„Die LEGO Challenge“ by Smyths Toys: Abstimmung für die Gewinner bei Facebook

Die LEGO Challenge Bauwettbewerb Smyths Toys

Update (6. Oktober, 14:05 Uhr): Mittlerweile ist die Smyths Toys LEGO Challenge Geschichte und die Gewinner der dritten und vierten Woche wurden von Jonas und mir ebenfalls gekürt und lassen sich im Youtube Kanal bei Smyths Toys anschauen. Aktuell läuft bei Smyths Toys Deutschland auf der Facebook-Seite aber noch eine Abstimmung, wer nun den Hauptpreis in Form einer Skulptur gebaut von René Hoffmeister gewinnen soll. Wenn ihr dort eure Meinung äußern wollt, seid ihr herzlich eingeladen.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Unter allen Teilnehmern an der Abstimmung verlost Smyths Toys ebenfalls einen Kurzurlaub im LEGOLAND Deutschland und 5x LEGO Classic  10717 Steineboxen.

Uns hat das Bewerten der Einsendungen viel Spaß bereitet, auch wenn wir leider nie alle Einsendungen in unseren Videos zeigen konnten. Vielen Dank an alle, die an der Aktion teilgenommen haben! Gerne könnt ihr hier in den Kommentaren die Challenge und die Gewinner noch diskutieren, oder aber ihr werdet eure Kommentare direkt auf Facebook bei Smyths Toys los. 🙂


Update (18. September, 19:06 Uhr): Und nun stehen auch die Gewinner der Smyths Toys LEGO Challenge der zweiten Woche fest! Anbei findet ihr das Video, in dem wir euch einige sehr gelungene Entwürfe aus der zweiten Woche und die Gewinner vorstellen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leider können wir im Video natürlich unmöglich alle Entwürfe vorstellen und es ist auch leider aus rechtlichen Gründen nicht so einfach möglich, alle Einsendungen hier auf StoneWars zu veröffentlichen, obwohl wir das gerne tun würden. Wir arbeiten aber gemeinsam mit Smyths Toys daran, die Einsendungen irgendwo noch präsentieren zu können! 🙂

Die dritte Challenge ist ab heute dann ebenfalls gestartet und alle Informationen findet ihr auf der Aktionsseite bei Smyths Toys. Eure Aufgabe für die dritte Woche lautet wie folgt:

Nach knapp einer Woche an Bord des Rettungsschiffes stellst du fest, dass deine Insel-Diät aus größtenteils geschmolzenen Schokoriegeln, Fisch und Regenwasser eigentlich völlig in Ordnung war – zumindest verglichen mit dem Essen aus der Kombüse. Auf der Insel wusstest du wenigstens, welchen Teil des Fisches du gerade isst. Umso mehr freust du dich, nach zwei anstrengenden Wochen wieder festen Boden unter den Füßen zu haben – höchste Zeit, etwas Gutes zu essen. -Baue deine Mahlzeit!
Vorgabe: Maximal 20x20x20 Noppen pro Komponente, maximal 3 Komponenten.

Die Laufzeit für die dritte Challenge geht von Freitag 18.09.2020 bis Mittwoch 23.09.2020, 12:00 Uhr.


Update (11. September, 17:17 Uhr): Seit heute stehen die ersten Gewinner der Smyths Toys LEGO Challenge fest, die ihr jetzt im neuen Video im Smyths Toys Youtube Kanal sehen könnt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die zweite Challenge ist jetzt ebenfalls gestartet! Bis Mittwoch habt ihr jetzt wieder Zeit, eure Einsendungen zur zweiten Aufgabe einzureichen:

Nach einer Woche wurde dir das Leben auf der Insel etwas langweilig – glücklicherweise scheint sich am Horizont ein großes Schiff zu befinden. Rauchzeichen und ein mit „SOS“ dekorierter Strand scheinen nicht zu helfen, du musst es auf eigene Faust zum Rettungsschiff schaffen. Ob per Luft, Über- oder Unterwasser – baue ein Fahrzeug um deine Insel zu verlassen und das Schiff zu erreichen.

Vorgabe: 20 x 20 x 20 Noppen, mit einem maximalen Überhang von 4 Noppen

Wir freuen uns auf eure Einsendungen für die zweite Challenge und gratulieren den Gewinnern der ersten Woche!


Heute ist es so weit: Wie wir schon in der letzten Podcast Folge vorsichtig angeteasert haben, startet ab heute ein LEGO Bauwettbewerb bei Smyths Toys, an dem StoneWars als Jury beteiligt sein wird: Die LEGO Challenge.

Bei der LEGO Challenge handelt es sich um einen LEGO Bauwettbewerb, der über vier Wochen laufen wird und euch jede Woche vor eine Herausforderung stellt. Ausgerichtet wird die Veranstaltung von Smyths Toys und wir wurden gefragt, ob wir nicht als Jury für den Wettbewerb bereitstehen wollen. Da mussten wir uns nicht zwei mal bitten lassen, weshalb Jonas und ich in den kommenden Wochen die Gewinner der Bauwettbewerbe auswählen dürfen. 🙂

Der gesamte Bauwettbewerb dreht sich rund um das Thema „Urlaub“ und die erste Challenge startet heute, Freitag den 4. September und läuft bis Mittwoch 9. September 2020 um 12:00 Uhr. Und das ist die erste Wochenaufgabe:

Du bist auf einer einsamen Insel mitten im Pazifik gestrandet. Um dich herum ist nichts als Wasser – und vielleicht ein paar Haie. Baue deine Insel!

Die einzige Vorgabe: Die Insel soll maximal 20 x 20 Noppen messen. Die Gewinner werden jeden Freitag auf dem Youtube Kanal von Smyths Toys von Jonas und mir bekannt gegeben und auch auf der Aktionsseite veröffentlicht und natürlich persönlich angeschrieben.

Jede Woche wird es eine neue Challenge geben und jede Woche gibt es zwei Preise zu gewinnen: Ein LEGO Mosaik, das von Rene Hoffmeister gebaut wird und eine Smyths Toys Geschenkkarte im Wert von 100,- Euro. Am Ende der gesamten Challenge wird es außerdem noch einen Hauptgewinn geben, wobei es sich um eine LEGO Skulptur (ebenfalls gebaut von Rene Hoffmeister) handeln wird. Der Hauptgewinn wird unter den Gewinnern der vier Wettbewerbe von den Smyths Toys Fans bei Facebook per Voting bestimmt werden. Was genau die Mosaike und die Skulptur zeigen, wird allerdings (noch) nicht verraten. Die genauen Teilnahmebedingungen könnt ihr hier bei Smyths Toys nachlesen.

Passend zur Challenge und zum Start von LEGO Masters hat Smyths Toys übrigens gerade noch eine Aktion laufen, bei der ihr 10% Extra-Rabatt auf LEGO Ideas, LEGO Creator und LEGO Classic ab 25,- Euro Einkaufswert bekommt. Wer mag, kann dort ja mal noch einen Blick hinein werfen.

Freut ihr euch den LEGO Bauwettbewerb von Smyths Toys und werdet ihr an der LEGO Challenge teilnehmen? Habt ihr vorher schon mal an Bauwettbewerben teilgenommen, oder wäre das hier euer erster Versuch? Wir freuen uns auf euer Feedback zum Wettbewerb in den Kommentaren!

Über Lukas Kurth 2020 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
78 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare