zwei Sets die mich emotional bewegt haben, nämlich auf die Weise in den Store zu fahren und das gesamte Event drumherum mitzuerleben, das gedränge, das anstehen, das fiebern das auch alles klappt und zu sehen wieviele es genauso geht – einige der Emotionen waren dabei purer Stress, Platzangst und dergleichen, aber auch große Erleichterung nach dem Verlassen des Stores, das Gefühl nach dieser „Jagd“ im engen Store die gewünschte Beute gemacht zu haben …..das würde auf das Batmobil zutreffen aber auch auf ….

    das „Make and Take“ Set von Luke Skywalker zum Triple Force Friday und schlussendlich ist es auch DAS Set das ich wähle, da es im Gegensatz zum Batmobil immer etwas besonderes bleiben wird. Es war das erste mal das ich an so einem Event teilnahm.

  32. 75256 – Kylo Ren’s Shuttle weil endlich in der richtigen Farbe + Funktion mit guter Umsetzung. Außerdem hat dieses Set, wie ich finde, die beste und schönste Auswahl an Minifiguren. Hier passt alles!

  33. Für mich ist es die Harley 10269. Auch wenn das Set besser designt sein könnte, es macht schon was her im Regal. Und was mir nicht gefällt, kann ich ja modden.

  34. Für mich ist das top Set ganz klar das Baumhaus 21318. Es hat ein wirklich tolles Design, ist lizenzfrei, ist sehr kreativ und ich finde die Möglichkeit es an verschiedene Jahreszeiten anzupassen wirklich sehr gelungen.

  35. Mein Lieblingsset ist 75810 Stranger Things, weil ich ein Fan der Serie bin und das Set mit den zwei Seiten etwas Besonderes ist, dass es in dieser Art noch nicht gab.

  36. Puh, das ist dieses Jahr echt schwierig, es gab viele tolle Sets aus AFOL-Sicht. Aber wenn ich mich entscheiden muss, dann nehme ich das Lebkuchenhaus 10267, das ist wirklich unglaublich liebevoll gestaltet.

  37. Eindeutig das Batmobil 76139.
    Ansonsten der neue ISD, leider war ich nach dem Preis stark enttäuscht.
    Wenn der nächstes Jahr in den freien Handel kommt gefällt er mir sicher besser 😀

    • Für mich Kommt die slave 1 von den 20 Jahren lego star wars sets in Frage!Es ist zwar nicht die usc Slave 1 mit dem usc Boba Fett aber ich finde sie sieht echt klasse aus und die minifiguren sind auch sehr toll.

  38. Es gab diese Jahr viele gute Lego Sets. Ich entscheide mich für das Set 75810 Stranger Things. Bin Fan der Serie und freue mich das die Fans dieser tollen Serie mit dem grossartigen Lego-Set beschenkt wurden. Vielleicht gibt es in Zukunft noch weitere Stranger Things Sets. Es sind ja noch zwei weitere Staffeln angekündigt.

  39. 40335: Space Rocket Ride
    Zum einen, weil es ein Fanentwurf, also etwas von uns allen ist. Es ist nicht nur klasse, sogar bringt sogar Funktion mit. Und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei einem Gratisset immer stimmig.

  40. Für mich ist es die 60239. Der kleine Polizei Streifenwagen. Mr. M. stand vor dem Regal im Store und hat dieses Paket nicht mehr aus der Hand gegeben. So das meine bessere Hälfte und ich beschlossen haben die 9,99 € auszugeben. Mr. M ist erst 2.

    Zu Hause durften wir das Auto dann aufbauen und haben ein zwei Sachen weg gelassen, zur Sicherheit.

    Es gab dieses Jahr so viele tolle Sets und wir haben zu viel Geld ausgeben, aber zu sehen wie Mr. M. die ersten Wochen mit seinem Auto nachts schlafen gegangen ist… Ja das ist mein Set für 2019.

    Gruß

  41. Mein Lieblings set ist der Mandalorien 75254
    Diese neue aber für mich persönlich schöne Gestaltung der Beine,Kabel und der Figuren hat mich
    wirklich umgehauen.

  42. Die Slave 1 (20th Anniversary – 75243)
    Ich hatte das UCI-Modell (75060) damals liegen gelassen, weil es mir zu teuer war. Aber die Neuauflage ist fast genauso detailreich, hat die gleichen Features und kostet bei entsprechenden Angeboten gut unter 100 €. Gleichzeitig ist es ein tolles Modell zum Spielen und/oder Ausstellen.
    By the way: Danke für den tollen Adventskalender 🙂

  43. Das Lebkuchenhaus mit der Nummer 10267. Ich bin generell ein großer Weihnachtsfan und liebe die Winter Village Reihe. Das Lebkuchenhaus ist sehr detailliert mit vielen kleinen liebevollen Einzelheiten. Super!

  44. 21318 Baumhaus

    Es ist mit viel Liebe zum Detail gebaut und die Farbgebung mit Herbstlaub und Sommerlaub ist eine sehr schöne Sache, so passt es wunderbar in jede Jahreszeit. Aus meiner Sicht ein durch und durch gelungenes Set.

  45. 75810 Stranger Things. Meine Frau und ich sind beide Stranger Things Fans der ersten Stunde und haben das Set dann auch beide parallel zusammengebaut. Sie die normale Seite und ich die Upside Down Seite. Das war das beste Bauerlebnis dieses Jahr für mich.

  46. Ich habe das Batmobil noch nicht gebaut, daher ist das Set 10266 Apollo 11 Lunar Lander mein Highlight für das Jahr 2019. Eine tolle Umsetzung eines der wichtigsten Ereignisse der Menschheitsgeschichte.

  47. Für mich der Ford Mustang 10265 – Da ich ein USA Fan bin und mir dieses Auto schon immer gefällt, war dies ein MUST HAVE als es Lego dieses Jahr im April rausgebracht hatte….

  48. Definitiv das neue, große Batmobil. Ich hab den Film damals im Kino gesehen und für mich ist es das beste Filmfahrzeug aller Zeiten.

    • Der Lunar Länder 10266, weil er so gut neben der (nicht nur von der Höhe) überragenden Rakete steht. Außerdem sind Weltraumthemen bei Lego so schön fantasiefördernd.

  49. Der Lunar Lander (10266) – weil ich von der Raumfahrt und der Mondlandung immer noch sehr fasziniert bin. Und gerade in diesem Jahr des 50-jährigen Jubiläums musste ich bei dem Set sofort zuschlagen. Eines der wenigen Sets, die ich nicht abwartend mit Rabatten gekauft habe. Schönes Set, schöne Farben, interessante Bautechniken, vor allem: nicht zu groß und bezahlbar.

  50. Für mich ganz klar der Star Wars Yoda (75255).
    Super umgesetzt, tolle (und viele) Teile und der Preis ist auch okay.

  51. Lego 75945 Expecto Patronum – warum? weil Lego mit den HP Sets das geschafft hat, was bei vielen anderen Sets nicht klappt. Tolle Figuren, coole Settings für den kleinen Geldbeutel.

    • Dieses liegt bei mir an zweiter Stelle nach 75965. 😀 Hoffentlich bleibt sich Lego dahingehend treu, was dein Fazit betrifft.

  52. Mein Lieblingsset ist/wird LEGO Star Wars 30624 Obi-Wan Kenobi Polybag (20th Anniversary) dass man ab Freitag bekommtund welches ich mir direkt morgens im Store abholen werde. Lg

  53. 10266 NASA Apollo 11 Lunar Lander … weil
    – NASA
    – Creator
    – Vorlage und Ausführung gut
    – Preis völlig ok
    – Kinder freuen sich auch

    (Auf den Rängen: Ideas-Baumhaus, Creator-Mustang, Ideas-Dinos, Creator-Hai, Creator-Eckgarage und die City-Mars-Sets … Creator-Harley, Lebkuchenhaus und Ideas-Steamboat wären wohl auch dabei, kann ich aber nicht beurteilen)

  54. 75810 Stranger Things. Ich finde die Idee super. Und dieses Mal ist auch die Umsetzung spitze! Ungewohnt, aber sehr gut gemacht!

  55. 75252 Imperialer Sternzerstörer
    Ich bin schon mein ganzes Leben StarWars-Fan und im speziellen ein Fan der imperialen Raumschiffe.
    Ich habe StarWars damals mit 8 Jahren das erste Mal, bei einem Freund der einen „großen“ Farbfernseher hatte, auf VHS Kassette gesehen. Als der Sternzerstörer donnernd ins Bild kam und die beiden Stereo-Lautsprecher (Stereo war damals beinahe schon Heimkino 😉 )beinahe zerborsten, war ich hin und weg und konnte nächtelang nicht richtig schlafen bei dem Gedanken an dieses riesige Raumschiff. Als ich Jahre später durch das StarWars Rollenspiel von West End die tatsächlichen Maße und Bewaffnung erfahren habe, hat dies mich nur weiter in die Arme dieser sektenartigen Religion getrieben.
    Ich hatte den ersten Sternzerstörer verpasst da ich mitten in meinem Studium war und nicht die finanziellen Mittel hatte mir einen zu besorgen. Nun aber habe ich einen und er steht in meinem Schlafzimmer.
    Jedes mal bevor ich ins Bett gehe schaue ich den nochmal an und wenn meine Freundin nicht hinkuckt bekommt er auch eine Gute-Nacht-Umarmung.

  56. Das Lego Set 76139 (1989 Batmobile) ist einfach der Knaller!!! Absolut cooles Design und für Fans ein Must-have! Inkl. tollen Mini-Figuren, 100%ige Kaufempfehlung 🙂

  57. Es war eine wirklich schwere Entescheidung, weil mir so vielrs richtig gut gefällt, aber ich entschiede mich für das Ideas Baumhaus 21318

  58. Das Lego Ideas 21318 Baumhaus. Schon für sich so wies es kommt ein phänomenales Design. Lässt sich aber auch 1A in eigne Kreationen einbinden, ob es ein Baum aus Lothlorien sein soll oder Teil eines sonstigen Zauberwalds (verbotene Wald?!). Über die Teile ganz zu schweigen. Aller feinste Ware.

  59. Mein Favorit ist die Slave I (75243).
    Nicht so riesig wie die UCS, aber stimmig von den Proportionen und rundum ein sehr schönes Raumschiff.

  60. Der 10265 Ford Mustang ist für mich das Highlight in 2019
    Wobei das Batmobile sich noch auf dem Postweg befindet und sich möglicherweise noch auf Platz 1 schieben kann 😉

  61. 10266 ,NASA Apollo 11 Lunar Lander
    Space, Gold, Astronauten, Apollo Mission. Einfach fantastisch Umgesetzt und sieht richtig gut neben der Saturn V Rakete aus. Schöne inkludierte Mondlandschaft. Leider mit Sticker…

  62. Der 10265 Ford Mustang, der endlich das geschlossene Äußere eines Creator-Expert-Modells mit der Lenkfunktion eines Technic-Sets kombiniert.

  63. 31097 Stadthaus mit Zoohandlung & Café
    Mein Highlight des Jahres, da es ein sehr feines „Modular Building-Light“ mit schönen Details ist. Außerdem ist es das erste LEGO Set, das ich mit meiner Frau und Sohn gemeinsam aufgebaut habe (Dank der Modulbauweise sehr gut im Verbund baubar). 🙂

  64. Mir hat in diesem Jahr der Disney Zug mit Bahnhof 71044 am Besten gefallen. Aber auch das Lebkuchenhaus war wieder ein tolles Weihnachtsset, oder das Batmobil. Also, in diesem Jahr gab es viele gute Sets.

  65. 21318 Baumhaus

    Die vielen kleinen Details! Doppelter Blättersatz für Sommer und Herbst! Super Bautechniken! 🙂

  66. Yoda 75255;
    sehr schöne große StarWars Figur;
    passt sehr gut zu BB-8 und R2-D2;
    sieht in echt noch besser aus als auf den Bildern, da man auch die Position der Augenlider ändern kann und so mal ein grimmiger, mal ein freundlicher Gesichtsausdruck entsteht;
    Preis in einem Rahmen, den sich die meisten leisten können;
    Zusammenbau war anders als bei vielen anderen Sets, da man sehr viele kleine Teile hat, was sehr viel Spaß macht

  67. Mit gehörigem Fanbonus: LEGO 75936 Jurassic Park: T. Rex Rampage

    Es ist ein Jurassic Park-Set! Es ist das ikonische Tor! (Allerdings mit Aufklebern…) Es finden sich viele tolle Filmszenen wieder!

    Es hätte allerdings auch gerne das Besucherzentrum sein dürfen… oder zumindest das Tor plus Explorer oder JP-Jeep…

  68. Ein schönes LEGO Set von 2019 ist aus meiner Sicht die 31095 Jahrmarktkarussel.
    Ich habe das Set selber und als Fahrgeschäft für den eigenen Jahrmarkt eignet es sich gut.

  69. Batmobil 76139
    Obwohl ich den Film nicht so toll finde, ist dieses Auto einfach Genial und das Set sieht einfach geil aus 🙂

    • Mein Top 1. Set ist das Lebkuchenhaus(10267),
      da es detailliert ist und perfekt zur Jahreszeit passt.😀❄☃️

  70. Das beste Set 2019 ist für mich unangefochten der Ford Mustang 10265 aus der Creator Expert Reihe. Ein unheimlicher Bauspaß,und nach Fertigstellung weiß man gar nicht wie man Ihn in die Vitrine stellen soll,da er von allen Seiten super ausschaut 🙂

  71. Ich bin von dem Baumhaus sehr begeistert. Diese Details sind echt Klasse. Für mich das Set 2019! Angefangen von der Schere im Bett über das Schiff in der Flasche. Die Feuerstelle ist auch schön gelöst.

  72. Als großer Fan von Friends (… Also, der TV-Serie 😅) kann die Wahl für mich dieses Jahr nur aufs 21319 Central Perk fallen.

  73. 76137 – Batman und der Raub des Riddler

    Tolle Minifiguren und sehr gute Teile (Flügel des Batmobils wie beim aktuellen GWP), das ganze für einen schmalen Zehner. Das ist wirklich ein sehr gutes Set!
    Die großen Sets sind natürlich super, dennoch muss man nicht immer die größten als die besten Sets sehen!
    Sehr gerne hätte ich ein Technic Modell gewählt, doch die 2019er Sets taugen eher als Teilespender oder Ausgangsbasis zum Umbauen. 2020 kann ich hoffentlich dann ein Technic Set auf mein persönliches Siegerpodest hieven!

  74. Mein Lieblings Set aus dem Jahr 2019 ist der Creator Expert Ford Mustang (Setnummer: 10265). Ich finde das Set super, weil ich ein Auto Fan bin und weil das Set einfach sehr detailgetreu ist.

  75. Ganz klar der Liebherr Bagger 42100. Der setzt neue Maßstäbe in Sachen Funktionen und dem neuen Control+ System. Mit dem kann man auch spielen und nicht nur angucken. Zumal das Set nicht exklusiv ist und sich schnell ein angemesener straßenpreis gebildet hat.

  76. Hm, hinsichtlich dessen, dass ich zum ersten mal tatsächlich vor Ladenöffnung in einer Menschentraube vor dem Berliner Lego Store stand, um fiebernd ein neu erscheinendes Set zu ergattern, kann ich wohl mit Fug und Recht sagen, dass mich das 1989er Batmobil dieses Jahr total begeistert hat, und wenn ich die Kommentare hier richtig interpretiere, bin ich da wohl längst nicht der Einzige. :-D.

  77. Lego Duplo 10899 – Elsas Eispalast wird das absolute Highlight für meine 2jährige Tochter am Heilig Abend werden!!

  78. Baumhaus Ideas 21318

    Als vorgestellt habe ich gleich bestellt. Warum beste, durch genial Jahreszeiten und wunschschön Baum.

  79. 70840 Welcome to Apocalypseburg
    Tolle Minifiguren, Endzeitstimmung, Sandgreen 🙂
    Für mich mein Highlight dieses Jahr (dicht gefolgt vom 21318 Baumhaus und vermutlich dem UCS Batmobile, welches mir aber leider storniert wurde)

  80. Mein Top Set war die Apokalypseburg 70840.
    Ich habe monatelang gesucht verglichen und immer wieder Stornierungen bei Galeria und Smyth bekommen.
    So auch am 16.11.19.
    Habe es mir dann kurzer Hand in der Filiale reservieren lassen da wieder alles storniert wurde.
    Aber diesmal konnte ich es endlich abholen hab es ausversehen sogar 2 mal reserviert.
    Dann als ich es holte bekam ich einen Schock der Karton total zerfetzt.
    Dann meinte Ich:“ah ich habe es 2 mal reserviert“
    Also bekam ich den 2ten Karton zu sehen dieser war perfekt.

    Naja aber dachte ich hm fragen wir einfach mal nach einem Rabatt und siehe da von 269€ auf 170€!

    GEKAUFT! Ich war sehr sehr glücklich darüber.
    Denn in anderen Galerias gab es nichtmal 5€ Rabatt für ebenso kaputte Kartons. Übrigens bei allen Fällen waren immer diese doofen Sicherheitsspinnen die die Kartons kaputt gemacht haben.

    Bin froh das Set zu haben und es an den kommenden Feiertagen endlich zu Bauen. 🙂

  81. 10265 Ford Mustang. Eines der besten Creator Expert Autos, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Und die Umbaufunktion ist der Hammer. Generell die Funktionen sind toll. Ich brauche das Set unbedingt.

  82. Eindeutig NASA Apollo 11 Mondlandefähre 10266 da es einfach mal das Raumschiff ist, das als erstes ermöglicht hat, das Menschen einen anderen „Planeten“ bzw. Mond betreten haben.

  83. Mein Highlight war ganz klar 21319 Friends Central Perk. Habe dieses Jahr die Serie durchgeschaut und da kam das Set genau richtig. Einfach rundum gelungen 🙂

  84. Für mich ist es ganz klar die 75948 – Hogwarts Uhrenturm.
    Als großer Lego HP Fan war das für mich genau das Richtige. Ist schön mit den anderen Hogwartssets zu kombinieren und enthält tolle weihnachtliche Figuren!

  85. Für mich sind es die Mini Cooper 75894, daraus vorallem der kleine rote. Dieser hat auch einen Platz im Wohnzimmer gefunden. Dieser kleine erinnert mich mich immer ein bisschen an den Mini von meinem Vater, den er in meiner Kindheit gefahren ist.
    Leider habe ich den großen grünen Mini verpasst.

  86. Das ist echt eine gute Frage, die ich gar nicht so leicht beantworten kann, aber ich glaube mein diesjähriges Lieblingsset ist der:
    75255 Yoda
    Das Set ist einfach großartig umgesetzt und sieht sehr viel besser aus als das alte UCS Modell. Ich liebe Star Wars und ich liebe die Brick Built Modelle, zudem hat der Yoda einen genialen Preis und ich finde den Kopf doch ganz gut umgesetzt, das Modell kommt nahe ans Original. Daher mein Lieblingsset dieses Jahr.

  87. 70841 Benny’s Space Squad, vier kultige Minifiguren, ideal auch zum Verschenken, zum Spielen für die Kleinen aber auch einfach zum in die Vitrine stellen.

  88. Es gab viele tolle Sets, das Batmobil, das Baumhaus und den Sternenzerstörer zum Beispiel.
    Mein persönliches Highlight war aber 10265 Ford Mustung

  89. Für mich war es dieses Jahr so zum Anfang die kleinen Ford Mustang von Speed Champions, schön um eine kleine Rennstrecke zu konstruieren.

  90. Das Baumhaus ist mit Abstand mein Set des Jahres.

    Es ist ein schönes Displayset, es ist bespielbar, es lässt sich je nach Jahreszeit modifizieren. Es ist im Vergleich preislich okay. Es macht wirklich großen Spät das Teil zu bauen.

    Weiterhin wollte ich schon immer ein Baumhaus haben. Im Miniformat ist es auch super!

  91. Für mich ist es der Sandcrawler 75220. Warum?: Ich habe damals leider immer die Chance verpasst als „kleiner“ Junge mir den Crawler zu holen. Habe mir den Crawler dann endlich für unfassbar gute 65 Euro geschnappt. Es ist zwar ein recht kleines Modell, hat aber beim Bauen viel Spaß gemacht und ich mag die Figurenauswahl, steht jetzt in meinem Regal und ich bin stolz drauf 🙂

    • ja super der ist. da haben wir auch drei exklusiven figuren. 2-1b, r5-a2 und ra-7. wobei ich den 2-1b, in dieser farbe, im film nicht finden kann. aber der sandcrawler ist nicht nur super sondern auch aus 2018…

  92. Mein Favorit ist das 76139 1989 Batmobil. Das Design dieses ikonischen Autos ist einfach der helle Wahnsinn und es ist super, dass es das jetzt auch als Lego-Set gibt.

  93. Mein Highlight war 21046 – Empire State Building.
    Hier finde ich vor allem die Bautechnik echt genial gemacht. Da hat sich der Designer sehr nette Sachen überlegt die nur beim Bauen sichtbar sind.

  94. Die Mondlandefähre (10266), einfach ein cooles Set, welches ich direkt am Anfang haben musste. Könnte es nur leider noch nicht aufbauen, weil mir die Saturn noch gefehlt hat, aber zum Glück gab’s ja den Black friday. Ansonsten noch das make & take Luke Skywalker set. War das erste mal bei so nem Event im store und das Set wird immer einen Ehrenplatz haben.

  95. Ein Kampf zwischen 75255 Yoda und 10265 Ford Mustang, da beide Sets wirklich toll designt sind und auch ein faires Preis-Leistungs Verhältnis haben. Der Sieg geht für mich als Star Wars Fan knapp an Yoda 🙂

  96. Mein Favorit ist wohl das Ideas Baumhaus 21318. Leider immernoch ein viel zu teures Exclusiv-Set, aber optisch macht es am meisten her.

  97. Es gab viele tolle Sets, aber außergewöhnlich gut hat mit 31088 – Deep Sea Creatures von Creator 3+1 gefallen. Zwei super schöne Modelle (Hai und Wal) und das für einen echt fairen Preis.

  98. Für mich die Creator Mondlandefähre. Leider habe ich es noch nicht, aber Weihnachten naht 🙂 ich bin ein großer Fan der Sets, die mit dem Thema Weltraum zu tun haben und gerade, wenn das Modell realen Ereignissen oder Bauten nachempfunden ist. Und sie passt einfach supergut zu dem großen Creator-Expert-Shuttle 🙂

  99. 75965 Rise of Voldemort
    Da hat für mich alles gestimmt und der Bezug zum Film/ Buch ist klasse getroffen.
    Und vom Preis her mal ganz angenehm zum nebenbei mitnehmen.

  100. 21318 Tree House
    Weil es einfach schön aussieht und mit den „Blättern“ in den verschiedenen Farben, einfach toll. Und wer wollte als Kind damals kein Baumhaus haben ? Kindheitstraum

  101. 76139 Batmobil
    Ich habe das UCS und den Tumbler und das 1989er passt super dazu und zeigt durchaus eine Weiterentwicklung im Modell-Design und der Bautechnik.

  102. LEGO Batman 76139 1989 Batmobil, weil es meine lange Zeit schlummernde DC-Liebe wieder geweckt hat und ich es einfach sofort haben wollte (und jetzt auch gekauft habe und es schon versandt ist).

  103. Das Lebkuchenhaus, weil ich es von jetzt an jedes Jahr vor Weihnachten aufbauen werde, um in Winterstimmung zu kommen. Die vielen kleinen Details sind einfach super:)

  104. Set 75255 Yoda
    Ich finde die grossen Star Wars Figuren einfach nur klasse. In der Vitrine sehen die Figuren nur super aus.

  105. 75256 Kylo Ren´s Shuttle – weil endlich in schwarz und voll funktionell. Ein echter Gewinn zum Vorgänger, keine langweilige Neuauflage. Ansonsten wenig Highlights aus meiner Sicht…

  106. Ich hab mich auf den ersten Blick in das Baumhaus verliebt! Das ist definitiv mein Favorit für dieses Jahr.

    Aber ich hab auch noch ein paar andere Tolle Sets dieses Jahr haben müssen. Das Lebkuchenhaus ist wundervoll, die Bewohner der Tiefsee sind ein umwerfendes Set für wenig Geld, das wir schon zweimal haben und mein Sohn möchte es unbedingt auch einmal selber vom Taschengeld kaufen und Hidden Side ist auf jeden Fall eine Serie, die ich weiter verfolgen werde. Die Schule und der Bus sind wirklich klasse Sets!
    Alles in Allem ein tolles Jahr!

  107. Für mich war es klar das Central Perk 21319, warum?

    Klar, Baumhaus, Stranger Things, Batmobil, ISD und Liebherr sind alle höher schneller weiter. Aber das Set zeigt, dass es nicht immer Gigantismus sein muss, der ein Legoset liebenswert macht. Hier haben die Designer wirklich den Fanentwurf aufgewertet, tolle Bautechniken und eine interessante Perspektive umgesetzt. Eben der Ideas Gedanke, auch mal was ausserhalb der normalen Legowelt umzusetzen.

  108. 75810 Stranger Things. Ich habe das Set sehr spät auf Vedacht gekauft und dann die Serie geguckt. Im Zusammenspiel der Hammer.

  109. Lego 42100 Liebherr R9800
    Weil ich mich schon freue, wenn ich endlich Zeit habe, wenn ich es mit meiner Tochter (9) aufbaue.
    Und Sie Stunden damit verbringt damit rumzuspielen wie im Laden.

  110. Das Batmobile 76139 aus Tim Burtons Batman-Film von 1989.
    Es war Faszination auf den 1. Blick, die bis heute anhält. Kein Spielzeug hat es seither geschafft, gleich 3 meiner Leidenschaften (Lego, Batman und Autos) unter einen Hut zu bringen… außer LEGO! 2019 ist wahrlich ein 30 Jahre währender Traum in Erfüllung gegangen. Danke dafür! 🙂

  111. 10266 Nasa Apollo 11 Lunar Lander
    Ich finde es super, wie detailgetreu hier gearbeitet wurde. Und wenn nicht dieser Moment, welcher dann, steht für Experimentiergeist und Mut, etwas größeres zu wagen. Auch der modulare Aufbau und die schöne Bodenplatte machen es für mich zu einem wirklich besonderen Set, mit dem man auch einmal im Wohnzimmer abheben kann 🙂 Naja, und das Gold kann man auch gut gebrauchen 😉

  112. 10265 Der Ford Mustang aus der Creator Expert Serie

    Begründung: Wie kann man den Mustang nicht absolut geil finden, wie geht das? Auch wenn die Drucke bei Lego nicht so super perfekt gelungen sind (Seitenstreifen) ist das einfach ein ikonisches Modell welches man haben muss, und dementsprechend ist es auch das erste und bisher einzige Legoset bei dem ich am Releasedate mit der Parole „Shut up and take my money“ im Lego Shop stand.

    Von daher gab es da keine Frage welches mein Set des Jahres 209 sein würde.

  113. die Mondladefähre – Hat mich positiv überrascht – Aufbau war spßig und sieht einfach gut aus.
    Aber auch der Mustang und das Lebekuchenhaus stehen für mich ganz weit oben dieses JaHR
    Gruß Nuts

  114. 75810 Stranger Things

    Toll an der 1. Staffel orientiert, die Figuren super getroffen, klasse neue Bautechnik und mit dem Umdrehbaren einfach was komplett neues und besonderes

  115. Ich versaue mal die Norm: 31088 Deep Sea Creatures. Es verkörpert für mich genau das, was LEGO sein sollte – preiswerte Sets, die trotzdem gut durchdacht sind und sinnvolle Bauteile enthalten, um eigene Ideen damit umsetzen zu können.

  116. Für mich ist es die Apollo-Mondlandefähre der NASA (10266) von Creator Expert, da ich von Kindheit an Raumfahrtfan bin und vor zweieinhalb Jahren durch die Saturn V nach 40 Jahren wieder zurück zu LEGO gefunden habe. Ich hoffe nun auf weitere Space-Sets in dieser Reihe in den kommenden Jahren…

  117. Ohne Frage für mich die 10266 Apollo 11 Lunar Lander!
    Tolle Detailtreue, super Größe, vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis und, so blöd es klingt, die großartige Mondlandschaft als Bodenplatte!

  118. 75252 Imperial Star Destroyer!
    Jaja, zu teuer zu bunt zu wenig Minifigs, mir egal.
    Das Ding hat mich während des Aufbaus einfach umgehauen.
    Grüße

  119. Set 10266 die Apollo 11 Mondlandefähre. Ein tolles Set mit einem guten Preisleistungsverhältnis zum legendären Jubiläum eines Ereignisses, was die Menschheit bewegt hat.

  120. Stadthaus 31097, wegen der kleinen feinen Details und weil es trotzdem noch zum Spielen taugt und nicht nur schön rumsteht.

  121. 31088 „Bewohner der Tiefsee“. War ein Geschenk für meinen Sohn, der sich für alles interessiert, was mit Meerestieren zu tun hat. Besonders der Anglerfisch hat es ihm angetan.

  122. 75252 Imperialer Sternenzerstörer

    Das Bauwerk ist schlichtweg imposant und lässt jeden Lego Star Wars Fan höher schlagen. Es ist das erste imperiale Schiff in einem Star Wars Film und weckt bei mir Kindheitserinnerungen.

  123. Ford Mustang (10265)
    Ist mein Highlight dieses Jahr, weil ich amerikanische und alte, vorzugsweise alte, amerikanische Autos einfach geil finde.
    Das Set hat Lego einfach super umgesetzt.

  124. Baumhaus Ideas Nr. 21318.
    Das Set ist ein tolles Set, der den Wunsch eines jeden Kindes wiederspiegelt. Das wünscht man sich im eigenen Garten.

  125. Definitiv das Baumhaus ich glaube jeder hätte gerne als Kind genau so ein baumhaus gehabt 🙂 da gehen Kindheitswünsche in erfüllung

  126. 21319 Friends Central Perk
    Warum weil’s das erste Set ist das meine Frau alleine aufgebaut hat.
    Und es neben The Big Bang Theory im Wohnzimmer stehen darf.

  127. Für mich ganz klar der 10265 Creator Expert Ford Mustag GT.
    Ich finde das Set wunderschön und perfekt getroffen. Der Aufbau ist kurzweilig und sehr nahe am Original.
    Vielleicht ist es ab 24.12. doch das Batmobil aber das kann ich erst nach Weihnachten beurteilen.
    P. S. Tolles Format euer Adventskalender

  128. War hin- und hergerissen zwischen dem Baumhaus und dem Stranger Things Set. Aber nicht nur als Fan der Serie, gewinnt da am Ende doch das Set 75810 Stranger Things. Einfach innovativ-kreativ ungesetztes Set, viele Details, coole Minifiguren und toller Bauspaß. Außerdem bin ich ein Fan davon wenn LEGO mehr macht für seine AFOLs! <3

  129. Ich finde dass der 10265 Creator Expert Ford Mustag GT das beste Set ist.
    Ich finde das Set wunderschön und perfekt getroffen. Die Details sind perfekt und die Umrüstung ist auch eine super Idee.

  130. Mein liebstes Set aus 2019 ist das Halloween Gespenst 40351
    Das ist zwar „nur“ ein Brick Headz.
    Dafür aber ein wirklich liebenswerter, der sich toll als Deko gemacht hat. Und lauter Komplimente hab ich für ihn auch noch einheimsen dürfen 🙂

  131. 75252 auf das Ding spare ich noch, ist der Hammer der Sternenzerstörer. Die Vorfreude ist schon riesig und wenn ich die Kommentare lese, ist es einfach beeinruckend:))

  132. Ganz klar die 10264 Eckgarage. Super zum spielen mit dem Sohnemann. Autos, Tiere und Lego, was will Mann mehr 😉

  133. 31088, ich hab drei davon und den Hai motorisiert! Ein richtig schönes Bastelset, bei dem man die Unterwasserwelt beliebig ausbauen kann!

  134. Creator Expert 10265 – Ford Mustang GT, der hammergut umgesetzt gesetzt wurde, preislich erschwinglich ist und platzsparend aufgestellt werden kann.

  135. 75810 Stranger Things. Ein tolles Set zu einer super Serie, mit sehr vielen kleinen und größeren Anspielungen. Und dazu nach das kleine Castle Byers Set. Das habe ich dann noch in einer Upside Down Variante nachgebaut. Einfach Klasse. Hoffe da kommt noch mehr…. LG

  136. Natürlich der massige 75252 Imperiale Sternzerstörer, auch wenn ich ihn mir nicht holen kann, da derzeitig zu wenig Platz in der Bude herrscht 😀

  137. Hallo,
    ich schwanke noch zwischen NASA Lunar Lander 10266 und Yoda 75255….hmmmmm überlegen….

    Die Mondlandefähre hat doch die Nase vorn. Ich finde sie sehr stimmig und sieht mit der Bodenplatte und dem Krater sehr gut aus.

    Lg und danke für das Gewinnspiel.

  138. Mein Lieblingsset 2019 ist die Slave I aus der 20 Jahre Jubiläumsedition von Star Wars. Zum Einen hab ich sie unverhofft geschenkt bekommen und zum Anderen liebe ich einfach das Design.

  139. Nach dem Einstellen der Elves-Serie haben mich und meine Familie das Ideas Baumhaus 21318 und das Verzauberte Baumhaus 41164 dieses Jahr absolut überzeugt. Ich denke aber 41164 ist doch mein Favorit – trotz geringer Teileanzahl hat es eine besondere Atmosphäre auf dem Spieltisch erzeugt. So konnte der Zauberwald im Wohnzimmer weiter wachsen! Wir freuen uns schon auf Pirate Bay im kommenden Jahr!

  140. Als Weltraumfreund, und auch von der Preisleistung her war ich vom
    10266 — Apollo 11 Lunar Lander begeistert. Auch der Aufbau hat mir viel Spaß gemacht, und gut aussehen tut es sowieso!

  141. Lego Star Wars Imperialer Sternzerstörer 75252.Schon seit Jahren drauf gewartet und einfach nur ein gigantisches Set.Was sehr Polarisiert hat.

  142. 31088 Creator 3 in 1: Bewohner der Tiefsee

    So sollte Lego sein: Tolle Modelle, günstiger Preis und das Set passt prima zur Piratenachterbahn.

  143. 31088 Ich liebe diese Tiere, es sind sehr schöne Modelle geworden und als vierte Option sogar der Pottwal… hach wie klasse. Habe das Set 4 mal inzwischen einfach weil alle Tiere so schön sind, 😀

  144. Als glücklicher Besitzer des Disney Schloss war mein Lieblingsset dieses Jahr:
    71044 Disney Zug mit Bahnhof

    Hier macht es einfach die Gesamtkomposition mit dem Schloss im Freizeitparkensemble aus 🙂

  145. 2019 war vor allem für AFOL gigantisch, wie ich finde. Schließe mich da Eurer Meinung im Podcast #50 an.
    Einen FAvoriten rauszusuchen finde ich extrem schwer, entscheide mich aber für 75810 Stanger Things, was einfach herrlich anders war durch diese upside-down Konstruktion und zudem liebe ich die Serie 🙂

  146. 60234, die Jahrmarkt-Stadtbewohner. Passen gut als Besucher*innen der geplanten Piratenachterbahn, für die ich das titelgebende Set auch kürzlich wegen EOL erneut gekauft habe. Habe keine großen Sets aus diesem Jahr erworben, sondern eher gebrauchte ältere organisiert – Brick Bounty und Destiny’s Bounty zum Beispiel. Für 2020 hoffe ich auf die Pirate Bay als weiteres MOC-Material.

  147. Bei mir ist das mit Abstand 31088 „Bewohner der Tiefsee“. Die kleinen 3in1-Sets sind, neben Technic, genau mein Ding. Und hier finde ich alle 4 Varianten (4: der Wal) _so_ _schön_, dass ich das Set viermal habe 🙂 (sonst kaufe ich idR ein Set nur einmal)

  148. 75252 – der neue UCS ISD
    Die Größe dieses Sets hat mich als recht neuer AFOL einfach umgehauen – wenn ich im Vergleich an die Sets meiner Kindheit denke

  149. Für mich ist es definitiv die 75810 Upside Down, einfach weil ich die Serie soo liebe und das Set sooo toll umgesetzt ist – aber vor allem, weil es Türen für die Zukunft öffnet…

  150. LEGO 70840 Apocalypseburg
    Hmm, warum? Die bereits genannten Lieblinge (Batmobil, Baumhaus, Lebkuchenhaus, der Mustang und natürlich auch Star Wars Sets) sind allesamt toll.
    Anfangs sagte mir die Burg gar nicht zu. Ich kenne den Film dazu nicht, dachte mir nur: „Was für ein seltsames Set“.
    Wenn ich jetzt zwischendrin mal Bilder davon sehe, mag ich die Gestaltung, denn sie ist ungewöhnlich. Mal etwas Anderes. So wie das Stranger Things Szenario.

  151. Ich war ein Earlybird bei der 70840 Apokalypsstadt und bin immer noch begeistert: für mich knapp die Nummer 1 vor dem Mustang und dem Baumhaus (beide auch sensationell)

  152. Falls man beim Gewinnspiel gewinnt, wird man dann automatisch für die weiteren Gewinnspiele disqualifiziert?

  153. Lego Ideas 21319 Central Perk. Da ich mit der Serie groß geworden bin und deshalb nicht drum herum gekommen bin. 😅

  154. Für mich war das beste Set 2019 die Apokalypstadt 70840! Es war seit langem wieder ein Set, welches mich zum Sofortkauf verleitet hat. Der WOW-Effekt war massiv, das Endzeit-Szenario hat mich sofort gepackt.

  155. 10265 – Der 1967 Ford Mustang und
    danach dann 70840 -wobei der deutsche Titel
    Echt Schrott ist, „Willkommen in Apokalypstadt“

  156. Mein Lieblings set 2018 ist der millennium falcon / Star Wars 75257.
    Ich habe bisher nur Marvel und Harry Potter Sets gut gefunden.
    Jedoch hat mich der neue millennium falcon echt angesprochen und nun steht er bei mir daheim!

  157. 75810 Stranger Things
    Ich liebe die Serie und das Set ist einfach toll umgesetzt. Ein Set das tatsächlich nur an AFOLs gerichtet ist. Das Set ist für mich der Punkt ab dem eine gezielte Bedienung der AFOLs durch LEGO erkennbar würde.

  158. Für mich ganz klar der Ford Mustang:
    a) wegen dem extrem gut getroffenen Aussehen und Formgebung
    b) wegen der vielen Funktionen(Türen, Dach, Fahrwerk, Motorhaube, Lenkung etc.)
    c) wegen der vielen austauschbaren Teile(Front, Nummernschild, Spoiler)

  159. Für mich ist das schönste Set 2019 auch das Baumhaus 21318.
    Viele tolle Details, großer Spielspaß und doppeltes Blattwerk! 🙂

  160. Das ist eine wahnsinnig schwierige Frage, da es 2019 so viele grandiose Sets gegeben hat. Als großer Fan der Architecture Serie sticht dieses Jahr der Trafalgar Square heraus mit großartigen Bautechniken, Farbenfreude und sogar einem Innenleben. Aber auch die Creator Expert Reihe hat mit dem Ford Mustang einen starken Neuzugang erhalten, der durch Bautechnik und Erweiterungsmöglichkeiten überzeugt. Die Harry Potter Reihe hat auch wieder gute Sets hervorgebracht, mit dem Uhrenturm, Hagrids Hütte und dem Fahrenden Ritter. Das Stadthaus mit Petshop ist eines der besten Creator 3 in 1-Sets der vergangenen Jahre, aus der gleichen Reihe die Bewohner der Tiefsee ebenfalls.
    Ein fantastisches Set zu einer fantastischen Fernsehserie war auch das Central Perk aus der IDEAS-Reihe, das interessante Bautechniken und liebevolle Details beinhaltet. Trotzdem reicht es dafür nur für den zweiten Platz, denn unter dem Strich ist für mich doch der Trafalgar Square das beste Set, weil der Bezug zu London hinzukommt und die Umsetzung eines realen Ortes in diesem Maßstab in dieser Art und Weise einfach überragend ist.

  161. 70840 Apocalypseburg war mein Highlight des Jahres…auch weil ich den Film entgegen der breiten Mehrheit sehr genossen habe!

    Und mit einem nostalgischen Augenzwinkern würde ich 70841 Benny‘s Space Squad auf Platz 2 wählen:)

    Grüße aus dem Pott,
    Ozzy

  162. Mein Liebling ist der Podracer in der 20 Jahre Lego SW Edition (75258). Nachdem man unten diese Spielhilfe abgebaut hat, eignet er sich echt gut zum in die Vitrine stellen. Außerdem ist er (nach meiner Definition) Minifig-Scaled, was mir super gefällt. Die Figuren sind echt ganz nett, und ich mag diesen Sammelgedanken mit den 20 Years Figuren (auch wenn ich erst zwei habe, der Rest muss noch bald folgen). Einfach gutes Set, auch weil es nicht zu teuer ist (also ich meine, es ist bezahlbar, unabhängig vom Preis/Stein und man muss nicht direkt 200 € + auf den Tisch legen)

  163. Ganz klar das Lego Stranger Things Set 75810. Die Serie ist super klasse. Bei diesem Set hat Lego auch nicht jahre nach der Erstausstrahlung von Stranger Things gewartet sondern relativ zügig an der Umsetzung gearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. 1 bis 2 Figuren mehr und KEINE Sticker währen jedoch das neunplusultra.

  164. Lego Creator10265 Ford Mustang!
    Sehr gute Umsetzung/Konstruktion, viel Bauspaß und das bisher beste Auto der Creator Expert Reihe….

  165. Mein Lieblingsset war die Nummer 75810 Stranger Things „Upside Down“, weil ich die Serie sehr gerne geschaut habe und mir nie erhofft hätte, dass Lego ein Set dazu veröffentlichen würde!

  166. Ganz klar Lebkuchenhaus (10267)
    Ich liebe diese Art von Sets. Meiner Tochter gefällt es auch total. Alleine die Minifigur.

  167. Puh ihr macht es einem aber echt nicht leicht 😀
    Ich tue mich echt schwer mit meiner Entscheidung. Aber ihr wollt ja nur ein Set und entscheide mich daher für:

    Stranger Things (75810)

    Warum?
    Die Serie ist eine meiner Lieblings Serien und wurde von LEGO wirklich toll umgesetzt. Die Details sind, wie eigentlich immer bei LEGO, super umgesetzt.

    Ich persönlich erhoffe mir das LEGO mehr solcher Sets bringen wird. Gerne auch etwas kurzweiliger mit einer höheren Frequenz (das ein Set z.B. nach einem Jahr wieder raus fliegt und was neues kommt).

    P.s. Vielen Dank für diese tolle Adventskalender Aktion. Ich schätze eure Arbeit wirklich sehr. Bleibt so wie ihr seid (ehrlich und authentisch). 🙂

  168. Als großer Harry Potter und Lego Fan hat mich am allermeisten das Set 75948 fasziniert, Hogwarts Uhrenturm, es ist wie die anderen Sets von Harry Potter so toll designt worden, man erkennt die Figuren und auch den Uhrenturm perfekt. Da macht das Nachspielen gleich doppelt spaß

  169. Also für mich war es der 42100 Liebherr.

    Der ist zwar teuer, aber hat auch super teile. Und auch wenn es viele nicht so sehen, mir ha es control+ angetan.

  170. Für mich 75810 Stranger Things – die Serie ist super und due Figuren sind sowas von echt umgesetzt! Ausserdem mal was ganz neues.
    Dicht gefolgt allerdings vom Baumhaus 21318, welches ich jetzt am Black Friday ergattert hab 🙂

  171. Für mich ist es dieses Jahr: Harry Potter 75965 Duell auf dem Friedhof.
    Erstens bin ich nach knapp 20 Jahren zu HP gekommen und zweitens finde ich dieses Set sehr detailliert und witzig umgesetzt! Zudem ist der Einstiegspreis bei den üblichen Verdächtigen super, nicht nur für AFOLs!

  172. Für mich auf jeden Fall 76139 1989 Batmobil, tolle Umsetzung aus dem Film. Und ich bin noch dabei dies aufzubauen. macht echt spaß.

  173. Das Ideas Baumhaus 21318
    Das Set sieht einfach nach fröhlich und nach gemeinsamen Familienabenteuer aus, die einzelnen Hütten sind liebevoll eingerichtet und die Idee mit den verschiedenen Jahreszeitblättern ist auch toll (auch wenn ich es bisher nicht geschafft habe das grüne Blattwerk auszutauschen 😁)

  174. Als Dystopiefan ist es auf jeden Fall die 70840 Apocalypseburg.
    Noch nicht gebaut und den Legomovie 2 nicht gesehen, aber seit den ersten Bildern ein Musthave.

  175. Bei mir ist es das Chinese New Year’s Eve Dinner 80101, durch meine Frau hab ich eine besondere Verbindung nach China und dieses Set kombiniert daher perfekt meine beiden Welten, Lego und meine bessere chinesische Hälfte 😉

  176. Der LEGO Technic Land Rover Defender (42110), knapp vorm Creator Expert Ford Mustang (10265) und auf Platz 3 das Mini-Batmobile (40433).
    Weil: tolle Federung, gut RC-umrüstbar und gelungenes Design.

  177. Auch bei mir ist das 21318 – Baumhaus an erster Stelle.
    Ich freue mich schon auf das gemeinsame Aufbauen mit meinem Kleinen. 🙂

  178. Mein erster Gedanke war der Ford Mustang (10265). Aber nach etwas Überlegen ist es für mich auch das Stranger Things Set (75810). Hier kombiniert Lego für mich einfach irgendwie alles was der Begriff Lego für mich bedeutet:
    Ein Display Set (für Erwachsene und AFOL) und dennoch wäre es für Kinder bespielbar.
    Viele und klasse gelungene Figuren. Dazu kreativ und originell durch die Idee mit den 2 Seiten. Ein Bau der abwechslungsreich und unterhaltsam war. Insgesamt einfach nur ein super gelungenes Set!

  179. Für mich ist es dieses Jahr auch das Baumhaus 21318, weils einfach optisch am schönsten ist. Sowas im eigenen Garten, ein Traum !

  180. 80102 Dragon Dance. Ich finde die Darstellung der asiatischen Drachen toll. Sieht wie Fuhur aus Die unendliche Geschichte aus. Nur in Farbe! 🙂 Ansonsten finde ich die Funktion – die Bewegung – des Drachens klasse.

  181. 60197 Personenzug

    Warum das? Zumal mir der Zug garnicht gefällt. Ganz einfach. Es gibt etliche Sets, die attraktiver gestaltet sind.
    Doch die Zug Sets läuten diesmal im Gegensatz zu allen anderen Sets eine echte Revolution ein, die von allen Lego Fans gleichermaßen positiv aufgenommen wurde – was derzeit eher eine Seltenheit ist. Die Einführung der Digitaltechnik durch Powered Up.

    Wer einmal einen Zug mit Licht und Signalen in der App programmiert hat, der kann verstehen, warum das toll funktioniert und einen großen Spaß bringt. Sowohl ich, als auch mein 5 Jahre alter Sohn lieben es, damit zu experimentieren und finden dauernd neue Einsatzzwecke heraus.

    Das ist Lego und das soll Lego bringen: Spaß für Jung und Alt. Klasse!

  182. 21318 Baumhaus

    Das Baumhaus sieht nicht nur unglaublich schön aus, ich finde auch die Idee mit den Jahreszeitenblätter einfach super. Das Baumhaus hat tolle Details und weckt Kindheitserinnungen. Nach dem Alten Angelladen ist das für mich das schönste IDEAS Set. Den „alten Angelladen“ habe ich mir dieses Jahr noch kurz vor der Einstellung gegönnt und erfreue mich jeden Tag an diesem tollen Set.

    Das Baumhaus weckt ähnliche Emotionen bei mir und daher hoffe dass ich nächstes Jahr die Gelegenheit habe, es vielleicht sogar mit Rabatt kaufen zu können

  183. Das Highlight der Familie T-Rex Rampage! 75936

    Es thront im Kinderzimmer als König über allen Dinos 😀

    Toll umgesetzt und für alte Nostalgiker für mich ein wahrer Augenschmaus samt Tor!

    Cheers,
    Alex

  184. 70840 Willkommen in Apokalypstadt!

    Viele von den Lego Movie2 Sets sind wirklich Schrott aber die Mad Max Homage ist einfach schön. Tolle Details, abwechslungsreicher Bau. Beeindruckende Designleistung den Oberkörper der Freiheitsstatue so stabil und schräg hinzubekommen.

    Selten so viel Spass gehabt beim Bauen.

  185. Für mich ist das Baumhaus das beste Set aus dem Jahr 2019. Mir gefällt besonders das Blattwerk, welches in zwei farben vorhanden nist.

  186. Für mich ist das 76139 Batmobil das schönste Set des Jahres. Ich freue mich schon darauf die Adeventszeit mit dem Zusammenbau zu verbringen. Das schönste Set ist es, weil die Form doch sehr ikonisch ist und sich damit von den Creator Autos deutlich abhebt.

  187. Ganz klar der Liebherr 42100.
    Endlich mal wieder ein richtig cooles Technikset, in einer guten Größe und mit schönen Funktionen.
    Technik die begeistert….

  188. Einen Favoriten zu küren ist dies Jahr echt schwer. Es gab viele große und kleine Sets, die gut sind. 75952 Newt’s Koffer (Harry Potter / Phantastische Tierwesen) ist bei den kleineren Sets bei mir ganz oben, dicht gefolgt vom kleinen weißen Porsche (75895). Bei den großen kann ich mich nicht zwischen Mustang (10265), Batmobil (76139) & Stranger Things (75819) entscheiden.

  189. Ganz klar der Liebherr 9800 (42100).

    Das ist so ein Highlight, wo nicht nur die Kinder begeistert sind 🙂

    Der muss nur noch unter 300€ kommen.

  190. Der Liebherr 9800 (42100).

    Das ist so ein Highlight, wo nicht nur die Kinder begeistert sind 🙂

    Der muss nur noch unter 300€ kommen.

  191. Das Set 75810 Stranger Things, weil ich die Serie in diesem Jahr entdeckt und binnen kurzer Zeit durchgesehen habe.

  192. 80103 – Drachenbootrennen. Sehr schönes Set für den Ninjago Bereich meiner Lego-Stadt. Freue mich schon auf die kommenden Seasonal Sets.

  193. Der Lego Harry Potter Uhrenturm. Der Feuerkelche ist einer meiner liebsten Filme und das Set passt super zur Großen Halle. 🙂

  194. Das Baumhaus 21318, weil es Erinnerungen an die vielen Baumhäuser weckt, die wir als Kinder gebaut haben. die zwei verschiedenen Laubfärbungen sind zudem richtig cool.

  195. Es gab meiner meinung nach (und im Gegensatz zum andauernden negativen Gemurmel) verdammich viele tolle Modelle dieses Jahr, aber mein Favorit ist ein eher kleines: der 10265 Ford Mustang. Geniales Design, tolle Umbaumöglichkeiten. Super.

  196. Das 1989 Batmobile Setnummer 76139

    Es ist in meinen Augen einfach perfekt umgesetzt. Einfach ein tolles Set was sehr gut aussieht und alte Erinnerungen an die früheren Filme weckt.
    Außerdem verbinde ich es mit einem schönen Ausflug am 29. nach Amsterdam zur Eröffnung des Lego Store. Es war schon ein Highlight was dort abging.
    Als ich morgens den 30.11. um 4:00 Uhr wieder zu Hause angekommen bin, habe ich sogar angefangen zu bauen.
    Jetzt ist er fertig und ich bewundere ihn jeden Tag.
    Aber dieses Jahr fand ich einige Sets sehr gut. Wie zum Beispiel den Ford Mustang, den Liebherr Bagger, das Baumhaus,Central Perk und noch ein paar andere.

  197. Ich bin Star Wars Fan und mag besonders die Snowspeeder. Von daher ist doch klar – mein Set ist 75259 Snowspeeder in der 20 Jahre Edition 🙂

  198. 75238 Action Battle Endor Attack einfach aus dem Grund, weil ich finde es sollte mehr Sets mit den plüschigen Ewoks geben 🤗

  199. Mein Highlight 2019 ist das GWP Set 40335, die LEGO Ideas Weltraumrakete.

    Ich finde die Idee prima umgesetzt. Als Kind war ich schon immer begeistert von diesen Attraktionen. Ich mag die funktion, die details und liebe die Farben. Jedes mal wenn ich an ihr vorbei gehe, erfreue ich mich am bunten Design.

  200. Für mich eindeutig 75252, der UCS Imperiale Sternenzerstörer!
    Ein Sternenzerstörer ist für mich DAS ikonischste Raumschiff überhaupt. Eventuell kommt noch die erste USS Enterprise in Reichweite, aber selbst die strahlt nicht solch eine Macht aus. Ja, es gibt größere imperiale Schiffe oder Waffen, aber der Look, die Bauform, die großen Kuppeln und die Brücke, all das hat dafür gesorgt dass ich schon immer einen haben wollte.
    Außerdem hat dieses Set mich dieses Jahr zum AFOL gemacht, mir in der Zelebration des ganzen (Ich habe ca. 40 Stunden in den Aufbau gesteckt) wieder Wege abseits digitaler Unterhaltung bestreiten lassen.
    Und mir gefällt es auch in seiner Umsetzung voll und ganz. Anfangs hätte ich gerne einen exklusiven Darth Vader dabei gehabt als Minifigur, wenn es schon sein Kommandoschiff für solange Zeit war, aber im Nachhinein liebe ich auch die Entscheidung von Lego und hier zwei exklusive imperiale Offiziere zu geben ohne Namen und eigene Geschichte. Einfach schön gemachte (Prints an Beinen, Armen, zweigeteilter Bein Guss) Figuren, die das Schiff an sich vollkommen in den Mittelpunkt stellen.

  201. Für mich ist es die 75965 Der Aufstieg von Voldemort. Sicherlich nicht wegen dem Bauspaß sondern wegen der Figuren, dazu noch ein „Baby Voldemort.
    Die Auswahl der Figuren ist perfekt – auch wenn man nie genug Todesser haben kann aber für den Preis damals (13,99 oder sowas) da kann man einfach nicht meckern.
    Ich finde, Lego hat bei der Harry Potter nahezu keine Fehler gemacht – die Serie hatte ich damals leider verpasst und freue mich nun auf die neuen Sets!

  202. Ich bin totaler Fan der 75958: Beauxbatons‘ Carriage: Arrival at Hogwarts, da sie mich einfach überracht hat und echt gut gelungen ist.

  203. Das beste Set dieses Jahr ist das 75810 Stranger Things Haus. Die Serie finde ich sehr gut und meine Frau (was mich gewundert hat)auch sehr gut.

  204. Ganz klar der Liebherr (42100).
    Endlich mal wieder ein cooles Technik Set, mit vielen netten Funktionen.
    Dazu kommt noch die unglaubliche Größe des Baggers.
    Schönes Modell fürs Regal.

  205. Für mich ist es der Disney Zug 71044.
    Das Set ist für Große und Kleine Fans geeignet. Hey, es ist Mickey Maus, wer mag Sie nicht!?
    Und dann noch ein Zug! Das ist doch eine großartige Kombination von zwei Themengebieten!

  206. Für mich ist das (76139) 1989 Batmobile das Set des Jahres, weil es einfach super gelungen ist und mich als Batman Fan in Erinnerung schwelgen lässt. Und generell kann man nie genug von Batman haben. 😃

  207. Central Perk. War zwar nie gross Fan der Serie. Trotzdem schaue ich sie zwischendurch sehr gerne. Das Set hat ganz viele tolle und witzige Details

  208. Bei mir war es definitiv der Imperiale Sternzerstörer (75252), auch wenn ich noch keine Zeit und keinen Platz für den Neuankömmling gefunden habe. Ich freue mich trotzdem immer wieder, wenn ich den Karton neben meinem Schreibtisch sehe.

  209. Für mich ganz klar das Baumhaus 21318, knapp gefolgt vom Mustang 10265.
    Einfach schöne Sets und toll umgesetzt.

    Viele Grüße und macht weiter so wie bisher mit Stonewars!

  210. Baumhaus, Stranger Things, Mustang, Batmobile… alles tolle Sets. ABer für mich als Lego City-Fan war es die große Donut Shop-Eröffnung 60233. Viele Figuren, hoher Spielwert. Ein sehr netter Sattelzug mit Kran, zwei knuffige Shops, ein toll gebauter Übertragungswagen. Lego City wie es sein soll.

  211. Nummer 21319 Central Perk ist für mich und meine Friends-besessenen Freunde das absolute Highlight gewesen. Liebevolle Details und echt angemessener Preis.

  212. Obwohl es viele tolle Sets in diesem Jahr gab, hat es mir das Set 10267 Lebkuchenhaus angetan. Ich habe in diesem Jahr ein wenig die Vorfreude auf die Winterzeit und vor allem auf Weihnachten zurückgewinnen können und das Set sorgt beim ansehen einfach für ein gutes, gemütliches und weihnachtliches Gefühl 🙂 eben einfach fantasievoll 🙂 Schönen Abend euch!!

  213. 75810 – Stranger Things – Die andere Seite (The Upside Down).

    … durch Freunde wurde ich auf die super Serie hingewiesen. Erst war ich skeptisch. Dann zog sie mich in ihren Bann.

    Natürlich war es Zufall, dass LEGO gerade in diesem Moment auch das passende Set dazu auf Lager hatte, das natürlich sofort her musste 🙂
    Zum Spielen eher weniger bzw. selten geeignet, wohl ein absolutes Sammlerstück – so wird es zumindest von mir gesehen. Neben anderen Filmsammeleien wie die Erebor-Zwerge als Buchstützen hat es seinen würdigen Platz 🙂

  214. Ideas baumhaus ganz knapp vor stranger things. Beste beigabe war Weihnachtsbaum, bester minibuild die Harley knapp vorm minibaum

  215. Batmobil 76139, weil hallo, Batmobil! Bei dem riesigen Andrang am Gewinnspiel kommen die Weihnachtskalender etwas zu kurz. Ich glaube bei Star wars ist heute ein Baumfehler unterlaufen. Die 3er-fliese gehört mittig auf den quersteg.

  216. Die 99703 „The Dark Knight of Gotham City“, weil dies das erste Set war welches ich mir original nachgebaut habe… …und einmal im Batman Fieber müsste nun das Batmobile natürlich auch sein!

  217. Mein Lieblingsset ist die 60229 (Raketenmontage & Transport V29).
    Wir (ich und meine beiden Jungs) hatten einen riesigen Spaß beim Aufbauen und anschließendem Spielen. Zusätzlich konnte ich so den beiden mein Interesse an Astronomie weitergeben 🙂

  218. Ganz klar das Baumhaus 21318, weil es mich an die alten Forestmen erinnert, die ich als Kind so geliebt hatte 😁
    Deswegen wird mein Baumhaus auch für die Jungs umgebaut.

  219. Mein ganz klarer Favorit: Das Baumhaus. Es ist sehr schön anzusehen und dabei auch noch zum spielen geeignet. Ein ideales LEGO Set. Und dann such noch das ii-Tüpfelchen der unterschiedlichen Blätter für Sommer und Herbst. Ganz klar: Daumen hoch mit extra Pluspunkten.

  220. 75243 – Slave I

    2019 hat wirklich viele schönes Sets zu bieten, die Slave I hat mich aber in Sachen Bauspaß so richtig begeistert. Zudem sieht sie im Regal schön aus, die Farbkombination dunkelrot/dunkelgrün ist klasse.

  221. Der Doppelrotor-Hubschrauber 31096. Weil das Set (a) einen funktionsfähigen Flettner-Doppelrotor hat, (b) als 3in1-Modell hübsch anzuschauen ist und (c) trotzdem zum Spielen zu gebrauchen ist. Das Set macht Spaß und nebenbei lernt man noch was (vielleicht ganz ohne es zu merken) – so wünsche ich mir Lego.

  222. Der Ford Mustang 10265, da er super designt ist und viele unterschedliche praktische Teile (z.B. Slopes und Brackets) im schönen Dunkelblau enthält – ideal für Alternativmodelle. Bin aber auch schon gespannt, was die Welt aus dem Batmobil 40433 zaubert.

  223. The Lego Movie 2 – 30529 Mini Master-Building Emmet.
    Ist zwar nur ein Polybag 3in1 und zeigt doch wie viel Spaß auch mit wenigen Steinen möglich ist. Mit den Mini-Fahrzeugen bzw. dem Roboter spiele ich auch als Erwachsener gern. Die Farbkombination Gelb-Grau-Silber-Schwarz und etwas Trans-Clear gefällt mir zudem außerordentlich gut.

  224. Mein Top 1 Lego Set 2019: Das 21319 Central Perk. Ich mag die Serie total, und die Umsetzung ist meiner Meinung perfekt gelungen. Schön zu bauen, tolle Details, Top Preis.

  225. Natürlich das 1989 Batmobile Nr.:76139
    Wenn man als Kind mit dem Film aufwächst, dann versucht das Fahrzeug mit lauter bunten Steinen nachzubauen, um die Flucht mit dem Batmobile nachzustellen – descent into mystery – nach 30 Jahren endlich ein gutes Modell (komplett in schwarz gehalten) von Lego erwirbt; dann geht ein Kindheitstraum in Erfüllung.

  226. 70840 Apocalypsebug, gerade vollendet. Man merkt den Designern den Spaß an, den sie hatten. Viele Gags versteckt. Anspruchsvolle Bautechniken.

  227. Für mich ist es die 10266, der Lunar Lander. Ein super Set zu 50 Jahren Mondlandung, ich finde es ist toll umgesetzt, hat schöne (goldene) Teile und passt wunderbar neben die Saturn V.

  228. Mein Top1-Set 2019 ist der Hogwarts Uhrenturm.

    (Das Baumhaus ist hübsch, und ich bin auch immer noch verguckt in den Lunar Lander, aber beide habe ich nicht, so dass ich die eigentlich nicht wählen kann.)

    • Oops, Nummer vergessen: 75948

      Schönes Set. Sieht ganz prima aus und lässt sich zauberhaft bespielen. Besonders das Badezimmer ist ganz toll.

  229. Es gab dieses Jahr ein paar Sets, die mir sehr gut gefallen haben. Leider ist es oft so, dass sie nicht zusammen passen (Maßstab). Das LEGO Set, auf dass ich mich am meisten gefreut habe, ist das Baumhaus 21318. Es passt in meine Stadt und es erinnert mich daran, dass wir irgendwann Urlaub in so einem Haus machen werden (CenterParcs).

  230. 76139 Batmobile, dieses Set hat es mir einfach angetan und wurde direkt an Anfang gekauft, das hab ich noch nie gemacht. Freue mich schon sehr wenn es fertig neben den Tumbler steht. Auf Platz zwei und drei sind für mich die Mondlandefähre und das Baumhaus 🙂

  231. LEGO Creator 31088 – Bewohner der Tiefsee
    Es war mein erstes Set dieses Jahr und es hat mich nach einer langen Pause zurück zu Lego gebracht. Und ich habe LEGO als Hobby entdeckt.

  232. Ich finde die „60223 Transporter für Mähdrescher“ am besten. Warum? Erstmal ist der Preis erschwinglich. Nicht jeder kann sich das Baumhaus leisten. 2. Finde ich die Zugmaschine sehr gelungen und den Mähdrescher sowieso. Und 3.: die Vogelscheuche finde ich mega-genial!

  233. Für mich war es ganz klar die 10266 Mondlandefähre. Aufgrund des 50-Jahre-Mondlandungsjubiläum war die Lancierung dieses Sets für mich ein Highlight. Gerade richtig viele Teile, interessant zum bauen und optisch schön umgesetzt.

  234. Mein Lieblingsset ist 75810 Stranger Things, weil ich wegen des Sets auf die Serie gestoßen bin und sie so zu meiner Lieblingsserie wurde.

  235. 21318 – Ideas Baumhaus. Großartiges Set mit viel Spielspaß und eine tolle Umsetzung. Auch wenn mir der Originalentwurf besser gefallen hat. Aber dasfreundliche passt sich dann bessere ins heimische Ambiente. Also alles richtig gemacht. Die Ideas Serie ist immer einen Kauf wert.

  236. 75810 Stranger Things,
    weil es toll ist und sich am Anfang keiner vorstellen konnte das Lego so ein Set rausbringt

  237. 75254 AT-ST Raider

    Warum der AT-ST? Einfach weil es das erste Set zur Serie »The Mandalorian« ist, die – ohne zu spoilern – wirklich grandios ist. Alleine wegen den Minifiguren von Mando und Cara Dune, mein absolutes Highlight aus 2019!

  238. Für mich ist es auch des Lebkuchenhaus (10267). Es ist ein tolles Displaymodell, hat viele Details und es kann auch bespielt werden. Zuckersüß!

  239. 75255 der süße kleine Yoda, hatte leider beim ersten meine dunkle Phase und bin froh das er wieder kam.

  240. Die 70840 Apocalypseburg hat mich beeindruckt. Unkonventionelles Design, Detailverliebt und sehr variabel integrierbar.

  241. Mein Set des Jahres ist der Rasenmäher aus der City Magazin Serie, die 951903-1. Das beste Set muss nicht groß sein. Nur sehr wenig Teile und trotzdem ist der Rasenmäher perfekt. Sogar die Klingen drehen sich während der Fahrt durch den kleinen Winkel.

  242. 21045 / Trafalgar Square
    Das Rätseln zur Treppe als die Bilder rauskamen, das Bauen an sich mit den vielen Details, die gedruckten Bilder im Museum,die Miniaturverkehrswelt…das Set fand ich rundum gut gemacht.

  243. Wie einige meiner Vorredner bin ich auch seeeehr zwiegespalten. Das Baumhaus ist wunderschön, Der Mustang ein Traum von einem Lego-Model. Das Stranger things 75810 überzeugt mich aber am meisten. Die Figuren sind so genial getroffen, dass ich jedes mal an die charmanten Charaktere erinnert werde. Ein echt cooles Set welches mir immer ein Schmunzeln ins Gesicht zaubert.

  244. 10267 Lebkuchenhaus – der Bau hat Spaß gemacht, das Design des Daches ist sehr pfiffig, … das Set mit dem meiner Kinder und ich in diesem Jahr die meiste Spiel-Zeit verbracht haben 🙂

  245. Bei mir ist es Central Perk 21319, ich habe das Set zwar noch nicht gekauft aber plane es bald zu machen. Es weckt Erinnerungen an die 90er und Abende vorm Fernseher. Allgemein gefallen mir die Remakes von Serien sehr gut.

  246. Mein Set des Jahres ist die 70840 Apocalypseburg. Die Bautechniken sind unfassbar vielseitig und es gibt unendlich viele kleine Details. Dazu gefallen mir auch die Minifiguren sehr gut.

  247. 10265 Ford Mustang. Der ist wirklich sehr schön umgesetzt. Vielleicht das bislang beste Auto der Creator Serie.

  248. Der 30384-1 Snowspeeder. Warum? Klein, fein, cooles Mitbringsel und außerdem endlich mal ein Snowspeeder in richtigem grau statt in weiß.

  249. Mein am meisten favorisiertes Set des Jahres ist nach langer Überlegung auch das Lebkuchenhaus 10267, weil es einfach zuckersüß und detailliert modelliert daherkommt. Ich hatte zumindest große Freude am Aufbau und bin sowieso Fan der Winterserie, die jedes Jahr mein Wohnzimmer schmückt! 🙂

  250. Das Lebkuchenhaus (10267). Grund ist die wunderbare Optik. Ich meine es ist ein Lebkuchenhaus -hätte vorher nie gedacht, dass mich das vom Hocker hauen würde…

  251. Muss mich entscheiden zwischen Bastion / Overwatch, Central Perk / Ideas und

    -> 10266 NASA Apollo 11 Mondlandefähre

    Ich steh halt auf den real space Kram 🙂

  252. Lebkuchenhaus | Gingerbread House 10267

    Habe ich am 1. Advent aufgebaut – das ist die perfekt Mischung aus schönem Design, passender Größe, anspruchsvollen Bautechniken und guter Bespielbarkeit für die Kinder. Hat kurz vorm Jahresende noch Central Perk und Chinese New Year’s Eve Dinner geschlagen.

  253. Das Freinds Central Perk 21319. Da meine Frau und ich mit dieser Serie groß geworden sind ein echtes Highlight mit allen liebgewonnenen Charakteren.

Kommentare sind deaktiviert.